mini

Über mich

mini
mini
User, Resident
Beigetreten
Besuche
6,581
Zuletzt aktiv
Punkte
7
Wohnbezirk
-
Beiträge
18,016
Auszeichnungen
13
  • Gemeinsam Abnehmen 2.0

    sweetheart127 schrieb: »
    @mini Wow, du machst ganz schön viel, Respekt!
    Wieviel kilo hast du mal gehabt? Wieviel hast du jetzt und was ist dein Wunschgewicht? :3

    Beim ersten Wiegen hatte ich 103,5kg da hab ich allerings schon 3 Wochen Ernährungsumstellung hinter mir. Ich hab damals gehofft, wenn ich warte würde mir die Waage weniger als 100kg anzeigen. :see_no_evil: War wohl nix. :mrgreen:
    Jetzt hab ich 56 ca. Mein Wunschgewicht war eigentlich um die 65 hab mich aber immer noch nicht wohlgefühlt damit. Jetzt ist mir die Zahl auf der Waage egal. Hab eine Zeit lang zugenommen durch den Sport, jetzt pendelt sichs wieder ein.
    Für mich zählen nur noch die visuellen Erfolge. Ich will einen definierteren Rücken, die Winkearme bissi straffen und mein großes Ziel ist es die Bauchfalte wegzubekommen. Ob ich letzteres schaffe ist fraglich aber immerhin gehn mir die Ziele nicht aus. :mrgreen:

    Im November hatte ich keinen Hintern mehr den hab ich mir zum Glück wieder antrainiert. :mrgreen:

    Aber Gewichtsziel gibts keins mehr nur noch sportliche und visuelle. Beweglicher will ich werden. Handstand, schwierige Yoga-Übungen, Spagat.. daran arbeite ich gerade, neben dem Kraftsport. :)
    Stefanie868KaNiMedusabutterblümchensweetheart127MorganaSabsn95
  • TdW - Begleitet durch die Doula


    Schönes Thema. 😊

    Ich bin eine der Glücklichen die seit Beginn an von einer Doula begleitet wird.
    Es ist jedes Mal unfassbar toll, wenn wir uns sehen. Sie hat so viel Input und Ideen für mich, ist für mich da und ich kann einfach ganz ungehemmt mit ihr über viele Dinge reden die mich in der SS beschäftigen aber nichts Medizinisches einfach sind. 😊

    Sie wird mich, wenn alles gut geht, auch bei der Hausgeburt begleiten. Darüber bin ich sehr froh. Denn angesichts der aktuellen Lage, ist unser Sohn wie es aussieht auch im Haus. Somit haben wir nicht nur zwei helfende Hände mehr sondern auch die Möglichkeit, dass sie sich auch um unseren Sohn etwas kümmern kann. Darüber hinaus werde ich sie wohl noch vor der Hebamme rufen, das wird mir denk ich Sicherheit geben. Einfach zu wissen, es ist jemand da für mich.
    Der ausschlaggebende Grund für die Entscheidung mich durch eine Doula begleiten zu lassen war jener, sollte die Hausgeburt in eine Klinik verlegt werden müssen, dürfte ich meine Hebamme nicht mitnehmen. Da ich aber mit meiner ersten Klinikgeburt keine gute Erfahrung gemacht habe wollte ich unbedingt jemanden an meiner Seite haben der mir Rückendeckung gibt. 😉
    Auf eine Art wies eben nur eine Frau, Mutter, Doula bzw. Hebamme tun kann. Sollte es nun wirklich zur Verlegung kommen ist auch hier die Kinderbetreuung gesichert. Entweder die Doula bleibt bei uns oder mein Mann wird Zuhause bleiben bei unserem Großen.
    Es harmoniert wunderbar mit uns, sie ist eben wirklich eine Freundin auf Zeit. 🤗

    Aktuell warten wir alle auf den Startschuss, eventuell melde ich mich dann gern nochmal zu Wort und berichte euch wie es ist eine Doula bei der Geburt und im Wochenbett zu haben. 😊
    MorganaHallöchendelphia680basiaKathy90doulala
  • TdW - Die Wahl des Babynamens

    @Biancaa_ Die Gesellschaft will das halt so. 🙄😂 Kannst du dich dem bitte einfach fügen? 😜

    Ich mein ich denk ma auch manchmal, ein Pärchen wär eh lieb aber dann seh ich mich halt wieder mit 50 mit 3 starken Männern beim Sonntagskaffee. 😂

    Ich muss sagen in dieser SS bin ich noch mehr froh darüber, das Geschlecht nicht entscheiden zu können und zu müssen. Mein 5 Jähriger hats auf den Punkt gebracht, als er mir den Bauch eingecremt hat, und sagte zum Baby "Ich hab dich jetzt schon lieb, werd das was du sein möchtest." ❤️

    Mich fragen auch ständig alle Leute was es wird. Täglich oft obwohl sie wissen es dauert noch mindestens ein Monat bis zum Termin. Oh man.. 🙄🤣
    felicitas1980wölfinriczKaffeelöffeldoppeljackpot_83Yorda
  • Was steht heute auf eurem Speiseplan? 🥘 #16

    Mein Minichef hat sich Chicken-Ananas-Curry gewünscht. 😊
    insecurericzXTeufelchen32Xarti000yve412Angelika89
  • Gemeinsam Abnehmen 2.0

    Mädels, Wellnessen ist so schööön. Gestern gings mir allerdings gar nicht gut, die Nacht davor hab ich mich übergeben müssen, ich denk das Essen war zu viel. :see_no_evil:
    Gestern also den ganzen Tag im Bett gelegen. Heute gings besser und wir sind eine Runde durch den Wald maschiert und einige Längen im Becken geschwommen. Heut beim Abendessen lass ich Zwischengänge und Dessert dann aus.
    Iberogast mein Freund und Begleiter. :grimace:

    Ich lass euch noch ein Foto von meinem neuen Sportoutfit da. :x

    MorganaJacky92_Tinkerbell_butterblümchensweetheart127claudschgi
  • Neu hier, stell dich vor! #5 🙋

    doulala schrieb: »
    hallo :)
    ich komme aus bad sauerbrunn und bin mutter zweier erwachsener söhne und sogar schon oma eines fast 9 monate alten enkelkindes.

    bin dipl. soz. pädgogin und doula und gerne werde ich fragen so ausführlich wie möglich beantworten.

    ich freue mich auf regen austausch!


    Juhu es freut mich total, dass du her gefunden hast. 🤗

    Mädels, das ist meine Doula, die uns in der SS, bei der Geburt und im Wochenbett begleitet hat! 💕
    delphia680doulalaCorniReyhaniaCookie1985
  • Rizinusöl bei ET+8

    Danke für eure positive Vibes. 😇💕
    4Std nach der Einnahme ging es los.
    Kopiere euch mal eben aus dem Monatsthread. 😌

    Ihr Lieben nur ganz kurz, ich meld mich später ausführlicher:
    Wir dürfen seit 02:28 Uhr, nach einer 7Std. Traumgeburt kuscheln. Die kleine Hummel hat sich tatsächlich noch an ET+12 quasi last Minute zu uns gesellt.
    Ich bin überglücklich, platze vor stolz und kann es noch immer nicht glauben. Wir hatten eine sehr intensive, wunderschöne Geburt Zuhause im Geburtspool die mich mit all dem was einmal war versöhnt hat. 💕

    Miriam ist 52cm lang und bringt 3760g auf die Waage. Sie ist ein kleines Stilltalent im Gegensatz zu ihrem Bruder am Anfang.
    Lala1988CoCoMaMaNeueMami32juliazoliaSorakisu
  • TdW - Mein anderes Ich

    Finde es total spannend hier mit zu lesen wie euer anderes Ich denn so wäre und was ihr tun würdet.

    Ich muss mir dabei eingestehen, dass es vermutlich gar kein anderes Ich gäbe. Bin ich die einzige hier mit diesen Gedanken? Ich lebe wie ich leben will. Und mach auch die Dinge die ich tun will. Manche Erlebnisse müssen oder mussten etwas länger warten um erlebt zu werden. Aber dennoch gehe ich meinen Wünschen und Träumen nach, allerdings ist der Verzögerungsgrund öfters das liebe Geld als unser Kind. 😏

    Andersrum betrachtet: Ich hab keine Ahnung wo ich heute wäre, hätte ich nicht meinen Mann kennengelernt und eine Familie gegründet. Das war immer schon mein Bestreben. Aber ich wäre wohl weder in einem anderen Land noch eine Karrierefrau geworden.

    Ich lebe ein gewöhnliches Leben, und ich liebe es. Selbstverwirklichung finde ich eher in anderen Dingen, persönlicheren Dingen, die nicht von anderen Einflüssen abhängig sind. 😊

    Es ist echt interessant, darüber hab ich mir noch nie Gedanken gemacht eigentlich, bis dieses TdW gestartet wurde. 🤔😅
    Mohnblume88MorganaKaffeelöffelNastySorakisu
  • Was steht heute auf eurem Speiseplan? 🥘 #16

    Bei uns gibts heut auf Wunsch des Minichefs Spinat mit Kartoffelgröstl. 😉

    @ifmamkl89 Mjam, ich liebe Kürbis!
    ifmamkl89yve412insecurericzwölfin
  • Gemeinsam Abnehmen 2.0

    Ich fahr nach Köööööln. Hab Karten für die FIBO gewonnen. :x

    Wie gehts euch Mädels? :)
    Michi3456butterblümchensava_Tinkerbell_sweetheart127

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

News

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum