Blog

Hier stellen wir euch aktuelle und informative Neuigkeiten zusammen!

BabyForum.at und BABYWELT bringen neue Messe nach Wien

Wir haben großartige Neuigkeiten für euch: Im Frühjahr 2020 bringen wir gemeinsam mitder BABYWELTdie größte Verbrauchermesse für alle Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Baby nach Wien. Von20. – 22. März 2019wird dieBABYWELTihre Zelte in Wienaufschlagen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Weiterlesen …

Ergebnisse der größten Hebammenumfrage Österreichs

Bist du schwanger und überlegst, ob du eine Hebamme in Anspruch nehmen sollst? Hast du gewusst, dass Hebammen auch im Wochenbett und darüber hinaus kompetente Ansprechpartnerinnen für deine Anliegen sind? Und hast du dich schon zur kostenlosen Hebammen-Sprechstunden angemeldet? Diese und viele andere Fragen wurden im Rahmen der österreichischen Hebammenumfrage von Februar bis März 2019 von werdenden Eltern, Frauen und Männern, die bereits ein Kind haben sowie von Paaren mit Kinderwunsch beantwortet. Wir haben uns die Ergebnisse der Umfrage genauer angesehen.

Weiterlesen …

ÖAMTC-Kindersitztest Mai 2019 ©

Kindersicherheit im Auto: Die Testergebnisse von ADAC und Stiftung Warentest

Seit vielen Jahren nehmen der deutsche Autofahrerclub ADAC und die Verbaucherorganisation Stiftung Warentest regelmäßig aktuelle Kindersitzmodelle unter die Lupe. Im Frühjahr und im Herbst werden bestimmte Modelle hinsichtlich Sicherheit, Ergonomie, Handhabung und Schadstoffbelastung überprüft. Die Ergebnisse für das Frühjahr 2019 sind durchaus positiv, von 31 getesteten Sitzen bekommen 27 eine gute bis ausreichende Bewertung.

Weiterlesen …

Die Babywelt ist zum dritten Mal zu Gast am Bodensee

Von 25. bis 26. Mai 2019 findet die Babywelt bereits zum dritten Mal im Messequartier Dornbirn statt. Die Veranstaltung ist die größte Endverbrauchermesse in der Region Deutschland, Österreich, Schweiz und bietet Wissenswertes rund um Produkte aus dem Schwangerschaft- und Babysegment. Erwartet werden heuer 60 Aussteller aus dem DACH-Raum sowie 3.500 Besucherinnen und Besucher.

Weiterlesen …

PRE-Nahrung im Test: Mineralölrückstände als Hauptproblem

Für die neueste Ausgabe des Konsumentenmagazins Öko-Test wurden sechzehn Präparate künstlicher Säuglingsanfangsnahrung getestet. Eine Handvoll Produkte konnte im Test überzeugen, alle Präparate sind jedoch mit Mineralöl und Kunststoffbestandteilen belastet.

Weiterlesen …

Stadt Wien ab sofort mit zentraler Geburtsanmeldung

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat die Stadt Wien ein neues Service für Schwangere vorgestellt: Mit 01. Februar 2019 können Frauen, die ein Kind erwarten, die Geburtsanmeldung per Internet oder telefonisch vornehmen.

Weiterlesen …

Nachteulen und müde Eltern: Ein Expertengespräch zum Thema Baby- und Kinderschlaf

„Schläft es denn schon durch?“ – Kaum eine Frage wird frisch gebackenen Eltern häufiger gestellt. Ob in der Krabbelgruppe, der Kinderarztpraxis, dem Babyschwimmen oder beim gemütlichen Kaffeeplausch, das Schlafverhalten der Kleinsten ist ein Dauerbrenner. Die einen schlafen angeblich von Geburt an durch, die anderen schreien sich in den Schlaf, manche „schlafen“ nur, wenn sie an der Brust dauernuckeln dürfen.

Weiterlesen …

Kind hält einen Keks mit einem kritischen Blick in der Hand

Babykekse sind echte Zuckerbomben

Süße kleine Knabbereien, vielleicht als lustiges Tiermotiv, sind bei den Kleinsten heiß begehrt. Kekse, die für Babys und Kleinkinder ausgelobt sind, suggerieren, dass es sich hierbei sogar um eine halbwegs „gesunde“ Nascherei handelt. Dass dem nicht so ist, beweist eine Überprüfung des Konsumentenmagazins ÖKO-Test. Alle getesteten Babykekse enthielten zu viel Zucker, zudem wurden weitere bedenkliche Inhaltsstoffe gefunden.

Weiterlesen …

Manuela Schalek

„Mama bitte kommen“ – Manuela Schalek über das Projekt „Notfallmama“

Wir haben uns mit Manuela Schalek, Bundeskoordinatorin vom KiB children care Verein rund ums erkrankte Kind, zum Gespräch getroffen. Sie erklärt uns, warum leistbare Betreuungsnetzwerke gerade im Krankheitsfall wichtige Ressourcen für Familien darstellen und was es mit dem von KiB initiierten Projekt „Nofallmama“ auf sich hat.

Weiterlesen …

Interview - Prim. Dr. Max Gosch

Wehenschmerz und die Möglichkeiten der geburtshilflichen Schmerzlinderung

Damit Babys ihren Weg durch den Geburtskanal erfolgreich bewältigen können, hat sich die Natur einen cleveren Geburtshelfer ausgedacht: die Wehe. Darunter versteht man Kontraktionen der Gebärmutter, die für den Geburtsverlauf notwendig sind, von vielen Frauen aber auch als schmerzhaft empfunden werden. Wie moderne Anästhesie-Verfahren funktionieren, ob Gebärende trotz PDA aktiv an der Entbindung teilhaben können und in welchem Maß ein Risiko für das Kind besteht, darüber haben wir mit einem Mann gesprochen, der es wissen muss: Prim. Dr. Max Gosch. Er ist stellvertretender Ärztlicher Direktor und Leiter der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Schmerztherapie im Privatspital Goldenes Kreuz Wien.

Weiterlesen …