Blog

Hier stellen wir euch aktuelle und informative Neuigkeiten zusammen!

Stadt Wien ab sofort mit zentraler Geburtsanmeldung

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat die Stadt Wien ein neues Service für Schwangere vorgestellt: Mit 01. Februar 2019 können Frauen, die ein Kind erwarten, die Geburtsanmeldung per Internet oder telefonisch vornehmen.

Weiterlesen …

Nachteulen und müde Eltern: Ein Expertengespräch zum Thema Baby- und Kinderschlaf

„Schläft es denn schon durch?“ – Kaum eine Frage wird frisch gebackenen Eltern häufiger gestellt. Ob in der Krabbelgruppe, der Kinderarztpraxis, dem Babyschwimmen oder beim gemütlichen Kaffeeplausch, das Schlafverhalten der Kleinsten ist ein Dauerbrenner. Die einen schlafen angeblich von Geburt an durch, die anderen schreien sich in den Schlaf, manche „schlafen“ nur, wenn sie an der Brust dauernuckeln dürfen.

Weiterlesen …

Das MAM-Blog mit vielen Tipps

Im MAM-Blog erfährst du interessante Tipps und Informationen zum Stillen, zu Babymassage oder dem Putzen der ersten Zähnchen.

Schwanger.at & Karenz.at

Schwanger.at ist Österreichs umfangreichste Webseite rund um die Schwangerschaft. Ausführlichen Artikel vom Kinderwunsch bis zum ersten Lebensjahr.

Manuela Schalek

„Mama bitte kommen“ – Manuela Schalek über das Projekt „Notfallmama“

Wir haben uns mit Manuela Schalek, Bundeskoordinatorin vom KiB children care Verein rund ums erkrankte Kind, zum Gespräch getroffen. Sie erklärt uns, warum leistbare Betreuungsnetzwerke gerade im Krankheitsfall wichtige Ressourcen für Familien darstellen und was es mit dem von KiB initiierten Projekt „Nofallmama“ auf sich hat.

Weiterlesen …

Interview - Prim. Dr. Max Gosch

Wehenschmerz und die Möglichkeiten der geburtshilflichen Schmerzlinderung

Damit Babys ihren Weg durch den Geburtskanal erfolgreich bewältigen können, hat sich die Natur einen cleveren Geburtshelfer ausgedacht: die Wehe. Darunter versteht man Kontraktionen der Gebärmutter, die für den Geburtsverlauf notwendig sind, von vielen Frauen aber auch als schmerzhaft empfunden werden. Wie moderne Anästhesie-Verfahren funktionieren, ob Gebärende trotz PDA aktiv an der Entbindung teilhaben können und in welchem Maß ein Risiko für das Kind besteht, darüber haben wir mit einem Mann gesprochen, der es wissen muss: Prim. Dr. Max Gosch. Er ist stellvertretender Ärztlicher Direktor und Leiter der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Schmerztherapie im Privatspital Goldenes Kreuz Wien.

Weiterlesen …

Nachtlichter auf dem Prüfstand: Empfehlungen von Öko-Test

Sie geben Orientierung und Sicherheit, wenn die Nacht beängstigend erscheint: Nachtlichter. Ob im Elternschlafzimmer, im Flur oder im Kinderzimmer – ein Nachtlicht gehört zur Grundausstattung und ist üblicherweise bis zum Schulalter im Einsatz. Das Konsumentenmagazin Öko-Test hat sich 14 Modelle genauer angesehen und kommt zu dem Schluss, dass 11 aktuelle Nachtlichter durchaus empfehlenswert sind.

Weiterlesen …

Claudia Schauflinger

Altes Wissen, neu entdeckt: Claudia Schauflinger über kindgerechte Hausmittel

Im Kleinkindalter sind aufeinanderfolgende Infekte normal – sobald dein Kind eine Betreuungseinrichtung besucht, ist eine Ansteckung nicht mehr zu vermeiden. Für Eltern ist dies eine anstrengende Phase und da ist es manchmal Trost zu wissen, dass das Immunsystem mit jedem durchgemachten Infekt stärker wird. Wir wollten wissen, wie man banale Infekte begleiten kann und welche Hausmittel die Naturapotheke dafür bereit hält. Im Gespräch mit Claudia Schauflinger, Expertin für Natur- und Erfahrungsmedizin, Buchautorin und Gründerin von „Kinder mögen Hausmittel“, haben wir viel Neues darüber gelernt, wie man Hausmittel kindgerecht einsetzt und warum sie bei den Kleinsten so gut wirken.

Weiterlesen …

Sujet - 2. BABY ACADEMY Austria

„Gegenwart der Elterschaft“ – Spannende Vorträge am 2. BABY ACADEMY Austria Day

Am 05.10.2018 findet im Museumsquartier Wien der zweite BABY ACADEMY Austria Day statt und auch dieses Mal erwarten wir spannende Vorträge, interessante Inputs und rege Diskussionen. Namhafte ExpertInnen werden Einblicke in die Bereiche Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett sowie Baby- und Kleinkindalter geben und in den Pausen für individuelle Fragen und zum (Fach-)Austausch zur Verfügung stehen.

Weiterlesen …

Schwangere Frau mit einem Ultraschallbild in der Hand

Pränataldiagnostik: Nifty™-Test verspricht zuverlässige Ergebnisse

Die Schwangerschaftsvorsorge ist in Österreich im Rahmen des Mutter-Kind-Pass-Programmes sehr gut geregelt. Zur erweiterten Vorsorge zählt die so genannte Pränataldiagnostik, die ein Bündel an unterschiedlichen Untersuchungsmethoden umfasst. Spezielle vorgeburtliche Checks sollen dabei helfen, den Gesundheitszustand deines Babys genauer zu bestimmen. Der Arzt/die Ärztin kann Wahrscheinlichkeiten für Organfehlbildungen, Chromosomenanomalien und andere Fehlbildungen, wie z.B. Lippen-Kiefer-Gaumenspalte, bestimmen. Hierzulande gibt es nun einen neuen Test, der das Risiko für gewisse Chromosomenstörungen mit Hilfe eines nicht-invasiven Verfahrens abbildet.

Weiterlesen …

Margit Dechel

Kinder als Spiegel ihrer Eltern – Ein Gespräch über bewusstes Eltern-Sein

Eltern sind heutzutage bestens informiert. Wir wälzen Erziehungsratgeber, üben uns darin, unsere Kinder bedürfnisorientiert zu erziehen, begegnen dem Nachwuchs auf Augenhöhe, wählen Kindergarten & Schule mit Bedacht. Auffallend: unser Blick ist permanent nach außen gerichtet. Angesichts der Informationsflut vergessen wir nämlich, uns selbst zu beobachten. Warum die Reflexion der eigenen Gefühle und Verhaltensmuster jedoch wesentlich zu einer gelungenen Erziehung beitragen kann, darüber haben wir mit Margit Dechel gesprochen.

Weiterlesen …

Impressionen von der Demonstration

Flexibilisierung der Arbeitszeit: Was bedeutet der 12-Stunden-Tag für Familien?

Viele von euch haben es vermutlich mitverfolgt, einige waren bestimmt auch vor Ort: am vergangenen Wochenende hat der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) zur Großdemonstration gegen den 12-Stunden-Arbeitstag gerufen. Etwa 100.000 Menschen marschierten vom Wiener Westbahnhof zu den Abschlusskundgebungen am Heldenplatz, im Herzen der Bundeshauptstadt. Wir vom Babyforum haben uns gefragt, wie sich die geplante Anhebung der Höchstgrenzen auf junge Familien und AlleinerzieherInnen auswirken könnte – zu Wort kommen natürlich auch unsere UserInnen.

Weiterlesen …

Vater mit Sohn der im Hochstuhl sitzt am Esstisch

Kindersicherheit am Esstisch: Stiftung Warentest prüft Kinderhochstühle

Ob günstiges Modell oder hochpreisiger Treppenstuhl – wir sind uns sicher, dass auch du einen Kinderhochstuhl zu Hause stehen hast. Die erste Sitzgelegenheit für die Kleinsten ist nicht nur beim Füttern praktisch, sondern erlaubt deinem Baby, am Familiengeschehen bei Tisch teilzunehmen.  Stiftung Warentest hat sich nun angesehen, wie es um Sicherheit und Ergonomie aktueller Hochstuhlmodelle bestellt ist. Die ernüchternde Bilanz: nur drei von zwanzig Stühlen sind empfehlenswert.

Weiterlesen …

Test-Sujet mit allen getesteten Kindersitzen nebeneinander

Kindersitz-Test Frühjahr 2018: ÖAMTC zeigt sich zufrieden

Der österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) hat die Ergebnisse seines aktuellen Kindersitz-Tests veröffentlicht – das Fazit der Tester ist für Eltern durchaus erfreulich: von 22 getesteten Sitzen erhielten 17 Modelle die Note „Gut“.

Weiterlesen …