Blog

Hier stellen wir euch aktuelle und informative Neuigkeiten zusammen!

Interview - Prim. Dr. Max Gosch

Wehenschmerz und die Möglichkeiten der geburtshilflichen Schmerzlinderung

Damit Babys ihren Weg durch den Geburtskanal erfolgreich bewältigen können, hat sich die Natur einen cleveren Geburtshelfer ausgedacht: die Wehe. Darunter versteht man Kontraktionen der Gebärmutter, die für den Geburtsverlauf notwendig sind, von vielen Frauen aber auch als schmerzhaft empfunden werden. Wie moderne Anästhesie-Verfahren funktionieren, ob Gebärende trotz PDA aktiv an der Entbindung teilhaben können und in welchem Maß ein Risiko für das Kind besteht, darüber haben wir mit einem Mann gesprochen, der es wissen muss: Prim. Dr. Max Gosch. Er ist stellvertretender Ärztlicher Direktor und Leiter der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Schmerztherapie im Privatspital Goldenes Kreuz Wien.

Weiterlesen …

Claudia Schauflinger

Altes Wissen, neu entdeckt: Claudia Schauflinger über kindgerechte Hausmittel

Im Kleinkindalter sind aufeinanderfolgende Infekte normal – sobald dein Kind eine Betreuungseinrichtung besucht, ist eine Ansteckung nicht mehr zu vermeiden. Für Eltern ist dies eine anstrengende Phase und da ist es manchmal Trost zu wissen, dass das Immunsystem mit jedem durchgemachten Infekt stärker wird. Wir wollten wissen, wie man banale Infekte begleiten kann und welche Hausmittel die Naturapotheke dafür bereit hält. Im Gespräch mit Claudia Schauflinger, Expertin für Natur- und Erfahrungsmedizin, Buchautorin und Gründerin von „Kinder mögen Hausmittel“, haben wir viel Neues darüber gelernt, wie man Hausmittel kindgerecht einsetzt und warum sie bei den Kleinsten so gut wirken.

Weiterlesen …

Das MAM-Blog mit vielen Tipps

Im MAM-Blog erfährst du interessante Tipps und Informationen zum Stillen, zu Babymassage oder dem Putzen der ersten Zähnchen.

Schwanger.at & Karenz.at

Schwanger.at ist Österreichs umfangreichste Webseite rund um die Schwangerschaft. Ausführlichen Artikel vom Kinderwunsch bis zum ersten Lebensjahr.

Kind und Mutter schlafen im Bett, Ansicht von oben

Babyspieluhren können bei Babys zu Hörschäden führen

Schon im Mutterbauch nehmen Babys ab der 28. Schwangerschaftswoche gedämpft Geräusche der Außenwelt wahr. Besonders die Stimme der Mutter ist ihnen vertraut und beruhigt sie, wenn sie auf die Welt kommen. Ab diesem Zeitpunkt kaufen viele Eltern ihren Babys bunte Spieluhren, die ihnen helfen sollen leichter einzuschlafen. Oftmals wird davon ausgegangen, dass die Melodien beruhigend wirken.

Weiterlesen …

Beraterin mit Mutter und Baby

Welche Organisationen in Österreich helfen alleinstehenden Müttern und wie machen sie das?

Als Wunschvorstellung hält sich der Klassiker „Mutter-Vater-Kind“ vielleicht noch aufrecht, die Realität zeigt jedoch, dass sich Familienformen in den letzten Jahren stark gewandelt haben. 2012 gab es laut Erhebungen der Statistik Austria 186.800 Ein-Eltern-Familien in Österreich mit erhaltenen Kindern unter 27 Jahren bzw. 107.400 Alleinerziehende mit Kindern unter 15 Jahren. Den Löwenanteil nehmen dabei stets die Mütter ein. Unter den Alleinerziehenden mit Kindern unter 15 Jahren befinden sich 99.200 Mütter und lediglich 8.600 Väter.

Weiterlesen …

Bauch einer Frau mit Kaiserschnittnarbe

Kaiserschnittgeburten - Ein falscher Trend?

Seit dem Jahr 2000 ist die Kaiserschnittrate in Österreich um 12,4 Prozent gestiegen, im Schnitt erblickten auf heimischen Geburtenstationen 2012 29,4% aller Kinder per Kaiserschnitt das Licht der Welt. Diese Zahlen wurden vor kurzem vom Wiener Programm für Frauengesundheit und dem Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) veröffentlicht. Österreich bestätigt damit einen europaweiten Trend. Eine Sectio Caesarea, wie der Kaiserschnitt in Fachkreisen genannt wird, gehört mittlerweile wie selbstverständlich zu den Routinen der modernen Geburtshilfe.

Weiterlesen …

Weihnachtlicher Basteltisch, eine Mutter faltet einen Baum

Die Frage nach den besten Geschenken

Der Dezember ist für die Familie der stressigste Monat im Jahr. In der Vorweihnachtszeit müssen ältere Kinder präsentieren was sie alles gelernt haben und warum ihre Eltern Gebühren für den Instrumentalunterricht oder die Ballettstunden zahlen.

Weiterlesen …

Kupferstich mit Baby und Engel

Muttermale, Feuer und Fingernägel: Aberglaube rund ums Kinderkriegen

Aberglaube hat die Menschheit viele Jahrhunderte begleitet und sich in Bräuchen und Sitten festgesetzt, die zum Teil noch heute existieren. Schwangerschaft und Geburt sind davon nicht ausgenommen. So gibt es Anzeichen, die das Geschlecht des Ungeborenen selbst ohne Ultraschall verraten sollen oder scheinbar wichtige Regeln im ersten Lebensjahr des Kindes, die ausschlaggebend für dessen späteren beruflichen Werdegang sein könnten. Einige der nachstehenden Volksweisheiten sind sehr bekannt und verbreitet - ob tatsächlich etwas dahinter steckt?

Weiterlesen …

Ingeborg Hahnreich

Ernährung im Kleinkindalter

Wie sieht die richtige Ernährung für Kleinkinder aus? Muss ich mir Sorgen machen, wenn mein an manchen Tagen Kind nichts essen möchte? Sind Softdrinks für Kleinkinder geeignet? Diese und andere Fragen beantwortet Ingeborg Hanreich, Ernährungswissenschafterin, Stillberaterin und Autorin, im Interview mit Kinderkram und Elternwirtschaft.

Weiterlesen …

millemarille Logo

millemarille: Kunterbunte Babyprodukte mit Köpfchen

Mütter und Väter wissen es: in manchen Situationen müssen Eltern die Kunst beherrschen, aus der Not eine Tugend zu machen. Ähnlich erging es der in Deutschland lebenden Österreicherin Petra Kammerlander-Jensen, als sie selbst Mutter von zwei Söhnen wurde. So sehr sie sich auch bemühte, ihre Begeisterung für herkömmliche Babyprodukte hielt sich in Grenzen.

Weiterlesen …

Süße Strickmützen von Dee auf Etsy

Immer wieder zieht es unser Interesse nach ausgeflippten, witzigen und vor allem neuen Ideen für Babys und Kids auf die bekannten DIY- und Minishoplattformen wie Etsy, Dawanda und Co. Gerade dort findet man mitunter wirklich kreative Sachen, EInzelstücke oder solche in geringer Auflage die mit viel Liebe erfunden und produziert werden.

Weiterlesen …

Poplar Kid's Republic Bookstore

Poplar Kid's Republic Bookstore

Unweit des Zentrums in Beijing, China findet sich mit dem Poplar Kid's Republic Bookstore ein wunderschönes Buch-Geschäft für Kinder im x-ten Stockwerk eines Hochhauses. Uns haben die Fotos des Interieur sofort angesprochen.

Kinder können in dem bunten Store in Röhren, in Fensterluken, auf Bänken oder Löchern im Boden die in den Regalen zu findenden Bücher lesen und sich auf vielerlei Weise spielerisch im Buchgeschäft bewegen. Würden wir auch in Mitteleuropa gerne öfter sehen. :)

Weiterlesen …

Baby trashes bar in Las Palmas

Seit mehr als einem Jahr geistert dieser unglaublich tolle Trailer von Johannes Nyholm's "Baby trashes bar in Las Palmas" im Internet herum. Die Komik in der ein Baby eine Strandbar unsicher macht, läst sich hier in Textform nicht beschreiben und deswegen leiten wir euch gleich auf das Video weiter.

Weiterlesen …