Registrieren im Forum

Umfragen & Studien

Als BabyForum Community unterstützen wir gemeinsam Umfragen und Studien im babythematischen Umfeld, die einen gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Mehrwert für (werdende) Eltern schaffen. Folgende Umfragen und Studien sind von uns geprüft und freuen sich über eure Unterstützung.

Mutter mit Baby

Studie: Herz an Herz

Studienthema: Wie sich die Interaktion zwischen Mutter und Baby auf das kindliche Körpergefühl auswirkt.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Mutter eines bis zu 9 Monate alten Babys, das nach der 37. Schwangerschaftswoche geboren wurde.

Dauer: ca. 3 Stunden vor Ort, Fakultät für Psychologie, Liebiggasse 5, 1010 Wien

Initiator: Wiener Kinderstudien - Universität Wien

Weitere Infos: Als Dankeschön für die Teilnahme gibt es Einblicke in die Entwicklungsforschung, eine Aufwandsentschädigung, Spielzeug und eine Urkunde.

Zum Website

Mutter trägt ihr Kind

Trageumfrage 2020 - Deutschland, Österreich, Schweiz

Studienthema: Ziel der Erhebung ist, den Status Quo zur Wahrnehmung und Erfahrungen der Themenbereiche Tragen, Trageberatung und der verschiedenen Trageprodukte zu bestimmen. Die Ergebnisse werden nach Abschluss der Erhebung auf dieser Seite veröffentlicht.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Die TRAGEUMFRAGE wird von Juni bis August 2020 durchgeführt und richtete sich an Schwangere und deren Partner sowie Frauen und Männer, die bereits Kinder haben.

Dauer: ca. 7-9 Minuten

Initiator: Diese Umfrage ist eine gemeinsame Initiative von FOKUS KIND Medien und Die Trageschule® Österreich und Schweiz. Sie wird gemeinsam mit der Unterstützung der Tragehersteller Fräulein Hübsch, Buzzidil und Ergobaby realisiert.

Weitere Infos: Als Dankeschön für die Teilnahme werden Tragen der mitwirkenden Hersteller verlost.

Zum Website

Mutter trägt ihr Kind

Studie zur Wahrnehmung von Produkten im Bereich Babynahrung in Österreich

Studienthema: Wahrnehmung von Produkten im Bereich Milchersatz-Babynahrung in Österreich. Die Fragen richten sich um Themen wie Markenbekanntheit, Produktvorliebe und weitere Felder. Die Umfrage ist für alle TeilnehmerInnen komplett anonym.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Mütter mit einem Kind im Alter von bis zu 2 Jahren.

Dauer: ca. 30 Minuten

Initiator: Kantar Info Research Austria

Weitere Infos: Unter den TeilnehmerInnen werden 33 Preise, u.a. Ergobaby Stroller, Tonies Boxen, Trulygreat Pakete und mehr verlost.

Zum Website

Mutter mit Kind

„Wie suchen Eltern gesundheitsbezogene Informationen im Internet?“

Studienthema: Direkt zum Arzt gehen oder noch schnell das Internet befragen? Auf einen Arzttermin zu warten dauert vielen von uns zu lange, wenn das Internet so schnell zugänglich ist. Um zu untersuchen, wie sich Internetrecherchen für die eigene Gesundheit oder die unserer Kinder auswirken, seid ihr herzlich eingeladen, an dieser Studie der Universität Klagenfurt teilzunehmen.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Eltern mit einem 0 - 6-jährigen Kind, die das Internet zumindest gelegentlich für gesundheitsrelevante Zwecke benutzen (z.B. Googeln, Foren, Wikipedia …) und die ein gesundes Kind und auch selbst keine chronisch verlaufenden oder akuten Erkrankungen haben

Dauer: ca. 60 Minuten

Initiator: Universität Klagenfurt

Weitere Infos:

Zum Thema

Mutter mit Kind

Handlungsverstehen bei Kleinkindern

Studienthema: Ab welchem Alter denken Kinder darüber nach, warum sich jemand in bestimmter Weise verhält? Das ToM-Kinderlabor führt eine Studie durch, die sich dafür interessiert, ab wann Kinder verstehen, dass Menschen ihre Ziele aus einem bestimmten Grund verfolgen.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Kinder im Alter zwischen 12 und 30 Monaten, die mit einem Elternteil im ToM-Kinderlabor vorbeikommen.

Dauer: ca. 45 Minuten

Initiator: ToM - Theory of Mind Kinderlabor der Universität Salzburg.

Interessenten wenden sich an:

Kontakt zum ToM

Mutter mit Kind

Elternschaft im digitalen Zeitalter

Studienthema: Die Möglichkeiten für Eltern, sich über die Erziehung und Entwicklung von Kindern zu informieren, haben sich durch die neuen digitalen Medien vervielfacht. Die aktuelle Studie geht der Frage nach, welche Rolle digitale Medien und das Internet als Lern- und Informationsressourcen im Erziehungsalltag von Eltern spielen.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Eltern von Kindern zwischen 0-18 Jahren, die im gemeinsamen Haushalt leben.

Dauer: ca. 20 Minuten

Initiator: Das Österreichische Institut für Familienforschung (ÖIF) an der Universität Wien.

Zur Umfrage:

Teilnehmen

Mutter mit Kind

Elterliche Fürsorge & Karenz

Studienthema: Die elterliche Fürsorge sowie die Rahmenbedingungen von Karenzzeit bei Eltern. Die Umfrage dauert etwa 30 Minuten.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Elternteile eines 1-5 Jahre alten Kindes.

Initiator: Wiener Kinderstudien Lab - Fakultät für Psychologie der Universität Wien

Die Befragung läuft aktuell:

Teilnehmen

Schwangere mit Hebamme

Hebammenumfrage Österreich

Studienthema: Diese österreichweite Umfrage wurde im Februar und März 2019 durchgeführt und wurde ins Leben gerufen um den Status Quo zur Zugänglichkeit von Hebammenleistungen in Österreich in Erfahrung zu bringen.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Schwangere und deren Partner, Frauen, die bereits entbunden haben, und an Personen mit Kinderwunsch.

Die Befragung ist abgeschlossen. Wir danken allen TeilnehmerInnen.

Zu den Ergebnissen

Vater mit Sohn

Elterliche Zufriedenheit und Erschöpfung

Studienthema: „Eine internationale Untersuchung zur Erfassung von Faktoren in Zusammenhang mit elterlicher Zufriedenheit und Erschöpfung“. Ziel dieser Studie ist es, Schwierigkeiten und Herausforderungen, die Eltern im Alltag mit Ihrem Kind/Ihren Kindern erleben, besser zu verstehen. Es handelt sich dabei um eine internationale Studie, wobei die Abteilung am der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, geleitet von Univ.-Prof. Dr. Heather Foran, im speziellen die Österreichische Teilnahme abwickelt.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Eltern

Die Befragung ist abgeschlossen. Wir danken allen TeilnehmerInnen.

Mutter mit Fläschchen

Wahrnehmung: Babynahrung in Österreich

Studienthema: „Wahrnehmung von Produkten im Bereich Babynahrung in Österreich“. Die Umfrage dauert etwa 20-30 Minuten. Die TeilnehmerInnen können nach Abschluss der Umfrage an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Gesuchte TeilnehmerInnen: Schwangere als auch Mütter mit Kindern bis 2 Jahren

Die Befragung ist abgeschlossen. Wir danken allen TeilnehmerInnen.