Ines_K

Über mich

Ines_K
Ines_K
User
Beigetreten
Besuche
45
Zuletzt aktiv
Punkte
28
Wohnort
Südburgenland
Wohnbezirk
Güssing
Beiträge
23
Auszeichnungen
4

Kommentare

  • Guten Morgen, ich grüße dich und ziehe den Hut! Ich habe Respekt vor jeder Alleinerziehenden Mutter. Das Leben ist, wie du richtig erkannt hast, in dieser Konstellation nicht einfach und da ist es völlig in Ordnung, wenn du die Gedanken hast, die du…
  • Ich finde die Figuren von Willow Tree wunderschön, in deinem Fall z.B. sowas oder das hier oder diese Figur. Da gibt es so viele tolle Figuren, so etwas kann z.B. selbst einen Präsentkorb zusammen stellen, wenn man sie nicht einzeln verschenkt. Ich …
  • Wie toll, herzlichen Glückwunsch. Die ersten Bilder sehen vielversprechend und der Text realistisch aus. Bin gespannt auf die fertigen Berichte B)
  • Guten Morgen, ich habe mir nicht alle Antworten durchgelesen, kann also vielleicht sein, dass das, was ich dir hier sage, vielleicht schon erwähnt wurde. Und zwar hatte ich damals, vor ca. 9 Jahren, auch eine Depression nach meinem Kaiserschnitt. …
  • [/quote]Danke für die lieben Worte, aber da ich Blutungen hatte letzte Woche war ich eben da, war aber dann alles soweit gut :)[/quote] Ah okay, danke für dein Feedback. Auch hier darf ich dir Folgende Denkweise anschubsen? Eine Blutung ist nicht s…
    in Ssw 5+2 Kommentar von Ines_K 1. 07. 2021, 05:59
  • Ich habe doch alles gelesen in der Ausgangsfrage. Ja es stimmt, den Kommentarverlauf habe ich nicht gelesen, vielleicht sind da wichtige Infos untergegangen. Die Ausgangsfrage und meine Antwort darauf bleibt aber gleich. Es gibt eben Dinge, die veru…
    in Ssw 5+2 Kommentar von Ines_K 1. 07. 2021, 05:50
  • Das ist natürlich sehr anstrengend. Meine Tochter hatte zeitweise auch so eine Phase. Wir haben es dann so gemacht, dass ich nie allein mit Kind einkaufen war, da es einfach zu stressig für mich ist. Entweder ist nur ein Elternteil gefahren und der …
  • Dass die Narbe recht wulstig und ggf. rötlich ist, ist tatsächlich normal, wenn auch bei jeder Frau unterschiedlich. Flüssigkeitsaustritt hingegen halte ich nicht für normal. Bis die Narbe tatsächlich "unsichtbar" wird, kann es Monate oder gar Jahre…
  • Mein Baby lag in BEL und ich hatte damals mir ein Krankenhaus gesucht, welches so etwas begleitet. Ich fühlte mich in Vorgesprächen gut aufgehoben, doch während der Geburt war es alles andere als schön. Letztendlich endete es im Kaiserschnitt. Heute…
  • Ich habe drei Kids und war nach jeder Geburt zufrieden. Klar sah ich danach immer noch sehr schwanger und pummelig aus (habe jeweils 13-15kg zugenommen), aber alles hat sich gut zurück gebildet, obwohl ich bei keinem der Kinder Rückbildung gemacht h…
  • Ich bin zwar (noch) nicht schwanger, möchte aber trotzdem einmal winken, ich komme aus dem Südburgenland und habe drei Kids, die jüngste davon 2 Jahre :)
  • Ich sehe leider keine Linie, aber das kann auch täuschen, ist auf Fotos oft nochmal schwerer als "in echt". In der 11. Woche müsste die Linie aber auch ohne Morgenurin derart sichtbar sein, dass man klar erkennen kann, dass da eine Linie ist. Ich wü…
  • Eine Schwangerschaft ist durchaus möglich, kann aber tatsächlich auch "nicht schwanger" bedeuten. Ich kenne jemanden aus meiner Familie, die tatsächlich ihr Baby (wenn man es so nennen möchte) verloren hat, die leere Fruchthöhle blieb leer, die Schw…
  • Ich habe persönlich keine Erfahrung mit VitaminD Mangel jedoch ist VitaminD sehr wichtig für sämtliche Funktionen im Körper. Dazu gehört nicht nur alles, was es bedarf, um die Eizelle "fit für das Leben" zu machen sondern auch, um Einnistung und Ent…
  • Welch wunderbarer Produkttest, für welchen ich mich ebenfalls sehr gern beworben habe, um ihn testen und anschließend ein ehrliches, aber freundliches und realistisches Feedback zu geben, damit nicht nur ich sondern auch die Leser von diesem Test pr…
  • Eine Lotusgeburt bedeutet, dass die Nabelschnur samt Plazenta so lange am Baby bleibt, bis es von alleine abfällt, das dauert also mehrere Tage. Eine Kaisergeburt bedeutet, dass zwar ein Kaiserschnitt gemacht wird, allerdings wird dem Baby deutlich…
  • Man kann das einfach bei einem Urologen machen lassen, hat mein Mann damals auch gemacht. Er kann sich vorher ein Döschen abholen, um es zuhause damit zu befüllen, ist entspannter als direkt vor Ort ;) Das ging ganz einfach, wir haben einfach gesa…
  • In meinem Fall ja: - 1. Geburt 8 Stunden - 2. Geburt 6 Stunden - 3. Geburt 2,5 Stunden Die Dauer der Schwangerschaft war hingegen beim zweiten länger wie beim ersten ;-)
  • Fühle dich gedrückt, ich kann dich voll verstehen. Ich habe zwar nicht DIE Lösung für dich, aber vielleicht ein paar Anstupser zur Unterstützung - Nutze ein Tragetuch: So genießt dein Baby deine Geborgenheit, zeitgleich hast du die Hände frei für d…
  • Ich habe drei Kinder. Bei jedem Einzelnen habe ich allerlei Zeichen gedacht, zu haben. Aber eigentlich waren es keine. Ähnlich wie man bei Kinderwunsch ständig im Glauben einer Schwangerschaft ist und dann doch ein negatives Testergebnis hat :D Be…
  • Normalerweise ist es so, dass das Baby geholt wird, sofort abgenabelt und anschließend wird die Plazenta geboren. Das hat natürlich viele Nachteile für das Baby. Es gibt aber Krankenhäuser, die die Nabelschnur auspulsieren lassen oder gar eine Lotus…
  • Guten Morgen, ich heiße Ines, bin wohnhaft im Südburgenland, habe drei wunderbare Mädels und bin glücklich verheiratet. Außerdem wohnen bei uns Katzen und Schildkröten. Ich bin gelernte Konditorin, orientiere mich nun nach dem Umzug beruflich neu um…

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

News

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum