Hibbelmädels #91 - Der Herbst färbt Bäume 🍁🍂 - und hoffentlich die Striche unsrer Träume ⏸️💖

1333436383941

Kommentare

  • Ich drück allen die bald testen die Daumen. Ich bin immer noch so verärgert. Nicht nur, dass wir es offenbar verpasst haben, weil sich mein ES um 12 (!) Tage verspätet hat, sondern jetzt dauert es ja natürlich auch ewig bis die mens eintrudelt 🙄. Wird wohl mind ein 42 tages Zyklus.
  • @Biene880 ma ich glaubs dir, sowas nervt einfach nur. Wir hättens auch viel besser nutzen können, was wir genau zum ES nicht mehr getan haben, nachdem er sich auch bissl verschoben hat und mein Mann dann keine Lust mehr hatte 🙄

    Hab heute auch noch mal getestet, war natürlich wieder negativ, und nachdem ich gestern Abend kurz leichte Krämpfe hatte und wieder eine leichte SB, rechne ich quasi jeden Moment mit der Mens. Alle habens gesagt wirst eh sofort wieder schwanger werden...klar, bei vielen ists auch so, aber bei uns natürlich nicht, war klar....sorry, bin grad ziemlich down, weil ich momentan auch dauernd dran denken muss, dass ich jetzt schon fast Halbzeit hätte 😔😔
  • @LexxiBee hattest du nicht Ovus benutzt? So arg kannst du deinen ES doch nicht verpasst haben oder? :/

    @avis wie gehts dir? Willst du wieder bis zum WE warten auf deinem Freund mit dem testen? ^^
  • @LexxiBee ich teste dieses mal gar nicht. ich warte ab, man macht sich selbst nur fertig mit der Testerei. Letztes Monat hätte ich vermutlich gar nicht so früh erkannt dass ich schwanger bin, wenn ich nicht so vorzeitig getestet hätte.
    Mens sollte morgen oder Donnerstag kommen. Also wir werden sehen :)
  • @LexxiBee ich versteh dich total, ich denk mir auch immer, warum klappts bei mir nicht gleich und bei den anderen schon. zermürbend ab und zu 😩

    Fühl dich gedrückt 🍀❤️
  • @lexxibee fühl dich gedrückt

    @Strohhutpiratin ich bin etwas nervös. Ich müsste Donnerstag meine Periode bekommen. Wenn bis Freitag nix ist, dann teste ich mit meinem Freund. Das ist ihm wichtig. Ich möchte ihm diesen Moment nicht nehmen.

    @Biene880 hast du dann nimma getestet? Ich verstehe das "verpasst" nicht ganz.

    @denise1990 dann sind wir fast gleichauf. Ich versuch auch mich nicht verrückt zu machen. Aber leichter gesagt als getan 🙈
    Denise1990
  • Oooh ich bin schon gespannt auf die ganzen bevorstehenden Tests 🥰🍀

    @LexxiBee Oje, wie weit bist du denn?! 🤭

    @Biene880 Hast du nicht mehr getestet? 🤭 Bist du sicher, dass ihr den ES verpasst habt?
  • @avis @j_m_g ja mein ES hat sich um 12 Tge verschoben. Ich dachte er wäre längst gewesen, wir hatten dann zu diesem Zeitpunkt keinen Sex mehr.so ärgerlich
  • Das gute ist: das passiert mir nicht nochmal
  • @Biene880 soll jetzt nicht böse klingen oder so, aber habt ihr leicht nicht so die Lust auf Sex? Ich verstehe nämlich so Aussagen nicht wirklich. Grad wenn ich nen Kinderwunsch habe. 😅

    Nur Sex zur Eisprungzeit find ich irgendwie doof und soll auch nicht so gut sein.

    Soll jetzt wirklich nicht böse klingen. Vielleicht gehts bei euch ja auch nicht anders...
  • Man muss ja nicht immer Lust haben, ich bin manchmal einfach zu müde dafür 🤷🏼‍♀️
  • @andrea_86 Wie lange hattest du den darauf gewartet?

    Ich hatte jetzt leider einen 59. Tagezyklus und musste mit Tabletten nachhelfen, dass meine Tage wieder kommen. Jetzt hatte ich sie Gott sei Dank endlich (wahnsinn wie sehr man sich darüber freuen kann ^^). Hab auch alles untersuchen lassen und alles ist okay.

    Das einzig Positive aus dem langen Zyklus nehme ich darin, dass mein Mann 2er Schicht hat und die Zeit rund um ES immer in die NMSchicht gefallen ist und wir so kaum Zeit hatten um zum richtigen Zeitpunkt zu basteln. Durch den langen Zyklus fällts jetzt genau in die Woche (lt. App) wo er VM Schicht hat und Abends immer zu Hause ist.

    Ich werd auch jetzt am Wochenende bis zum ES wieder mit Ovus testen (Clearblue und günstige vom A***). Mal sehen ob es sich wieder einpendelt. Mein Mann wollte sogern ein Sommerbaby, vl. klappts ja noch.
  • bearbeitet 16. 11. 2021, 13:52
    @coconut ja eh, wer ist das nicht mal. xD

    Meine Meinung: wenn man nur mit Druck Sex hat, oder währenddessen nur dran denkt schwanger zu werden, dann wirds eh nix bzw. dauerts noch länger, da man sich halt dadurch selbst nen innerlichen Druck macht.

    Man soll auch Spaß dran haben und abschalten können.
  • @Strohhutpiratin ich bin da ganz deiner Meinung, wäre schön wenn das so ginge, das man dann Sex hat wenn man Lust hat und dann schwanger wird... Am Anfang unserer Bastelzeit (Mai 2018) hab ich auch so gedacht... Mittlerweile ist das leider nicht mehr so... Manchmal reisen wir uns beide zusammen auch wenn wir saumüde sind oder planen es manchmal auch wenn unsere Terminkalender besonders voll sind... Sicher nicht super romantisch aber wenn's nicht anders geht was soll man machen 🤷‍♀️
    Denise1990
  • @Strohhutpiratin naja also ich brauch jetzt neben meinem anstrengenden Job nicht täglich und auch nicht jeden 2. Tag Sex. Wir haben dann hald nur alle 6 bis 10 Tage Sex, reicht mir völlig. In dem Fall waren es hald jetzt 3,5 tage vor dem Eisprung, was wohl nicht reichen wird.
  • @Biene880 das kann durchaus reichen. Spermien können ja 5 Tage im Körper der Frau überleben.
  • Ja aber ich halte das für äußerst unwahrscheinlich
  • @Biene880 ärgerlich ist es allemal, aber leider auch nicht mehr zu ändern. Wenns passieren soll, passierts. Auch, wenns 3,5 Tage davor war.
  • Wir bzw. ich muss den Sex auch mehr oder weniger planen, wir hätten sonst nämlich auch nie alle 2-3 Tage Sex. Vor der Kinderplanung wars fast Standard das wir nur am WE hatten, weil wir unter der Woche meist beide k.o. sind und mein Mann oft auch erst spät heim kommt. Jetzt muss ich hald schauen, dass wirs in der heissen Phase zumindest einigermaßen regelmäßig hinkriegen, von selber wirds sonst nix 🤷‍♀️ Der große Romantiker ist mein Mann so und so nicht, von daher ist nicht wirklich ein Unterschied 😅

    @Strohhutpiratin ja ich hab Ovus gemacht, von daher dachte ich auch, dass wir gut dabei sind. Nur die Tempi passt mir mit den Ovus nicht so ganz zusammen. Ich glaub aber mittlerweile, dass ich diesen Zyklus vielleicht einfach noch zum einpendeln gebracht hab.

    @j_m_g ich bin heute ZT27 (ES 10/11).
    Rechne eben Do oder Fr mit der Mens, die Vorboten sind auch schon da (SB immer mal wieder, leichtes Ziehen ab und zu und wieder neue Pickel 🙈).
    Aber ich finds trotzallem gut, dass der Zyklus jetzt wieder eine normale Länge hat, die 2 davor waren beide zu kurz. Also wer weiss wofür das Monat noch gut war. Ich versuch dann optimistisch in den neuen Zyklus zu starten 😊
  • @LexxiBee da geht's dir/euch gleich wie mir/uns 😅 und der riesen Romantiker is er auch nicht. Aber ich bin auch mit dem zufrieden 😜😍🍀


    LexxiBee
  • @stefnirengaw ich auch, solange er mitmacht ist alles gut 😅 Blöd ists eben nur, wenn er grad zur richtigen Zeit nicht mitmachen möcht 🙈
  • Also das Problem hab ich ja eher nicht. Meiner würde zu Sex NIE nein sagen. Er würde wohl jeden Tag wollen. Bei uns bin eher ich das Problem
  • @LexxiBee ja da hast du recht😅 aber wenns sein soll solls sein, immer positiv denken 😊

    meiner steht meist um 4 uhr für auf klar das er dann nach 15h arbeiten fertig is..... 🙈
  • Hallo ihr Lieben 🤗
    Nachdem ich jetzt voller Spannung alle Beiträge durchgelesen und mitgefiebert habe möchte ich mich nun gerne zu euch gesellen wenn ich darf. Ich bin 32 Jahre alt und möchte eigentlich endlich mit meinem Freund zum basteln zu beginnen, aber irgendwie möchte mein Körper leider noch nicht so ganz mitspielen 🙅‍♀️

    Ich habe im Februar nach 16 Jahren die Pille abgesetzt und dann mal bis Juni keine Periode bekommen. Im Juni und Juli hatte zwei längere Zyklen (30+34 Tage), und dann kam der Megazyklus mit 52 Tagen. Auch jetzt befinde ich mich schon wieder am 37. Zyklustag ohne Aussicht auf eine Periode und bin einfach nur genervt 😒 Nachdem ich die vergangen 5 Wochen ein paar Mal ungeschützten GV hatte (allerdings mit Rückzieher wenn ihr versteht was ich meine, da wir da ja eigentlich noch nicht aktiv am üben waren😬) hatte ich natürlich einen kurzen Hoffnungsschimmer und habe vergangenen Samstag einen Test gemacht…natürlich negativ.

    Was ich vielleicht noch erwähnen sollte ist dass bei mir Anfang des Jahres eine Schilddrüsen Autoimmunerkrankung diagnostiziert wurde und ich zeitweise eine starke Überfunktion hatte. Meine SD wurde aber im Juni komplett entfernt und ich bin soweit ganz gut eingestellt. Trotzdem denke ich dass die Kombi Pille absetzen + SD Erkrankung und OP meinen Körper ziemlich verwirrt haben und ich habe Angst dass mich das noch längerfristig von der Erfüllung meines Kinderwunsches abhalten wird.

    So, es tut mir echt leid dass ich euch gleich mit so einem langem Text überfallen habe 🙈 Ich hoffe ihr nehmt mich in eure nette Runde auf und freue mich auf einen Austausch mit euch 😊
    Julsenmay
  • Bei uns ist es auch so 😆 nach 40 Stunden im Schichtbetrieb und er 50-60 Stunden am Dach, kannst dir Zweisamkeit auf Termin ausmachen 🤣👏 aber es funktioniert ja zum Glück trotzdem auch wenns nur an den "heißen" Tagen knistert
    Also da würd ich mich an eurer Stelle nicht stressen oft kann einmal reichen 😄
    LexxiBee
  • @_Vivi89_ welche Pille hattest du den da?
  • @Celi ich hatte anfangs die Diane Mite und danach die Alisma.
  • Oha wenn die gegen schwere Akne ist wie geht's dir da nach dem Absetzen? Ich sah damals aus wie ein Teenager
  • Ich hatte nach absetzen der Pille 1,5 Jahre keine Periode… nicht mal einen Tropfen.. nix
    Hab dann über Monate 2x täglich Gesdine getrunken, irgendwann ist sie wieder gekommen
  • bearbeitet 16. 11. 2021, 22:37
    @Celi ja genau, Akne war auch der eigentliche Grund warum ich die mit 16 verschrieben bekommen habe. Seit ich sie abgesetzt habe ist meine Haut im Gesicht wieder schlechter, aber Akne ist es keine und im erträglichen Rahmen. Mein Dekolleté ist allerdings ein Albtraum, bin komplett voller entzundener Wimmerl - ein hoch auf die Winterzeit und hochgeschlossenen Pullis 🙌 Und meine Haare fetten so schnell als wäre ich mitten in der Pubertät 😅

    @coconut ich hatte die Pille tatsächlich auch schon mal mit Anfang 20 abgesetzt und auch ein Jahr lang keine Periode bekommen, deswegen war ich nicht unbedingt beunruhigt. Aber jetzt nervt es mich schon extrem. Gesdine sagt mir jetzt gar nix, ich nehme jetzt seit Oktober Agnofem und seit 3 Wochen Femibion 0. Trinkst du es immer noch um deinen Zyklus zu regulieren?
  • *reinschleich*

    Ich hätte einen Clearblue Fertilitätsmonitor zu verkaufen.
    Teststäbchen sind keine mehr vorhanden.

    Preis wäre 50€ inkl. Versand.

    Falls wer Interesse hat, einfach PN.

    *rausschleich*
  • @_Vivi89_ herzlich willkommen bei uns! Musst du jetzt Levothyroxin nehmen? Was machst du sonst noch so um deinen Körper zu unterstützen? Vitamine etc.?


  • @_Vivi89_
    Dann ging es dir gleich wie mir damals…
    Mein Arzt sagte, Gesdine ist für zyklusstörungen und für die Eierstöcke usw
  • Und ja, aktuell trinke ich es wieder seit dem Sommer
  • LexxiBeeLexxiBee

    2,775

    bearbeitet 17. 11. 2021, 07:05
    @_Vivi89_ hallo und willkommen bei uns! 🤗

    Kann mir schon vorstellen, dass es deinen Körper da ziemlich durcheinander gebracht hat, ich drück dir die Daumen, dass sich bald alles gut einpendelt bei dir!

    Magst du mir noch deinen NMT und dein Bundesland verraten? Dann nehm ich dich gerne auf die Liste auf 😊

    Ich schätze meine Mens wird heute noch eintrudeln, es fühlt sich alles danach an 🙈
  • Guten Morgen und ein herzliches Hallo an die neuen. 🥰

    Meine Kurve ist diesen Zyklus ein reinstes Chaos. So ein zicki zacki hatte ich noch nie. 🥺
    Hoffentlich wirds kein anovulatorischer Zyklus.
    Eigentlich hat sie sich die letzten zwei Tage gefangen, aber heute ist sie wieder auf 36,75 hoch. Bin zwar seit Freitag verkühlt, aber jetzt wieder so ein Ausreißer passt gar nicht...
  • Guten Morgen ☺️

    @_Vivi89_ Herzlich Willkommen bei uns 🤗

    @LexxiBee Das tut mir leid 🥺 Aber jetzt hat sich dein Zyklus gottseidank gut eingependelt 🤗

    Bin heute ES+7 und hab bis auf Leistenziehen keinerlei Beschwerden 🍀🥰 Tempi steigt auch langsam aber stetig ☺️
    LexxiBee
  • Guten Morgen! Danke für die liebe Aufnahme in die Gruppe 😊

    @LexxiBee Bin aus Wien. NMT hab ich leider gar keine Ahnung bei diesem unregelmäßigen Zyklus. Meine App lehnt sich aus dem Fenster und sagt 26.12., vorausgesetzt ich krieg morgen meine Tage. Befürchte zwar dass das nicht so korrekt ist, aber wir können das ja mal provisorisch eintragen, oder? Danke dir!

    @SlayerBeda ja genau ich nehme 100µg L-Thyroxin. Anfang Dezember hab ich die nächste Kontrolle zwecks Dosierung. Ich nehme noch Agnoferm Tropfen und Femibion 0, ansonsten ist mein Körper auf sich alleine gestellt. Ist das vllt zu wenig? Den Tipp von coconut mit Gesdine find ich interessant, vllt sollte ich mir das nochmal genauer anschauen.

    @j_m_g Drück dir die Daumen 🤞🏻
  • @j_m_g Bin ES+5, sind ja ziemlich gleich auf 😬 Tempi messen tu ich nicht, deswegen kann ich es nicht einschätzen wie es läuft…ich bekomm komischerweise Pickelchen, was sehr untypisch ist für diese Zeit, normalerweise nur einen mal vor der Mens und das wars 🙈
  • @_Vivi89_ NMT steht für nicht Mens Tag...also der Tat für den deine Periode erwartet wird

    Ich habe auch eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse und zusätzlich noch einige Lebensmittel Unverträglichkeiten... Nachdem bei Erkrankungen der Schilddrüse die Aufnahme von Nährstoffen gestört sein kann sind oft Nahrungsergänzungsmittel empfohlen... Ich nehme Zink, Eisen, Magnesium, Vitamin D3, Enzymkomplex und Vitamin B Komplex und Folsäure halt auch ... Wenn man's so aufrschriebt ist ganz schön viel 🤦‍♀️

  • @SlayerBeda Haha ja, das ist schon eine ordentliche Liste. Aber wenn’s hilft. Magnesium und Vitamin D hab ich vor der OP auch genommen, aber jetzt seit die SD ganz raus ist nehm ich nur mehr das Thyrex. Mal schauen was das nächste Blutbild sagt. Wie geht es dir mittlerweile mit deiner SD?

    Genau, NMT hatte ich schon verstanden, aber bei meinem unregelmäßigen Zyklus hab ich echt gar keine Ahnung wenn die kommen sollte. Bin schon bei ZT 38 und noch keine Mens in Sicht 🧐Meine App ratet aber und sagt 26.12.
  • @_Vivi89_ Danke dir ☺️

    @sunshine02 oh ha, da sind wir echt ziemlich knapp nacheinander 🙈 Drück dir/euch die Daumen 🍀
  • Huhu Mädels, die Spannung steigt. Morgen ist NMT. Bisher merk ich nicht viel. Manchmal hab ich das Gefühl Dinge riechen komisch, aber das ist vermutlich Einbilderitis
  • Bin heute ZT 2 - die Mens hat gestern Abend dann noch eingesetzt. @LexxiBee neuer NMT (und dann bitte endlich der letzte 😝) wird ca. der 12.12. sein.
    Aja und eigentlich bin ich schon seit Ende Sommer ein Jährchen älter 😅🙈.

    Einen guten Tag für alle heute ♥️
  • Ich verlass mich auf gar keine Symptome mehr.
    Da wär ich schon x-Mal schwanger gewesen.

    Von metallischen Geschmack im Mund, bis hin zu Brust ziehen, Hitzewallungen, Unterleibsziehen, gelblicher Ausfluss, Ekel von bestimmtem Essen... war schon alles dabei.
    Der eigene Körper kann einem schon ziemlich nen Streich spielen.. leider.
  • @Strohhutpiratin Stimmt allerdings 🤭 Vorallem sind Anzeichen und PMS sich soooo ähnlich, darauf kann man sich nicht verlassen.
  • @all Hat von euch jemand Erfahrung mit den Femometer Ss Frühtests? 🤭
    Sind die zuverlässig oder neigen die zu vll‘s?
  • @Strohhutpiratin ja, das stimmt 🤣 aber irgendwie kann ichs mir nicht vorstellen. Spätestens Freitag wissmas
  • @_Vivi89_ Hallo :D

    Da sind wir ja in einer ähnlichen Situation was Absetzen etc. betrifft ...

    Hatte zwar sofort einen regelmäßigen Zyklus aber dann auf einmal im Oktober keine Periode, dachte zuerst juhu schwanger ... Nichts da ... 58 Tage Zyklus :(

    Hab dann von der FÄ Tabletten bekommen 14 Tage lang und hatte dann letzte Woche meine Tage. Mir wurde Mönchspfeffer empfohlen bei unregelmäßiger Periode.

    Ansonsten benutze ich jetzt 1x günstige Ovulationstests und heute ist endlich der digitale von Clearblue angekommen. Am Wochenende soll es dann also wieder losgehen. Wir sind im 7 ÜZ.
  • @avis Ich halt tdm die Daumen <3
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum