Mutschekiepchen

Über mich

Mutschekiepchen
Mutschekiepchen
User
Beigetreten
Besuche
13,928
Zuletzt aktiv
Punkte
1
Wohnbezirk
Innsbruck-Land
Beiträge
3,911
Auszeichnungen
12
  • Curly Girl Methode - Locken und Wellen richtig pflegen

    @Novembernüsschen

    Die Mengenangaben für das Rezept reichen für einmal nach dem Waschen in die Haare schmieren. Das wird nicht so viel

    Aufbewahrt wird es am besten im Kühlschrank, hält sich ca. eine Woche. Man riecht aber wenn's kippt.
    Novembernüsschen
  • Curly Girl Methode - Locken und Wellen richtig pflegen

    @suse
    Es gibt Produkte die tatsächlich für Haare zu schwer sein können, da kommt es ganz individuell auf das eigene Haar an.
    Dann muss man sich eine andere Condi suchen und benutzt die zu schwere zum Kuren.

    Ansonsten kann ich aber bestätigen, dass Condi reicht zum sauber bekommen der Haare. Gerade bei Lockigem Haar und teilweise auch bei den meisten mit gewellten Haaren.
    Klappt es nicht oder man hat schon nach kurzer Zeit wieder einen fertigen Ansatz, kann man den Ansatz kurz mit Shampoo waschen, macht dann aber eine Condiwäsche hinterher.

    Ich bin aktuell bei einer Haarwäsche pro Woche.
    suseVillacherin
  • Curly Girl Methode - Locken und Wellen richtig pflegen

    @gotamill
    Feuchtigkeit Feuchtigkeit Feuchtigkeit!
    Teste mal ob deine Haare Proteine brauchen.

    Locken brauchen Gel und Halt. Hast du ein Gel benutzt?
    supernicky
  • Curly Girl Methode - Locken und Wellen richtig pflegen

    Anwendung immer gleich
    1. Ins nasse Haar
    2. Einwirken lassen
    3. kalt ausspülen
    4. Condiwäsche
    (5. Rinse)

    Olivenöl Haarkur
    Die Maske spendet extra viel Feuchtigkeit für trockenes und sprödes Haar.
    Achtung! - Proteinhaltig, nicht jedes Haar mag Proteine !

    Zutaten
    1 Ei (am besten nur das Eigelb)
    1 TL Honig
    2 EL Olivenöl

    Honig & Joghurt Haarkur
    Extra-Portion Pflege

    Zutaten
    1 Ei (Eigelb)
    1 EL Honig
    1 Becher Bio-Joghurt
    1 EL Olivenöl

    Avocado, Joghurt & Jojobaöl Haarkur

    Zutaten
    1 reife Avocado
    1 Becher Bio-Joghurt
    2 EL Jojobaöl

    Bananen & Topfen Haarkur
    (Banane lässt sich schwer auswaschen!)
    Zutaten
    1 Banane
    2 EL Topfen
    1 EL Milch
    1 TL Honig
    1 EL Olivenöl

    Mango & Kokos Haarkur

    Zutaten
    1 Mango
    Saft von ½ Zitrone
    2 Eigelb
    4 TL Kokosöl

    Kokosmilchkur

    Zutaten
    2 Esslöffel Olivenöl
    2 Esslöffel Honig
    1 Eigelb
    4 Esslöffel Kokosmilch.
    sanxtay
  • Curly Girl Methode - Locken und Wellen richtig pflegen

    Wie versprochen - eine Anleitung für die sogenannte
    • Curly Girl Methode

    Mit dieser Methode wird gewelltes und gelocktes Haar optimal gepflegt, aber auch für jeden mit glattem, frizzigem Haar.

    Gleich vor weg, es wird nur mit kaltem, max. handwarmen Wasser gearbeitet!
    1. "Final Wash"
    Die Haare werden ein letztes Mal mit einem Shampoo ohne Silikonen gewaschen. Ab jetzt nur noch Kuren und Condiwäsche! (Condi - Spülung)

    2. Condi Wäsche
    Du brauchst eine Spülung die Silikonfrei ist und am besten auch noch ohne austrocknende Alkohole.
    Der Ansatz wird mit einer ordentlichen Portion Condi einmassiert (mind. 5min richtig mit den Fingerkuppen einmassieren, einrubbeln)
    Danach auch in die Längen einarbeiten.
    Die Haare werden nur jetzt ! entwirrt / gekämmt. Danach Finger weg!
    Condi ausspülen.

    3. Saure Rinse
    Auf einen Liter Wasser 2-3EL Apfelessig. Hinterher über die Haare gießen. Entweder nach jeder Wäsche oder nur jede 2./3. ....

    4. Gele/Leave in
    Nun wird ein Gel oder ein Leave in (kleine Menge Condi) ins tropfnasse Haar gearbeitet. Die Haare werden nicht mehr ausgewaschen.
    Hier muss jeder für sich herausfinden, was die eigenen Haare mögen, aber auch hier gilt Silikon und Alkoholfrei!

    5. Trocknen
    Ihr werdet es euch denken können, keine Hitze.
    Geföhnt wird (wenn überhaupt) nur kalt und am besten mit einem Diffuseraufsatz (Sieb aus der Küche reicht auch erst mal)
    Wer aus seinen Haaren Locken kitzeln will ploppt an dieser Stelle die Haare im Handtuch (am besten Satin/Seide ... Tshirt geht auch)
    Haare werden so wenig wie möglich angefasst oder gekämmt!

    Schritt 1 bis 3 sind absolute Basics. Ich z.B. mag mich mit Locken nicht, Wellen reichen mir absolut. Daher fahre ich eine sehr abgespeckte Variante von CGM.

    Schritt 4 und 5 muss jeder für sich entscheiden. Welche Produkte, wie viel, wie oft, etc...

    6. Refresh
    Grundsätzlich wird eher selten "richtig" gewaschen, aber nach einer Nacht oder mehreren Tagen schauen Locken einfach wieder total frizzy aus. Hier geht es wieder darum, was brauchen deine Haare, was und wie möchtest du es verwenden?
    Reicht Haare nass sprühen, ein Klecks Gel, Condi, etc... braucht es das volle Programm mit Längen waschen, Condi rein, etc.



    Gele / Leave in
    Ein Leave in kann man sich selber basteln mit einer Blumenspritze, Condi deiner Wahl und Wasser.
    Mengenverhältnisse sind wieder ganz dein Geschmack. Immer mit wenig Zusätzen beginnen und dann steigern.

    Es gibt einige fertige Gele die man benutzen kann oder man macht sich ein Leinsamengel selber.

    Kur
    Mindestens einmal wöchentlich, am Anfang gern häufiger. Ruhig länger drauf lassen (~ 1h)

    Rezepte folgen
    Gewünschte Verlinkung: @delphia680 @Nanilein @BiKa
    Talia56sanxtayanhrowNovembernüsschendelphia680Angelika89
  • Allgemeiner Themenloser Tratsch Quatsch Thread #1

    @delphia680
    Du darfst sie gern haben, ich mag mich lockige gar nicht 🤫😵😂
    wölfin
  • AMS Kurs verweigern

    Juju du musst mit Kindern unter 10 Jahren 16h dem AMS zur Verfügung stehen können.

    Vieles ist einfach auch von einem Abhängig wie man selbst auftritt und argumentiert.
    Die schenken einem da drin nichts und speisen sehr schnell mit Falschaussagen ab, weil sich kaum wer wirklich rechtlich wehrt.

    @KKz
    Ohne Betreuung und mit Kind unter drei, darfst du nicht vermittelt werden. Das gilt aber nur bei der Misi

    KKz
  • AMS Kurs verweigern

    Nein, du darfst dann einfach nicht vermittelt werden.
    Niederösterreich ist leider ein Bundesland mit einem der schärfsten Misigesetze, trotz dass vor kurzem die Deckelung gefallen ist.

    Ihr kommt auf max ca. 1500€ Bedarf und da ist wohnen schon drin.
    Diese Summe wird aber dein Partner vermutlich allein schon verdienen?
    Juju1SusiEVTolino2901
  • Schlafgewohnheiten meiner Tochter

    @Kaffeelöffel

    Maxi war auch ein extremer Schläfer, bzw. Nicht Schläfer. Er hat Punkt 18 Uhr angefangen mit schreien, nichts half und beruhigte ihn bis auf das Tragen im Tragetuch.
    So lief ich über viele Monate ab 18 Uhr bis ca. 1-2 Uhr Nachts durch Hamburg.
    (Er war ein Flaschenkind)

    Erst einige Jahre später kam raus dass er ein paar kleinere Baustellen hat und die Erklärung warum er so schlecht schlief.

    Er "findet" sich im Schlaf nicht. Das klingt esoterischer als es ist, aber er braucht etwas was ihm im Schlaf begrenzt, mit Druck zeigt "Du liegst im Bett, es ist alles gut".

    Ich glaube es warst eh Mal du, der ich den Tipp gegeben habe 🤔
    Näh dir eine Gewichtsdecke, anfangs reicht auch eine große Socke und füll die mit Reis auf dass sie gute 3-4kg bekommt.
    Diese Socke kannst du ihr quer über den Körper legen (schräg von einer Schulter runter zum Becken, oder wenn sie seitlich liegt über Po und Bauch oder Schulter)
    Der Druck hilft ihr erstens einzuschlafen und zweitens weiter zu schlafen. Du müsstest schauen ob die die Socke gleich beim Einschlafen auflegst oder erst wenn du gehen willst.

    Nach Maxi hatte jeder meiner Kinder eine Reissocke und sie hat uns oft geholfen.
    Maxi selbst schläft noch immer unter seiner Decke, die hat aber mittlerweile 15kg
    Naomi_Kaffeelöffel
  • Allgemeiner Themenloser Tratsch Quatsch Thread #1

    Tür zu während zu duscht :D
    dinkelkorn

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum