Barfußschuhe

13738394143

Kommentare

  • Hat hier jemand Erfahrung mit den Superfit Barfußschuhen? :)
  • @Leni220619 seit wann hat Superfit Barfußschuhe? 🤔 Wüsste ich nichts davon...
  • Leni220619Leni220619

    1,998

    bearbeitet 1. 03. 2022, 20:06
    https://www.superfit.com/at/barfussschuhe/

    Puh gute Frage. Hab ich von meiner Cousine zugeschickt bekommen, die arbeitet als Schuhanfertigerin und stellt die Schuhe teilweise her. :) Aber bevor ich sie nehme wollte ich noch wissen, ob die was taugen, da ich eben noch nie davon gehört habe. Link hab ich dir angehängt! :)@Christina91
  • @Leni220619 Ich hab mir die letztens im Schuhgeschäft angesehen und mir kam die Sohle sehr hart und auch recht dick vor.
    Leni220619
  • @Leni220619 ah okay, hatte ich noch nicht mitbekommen aber gibt's scheinbar auch erst seit 1-2 Wochen. Ich finde es gut das so eine Marke jetzt auch Barfußschuhe raus bringt, Erfahrung hab ich aber keine.
  • miKkiimiKkii

    6,713

    bearbeitet 23. 03. 2022, 08:02
    Verkauft jemand was in gr 22 ? (Rosa)
  • Hallo ihr Lieben!

    Auf dem Handy funktioniert leider die Thread Suchfunktion nicht, PC hab ich keinen😅

    Wir möchten unserem Kind die 1. Schuhe kaufen, ich würde mich jedoch gerne beraten lassen und nicht "blind" drauf loskaufen. Es gibt ja einiges zu beachten bei Barfußschuhen 😃

    könnt ihr mir Shops in Wien empfehlen? Gerne persönliche Erfahrungen, das Internet hab ich bereits durchforstet 🤭 (SMW Schuhhaus ist das einzige, das mich bisher angesprochen hat) danke und Lg :)
  • @happy21 ja, smw schuhhaus hat eine gute Beratung. Schau, dass du wenn möglich an vormittag hinkommst da besonders nachmittags oft lange schlagen vorm Geschäft sind 🙈.
    Vormittags kann man auch einen Termin vereinbaren. Angeblich soll man den Samstag auch meiden, weil da noch mehr los ist und Aushilfen da sind die dann nicht so gut beraten wie das stammpersonal.
    Ich sags aber gleich, die verkaufen nicht nur barfußschuhe und die Chancen stehen hoch, dass du mit Richter lauflernschuhen (meiner Meinung nach e voll super Schuhe, aber eben per Definition nicht barfuß) rauskommst. War bei meiner kleinen auch so, die Schuhe haben aber eine weiche Sohle und sie ging sehr gut damit. Es gab nur eine Marke barfußschuhe in der Größe und die haben ihr nicht so gut gepasst. Die zweiten Schuhe (auch dort gekauft) wurden dann koel4kids barfußschuhe. Die Marke trägt aktuell auch meine große. Sind für breite Füße geeignet.

    Vivo barefoot hat auch einen Shop in der neubaugasse, sind super Schuhe, hab schon ein paar für meine große gekauft aber die Beratung is... Naja, nicht viel um zum online shopping und viel Auswahl habens bei den lauflernschuhen find ich nicht.

    Die bessere Auswahl findest du bei barfußschuhen meiner Meinung nach immer noch online. Die meisten onlineshops erklären auch sehr gut, wie man Füße richtig ausmisst und es sind Länge und Breite angegeben - gerade letzteres ist bei der Wahl der richtigen Schuhe sehr wichtig! Schuhgrößen sind ja bekanntlich nicht genormt, damit allein kommst du nicht weit.
  • @wölfin danke für deine ausführliche Antwort, das hat mir wirklich schon sehr viel weitergeholfen🤗

    Ich würde ca 1h mit dem Auto aus NÖ nach Wien fahren, meinst du zahlt es sich aus? Oder soll ich gleich online bestellen..

    führt mich gleich zu meiner nächsten Frage, gibt es DEN ultimativen online Shop? 😅 also dort, wo man gerne bestellt? ich hab mich zwar schon ein wenig belesen aber irgendwie wurde ich nicht recht fündig.. Entweder kostet der Rückversand extra, die Auswahl an Marken ist nicht so groß oder der Versand ist extrem teuer..

    Sorry für meine vielen Fragen, bin noch ganz neu im 'Barfußdschungel'🤣
  • @happy21 barefoot Austria ist ein online Shop in NÖ und man kann auch Termine ausmachen zum vorbeikommen. War aber selbst noch nicht dort.
    Sonst kommt es beim Shop sehr drauf an welche Marke euch gut passt.
  • Die Beratung bei Vivobarefoot war f mich nicht existent...
    Hab mehrmals selbst nachgefragt ob der Schuh gut sitzt ib die Größe passt... Eigeninitiative der Verkäufer =0

    Ich kauf dort allein deswegen nimmer

    Smw schuhhaus ist super..es sind alle bemüht aber es is immer mega viel los.... letztens waren wir 10 min nach öffnen dort, waren schon 5 eltern mit kindern drin bzw vor der tür.. dafür waren wir schnell dran..
    Hab aber auch das Gefühl die sind sehr dran die koel4kids zu verkaufen..

    Hätt gern ein Geschäft wos ausschließlich nur barfußschuhe gibt


    Sagt mal.. Camper..sind das jetzt barfußschuhe oder nicht? 🤔
  • @happy21 Barefoot Austria hat auch in nächster Zeit einige Pop Up Shops. Man muss sich aber anmelden. Vielleicht ist was in deiner Nähe.
    21.4. Baden
    22.4. Wien
    29.4. Schandachen

    Ansonsten Free Freet in Bad Ischl hat auch eine tolle Online Beratung und gute Auswahl. In Deutschland Tildaeins und Zehenspiel - da schau ich meistens wegen den Maßen, weil die verlässlich messen.
    Und bei diversen Shops in Tschechien hab ich auch schon bestellt. Eigentlich hat immer alles geklappt, auch mit Retoure.
    wölfin
  • @happy21 aus welcher Richtung kommst du aus nö? Mumsell in korneuburg hat auch barfußschuhe, aber eben auch nicht ausschließlich solche.

    Wenn du extra zum Schuhe kaufen nach Wien fährst, dann mach unbedingt einen Termin aus.
  • Ich mag Free Feet gerne! Man kann ihr die Maße schicken und sie schaut durch welche Schuhe passen würden. Zurück schicken geht auch problemlos, kostet allerdings.
    Ansonst mag ich Footic in Tschechien. Haben viel Auswahl und mit Paypal bekommt man die Rücksendungskosten retour.
  • Anna_HAnna_H

    1,278

    bearbeitet 31. 03. 2022, 17:18
    @miKkii habe welche von blifestyle für den Übergang oder wildlinge aus Schurwolle
  • Hallo, ich verkaufe unsere Wildlinge "Wölfchen" in Gr 19. Sollte jemand noch welche brauchen, mir gerne eine Nachricht schicken! :)
  • @Anna_H Danke! War schon fündig.
  • Danke an alle 😀
  • Hatte das Problem schon mal wer: meine große (4 Jahre) mag ihre barfußschuhe um Garten nicht mehr anziehen, weil sie der Boden an den Füßen kitzelt 🤦‍♀️. Wir bekommen von Verwandten immer wieder Kleidung usw für sie, letztens waren auch schuhe (ungetragen) dabei. Sie hat sie jetzt beim Frühjahrsputz gesehen, wollte sie probieren (sketchers in Größe 30, sie trägt aktuell 28/29 und die sind definitiv zu groß) und mag jetzt nur mehr die anziehen...
    Bin jetzt echt am überlegen, ihr so Schuhe wie sie sie möchte (halt zumindest kompromissschuhe /flexible Sohle, die sketches sind schon eher steif) in ihrer Größe zu besorgen. Weil jeden Tag die Diskussion ist mir zu blöd.

    Sie hat das mit dem kitzeln an den Fußsohlen schon öfters erwähnt. Die vivobarefoot die sie vor den koel4kids bis vor kurzem getragen hat haben eine thermoeinlage die man rausnehmen kann und sie wollte sie nur mit der Einlage tragen, obwohl es dann e schon wärmer wurde, weil sie sonst zu viel Boden spürt...

    Eigentlich wäre ja genau das, was sie da kritisiert der Vorteil von barfußschuhen 😅.
  • Mich würde interessieren wie viel Paar Schuhe ihr für eure Kinder in der warmen Jahreszeit habt?
  • 3 Paar (Aigle Gummistiefel, 1 Paar Wildling Sandalen, 1 Paar Wildling Tanuki Umi)
  • Wir haben eigentlich auch immer passende Gummistiefel. Im Sommer ein paar Sneaker und 1 Paar Sandalen dazu (Im winter stattdessen Winterschuhe und Schneestiefel)
    Herbst/Frühling nur Sneaker.
  • @Anna_H wir kaufen im Frühjahr Immer Sneaker, die dann auch meist noch im Sommer passen + Sandalen.
    Spätsommer dann Halbschuhe, (welche nach dem Winter auch oft noch passen, bis wir dann wieder zu Sneaker wechseln) und im Winter noch gefütterte Stiefel.
    Gummistiefel kaufe ich immer nach Bedarf, tragen meine Kids irgendwie selten
  • Gibt es bei Gummistiefel irgendwas zu beachten wenn man eigentlich nur barfußschuhe trägt? Mein Sohn braucht dringend welche weil wir viel im nassen draußen sind. Danke :)
  • 3eb1e790-c543-11ec-b4f4-6f4c465b2347.jpeg3ed1cba0-c543-11ec-b4f4-6f4c465b2347.jpegAffenzahn Turnschuhe in 26 suchen neuen Träger - als neu zu bezeichnen da nur 1x getragen. Leider passt der Spann bei uns nicht!
  • Gibt es in Salzburg oder Freilassing einen Laden speziell mit Barfußschuhen? Wir bestellen online und schicken die nicht passenden zurück, würde aber lieber Vorort anprobieren und Rücksendung vermeiden.
  • Welche Sandalen könnt ihr denn für einen 2 Jährigen empfehlen?
    Tragen sonst wildlinge aber bei den Modellen trau ich mich nicht drüber.

    Hab die mit dem Klettverschluss von Affenzahn im Blick.
  • KochfeeKochfee

    697

    bearbeitet 27. 04. 2022, 05:26
    Wir haben dieses Jahr auch die Affenzahn Sandalen mit Klett für unsere 2-jährige. Denke sogar, dass sie sich die selbst anziehen kann.
  • Anna_HAnna_H

    1,278

    bearbeitet 23. 05. 2022, 14:54
    Welche Sandalen tragen eure Schmal-Zierlich-Füßler? 🤔
    Uns ist alles zu breit. Bin schon ratlos
  • Wir haben die Sandalen, die Sommer Schuhe und die Leder Übergangs Schuhe von Affenzahn und sind echt total begeistert! Unser Sohn ist auch nicht soo groß und trägt mit 17 Monate Größe 21.
  • @Anna_H blifestyle und koel (da gibt es soweit ich weiß breite und schmale) passen nicht?
    Anna_H
  • Hat jemand Erfahrung mit der Marke "Lurchi"?
    Sind die gut - also Vergleichbar mit Naturino, Filii und Co?
  • Kaffeelöffel schrieb: »
    Hat jemand Erfahrung mit der Marke "Lurchi"?
    Sind die gut - also Vergleichbar mit Naturino, Filii und Co?

    Wir haben aktuell Lurchi Sandalen (Madame hat eher zarte, schmale Füße) und sind sehr zufrieden. Ich würde sagen sie sind vergleichbar mit Filii, das Profil finde ich etwas besser.
    Kaffeelöffel
  • Kann jemand Beda Halbschuhe bzw. Sandalen in Gr. 27 brauchen?

    Habe zwischen zwei Größen geschwankt und mich für die falsche entschieden 🙈
    Sonst muss ich sie leider zurück schicken


    xesqjefd5iqh.jpg
    Softshell, 40 Euro

    43pttdnzxtl0.jpg
    50 Euro

  • @Bibi1988 uns sind sie schon zu klein aber rein interesse halber sind euch die zu groß oder zu klein weil du sagst du hast dich falsch entschieden?
    (meiner erfahrung nach sind sie nämlich eher kleiner als angegeben oder gehen beim tragen etwas ein 🤔😅)
  • Bibi1988Bibi1988

    857

    bearbeitet 27. 05. 2022, 14:26
    @Christina91
    Leider zu groß.
    Er hatte letzten Herbst schon Größe 26 an, die Füße sind seitdem zwar nicht wahnsinnig viel gewachsen, aber ein bisschen. Deswegen dachte ich, vielleicht passen ja doch schon die 27. Von den angegebenen Maßen war es eben grenzwertig. Aber naja, war eindeutig eine Fehlentscheidung 😅

    Edit: am meisten ärgert mich ja, dass ich die Schuhe letztes Jahr verkauft habe unter der Annahme, dass ihm die über ein halbes Jahr später ja bestimmt nicht mehr passen werden 🙄
  • Oje... Meinem passen derzeit auch die 28er noch die ihm im Herbst gepasst haben. Sind zwar jetzt schon etwas knapp aber geht noch, im Winter hatte er 29er an daher hab ich für jetzt gleich 30er gekauft weil ich mir dachte er wächst sicher... Tja die stehen im Kasten und warten 😅
  • Da geht's uns sehr ähnlich - im Winter 29er und im Frühjahr passten die 28er von herbst dann doch noch. Sandalen in 27 vom letzten Jahr sind schon zu klein und ich hab blöderweise gleich 29er (gleiches Modell) bestellt und die sind jetzt zu groß 🙈.
  • Wie ist da eigentlich die Erfahrung? Oder ist das soooo individuell, dass man da eh gar nix abschätzen kann...
    Besteht die Chance, dass die Schuhe nächstes Jahr noch passen?
    Ich befürchte ja, dass sie ihm dann genau im Winter passen würden... 🤔

    Nachdem die Füße in 8 Monaten nur um 2 oder 3mm gewachsen sind, muss doch da jetzt irgendwann Mal ein Schub kommen 😅
  • Ich möchte Barfussschuhe probieren und zwar für mich. Ich hätte gerne Sneakers.
    Könnt ihr mir Einsteigermodelle empfehlen, welche nicht gleich 80 Euro oder mehr kosten? Danke 😊
  • @schorsch07 kommt auf deine Maße drauf an. Anatomics sind so die günstigsten am Markt was ich weiß. Ich hab 2 Paar von denen mit eher breiten Füßen.
    Eventuell auch gebraucht schauen.
    schorsch07
  • Welche Marken (speziell Sandalen) könnt ihr für schmale Füße empfehlen? Mein Sohn trägt jetzt Affenzahn Barfußschuhe die gut passen, allerdings in 20 und die Sandalen z.B. gibt es erst ab Größe 21. Total ärgerlich… wir werden zwar probieren fahren aber ein paar Marken im Auge zu haben ist sicher nicht schlecht ☺️
  • @jennyrr Okbare passen gut bei schmalen Füßen.
  • bei footic gibt es bis 26.6. -15% mit dem code minus15 (auf nicht reduzierte schuhe, ausnahme leguano und zaqq).
    whataboutme
  • Hallo meine Lieben. Aufgrund einer Fußfehlstellung war ich beim Osteopathen und der meinte jetzt im Sommer wäre mal wichtig viel Barfuß zu gehen. Da das ja nicht immer möglich ist hab ich mir überlegt auf Barfußschuhe umzusteigen. Bin aus Schwaz in Tirol, ist in der Nähe von Innsbruck. Kann mir da villeicht wer fürs erste mal ein gutes Schuhgeschäft empfehlen? Danke. Lg
  • Suche eine Marke für breite Kinderfüße.
    Mein Sohn hat ziemlich kleine aber dafür breite Füße. Er trägt aktuell immer noch Größe 21 mit 1,5 Jahren. Aktuell haben wir Sandalen und Schuhe von der Marke Affenzahn. Ich liebe diese Schuhe nur leider sind seine Füße wohl dafür zu breit.
  • @Leni220619 ich kann Bobux, Camper und Blifestyle empfehlen
    Leni220619
  • @Leni220619 wenn er einen hohen Spann hat dann Beda, wenn der Spann niedrig ist dann Farebare. Babybare und Belenka sind auch noch eher breit.
    Leni220619
  • Danke!! Da schau ich mich heute gleich durch, wenn unser Sohn schläft 🙏
  • KOEL sind auch breit (glaub sie haben zwei verschiedene Weiten)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum