Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Barfußschuhe

Hat jemand Erfahrungen mit Barfußschuhen für Kinder? Ich hab mich da kurz eingelesen, da gehen die Meinungen ja ziemlich auseinander.
Was genau ist der Unterschied zwischen Barfußschuhen und normalen Kinderschuhen wie zB Richter, Waldviertler und co?
Barfußschuhe haben zB kein Fußbett, is das denn wichtig für die Entwicklung der Füße?
Kennt sich da jemand aus? =)

Kommentare

  • Ja hier. Wir tragen seit Laufbeginn nur die Barfußschuhe von Filii.

    Barfußschuhe sollen den natürlichen Bewegunsablauf beibehalten, der ja mit normalen Schuhe aufgrund von Absätzen und starrer Sohle verloren geht.
    Barfußsschuhe haben eine sehr flexible Sohle und keine Absätze oder sonstige Unterstützungen - eben wie beim Barfußlaufen.
    Man beugt langfristig Fußfehlstellungen vor und trainiert die Bein- und Fußmuskulatur.

    Wir tragen wie gesagt momentan Filii und bei den Stiefel Baby Bogs.
    Es gibt dann noch Vivobarefoot, Zeazoo, Wildlinge, Bobuy, Camper (teilweise), Bobux, usw.

    Schau mal auf freizehn.de, da findest eigentlich alles zu dem Thema inkl. sämtlicher Marken.
    Aber Achtung: nicht alle Marken sind für jeden Fuß geeignet!
    Meine Tochter hat extrem breite Füße und einen hohen Spann - wir tuns uns seeeehr schwer!
    honeymausMelySunshineGirl
  • Danke für die Information!
    Weißt du was der Unterschied zu den normalen Lauflernschuhen von Richter, Waldviertler & Co ist?
    Weil bei denen lässt sich die Sohle auch toll biegen.
  • Annika_MarieAnnika_Marie

    2,430

    Symbol
    edited 23. Februar, 19:29
    @honeymaus meine Kinder und ich tragen auch ausschließlich Barfußschuhe, derzeit Vivobarefoot und im Sommer Filii und Leguanos (für die Kinder Leguanitos) :)

    Der größte Unterschied ist, dass Barfußschuhe keine Fersensprengung (keinem Absatz an der Ferse) haben und einen breiteren Zehenbereich, dass sich die Zehen gesund entwickeln können ☺

    Edit: Waldviertler haben auch keine Fersensprengung, wenn man von der Einlage die Erhöhung runter nimmt und sie haben auch einen breiten Zehenbereich. Die Sohle wird auch sehr weich, aber richtige Barfußschuhe sind bei der Sohle noch weicher. Meine Kleine zieht im Schnee und Gatsch die Waldviertler an, weil die warm und fast wasserdichte sind.



    honeymaus
  • Dankeee jetzt kenn ich mich aus =)
    Weiß man warum die Filii nur bis Gr. 32 gehen?
  • Momentan noch, sie bringen heuer sogar eine Erwachsenen-Kollektion. :)
    honeymausMely
  • Annika_MarieAnnika_Marie

    2,430

    Symbol
    edited 23. Februar, 19:54
    @honeymaus die haben als ganz kleine Unternehmen angefangen und haben erst nach und nach Modelle und größere Größen eingeführt, ich nehme an, dass ab dieser Größe nicht mehr so viel Nachfrage besteht...

    In Wien gibt es z.B 2 Geschäfte die Vivobarefoot Schuhe verkaufen, da könnte man sie gleich anprobieren.
    honeymausKate_87SunshineGirl
  • Glaube ein Filii Geschäft gibts in Steyr, das wäre für uns näher =)
  • Ja beim Zauberkarusell. Kann man übrigens auch online bestellen, ab 50€ versandkostenfrei. :)
    honeymaus
  • @Annika_Marie weißt du zufällig welche Geschäfte das sind? LG
  • Annika_MarieAnnika_Marie

    2,430

    Symbol
    edited 24. Februar, 09:42
    @Kate_87 =)

    TERRA PLANA
    Neubaugasse 12-14
    A-1070 Wien
    T 43 (0)1 890 50 52
    shop@terraplana.at


    VIVOBAREFOOT Shop Wien
    Rotenturmstrasse 21
    A-1010 Wien
    T 43 (0)1 5350154
    shop@vivobarefoot.at

    edit: ich habe gerade endeckt, dass es auch noch Geschäfte in anderen Bundesländern gibt, die diese Schuhe auch verkaufen:

    https://www.vivobarefoot.at/index.php?s=516
    Kate_87SunshineGirl
  • Ich kram das Thema mal wieder hervor.

    Wir haben jetzt Filii Sandalen und ich bin sehr verliebt in die Schuhe.
    Jetzt hab ich beim Stöbern auch was von den Wildlingen gelesen und find die optisch auch sehr toll. Die Sohle dürfte noch dünner sein als die von den Filiis.
    Hat schon jemand persönliche Erfahrungen mit den Wildlingen? Die gibts ja auch für Erwachsene, und ich bin stark am überlegen ob ich auch auf Barfußschuhe umsteigen soll :#
  • @honeymaus Wir haben Wildlinge und ich kann sie nur weiterempfehlen.
    Mely
  • Sind sie sehr robust? Wie sieht das bei Nässe aus?
  • edited 14. April, 19:24
    @honeymaus Dreck ist kein Problem, den bekommt man wieder raus, aber wasserdicht sind sie natürlich nicht, da sie keine Membran haben. Allerdings gäbe es wasserdichte Socken zum Dazukaufen.
  • Ich hab heute direkt bei Zeazoo Sandalen für Elena bestellt. Bin gespannt wie sie sind, hatten bis jetzt ja immer nur Filiis.

    Falls jemand auch bei Zeazoo bestellen möchte, einfach bescheid sagen, denn mit einer Werbung bekommt man 5% Rabatt :)
  • Wir überlegen auch wegen Barfußschuhen für den Zwerg. Wildlingen schauen total schön aus, aber Schnürsenkel Nerven...
  • Ich wollt auch immer Wildlinge, aber die FB-kommentar in den Gruppen halten mich davon ab. Ich zahl keine 95€ für Kinderschuhe, die dann nach 2 Wochen kaputt sind :/

    Da bleib ich lieber bei den Filiis, die sind robuster. Und jetzt schau ich mir mal die Zeazoo an, wenn die was gscheites sind, werden das heuer auch die Winterstiefel.
  • @Vaju wir haben Wildlinge (meine Mama und die kleine Maus), die halten auch super. Meiner Kleinen sind sie aber bei den Zehenübergang zum Rist ein bisschen knapp von der Höhe...
    welche Größe bräuchtet ihr denn?

    Wir tragen nur Barfußschuhe die Marken sind bunt gemischt ( Wildlinge, Vivobarefoot, Zeazoo, Filii, Sole Runner, Leguanos, Mymayus,...) :)
  • Ich möchte selber auch auf Barfußschuhe umsteigen, werd mir die 1. dann für die Arbeit kaufen
  • Grösse 23.
    Ich weißhalt nicht, ob es sich Grad jetzt rentiert. Sie laufen beide jetzt schon fast nur barfuss
  • Annika_MarieAnnika_Marie

    2,430

    Symbol
    edited 25. April, 06:52
    @Vaju meine haben für den Sommer Filii Ballerinas und Sandalen bekommen, die lieben sie. Und fürs wandern und bei Schlechtwetter haben beide Halbschuhe von Vivobarefoot und Filii.

    Ich hätte Herbstschuhe in Gr. 25 zum anschauen und angreifen für dich und halt Wildlinge Sandalen in Gr. 23 und 25 :)

    Die Kinder haben aber die Schuhe von Vivobarefoot und Filii am liebsten :)

    Achja und so bei trockenem Wetter sind die Leguanitos total super und wirklich sehr weich....
    Zee86
  • @Annika_Marie Wildlinge hat auch Sandalen?
    Verkaufst du welche davon oder werdens noch getragen?

    Ich denke am ehesten brauch ich Halbschuhe für ihn. Weil ansonsten - er hat Pecerino (?) Sandalen, die sind mir weich genug für die wenige Nutzung - wie gesagt, er ist meist barfuß und uns ist das ganz recht so. Bin aber noch am Überlegen, ob sich das preislich echt auszahlt für jetzt, oder ich eher fürn Herbst dann schauen soll...

    Filii gibt es angeblich ein GEschäft bei uns um die Ecke, die die führen. Da werden wir nächste Woche mal schauen!
  • Wo bekommt man den in Österreich diese Filii Schuhe? Gefallen mir wirklich gut, aber würds gern in echt sehen und auch probieren lassen.
  • Cookie1985Cookie1985

    5,796

    Symbol
    edited 25. April, 11:22


    Wo bekommt man den in Österreich diese Filii Schuhe? Gefallen mir wirklich gut, aber würds gern in echt sehen und auch probieren lassen.

    Filiis gibt hier https://www.zauberkarussell.com/schuhe/filii-barfußschuhe/

    Man kann dort auch Schuh-Partys buchen, wo die dann zu dir heim kommen!
    Ansonsten ab 50€ versandkostenfrei. Ich bestell immer dort :)
  • @Vaju ja Wildlinge at 1 Paar Sandalen, die Kniesel, sind allerdings bereits ausverkauft: https://www.wildling.shoes/collections/wildling/products/kiesel

    Bei Filii gefallen mir die Sandalen nicht, deswegen hab ich jetzt welche bei Zeazoo bestellt.

    Schaut sonst mal bei freizehn.de, da findet ihr alle gängigen Barfuß-Marken und könnt auch anhand der Fuß-Abmessungen die richtigen Schuhe für euch ermitteln. Allerdings sind dort die Versandkosten nicht ohne, weshalb dann viele direkt beim Hersteller oder über andere Shops bestellen.

    Alternativ gläbe es noch barefoot-austria.at, allerdings auch mit 10€ Versandkosten....
  • @sunshine2013 beim SMW Schuhhaus in der zollergasse gibt es auch filii in Wien
  • Wildlinge und Rewild gibt es sowohl mit als auch ohne Membran. Mein Sohn (3,5) hat Hasen, die sind mit Membran und Otter (sind ohne) und er liebt beide vom ersten Tag an. Ich selbst habe Tanuki Yoru und trage sie liebend gern täglich barfuß.

    Ich war anfangs auch stutzig, aber sie haben mich echt überzeugt. Richtige Sandalen gibt es ja heuer von ihnen für die Kids leider nicht. Da überlege ich Filiis. Allerdings hat mein Kleiner 28/29 und da ist die Auswahl schon sehr gering :/
    Melyhoneymaus
  • @Cookie1985 wie heisst denn die zeazoo seite? Ich finde da nix :/
  • Annika_MarieAnnika_Marie

    2,430

    Symbol
    edited 26. April, 09:39
    @Kate_87
    https://www.zeazookids.com/shop/59-sandals

    @Vaju Ja, ich würde die neue Wildling Sandalen Gr. 23 verkaufen, meine Maus hat letzte Jahr zu breite Füße gehabt :)
  • @Annika_Marie was würdest du für die Sandalen verlangen? :) Verkaufst du zufällig noch andere Wildlinge in Gr. 23? o:)
  • Hat Auf der Seite schon mal wer bestellt? Ist die seriös?


    @Kate_87
    https://www.zeazookids.com/shop/59-sandals

    @Vaju Ja, ich würde die neue Wildling Sandalen Gr. 23 verkaufen, meine Maus hat letzte Jahr zu breite Füße gehabt :)

  • @Kate_87 ja das ist die Seite vom Hersteller. Hab dort diese Woche bestellt.
    Zee86
  • @Cookie1985 die Wildlinge in Gr. 23. würde ich für 60€ verkaufen :)

    Nein leider nicht, bis auf Sandalen in 23 und 25 habe ich alle schon verkauft...
    Ich hätte nur noch neue Zeazoo Sandalen in Größe 24/25 zu verkaufen, die waren leider auch zu schmal :(
  • @Cookie1985 ok. Danke. Gibt's die Seite auch auf deutsch?
  • @Kate_87 nein, aber du kannst sie mit google translator auf deutsch ünersetzen lassen
  • Gerade sind Elenas Sandalen von Zeazoo aus Bulgarien gekommen :x

    3sq6bre02w7d.jpeg
    Kate_87Mely
  • @Cookie1985 und passen sie von der Breite?
    meiner Maus waren die Sandalen nämlich leider zu schmal und ich trau mich jetzt nichts mehr von Zeazoo zu kaufen...
  • @Annika_Marie hab die Breiten genommen, man konnte ja zwischen schmal, normal und breit auswählen. Nur leider sind sie von der Länge viel zu groß, obwohl es 22/23 sind :-S
    Werd sie wohl leider zurückschicken oder weiterverkaufen müssen :-S
  • @Cookie1985 oje, die sind ja so herzig :x

    Danke für die Rückmeldung :3
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland