Mutschekiepchen

Über mich

Mutschekiepchen
Mutschekiepchen
User
Beigetreten
Besuche
13,928
Zuletzt aktiv
Punkte
1
Wohnbezirk
Innsbruck-Land
Beiträge
3,911
Auszeichnungen
12
  • Läusealarm im Kiga

    Läuse sind absolut keine Panik wert.
    Sie übertragen keine Krankheiten, machen einen nicht schlapp, ... sie jucken. Das wars.

    Mädchen kann man vorbeugend die Haare zu Zöpfen flechten und das Weidenrindenshampoo verwenden. Einige schwören auch auf Teebaumöl hinter den Ohren. (VORSICHT Teebaumöl kann reizend wirken auf der Haut!)

    Bitte niemals Anti Läusemittel ohne Läusebefall anwenden. Viele frei verkäuflichen Mittel wirken nicht mechanisch (verkleben der Luftlöcher) sondern chemisch.

    Noch dazu benötigt es keine Desinfektion, etc der Umgebung. Läuse brauchen den Menschen um zu überleben, sie gehen äußerst unfreiwillig auf Spaziergänge.
    Wenn doch, sind sie nach nur kurzer Zeit hungrig, seeeehr langsam und sterben aller aller aller spätestens nach 2 Tagen ab.

    Letzter Tipp, mechanische Antiläusemittel funktionieren indem sie die Läuse ersticken lassen. Dafür braucht man keine 20€ aufwärts zu bezahlen.
    Kokosöl macht genau das gleiche. Die Haare gut einölen, wirklich gut! einölen. 30min warten und danach ausspülen und mit einem Läusekamm auskämmen. Nach 7 Tagen wiederholen.

    Seht ihr in der Badewanne schwarze Punkte, dann rollt mit dem Fingernagel drüber, wenns knackt, war es eine Laus :p
    Asuna

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum