mIcHeLlE90

Über mich

mIcHeLlE90
mIcHeLlE90
User
Beigetreten
Besuche
183
Zuletzt aktiv
Punkte
2
Wohnbezirk
-
Beiträge
4,798
Auszeichnungen
12
  • Wie groß waren eure Babys bei der Geburt

    Töchterchen 46 cm klein und 3500g schwer hat lange ( 6 Wochen) Größe 50 getragen.
    Meine beiden Jungs waren 50cm und haben eigentlich kaum 50er getragen, da hab ich gleich 56er angezogen.

    Malu08
  • Fragespiel #8

    3 mal

    Und du?
    MagicMoment
  • Fragespiel Bilder!

    aca0ddd0-3364-11e8-9c18-bb78990f55b1.jpeg

    Wieviele Putzmittel hast du zuhause?
    Mandarine
  • Fragespiel Bilder!

    Wow euere Bäuche sind so schön👍Ich hoffe ich schocke niemanden mit meinem zerrissenen Bauch🙈dd7cbf50-335f-11e8-9c18-bb78990f55b1.jpeg

    Dein Badezimmer
    nurse_90Pegadelphia680
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #37

    @1und1istgleich4 klingt ganz nach Nasennebenhöhlen. Ich hab das im Winter recht häufig von der trockenen Luft. Am besten einen Meerwasser-Nasenspray oder nasendusche mit Kochsalzlösung zum befeuchten verwenden.
    1und1istgleich4Stieglitz
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    *reinschleich* @Caudalie stillst du? Wenn ja trinkst du vlt viel stilltee bzw. Fecheltee?
    Mein Sohn hatte des Öfteren blutspuren im Stuhl, es wurde eine stuhlkultur angelegt und ich habe auf alle Allergenen Nahrungsmittel verzichtet (Milch, Ei, Fisch, Gluten) und die Symptome kamen immer wieder. Befund war unauffällig. Durch Zufall hab ich gelesen das manche Babys mit Darmblutungen auf Fenchel reagieren. Ich hab bis dato täglich meinen stilltee getrunken, erst als ich ihn weggelassen habe hörten die darmblutungen bei meinen Sohn auf.
    Ich hoffe ihr findet bald die Ursache! Alles Gute
    *wieder rausschleich*
    EisbärchenCaudalie
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #36

    @anhrow das mit dem stillen ist kein Problem. Mir wurden vor kurzem auch 2 gezogen und hab es extra nochmal kurz vor der Behandlung dem ZA gesagt. Er hat gemeint mit den niedrig dosierten Betäubungen macht das nichts aus, und vor allem man macht sowas ja nicht täglich.
    anhrow
  • Hochzeit (als Trauzeugin) mit 8 Wochen altem Kind

    Also ich würde das nicht machen. Das bedeutet sicher nur Stress für dich und das Baby. Mit 8 Wochen bist du gerade mal aus dem Wochenbett raus, und dann gleich so eine lange Autofahrt mit dem Zwerg und auch noch die Hochzeit und danach feiern...Denke nicht das es eine gute Idee ist.
    saai
  • Seltene Bubennamen

    Mein Sohn heißt Kiran🙂ich kenne sonst niemanden der so heißt
    nurse_90
  • Kind isst nur ungesunde Sachen...

    Meine Tochter war immer schon ein allesesser, schon als Baby hat sie alles probiert🙂 sie liebt das Essen und könnte auch stundenlang am Esstisch sitzen 😂 mein mittlerer war und ist sehr schwierig was essen betrifft. Die ersten 8 Monate hat er nur Flaschi getrunken. Dann langsam 1 Sorte von den Hipp-Gläschen. Lange Zeit aß er dann nur grießkoch und natürlich immer seine heißgeliebten flaschis. Jetzt ist er 4 und noch immer sehr haglich. Meist isst er nackerte Nudeln, Fleischknödeln, extrawurstsemmeln, Gurke und Cornflakes 🙄 Gemüse und Obst?! Abgesehen von der Gurke gar nix. War mit ihm schon beim Arzt, blutest war vollkommen ok. Kein Mangel oder ähnliches. Zwingen geht sowieso nicht, und aufgrund seiner entwicklungsverzögerung wird es bei ihm ohnehin immer schwieriger sein.
    Mein jüngster wird mit deinen 13 Monaten nach wie vor voll gestillt. Er möchte einfach nicht essen🤷‍♀️ aber wie gesagt zwingen geht nicht, und irgendwann gehen diese Phasen auch vorbei. Laut Kinderarzt haben fast alle Kinder so Phasen wo sie sich sehr einseitig ernähren. So schnell bekommt man keine Mangelerscheinungen
    Lilie82

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Trete der Community bei, um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum