Kunaa

Über mich

Kunaa
Kunaa
User
Beigetreten
Besuche
1,310
Zuletzt aktiv
Punkte
85
Beiträge
531
Auszeichnungen
4
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    @Kunaa verstehe, bei mir is das immer so ein Testen aus reiner Langeweile. Und wehe man sieht dann so ein bissifutzi was 😅
    Ich habs eh nicht lassen können, auch wenn es total dumm und unrealistisch ist, heute schon getestet, man weiss ja man sieht eh nix und tut es dennoch 😂
    Ich hab diesmal gut auf den zervix geachtet, laut diesem haben wir den ES gut erwischt.
    Nmt ist 18.10 keine ahnung wie ich das bis dahin aushalten werde 😂
    milliondollarbaby
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    @kunaa alles gut gegangen? 😉

    Ich war so verkühlt mit der Kindergartenpest unserer Kleinen, dass meine Temperaturkurve noch immer ärgste Ausreißer aufweist. Meine Hoffnung ist ja, dass alles durcheinander war, sodass unser Herz an ZT 13 noch gepasst hat. Für mich wird’s immer klarer, dass ich doch gern bald, das zweite in Angriff nehmen würde. Naja mein Mann ist vielleicht nicht leicht zu überzeugen 😅 er muss jetzt mit nr 1 so viel machen, dass er etwas überarbeitet wirkt 😅

    Wir haben noch brav herzchen gesetzt und warten ab. Will diesmal nicht jeden tag testen und mich verrückt machen 😂 ich versuche es zumindest zu vermeiden🙈
    milliondollarbaby
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    Heute ist ES, danach heissts wieder warten 😂

    @alienwunsch das klingt super 💪🏻 (bis auf die tonne medis🙈)
    alienwunschmilliondollarbabyNarya
  • Wochengeld nach Bildungskarenz

    Omg wie gibts das? Ist das nicht total unfair für die arbeitenden schwangeren? 😂
    KFP
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    Kunaa schrieb: »

    Hatte in den letzten ss was anderes, fand ich aber auf dauer zu teuer 😳

    Femibion, oder? 😜
    Ne velnatal hießen die, waren so ganz gut aber sehr teuer im verhleich 60€ - die jetzt 10€, wobei die riesig sind bekomme die grad so runter 🙈
    Gibt es alternativen?

    Und der tee ist suuuuper gut!
    milliondollarbaby
  • Wie äußert sich der Kinderwunsch?

    Also bei mir stand das erste kind nur fix fest, ich wollte immer schon jung und schnell mami werden und so kam es auch. Absolutes wunschkind. So war er als baby und kind meist pflegeleicht, ab 1,8/2j wurde er richtig anstrengend und da stand dann auch fest, dass wir uns sicher noch zeit lassen. Irgendwann kam dann der gedanke zu kind 2 und wurde regelmäßig diskutiert, wir wollten grundsätzlich immer 2 oder 4.
    Wir haben einfach viel überlegt ob es finanziell und platztechnisch möglich ist, und uns dann dafür entschieden, nach ewigem hin und her.
    Dasselbe bei nr 3 jetzt auch, haben viel geplant und diskutiert, wobei der platz grund jetzt weggefallen ist, da wir umgezogen sind und sich jetzt mehr kinderzimmer ergeben.

    Der unterschied bei unseren ist bzw wird (hoffentlich) immer ca 4j sein! Für uns ist das genau richtig, denn dann ist das kleinste aus dem gröbsten raus, da kann man schön nochmal von vorne anfangen😂
    Das findet zb eine freundin von mir dämlich und hat sich gegen weitere kinder entschieden, was ich auch logisch finde und nachvollziehen kann.
    Ich alleridngs hab eine grosse familie gern (oma hatte 12 kinder), so viele will ich nicht aber so 3-4 das geht schon 😂
    Finanziell stehen wir beide auf beiden beinen, sind grösstenteils gut abgesichert.

    Mir macht nur die gesundheit sorgen, man weiss nie was ist und noch kommt, das finde ich psychisch sehr belastend.

    Mir tat das arbeiten gehen zwischen den kids auch gut, beim ersten mal ca 2j danach, jetzt sind es schon 3j, wird zeit fürs nächste🤪
    milliondollarbaby
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    Ich fange heute mit babytraum-tee und femibaby an, da soll angeblich auch alles drin sein, vielleicht bringts ja was :smile:

    Hatte in den letzten ss was anderes, fand ich aber auf dauer zu teuer 😳
    milliondollarbaby
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    @kunaa achso, hab grad gesehen, ihr habt scho 2 Kids. Dann weißt ja eh wie es geht und Herr kunaa ist brav motiviert 😅 bist deppert, wie habt ihr eigentlich Zeit fürs Herzeln. Ich glaub wir würdens mit einem Kind vielleicht ksum schaffen ein weiteres zu basteln 😅
    Ich bin eigentlich sonst eher weniger aktiv, da kommt die bastelzeit meinem mann nur so gelegen 😂
    Eigentlich klappt das ganz gut, wenn die Kinder schlafen, man andere räume zur auswahl hat 😂 Wir beginnen die Abende entspannt, sind tagsüber eigentlich auch kaum gestresst, das wird schon noch😅
    milliondollarbaby
  • Hibbelmädls #100 - Sommer, Sonne, Sonnenschein - wir sind bereit für unsere Kleinen 🌺🍀

    @Kunaa schlechter werden die nicht, aber vielleicht weniger, weil die ja auch nachproduziert werden müssen 😜

    Anscheinend bringt jeden Tag einfach nicht mehr als jeden zweiten. Und ich glaub die kiwu Kliniken empfehlen das auch so (im Normalfall)
    Wird auf jeden fall jetzt so durchgezogen 😅
    milliondollarbaby
  • Karenz neu: 22+ 2 Monate

    KFP schrieb: »
    @Kunaa Und wenn der Vater 2 Monate in Karenz geht und dafür die Mutter 2 Monate Vollzeit arbeiten geht - dann fehlt ja das Gehalt vom Vater, aber das von der Mutter kommt ja dann dazu … klar, wenn beide daheim bleiben wollen - dann ist’s weniger.
    Und wenn die Mama nur 22 Monate in Karenz geht, aber 24 Monate mit dem AG ausmacht, ist’s finanziell auch keine Einbuße 🤔
    Zudem gehen eh schon fast alle beim 1. Kind das 2. Karenzjahr in Bildungskarenz und berichten freiwillig auf den Kündigungsschutz -,und da wird sehr viel Geld für sehr wenig Leistung ausbezahlt … ich denke wir sind in Österreich sehr privilegiert und in dem Punkt absolut keine Bananenrepublik

    Also bei uns macht es sehr wohl einen unterschied aus wer arbeiten geht und wer daheim bleibt. Und nicht alle haben dad glück einen tollen AG zu haben, der die bildungskarenz genehmigt (und in bildungskarenz hat man dann durchaus einen kündigungsschutz oder nicht?)

    Hier als bsp mutter in karenz plus mann in vz gehalt= im schnitt dann vl 3000€ netto
    Mann in karenz frau vz = 1500-2000€ netto
    Also ein tausender fehlt locker!

    Kenne hier kaum eine frau die gleich viel oder mehr als der mann verdient!

    Es wird immer auf kosten des kindes gehabdelt und entschieden. Denke es sollte normal und machbar sein eltern 2-3j karenz und kbg zu gewähren. War zumindest eine zeitlang normal. Ich verstehe nur nicht wieso man das wieder ändern muss, da das ganze ja von der EU ausgeht könnte man meinen sie wollen da einfach einsparen.
    Forumianerin

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum