eliane

Über mich

eliane
eliane
User
Beigetreten
Besuche
3,837
Zuletzt aktiv
Punkte
126
Wohnbezirk
-
Beiträge
384
Auszeichnungen
3
  • Welche Wippe ist zu empfehlen?

    Wir haben zwei Wippen daheim, beide gebraucht gekauft, eine Ingenuity (da kann man Melodien abspielen etc.) um ca 15€ und eine Babybjörn Balance um 60€. Ganz am Anfang mochte meine Tochter die Ingenuity mehr und ist auch öfter mal drinnen eingeschlafen. In der Babybjörn nie, dafür sitzt sie in der nun seit sie so 5 Monate alt ist viel lieber. Eine Zeit lang hat sie da auch immer mit den Beinen "angetaucht" und richtig wild gewippt und dabei fröhlich herumgequietscht. Derzeit verwenden wir nur noch die Babybjörn und die nur noch, wenn ich im Bad bin duschen, Zähne putzen etc., meine Tochter ist jetzt 8,5 Monate alt. Dafür ist sie aber echt praktisch, ich wüsste nicht wie ich meinen täglichen Klogang, Duschen etc. in unserem kleinen Badezimmer sonst machen sollte. Meine Tochter wiegt aktuell ca. 8,3kg und auf der niedrigsten Stufe berührt ihr Hintern schon ganz leicht den Boden 😆 haben sie aber sowieso schon immer auf der mittleren Stufe, die mag sie am liebsten.
    Ich hab sie in beiden Wippen nie lange drinnen gelassen, fand aber von Anfang an, dass sie in der Babybjörn viel "besser" liegt/sitzt und war froh, dass sie die dann irgendwann auch bevorzugt hat. Auch, dass man sie im Gegensatz zur Ingenuity, die doch recht wuchtig im Weg herumsteht, ganz schmal zusammenlegen und verstauen und leicht überall hin mitnehmen kann, ist super. Und wir werden sie sicher zu einem guten Preis weiterverkaufen können. Also auch ich würde jederzeit wieder die Babybjörn nehmen.
    wölfin
  • Hibbelmädels#68 ✨ Wir wären gerne kugelrund, vielleicht beschert uns der zweite Lockdown einen Grund

    *reinschleich*
    @Blaumeise ich hab parallel zum klassischen Temperaturmessen etwa 9 Monate lang ein AVA Armband verwendet weil ich mir erhofft hatte, dass ich mir die frühmorgendliche Messerei (fand ich v.a. am WE mühsam da ich unter der Woche um 5:15 aufstehen musste) damit spare. Aber mir hat AVA meinen Eisprung und auch den Mensbeginn auch nach 9 Monaten immer noch entweder zu früh oder zu spät angezeigt. Damit war es für mich leider unbrauchbar. Muss aber dazu sagen dass ich unregelmäßige Zyklen hatte, bei halbwegs regelmäßigen ist es vielleicht zuverlässiger.

    Ich les hier hin und wieder mal still mit und drücke euch allen gaaanz, ganz fest die Daumen, dass ihr bald positiv testen dürft ❤️ Vielleicht stoße ich ja irgendwann aktiv hibbelnd zu euch ☺️
    *rausschleich*
    Blaumeise
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #43 🧐

    @almar welche Körbchengröße hast du? Von Anita gibts manche Modelle bis Cupgröße J mit Unterbrustweite 70. Wobei, die sind halt nicht ganz günstig ^^
    almar
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #43 🧐

    @Steffi_H am Anfang haben wir die flexibath auf den Esstisch gestellt aber das wurde uns dann zu mühsam, v.a. seit sie nicht mehr nur ruhig daliegt sondern herumstrampelt und rausspritzt. Wir stellen die Babybadewanne in die Dusche (unsere Dusche ist recht groß), mein Mann setzt sich meistens daneben auf den Boden, ich knie lieber weil mir der Boden zu kalt ist. Unsere Kleine ist jetzt fünf Monate alt. Mittlerweile baden wir sie aber gar nicht mehr so oft, weil ihr das Duschen so gut gefällt. 😅
    Steffi_H
  • Umfrage Traumimmobilie - bitte um Mithilfe <3

    Hab auch teilgenommen 😊
    Auryn

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Avatar

Auszeichnungen

Ratgeber

Thema der Woche

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps

Registrieren im Forum