Bibi1988

Über mich

Bibi1988
Bibi1988
User
Beigetreten
Besuche
14,493
Zuletzt aktiv
Punkte
74
Wohnbezirk
-
Beiträge
1,041
Auszeichnungen
11
  • Zeigt her eure ...

    @Stella89

    q05baf7oa0h6.jpg

    Wir haben 4 Bretter zu so einem Aufsatz fürs Trofast zusammen geschraubt und mit doppelseitigem Klebeband drauf geklebt.
    Stella89
  • Verhütung nach Schwangerschaft

    @hafmeyja
    Ich habe während der Spirale eine Menstruationstasse verwendet.
    War gar kein Problem. 😊

    @Vogi
    Ich hatte ein bisschen stärkere Blutungen und Schmerzen als ohne. War aber wirklich nur minimal.
    hafmeyja
  • Fläschchen nachts rasch zubereiten

    Bei uns war der Flaschenwärmer die ganze Nacht aufgedreht. Fläschchen mit vorher abgekochtem Wasser drin und bei Bedarf schnell Pulver dazu und gleich das nächste Fläschchen mit Wasser rein.

    Fürs Milchpulver gibt's diese Portionierer, wo man schon die passende Menge rein geben kann und dann schnell ins Flascherl geben kann.

    Flaschenwärmer, Fläschchen, Pulver hatten wir auf einem Tablett stehen und so hin und her getragen.
    KatrinWWW
  • Reisen #2023

    @leoline

    Bei zwei Tagen funktioniert das wahrscheinlich wie in jeder anderen Garage auch. Beim Reinfahren bekommst du dein Ticket, dass du dann am Ende bezahlst und fährst damit raus.
    Also so wars bei mir zumindest bei knapp 24h parken...

    Vorab muss man sich wahrscheinlich nur drum kümmern, wenn man einen dauerhaften Parkplatz braucht.
    leoline
  • PRE oder 1+ Milch ab 12 Monate?

    Wir sind auch bis zuletzt bei Pre geblieben.
    Wurde damals sogar bei dem Beikost Vortrag von der ÖGK empfohlen, dass man das eigentlich nicht ändern muss.
    marykatz
  • Kindermund #2

    "Das schaut aus wie ein Wolltier."
    Ich: "Meinst du ein Faultier?"
    "Nein, ein Wolltier. Das ist wie eine Robbe, aber anders geschmiedet."

    Aha, jetzt kenn ich mich natürlich aus 😄
    kathi87Kaffeelöffelriczsasaluyve412MurmelsommermamaReyhaniaZombuerasosound 4 andere.
  • An die Jungsmamas - Intimpflege beim Kleinkind

    Eigentlich soll man da heutzutage gar nicht herum ziehen. Das machen die Kinder eh irgendwann selber.

    Meiner ist 3,5 und ich hab da wegen Waschen noch nie die Vorhaut zurück gezogen.

    Er hatte leider schon 4x eine Vorhautentzündung, aber auch da hat die Ärztin gemeint, nur zum Salbe schmieren ganz, ganz leicht zurück ziehen, aber nur so weit es quasi ohne Widerstand und Schmerzen geht...
    Und sie hat auch nix gesagt, dass wir das anschauen lassen sollen 🤷‍♀️

    Mit 13 Monaten ist das doch auch noch mit der Eichel verklebt zum Schutz, da geht's also noch gar nicht oder nur unter Schmerzen zum zurück ziehen...
    marmot2507
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #44 🧐

    @Papaya
    Das kommt mir auch arg teuer vor.
    War zwar erst 2x mit ihm beim Friseur, aber 1x hat es 5 und 1x 8 Euro gekostet.

    Bei solchen Preisen bleib ich beim selber schneiden 🙈
    Papaya
  • Wochenbett - Wie lange hattet ihr Unterstützung? (Urlaub, Freistellung, Familie, Papa Monat?)

    Mein Mann war zwei Monate lang nur 2 Tage die Woche arbeiten, die ersten beiden Wochen hatte er komplett frei.
    Er hat das mit mit seiner Arbeit ausgemacht, dass er sich die restlichen drei Tage pro Woche offiziell Homeoffice eintragen darf.
    Wenn das nicht so geklappt hätte, hätte er den Papamonat genommen, aber so war es finanziell natürlich besser.

    Ich war froh, dass er so viel daheim war. Ich hatte zwar weder ein Schreibaby noch ging es mir als wir zu Hause waren sonderlich schlecht und trotzdem war es angenehm, dass wer da ist. Sich einfach zu dritt einleben, eine Routine, einen Rhythmus im neuen Alltag finden.

    Anderen fällt das vielleicht leichter und da klappt alles von Anfang an gut, aber ich als Mama hab auch Zeit gebraucht um da richtig rein zu finden. Großartig Lust auf Ausflüge hatten wir anfangs eigentlich auch nicht. Nach den zwei Monaten, als ich dann auch richtig reingewachsen bin in meine neue Rolle war ich fast jeden Tag unterwegs, wo auf Besuch, hatte selber Besuch,...

    Und trotzdem sind die erstem zwei Monate rasend schnell vergangen.
    paul_inasoso
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #43 🧐

    @Leni220619
    Mein Sohn wurde vor zwei Monaten 3 und hat bis vor kurzem ausschließlich Brei am Abend gegessen 😅

    Auch zum Frühstück gab es lange Brei, da oft mit Obst (natürlich in pürierter Form).
    Irgendwann war Joghurt mit Banane beliebt oder Palatschinken, mit Vollkornmehl und pflanzlicher Milch.
    Zuckerfreie Muffins habe ich auch probiert, aber die haben dem Mann besser geschmeckt als dem Kind 🤭

    Mittlerweile isst er gerne Toast am Abend oder auch mal Reste vom Mittagessen.
    Und dazwischen darf es hin und wieder immer noch ein Brei sein 😄
    Leni220619

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum