Barfußschuhe

1363738394042»

Kommentare

  • @SunshineGirl also blifestyle kenn ich als eher für schmale Füße passend?
    @Leni220619 schließ mich @Christina91 an. Solerunner fällt mir auch noch ein für breit und niedrigen Spann.
  • An die Erwachsenen unter euch die barfußschuhe tragen.... Is das normal das man Muskelkater bis in die waden bekommt davon😂😂😂😂😂...ich trage deit gestern welche bin gleich fleißig damit geganen und jz spür ich jeden schritt in den waden😂😂😂😂 dazu muss man sagen ich hab wirklich sehr deformierte Füße und ziemlich verkümmerte Muskulatur (ich kann nicht mal meine zehen wirklich spreizen 🙈😂)
  • @Salo24 ja ist normal. Besser ist mit kurzen Tragezeiten zu beginnen und langsam zu steigern. Nicht, dass du dich durch die ungewohnte Belastung dann erst Recht verletzt.
  • @fanny85 dann bin ich beruhigt 🙈 und danke für den tipp werd ich berücksichtigen 😊😊💙
  • Jetzt gibts auch Barfußschuhe von Superfit.. hat jemand Erfahrungen mit denen? Meine Tochter hat sehr schmale Füße und wir finden kaum passende Barfußschuhe aber die von Superfit sind ja generell meist schmal geschnitten.
  • @Salo24 ich habs beim ersten Mal auch gleich so 4h angehabt und war einkaufen (hab schwer getragen)
    Dann habrn meine Fußsohlrn weh getan :p
    Hab a nwt drüber nachgedacht ... das dauerz ein zeitl
    Einfach kurze Zeiten machen anfangs bis sich das dran gewöhnt und es mit der Muskulatur passt ;)

    Welche hast du denn geholt?
  • @Aurym Protetika Sandalen und Saltic schuhe die herbst-frühling abdecken sollen 🙈 ich mag es nicht 100 schuhe zu haben
    Muskelkater is schon besser geworden mich hats halt gewundert weil i zB zu hause IMMER barfuß bin 🙈😂
  • Jetzt bin ich nur am schauen weil ich für die arbeit patschen brauch welche ich da nehmen könnte🤔🤔
  • Ah mit denen hab ich keine Erfahrung ;)

    Jaa ich renn auch immer barfuß aber draußrn is halt schon eine andere challenge f die Füß.. der harte Beton und alles was drauf herumkugelt, da muss sich alles erst dran gewöhnen 😊
  • Achtung kleine Info
    Schuhgeschäft SMW hat ab Montag zu haben eine Woche Betriebsurlaub
    lg
  • jwnczz8zrqk7.jpg
    Verkaufe Froddo Barfußschuhe Gr 30 um 30€ nur einmal kurz getragen.
    Länge 20,1cm Breite 7,6cm
  • Christina91Christina91

    3,308

    bearbeitet 31. Juli, 21:13
    wn2hsmip661f.jpg
    Verkaufe Belenka Gr. 29 um 35€
    Von einem Kind getragen
    Länge 18,4cm und Breite 7,7cm

    Bei Interesse gern mehr Fotos
  • Mein Papa will auch auf Barfußschuhe umsteigen ABER er will nicht bestellen.... Welche Shops in Wien gibt es welche könnt ihr empfehlen?😊😊
  • @Salo24 ich kenne nur Vivo Barefoot als Shop :) sind zum Einsteigen in das ganze Thema aber gut :)
  • @Salo24
    Groundies gibt es auch in Wien.
    Habe aber selbst keine Erfahrung.
  • Anna_HAnna_H

    1,228

    bearbeitet 13. August, 20:51
    .
    ..
  • Hat irgendwer Erfahrung mit Barfußwanderschuhen?
  • Hat jemand Erfahrung mit Gießwein für Kinder? Sind das auch Barfußschuhe?
  • @katinka83
    Ja, ich trage im Sommer auf leichten Touren selbstgemachte Huarache und auf Frühjahr/Herbst und schwere Sommertouren von Vivobarefoot den Bergschuh.
    Mit der Passform und dem Gehgefüjl vom Vivobarefoot bin ich glücklich, wasserdicht ist er nicht und für Steigeisen oder Grödeln zu weich. Deswegen für Schneetouren ein klassischer Bergschuh.
  • Sagt mal halten bei euch die Wildlinge bei nassen Wetter bzw Schnee wirklich dicht?
  • @SunshineGirl nein, aber warm, solange ich in Bewegung bin 😊
  • Für nasses Wetter und Schnee sind sie für nix die Wildlinge. 😅 zumindest für Kinder.

    Sie sind halt ultra rutschig und sofort nass. 😅
  • Also einige Zeit gehts.. aber irgendwann nimmer ;)

  • Hab ich mir eh schon gedacht... Ich werd wieder verrückt jetzt - die meisten Winterschuhe sind so hässlich 🙄
  • @Soldanella vielen Dank! Ich bin erst vor kurzem auf Barfußschuhe umgestiegen und hab jetzt (wie "befürchtet") das Problem, dass mir bei dwn Nicht-Barfußschuhen die Füße weh tun.
    Ich würd sie eh für klassische Wandertouren mit der Familie brauchen, also nichts extremes.
    Und letztens hab ich die Bergschuhe von Vivobarefoot gesehen 😍
  • Apropos Winterschuhe, mein Sohn trägt Affenzahn Schuhe. Da gibt’s ja bei den Winterschuhen verschiedene Stiefeln. Gibt’s Erfahrungen welches Modell da empfehlenswert wäre? 😊 Für den Übergang haben wir jetzt die Leder Buddy und für später die Happy Knit mit Goretex, aber die werden bei Schnee usw. ned ausreichen
  • Ich hab mir vor 3 Wochen oder so im Abverkauf Groundies SanFrancisco für mich gekauft (Winterschuhe) und für die Kinder auch im Abverkauf Froddo - da hatte dir große letztes Jahr schon welche und wir waren recht zufrieden damit.
  • Ich fahr nächste Woche auch mal in den Groundies Shop in Wien - hab 3 paar Wildlinge, aber brauch was für Regentage und die kalte Jahreszeit

    Für meine Jungs hab ich jetzt wieder Filii und Froddo ins Auge gefasst - für Mausi bin ich noch total planlos, keine Ahnung was sie als Anfängerschuhe im Winter tragen wird - schätze Naturino (die sind ja bei den Kleinen eh noch mega weich) oder Froddo

    Bin da jetzt schon genervt... Weil beide Jungs ihre Marken im Winter nicht tragen können... L. hat jetzt Wildinge, aber die halten ja nicht trocken und S. hat Blifestyle, aber da war ich letztes Jahr mit den Stiefeln mega unzufrieden
  • @SunshineGirl ich war mit blifestyle auch ziemlich unzufrieden. Bei den Winterschuhen sind wir bisher auch mit Froddo sehr gut gefahren. Eine Freundin hat für ihre Kids Winterschuhe von Bungaard und konnte auch nicht meckern.
  • @holymoly hier gäbs den Barfußschuh thread ;)
    holymoly
  • Welche Winterschuhe würdet ihr empfehlen? Hatten voriges Jahr Wildlinge aber dass kann man voll vergessen. 😅

    Taugen die Affenzahnstiefel mit Wolle was? 🤔
  • @Waugi777 wir hatten schon Tikki, Froddo und Beda Winterschuhe und waren mit allen 3 zufrieden.
    soso
  • @Waugi777 Wir hatten letztes Jahr von Vivobarefoot Stiefel Lumi und die waren so super! Meine Tochter ist von Beginn an super darin gegangen und hatte die Stiefel den ganzen Winter über an. Wir hatten nicht einmal ein
    zweites Paar Schuhe :#. Geputzt schauen sie nach wie vor aus wie neu! Letztes Jahr gabs die Stiefel aber erst im Dezember- ich hoff heuer sind sie etwas früher verfügbar.
  • @Waugi777 Ich finde Tikki als Übergangs- und Winterschuhe richtig toll!
  • wölfinwölfin

    5,473

    bearbeitet 1. September, 14:59
    Meiner Große habe ich letztes Jahr auch die vivobarefoot lumi gekauft. Das waren sicher die besten winterstiefel die wir bisher hatten, kann ich mir auch gut für die kleine diesen Winter vorstellen.

    Vivobarefoot sind find ich gut für breite Füße geeignet, weiß nicht, ob die auch schmalen Füßen genug halt geben. 🤔 Muss man denk ich probieren bzw ausmessen...
  • Blöde frage aber kauf ihr evht jetzt alle schon winterschuhe🙈 die passen doch dann nicht mehr bis der Winter da is🤔
  • @Salo24 nein, jetzt gibt's die ja teilweise noch gar nicht. Wir haben jetzt erstmal Schuhe für den Herbst und schauen dann im Oktober oder so nochmal wegen Winterschuhen ins Schuhgeschäft.

    Aber weiß nicht wie das online aussieht, bringts was früher zu schauen? Ich kaufe generell die Sachen erst, wenn sie gebraucht werden. Kann sein, dass da die Auswahl nicht mehr so groß ist, aber gefunden haben wir immer noch was...
  • Christina91Christina91

    3,308

    bearbeitet 3. September, 08:08
    @Salo24 bei meinen Kindern wachsen die Füße sehr langsam, das konnte ich bis jetzt immer gut einschätzen. Ich hab sie jetzt im Sommer im Abverkauf gekauft weils um 25% günstiger waren. Falls sie wirklich nicht passen sollten kann ich sie im Neuzustand um den Abverkaufspreis bestimmt gut weiter verkaufen.

    Letztes Jahr wollt ich unbedingt Beda für meinen Sohn und die kamen dann erst ende November oder Anfang Dezember raus da hatte er schon kalte Füße in seinen Sneakers 🙈 das wollt ich heuer vermeiden.
  • @Salo24 ja ich hab die Winterschuhe für die Jungs bzw zumindest 1 (das zweite Paar scheint mir eher ein Übergangsschuh zu sein) zuhause... Sind ca 2cm größer, also da hat er noch Platz zum Wachsen und dann immer noch genügend Platz

    Meine Kinder können aber auch problemlos mit einer Nummer größer laufen

    Beim Mausi muss ich definitiv warten, die fängt langsam zu Laufen an und da weiß ich ja gar nicht, wie sich ihr Fuß verändert
  • Na ich schau normalerweise Oktober sowas werd uch heuer auch wieder machen wobei ich hoff das die bungaard wieder passen weil das warn bis jetzt die besten die letzten DDstep fand ich leider nicht so toll die ham sich trotz pflege und einfetten wie man das bei lederschuhen halt macht komplett vollgesogen mit schnee/wasser und waren dann den restlichen winter totsl aufgeweicht und instabil wobei ich sonst sehr zufrieden war mit der marke😐
  • Anna_HAnna_H

    1,228

    bearbeitet 13. September, 08:53
    Verkaufe gebrauchte Barfußschuhe von blifestyle in rosa für den Übergang, innen mit Wollvlies
    152mm (mit plus12 gemessen)
  • Hierher 🙋🏽‍♀️ @zwetschke21
  • Die ersten Schuhe für meinen Sohn müssen her. Welche Barfußschuhmarken sind empfehlenswert für Kleinkinder?

    Laufanfänger & Winter ist keine leichte Kombi. 😬

    Hatten jetzt die Froddo Prewalker mit Klettverschluss probiert, aber da verschiebt sich die Zunge so blöd beim Tragen. Suche also eher welche zum Binden.
  • @anianom das lässt sich pauschal nicht sagen, hängt von der fußform des Kindes ab. Also nicht nur Schuhgröße, sondern auch risthöhe und weite. Meistens gibt's ja nicht einem Schuh in verschiedenen weiten sondern die Marken schneiden unterschiedlich.

    Meine kleine hat letztes Jahr mit Richter lauflernschuhen zum schnüren als erste Schuhe im Dezember angefangen. Das waren keine richtigen barfußschuhe, aber ein guter Kompromiss. Die barfußschuhe in ihrer Größe haben von der weite her nicht gepasst oder waren irgendwie unpraktisch zum Anziehen.

    Es gibt jetzt seit kurzem auch barfußschuhe von Richter, aber keine Ahnung wie die so sind.

    Wir haben uns gestern für gefütterte koel4kids für meine kleine für den Winter entschieden. Die Koel4kids sind super für die breiten Füße meiner Tochter und sie werden auch beim roller und laufrad fahren nicht kaputt, obwohl sie die schuhe schon sehr hernimmt.
  • @anianom ich suche auch gerade für C. welche, weil sie die gefütterten Überzieher schon sehr stören...

    S. trägt Filii (sofern wir immer noch welche finden) bzw Blifestyle
    L. trägt im Winter Froddo/Filii und sonst Wildlinge

    Ich hab zwar jetzt auch die Wildlinge ins Auge gefasst, aber die werde ich wie bei L. Nur Frühling - Herbst nutzen... Schaue mir jetzt Bisgaard und Tikki an
  • Wir hatten bisher immer nur Froddo und Bisgaard für Herbst/Winter - waren damit auch echt immer zufrieden.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum