Coronavirus - Austauschthread #6 🩠

2456719

Kommentare

  • Mir gehts auch so. Menschenmassen meide ich, aber auch wenn mir Fremde zu nah kommen fĂŒhl ich mich unwohl. Restaurants habe ich schon ewig nicht mehr von innen gesehen und ich trage trotz SS ĂŒberall ffp2 maske. Die Lockerungen kann ich absolut nicht nachvollziehen. Schwierige Zeiten sind das
 😔

    @melly210 genau das macht mir grosse Sorgen. Hoffentlich gehts den Sohn deiner Freundin bald wieder besser. Wie alt ist er denn? Mich wĂŒrde generell interessieren, wie sich PIMS Ă€ußert? Können ja schon die ganz kleinen bekommen, oder? Kann man das ĂŒberhaupt gut diagnostizieren? Oder geht das eher ĂŒber Ausschluss? Können Kinder PIMS auch nach einem symptomlosen Verlauf, aber halt positiv getestet, bekommen?
  • Wir hatten bis jetzt auch GlĂŒck und wurden nicht erwischt , aber geht auch einfach wenn der Mann im Homeoffice ist und ich zu Hause schwanger😅 wir treffen uns aber mit Menschen, gehen auch in Restaurants etc. Das einzige was ich mich nicht traue, obwohl ich so gerne wĂŒrde, ist in die Therme gehen ! das wĂ€re sicher so angenehm und entlastend fĂŒr meinen RĂŒcken und Bauch, jetzt im achten Monat😭 wir sind beide drei Mal geimpft und testen regelmĂ€ssig und tragen auch ĂŒberall Maske auch bei uns im Aufzug im Wohnhaus. Ich hoffe hoffe hoffe dass wir es noch vermeiden können zumindest bis Herbst🙏
  • Mein PCR-Ergebnis ist negativ đŸ€ŠđŸŒâ€â™€ïž Mein Antigentest aber sowas von fett positiv. Jetzt kann ich in die Teststraße fahren, wo ich wsl erst irgendwann den Termin bekomme. War so klar, dass das bei mir wieder unnötig kompliziert wird... 🙄
  • melly210melly210

    2,624

    bearbeitet 17. 03. 2022, 09:13
    @pelalina er ist 8, aber ungeimpft. PrimÀrverlÀufe sind bei Kindern fast immer unkompliziert/leicht. Wenn es Probleme gibt, dann hintenraus. Und ja diverse FolgeschÀden gibt es auch nach asymptomatischen VerlÀufen. Bei Kindern wie bei Erwachsenen.

    PIMS wĂ€re so Fieber, stark Bauchschmerzen, Durchfall, Schwellungen, Hautausschlag. Die Diagnose ist tatsĂ€chlich nicht sooo einfach, es wird diagnostiziert wenn die EntzĂŒndungswerte im Blutbild stark erhöht sind, die klinische Symptomatik passt und vor kurzem eine Coronainfektion war. Kommt am hĂ€ufigsten bei Kindern im Schulalter vor, aber gibt es etwas seltener auch bei jĂŒngeren.
    yve412pelalina
  • @kastanie91 oje - braucht ihr denn einen Termin bei euch fĂŒr die Teststraße? Bei uns in Nö muss man nur durch die Behörde angemeldet werden u kann dann innerhalb der Öffnungszeiten hin fahren
  • Ich hab die meiste Angst davor, dass sich meine Kinder anstecken
 vor allem beim Kleinen - der ist erst 1

    Ich nehm die Zwei auch kaum mit wenn ich einkaufen fahre oderso, aber es tut mir dann auch leid weils halt meistens nur Zuhause sind (die Große geht halt wenigstens in den KiGa)
    WĂŒrde mir wĂŒnschen dass ich den Zwerg auch schon impfen lassen könnte
 die Große wĂŒrd ich gern impfen lassen aber die macht ein mords Tamtam wenn’s um Spritzen geht â˜č
  • @Flipp ja, da bekommt man einen Termin. Hab aber eh gleich heute Nachmittag einen bekommen.
  • Ich versteh das Wegfallen der Maßnahmen auch Null!! Mich Ă€rgert das extrem und ich trage ebenso ĂŒberall Maske.
    Es wĂŒrde niemanden ein Zacken aus der Krone fallen, wenn wir wenigstens bei der Maskenpflicht geblieben wĂ€ren! Die KrankenhĂ€user und Arztpraxen sind am Limit, weil einfach Personal fehlt, weil unglaublich viele Ärzte und PflegekrĂ€fte momentan selbst in QuarantĂ€ne sind

    Das ist ja wirklich lĂ€cherlich, dass wir dann happy ohne Maske ĂŒberall rumlaufen dĂŒrfen. Das Ă€rgert mich einfach.

    Ich wollte gestern FrĂŒh zum Hausarzt wegen einer Blutabnahme: „Ordination wegen Krankheit geschlossen“

    Abends hĂ€tte ich Muki Pass Untersuchung gehabt: Anruf der Sprechstundenhilfe: „wir mĂŒssen den Termin absagen, die Frau Doktor hat leider Corona“

    Hmm
ich bin jetzt in der 33.SSW
sowas is nix mehr fĂŒr meine Nerven. đŸ„Ž mich nervt das alles einfach nur mehr!

    Und wir haben’s bisher auch geschafft, ohne Corona Infektion
aber ob das bis zur Geburt so bleibt, ist fraglich! đŸ„ŽđŸ„ŽđŸ„Ž
    melly210yve412Jacky92vonni7winniewölfin
  • @CarinaJasmin was Therme angeht - seit Jahren fahren wir wenns geht mittwochs (bei einem Tagesausflug). Da ist, egal wo, am wenigsten los 👌 natĂŒrlich nur wenn keine Ferien sind 😅Ihr könnt ja in den Becken gut fĂŒr euch bleiben.
    Superzwerg
  • Oh mann! Meinen Kleinen (2) hats jetzt auch erwischt. Seit gestern Abend immer 39-40 Grad Fieber. Er ist ganz weinerlich und war heute nur eine Stunde munter um zu FrĂŒhstĂŒcken. đŸ„ș
    Aber kein schnupfen oder husten.

    Meine Mama hat am Montag auf ihn aufgepasst und hat am Dienstag plötzlich Symptome gehabt. Test positiv.

    Jetzt wart ich nur mehr darauf bis ich positiv bin... im 7. Monat schwanger. đŸ˜¶
  • @winnie danke fĂŒr den Tipp!
    An alle dies gerade haben: gute Besserung!!
  • mi kotzt es schon nur mehr an!!!!
    sind jz schon tag 9 in quarantĂ€ne, hab mich nicht freigetestet weil mein sohn als k1 sowieso die 10 tage aussitzen muss bis sonntag, jz ist er auch positiv mit ct wert 36 und jz mĂŒss ma nochmal 5 tage bis zum freitesten anhĂ€ngen, wenn nicht noch lĂ€nger 😓😓😓
  • Nur Mal Interessehalber... Woher kennt ihr alle den CT Wert? Wird der direkt mitgeschickt wenn man einen positiven PCR Test hatte? Und was genau sagt der aus? 🙈
    Ich hab Mal gehört (ist schon ewig her) dass diese Werte nichts genaues bedeuten? Oder wurde das mittlerweile wiederlegt?
  • @Jigsawdani bei meinem Heim-Gurgeltest steht der CT Wert im Ergebnis dabei. Alternativ kann man ihn auch erfragen, dort wo man getestet hat (Apotheke zB). Bei meinem letzten Telefonat mit der BH wegen meiner Absonderung hat sie es mir auch gesagt auf Nachfrage. Glaube zwar nicht dass sie ĂŒberall erfreut sind, wenn da alle nachfragen, aber dann muss man halt lĂ€stig sein đŸ€­

    Naja ein CT Wert ĂŒber 30 soll bedeuten, dass man nicht ansteckend ist (obwohl ggf noch positiv) - das war auch "frĂŒher" immer so.
    Jigsawdani
  • @kastanie91 ich hatte das jetzt 2x.. meine Schwester hat Antigen positiv getestet, Am selben Tag einen Gurgelrest gemacht....negativ.. hat sich aber noch grippig gefĂŒhlt..am nĂ€chsten tag dasselbe Spiel .. ag pos, gurgel; neg .. dsnn hat sies dabei belassen..

    Kind einer Freundin detto.. Ag pos, pcr neg
    Weiß nicht was ich da grad v den Antigen tests halten kann?
  • @Auryn also ich zweifel da eher an der ZuverlĂ€ssigkeit der PCR-Tests und das macht mir mehr Sorgen... da wundern mich die vielen FĂ€lle gar nicht.
    yve412itchifyvonni7
  • Meine Schwiegermama ist jetzt auch Positiv.

    Sie hat diese Woche viele AG-Tests gemacht weil sie im KiGa arbeitet. Alle negativ. PCR Test von gestern postitv. Wir waren heute Nachmittag noch bei ihr.
    Also ich gehe stark davon aus, dass wir dem nicht mehr entkommen. Kacke.
  • @Kaffeelöffel Mach dir da nicht jetzt schon zu sehr einen Kopf.
    Habe schon von etlichen Familien gehört wo sich nur einer angesteckt hat und alle anderen negativ blieben obwohl sie nicht großartig Abstand oderso gehalten haben.
  • @Jigsawdani beim pcr test wird das nachzuweisene erbgutmaterial zunĂ€chst einmal vermehrt (pcr = polymerase chain reaction /polymerasekettenreaktion), um es nachweisen zu können. Der ct wert gibt an, wie viele Zyklen notwendig sind, bis das Virus nachgewiesen wird. Hoher ct wert = viele Zyklen = eher wenig virus vorhanden / nicht so ansteckend. Niedriger ct wert = hohe virenlast / man ist sehr ansteckend.

    Man hat sich dann halt auf den wert 30 geeinigt, drunter gilt man als ansteckend, drĂŒber nicht. Der Verlauf, wenn man wĂ€hrend einer covid Erkrankung mehrmals testet kann aber unterschiedlich sein.

    Ob man den ct wert immer erfĂ€hrt, wenn man positiv ist weiß ich nicht. Ich war zum GlĂŒck noch nie positiv und auch mein nĂ€heres Umfeld blieb bisher verschont.

    Ev verwechselst du mit den Antikörpertests? Da hat man sich vor ein paar Monaten recht viel davon erwartet... SpĂ€ter hieß es dann, die sagen nicht viel aus weil auch Menschen mit vielen Antikörpern an covid erkrankt sind. In letzter Zeit hört man davon kaum mehr etwas đŸ€”. Vielleicht weiß @melly210 mehr.

    Bei anderen impfbaren Krankheiten macht eine Antikörperbestimmung ja durchaus Sinn, zb fsme muss man meist gar nicht so hĂ€ufig auffrischen, wenn man genĂŒgend Antikörper hat. Bei covid bringts anscheinend nicht viel.
    riczJigsawdani
  • @ka_pĂŒnktchen18 mit einem CT Wert von 36 ist er dich eh schon negativ???

    Bei uns in der Arbeit gilt bis 30 positiv und alles drĂŒber ist dann negativ
  • @wölfin das Problem bei den Corona Antikörpern ist daß es kein Korrelat gibt. Dh, wir wissen nicht wieviele Antikörper man mindestens braucht um geschĂŒtzt zu sein. Wieviel man braucht ist sicher auch von Variante zu Variante anders. Es ist aber schon so, daß sich Menschen mit hohem Antikörpertiter deutlich seltener anstecken als welche mit niedrigerem Titer.
  • lt der testung bei der behördlichen teststraße ist er positiv mit ct wert 36
  • Sabinchen85Sabinchen85

    2,173

    bearbeitet 17. 03. 2022, 21:24
    @wunsch_fee DĂŒfte unterschiedlich gehandhabt werden mit dem ct-Wert. Mein Mann wurde vor ein paar Tagen mit einem Ct-wert von 35 als positiv eingestuft. Wien anscheinend sogar 39 lt dem Artikel. ..
    https://orf.at/stories/3247548/
  • @Sabinchen85

    Die haben ja alle zam an Vogel....da hat keiner mehr einen plan
    ka_pĂŒnktchen18
  • Achtung: ein hoher CT-Wert kann auch bedeuten, dass die Infektion erst am Beginn ist. Also durchaus richtig, dass man als positiv eingestuft wird, weil ja in weiterer Folge die Viruslast steigt.
    itchifyMommy_of_a_GirlLisi87vonni7melly210
  • @wölfin vielen Dank! Ich hab das wohl echt mit den Antikörpern verwechselt. Das mit dem CT Wert kannte ich dann noch garnicht. 🙈

    Jetzt bin ich am neuesten Stand 👍😅
  • Hallo! Weiß jemand wie das mit PCR Testungen kurz nach einer Infektion und QuarantĂ€nende funktioniert?
    Ich glaube mal gehört zu haben dass man eine Zeitlang danach keinen PCR Test machen soll, weil die Viruslast noch mal steigen kann und dann der Test positiv ausfÀllt obwohl man nicht mehr ansteckend ist.
    Ich frage deshalb, weil bei mir am 30. MÀrz ein Kaiserschnitt gemacht wird und mein Freund (3xgeimpft) bis 24.3. in QuarantÀne ist.
    Das Krankenhaus verlangt von Besuchern/Begleitpersonen bei OPs PCR Tests.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.. Ich hab einfach Angst ohne ihn ins Krankenhaus zu mĂŒssen..
    zwibro2021
  • @Redchili frag am besten direkt im Krankenhaus nach. Ich verstehe, dass dich das so kurz vor der Geburt nervös macht. Wenn ihr das jetzt gleich klĂ€ren könnt, erspart ihr euch ggf die Diskussion am ks Tag.

    Mit dem Argument, seit kurzem genesen und nicht mehr ansteckend auch wenn vielleicht noch positiv mit ct wert ĂŒber 30 sollte eigentlich reichen. Aber die Regeln und Verordnungen sind leider nicht logisch oder nachvollziehbar.
    Redchili
  • jetzt habe ich auch noch eine frage:
    morgen endet unsere 10-tÀgige quarantÀne - gestern haben wir den pcr gurgeltest gemacht, der uns beim ersten pcr-test mitgegeben wurde. so nun habe ich das ergebnis: nicht nachgewiesen - ich habe aber nachwievor extremen zÀhen schnupfen und das rÀuspern hat sich in husten umgewandelt.
    ein ct-wert kann/wurde, nach rĂŒckfrage bei dem lifebrain labor, aufgrund der nicht mehr vorhandenen infektion nicht ausgewertet werden. kann ich aber trotzdem noch ansteckend sein? weiss das zufĂ€llig jemand? đŸ€”
  • @yve412 wissen tu ich's nicht (bin kein Mediziner), aber wenn das Virus "nicht nachgewiesen" ist, gehe ich davon aus, dass man nicht mehr ansteckend ist.

    Ich habe auch noch etwas Husten, rinnende Nase, bin verschleimt. Aber bei einer anderen ErkÀltung dauert das ja auch bis es ganz weg ist, geht ja nicht von einem Tag auf den anderen.
    yve412
  • @wölfin

    Danke, das werd ich machen.

    Er hatte am Dienstag einen CT Wert von 35.
  • zuckerpuppezuckerpuppe

    1,267

    bearbeitet 18. 03. 2022, 11:12
    @redchili meine beste freundin war schon 6 Tage freigetestet nach ihrer Infektion, als sie ins Kh kam wurde ein PCR gemacht, der Wert war dann plötzlich wieder unter 30, andcheinend können die Werte so springen đŸ€”
    Ich wĂŒrd mal direkt im KH nachfragen wie streng die sind
  • @zuckerpuppe
    😱 genau vor so einem Szenario hab ich Angst
  • @Redchili versteh ich voll 😣 ich entbinde erst im Juli, aber nur Gedanke dran dann allein durchzumĂŒssen ist achlimm 😣

    Ich drĂŒck dir die
    daumen dass alles gut geht!!!!
    Redchili
  • @Redchili Ich weiß es wĂ€re nicht das Gleiche, aber hĂ€ttest du fĂŒr den „Notfall“ jemanden der stattdessen mit dir ins KH kommt?
    Mit in den OP dĂŒrfte er ja eh nicht, oder? WĂ€re halt blöd wenn du dann wirklich alleine sein mĂŒsstest.

    Ich selbst hatte keinen KS aber mein Freund hat’s damals noch grad so wĂ€hrend den Presswehen rechtzeitig ins KH geschafft - er durfte ja nicht bei mir bleiben sondern erst kommen wenn’s „ernst“ wurde.
  • @Jacky92
    In Klagenfurt dĂŒrfen die MĂ€nner (bzw 1 Begleitperson) mit in den OP.

    Ich werd mir wohl wirklich Gedanken ĂŒber den "worst case" machen mĂŒssen.. Is halt auch nicht fĂŒr jeden etwas, so eine Situation im OP. Viele kĂ€men aber eh nicht in Frage
  • @Redchili Ah. Das wusste ich nicht, sorry.
    Ich drĂŒck euch aber die Daumen dass er dann eh mit kann! Ist halt echt ne blöde Situation â˜č
  • Nach Tag 10 gilt ein Ct Wert von 25 als genesen und nicht mehr ansteckend.
    An Tag 5,6,7,8,9 ein Ct von 30.

    Das ist ja das kuriose an dieser Sache.
    Wir waren nie unter 27. trotzdem 10 Tage gefÀhrlich und an Tag 10 plötzlich nicht mehr.
    Negativ, nicht nachgewiesen waren tatsÀchlich nur die Kinder an Tag 5. (also 2 von 3)

    Bei alles gurgelt in Wien muss man anklicken ob man die letzten 30 Tage positiv war. Da wird ein positiver Wert ab 25 nicht mehr als krank eingestuft und man muss nicht erneut in QuarantÀne.
    Im zweifelsfall entscheidet det Epedemiearzt (1450) ĂŒber eine VerlĂ€ngerung der QuarantĂ€ne und einen neuen Bescheid.

    Im Kh brauchst du meines Wissens einen negativen Befund.
    Eine Userin hier hat vor kurzem erst erzĂ€hlt das sie und ihre Tochter mit Ct ĂŒber 40 isoliert wurden obwohl sie nachweislich erst vor kurzem positiv waren. Sie also das Ende der Infektion belegen konnte.
    Redchiliwölfin
  • Weiß jemand wie die online seite heißt damit ich mir einen Termin fĂŒrs testen zuteilen lassen kann? Hab grad daheim positiv getestet und mit 1450 eine Stunde mit Kleinkind neben drann in der Warteschleife zu hĂ€ngen hab ich net wirklich lust. 😅
  • @Waugi777 gibt's bei euch keine Mailadresse? Bei uns hat die BH eine Mailadresse, wo man hin schreiben kann und dann eigentlich relativ fix retour gerufen wird.
  • Hab schon einen Termin! Danke @XTeufelchen32X
    XTeufelchen32Xsonnenblume92
  • bearbeitet 19. 03. 2022, 12:17
    Darf man sich symptomlos ĂŒberall freitesten, wo es PCR Tests gibt oder muss man dazu in eine Teststraße fahren?

    Und werden 1-jÀhrige auch schon freigetestet?
  • Darf man sich symptomlos ĂŒberall freitesten, wo es PCR Tests gibt oder muss man dazu in eine Teststraße fahren?

    Und werden 1-jÀhrige auch schon freigetestet?

    Meine Tochter ist aufgrund eines positiven Erwachsenen im Kindergarten aktuell K1 - laut dem Elternbrief der Stadt Wien darf sie sich symptomlos an Tag 5 nach Letztkontakt mit der pos. Person bei jeder offiziellen Stelle (Gurgeln, Apotheke...) freitesten.

    Ich wĂŒrde annehmen, dass selbiges fĂŒr 1-jĂ€hrige ebenfalls gilt.

    Mit Symptomen am besten bei 1450 anrufen und Termin in einer Checkbox/Teststraße vereinbaren.
  • @Kaffeelöffel in Wien schon, aber in nö brauchst einen Termin in der teststraße 🙈. War zumindest im Februar noch so...
    Also fĂŒr euch ein Ausflug nach korneuburg oder Mistelbach in die drive in teststraße, weil mit dem walk in in Schöngrabern könnt ihr bei J. nicht viel anfangen, da gibt's keine Abstrich sondern nur gurgeltests. H. wird das schon schaffen, aber J. wsl nicht đŸ€”

    Habt ihr einen absonderungsbeascheid? Wenn ja, steht da drauf an welchem Tag ihr freitesten dĂŒrft, man muss sich dann nicht extra anmelden und kann sich die teststraße aussuchen. Ohne absonderungsbeascheid weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob und wie man in nö freitesten kann...
  • yve412yve412

    944

    bearbeitet 19. 03. 2022, 12:41
    bei uns aktuell (linz) haben wir beim ersten pcr-test in der teststrasse gurgeltests mitbekommen und den durften wir beim billa reinschmeissen. das testzertifikat dann per mail an die behörde schicken und ab dem zeitpunkt darf man wieder raus 😊 @Kaffeelöffel falls das gurgeln (bei einem positiven test beim sohnemann) nicht geklappt hĂ€tte, hĂ€tten wir wieder in die teststrasse fahren mĂŒssen.

    wir haben bisher noch keinen absonderungsbescheid, weil einfach alle ĂŒberfordert sind und nicht nachkommen đŸ€ haben aber ein infomail bekommen, das als vorĂŒbergehender absonderungsbescheid gilt
  • @Waugi777 fĂŒr dich hat es sich zwar schon erledigt, aber vielleicht braucht noch jemand die Info: fĂŒr die Stmk ist es zB covidverdacht.st - die Seite wird auch in der Warteschleife bei 1450 genannt. Dort hab ich mich nach positivem Antigentest registriert und daraufhin per SMS einen Termin im Drive In bekommen.
    sonnenblume92
  • Gibt es hier wen der nachweislich Corona hatte aber nie positiv getestet hat? Wir sind echt achtsam aber mein Mann kĂŒmmert sich 2x die Woche um seine schwer erkrankte Mutter. Sein Bruder und seine 2 Schwestern ebenso und eine Pflegekraft welche positiv getestet hat. Irgendwie hat jetzt jeder Corona nur wir nicht, aber extreme Symptome welche schon 2 Wochen andauern. Wir sind jetzt schon seit zwei Wochen daheim mein Mann ist Gott sei Dank in der Position die ihm erlaubt zuhause zu bleiben, ich bestelle alle Lebensmittel online ich will echt keinen anstecken PCR und Antigen immer negativ trotz Atembeschwerden, Schluckbeschwerden Fieber etc. Sind 2x bzw. mein Mann 3x geimpft.
  • @wölfin danke. Noch kein Absonderungsbescheid. Ich nehme an, die sind alle ĂŒberfordert derzeit.

    Nein, Gurgeln geht bei beiden noch nicht. Dann muss ich aber eh Mal auf den Bescheid warten.

    Wir hatten Donnerstag Kontakt mit einer Person die uns danach angerufen hat,dass ihr PCR Test positiv ist 🙄
  • @Kaffeelöffel SpĂŒlen geht bei der Großen auch noch nicht? In der Anleitung unserer Gurgeltests steht, dass man entweder 30 Sekunden gurgeln oder 60 Sekunden im Mund spĂŒlen soll. Mit dem ZurĂŒckspucken ins Röhrchen haben viele Kinder noch grĂ¶ĂŸere Probleme, da empfiehlt sich ein Trichter oder in ein großes GefĂ€ĂŸ spucken und dann ins Röhrchen umfĂŒllen. Meine ZweijĂ€hrige kann ich aber auch nicht testen, Antigentest in der Nase trau ich mich bei der Gegenwehr nicht, wenn die Virenlast sehr hoch ist, reicht es auch, den Rotz zu testen. Einem negativen Ergebnis kann man hier aber auch nicht vertrauen. Und bis zur Ansteckung kann auch eine lĂ€ngere Zeit vergehen, 5-6 Tage ist die durchschnittliche Zeit bis zur Ansteckung.

    Mein Sohn hat sich mit Corona im Kindergarten angesteckt - gleich in der ersten Woche. Er ist zwei Mal geimpft. Er hatte einen halben Tag Gliederschmerzen und erhöhte Temperatur, zwei Spucktests haben nicht angeschlagen. Zwei Tage nach meinem Sohn hatte mein Mann starken Husten, morgendlicher Antigentest aber negativ, am nĂ€chsten Tag war der Antigentest stark positiv. Bei mir kamen 4 Tage nach meinem Sohn minimale ErkĂ€ltungssymptome, Antigentest negativ und PCR-Test auch, am 5. Tag in der FrĂŒh dann ein minimaler Schatten am Antigentest, am 6. Tag stark positiver Antigentest.

    Bei uns ist es schwierig einen behördlichen Testtermin zu bekommen, wenn kein positiver Antigentest vorliegt oder typische Symptome nicht vorhanden sind. GnĂ€digerweise darf ich meine ZweijĂ€hrige jetzt doch zum Abstrich mitnehmen, sie hat nur eine verstopfte Nase und etwas Husten bzw. ist verschleimt. Dass aber gerade die ungeimpfte ZweijĂ€hrige als einzige ohne Infektion durchkommt, halte ich fĂŒr sehr unwahrscheinlich.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum