Kimiko

Über mich

Kimiko
Kimiko
User
Beigetreten
Besuche
1,057
Zuletzt aktiv
Punkte
46
Birthday
1990-04-23 00:00:00
Wohnort
Enns
Kinder
Rosa Celeste
Wohnbezirk
Linz-Land
Beiträge
316
Auszeichnungen
4
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #45 🧐

    minx schrieb: »
    Wir sind zum ersten Mal zu einer Taufe eingeladen. Was schenkt man da oder schenkt man überhaupt etwas?

    Ja, man schenkt schon was. Wir haben immer Goldkettchen oder was Personalisiertes geschenkt. Den Schmuck tragen die Kinder ja eh nicht, ist wohl eher als Gold-/Geldanlage gedacht. Geld geht auch immer.
    minx
  • Urlaub - Italien oder Kroatien?

    Wir überlegen auch schon, tendieren aber stark zu Italien wegen den Sandstränden. In Kroatien taugts mir so gut, aber die Kiesstrände find ich blöd. Ich verletz mich da ständig, selbst mit Badeschuhen und ich stell mir das mit Kleinkind nochmal deppater vor. Deswegen wirds Italien werden, auch wenns da wohl teurer wird.

    Wir waren immer, als ich noch Kind war, in Cavallino bei Jesolo.
    Dani_1997
  • Schwangeschaftstest

    Ich find die ok, hab damals mit denen getestet als ich versucht hab schwanger zu werden.
    Sind auf jedenfall besser als diese einfachen Clearblue Stricherl-Tests die immer falsch anzeigen.
    its_alina22
  • Amazon Prime Serien

    Wir schauen aktuell "Gen V" den Spin-Off von "The Boys". Finds sehr gut, vor allem für Fans von "The Boys". Ist eben genauso blutig und derb.
    Villacherin
  • Schnäppchenjäger #4 💰

    Bei Bipa gibts wieder Babyprozente :)

    3nxxbr00yjre.jpg
    coconutKatrinWWWdina0511Caro123
  • Geplanter Kaiserschnitt

    annam schrieb: »
    Hallo an alle
    Danke fürs eröffnen dieses threads
    Hätte auch eine frage
    Bei mir ist wahrscheinlich auf ein KS aus medizinischen Gründen notwendig

    Ich hab totale angst dass durch den KS iwas an der „Bindung“ von baby und mir zerstört wird, wie war das bei euch?
    Ich fühle mich iwie der Erfahrung einer natürlichen Geburt beraubt

    Ich hatte einen sekundären (ungeplanten, aber nicht Not-) Kaiserschnitt und mir wurde meine Tochter kurz auf die Brust gelegt. Mein Mann durfte symbolisch nochmal die Nabelschnur durchschneiden am Untersuchungstisch. Er ist dann mit ihr in ein kleines Kreiszimmer/Aufwachzimmer gekommen und haben dort auf mich gewartet. Nachdem ich fertig behandelt war, wurd ich zu den beiden geschoben und durfte gleich anlegen und viel kuscheln. Ich empfinde es nicht so, dass mir etwas abgegangen wäre, oder das wir keine Bindung aufbauen konnten, nur weil wir eine kurze Stunde getrennt waren.
    annam
  • Erfahrung mit Lios Kinderzimmer

    Ich war einmal bei so einer Party dabei. Fand das voll unnötig. Ebenfalls nur Katalog gepostet und dann nichts mehr. Hab die Gruppe dann wieder ohne Kauf verlassen.
    Die Produkte kann man überall anders auch kaufen.
    Mommy_of_a_Girl
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #45 🧐

    Namensänderung nach Hochzeit? Wir wollten eig den Reisepass erst ändern, wenn wir wiedeR auf Urlaub fahren. Jetzt meint die Bank, so benötigt einen gültigen Ausweis mit dem neuen Namen um den Namen für die Bank zu ändern. Ich dachte, da sollte eig die Heiratsurkunde genügen.
    Ich finde es ehrlicherweise unnötig, dafür extra einen Ausweis machen zu lassen, da wir sicher länger nicht ins Auslauf fahren.
    Wie sind da eure Erfahrungen?

    Nein, Heiratsurkunde genügt definitiv nicht. Hab bis vor 2 Jahren in einer Bank gearbeitet. Banken dürfen nur gültige Ausweise annehmen. Alter Ausweis + Heiratsurkunde oder sogar nur Heiratsurkunde geht nicht.
    blackcherry1991
  • Verwirrung bezüglich 2. Mutter-Kind-Pass Untersuchung

    ricz schrieb: »
    mamiiu93 schrieb: »
    Wenns da nicht ums KBG ginge würd ich die ganzen Untersuchungen nichtmal machen :D

    Ich will jetzt nicht drauf herum reiten, aber um diesen Satz geht's. Kann man schon falsch verstehen 🙈
    Aber ich glaube/hoffe, dass die wenigsten die Untersuchungen NUR wegen dem Geld machen.

    Ich war in einer deutschen Schwangerschaftsgruppe auf Facebook und da machen viele bestimmte Untersuchungen nicht, weil sie die für unnötig befinden. Ich find es toll, dass so viele Untersuchungen angeboten werden und zum Wohl für Kind und Mutter an Bedingungen geknüpft sind. Gibt sicher genug Frauen, die es wirklich kicht machen würden, wenns nicht ans KBG geknüpft wäre. Muss mir da nur die Aussagen von den deutschen Frauen in Erinnerung rufen
    (Zuckertest ist grauslich, will ich nicht, mag nicht zum FA, ist blöd, CTG ist unnötig, hab keins gemacht usw.)
    Find bei uns das System gut so wie es ist, bis auf die Fristen wenns mal +/- 1 Woche ist, fänd ichs übertrieben, wenn man da gleich was streicht. Hab selber fast eine Untersuchung verpasst, weil ich Corono positiv war und die mich natürlich nicht beim FA haben wollten. Die haben mir dann sogar, als ich nachweislich negativ wat extra einen Termin in der früh gegeben, wo noch nicht mal offen war, damit ich auf keine anderen Patientinnen treffe. Da gings um den Zuckerbelastungstest.
    ricz
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #44 🧐

    minx schrieb: »
    Meinem Sohn wird nach dem Essen immer kalt. Seine Hände sind es auch.

    Kennt das sonst wer?

    Mir selbst ist auch oft nach dem Essen kalt. Denk weil viel Energie zum verdauen verbraucht wird?
    minx

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

News

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum