Allgemeiner themenloser Tratsch & Quatsch Thread #3

1565758596062»

Kommentare

  • @kastanie91 hahaaa nicht mal die chicken nuggets mag sie , bleiben beim happy meal immer über, dafür isst sie den apfel meist zuerst, noch vor die pommes :D

    Letzte woche hat sie sogar ein futzi stück von einem brokkoli probiert, hat mich echt überrascht dass sie es überhaupt probiert hat aber leider hats ned geschmeckt ^^

    Ich hab mit unsern kinderarzt gesprochen weil ich mir natürlich sorgen gemacht hab weil sie so wenig u einseitig isst, er hat mich nur gefragt " isst sie obst?" Hab ich bejaht, aber dazu gesagt dass sie aber KEIN gemüse isst, ausser gurken mit schale, hat er gemeint, solang sie mind. 1 x am tag vitamine zu sich nimmt, spricht NICHTS dagegen ihr jeden tag nudeln zu geben , wenn sie nudeln will, dann soll ich ihr nudeln geben , was soll ich tun ? Ihr mitn trichter was reinstopfen ? Ich kann ned mehr machen, als es ihr immer wieder mal anzubieten, vorleben (ich selber liebe gemüse u ess es auch vor ihr, auch da papa)
    kastanie91
  • @Hasi19 da bin ich richtig neidisch, weil da könnte man soo gut iein gemüse unterjubeln (bei cremesuppen natürlich)
  • Meine Kinder dürfen auch täglich naschen. Mal mehr, Mal weniger. Sie haben freien Zugang zu den Süßigkeiten, aber sie holen sich nur was nach dem Mittagessen. Wir haben auch die Regel, dass am Vormittag nix genascht wird. Auch nicht jetzt beim Adventkalender. Sie heben sich das auf.
    Wo ich sie jetzt allerdings schon gebremst hab, ist Nutella. Also sie hätten das am liebsten jeden Tag zum Frühstück. Mein Mann hats ihnen natürlich immer gegeben, wenn sie es verlangt haben. Jetzt gibts das nur noch am Wochenende. Zumindest ein Fortschritt.
    Mir ist wichtig, dass sie in Summe ausgewogen essen und dann seh ich da kein Problem.

    Im Kiga gibt's für alle einen Obst/Gemüseteller. Wir geben dann nur noch Brot/Gebäck mit. Eigentlich gibt's fast immer Butterbrot mit. Hin und wieder Mal noch Marmelade oder Honig drauf.
    Zu Geburtstagsfeier oder anderen Festen gibt's natürlich auch oft was Süßes. Zum Nikolaus gab's zB Striezel mit Kakao.
    Wir hatten ein Kind in der Gruppe, das nur Bio Lebensmittel Essen durfte. Das hat dann bedeutet, dass er nie bei den Geburtstagsfeiern mitessen durfte oder sich gar am Obstteller bedienen durfte. Der war immer sehr traurig und musste zusehen, wie die anderen Kinder zB Kuchen essen.
    MamaLama
  • Ich hab heute bei der Essensausgabe im Kindergarten geholfen und kann euch beruhigen. Ein paar wollten nur Suppe, ein paar nur die Einlage. Mehr als die Hälfte wollten die Nudeln ohne Soße 🙈
    Oder erst nur Nudeln, dann nur Soße und mit dem Löffel gegessen und dann wieder nur Nudeln, gab's auch. Da kamen mir meine wieder sehr durchschnittlich vor.

    Unser Kindergarten richtet das Frühstück her, Mittagessen ist Bio vegetarisch und man darf nichts Süßes mitgeben außer zum Geburtstag. Zum Nikolo gab es auch was zum Naschen. Anscheinend gab es früher auch mal Süßes am Nachmittag als Belohnung aber da haben sich Eltern beschwert und jetzt hätte ich nichts mehr gehört.
  • @evamaria92 hab auch ein Nudel ohne soße Kind. Lustig ist nur im kiga sagt sie heute gab's eine soße die war so lecker. 😆 Zu Hause meistens nur beilage, kein Fleisch in soße gulasch geht. Oder chili con/sin carne. Beim Gemüse ist sie auch sehr wählerisch. Brokkoli geht, aber gekochte Karotte nicht. Paprika nur roh. In kiga will sie nicht viel anderes mitnehmen, immer wenn ich was Vorschlage heißt nein will ich nicht.
  • elianeeliane

    1,292

    bearbeitet 10. 12. 2022, 10:25
    In unserem Kindergarten wird das unvermischt serviert weil das laut Aussage unserer Pädagogin sehr viele Kinder nicht mögen. Manche Kinder mischen es sich selbst zusammen, manche essen nur eins davon und manche essen zwar alles aber getrennt voneinander (so wie meine 😆 meistens).
  • Ich dachte auch die Sachen kommen unvermischt, aber scheinbar doch nicht. Es gibt aber meistens vorher Suppe oder Schnittlauchbrot.
  • @fraudachs letztens hats würstelgulasch geben und sie hat die würsterl rausgeben und abgestriffen bei da serviette u dann gegessen, das würde sie daheim nie machen, sie würde einen tobsuchtsanfall bekommen weil die würstel ja dann nach gulasch schmecken ^^
  • @fraudachs das ist oft dann der Effekt, dass es andere auch essen und dann oft eher etwas Neues gekostet/probiert wird oder nicht rebelliert wird…

    Bei mir zu Hause ist mein Sohn (2 Jahre) auch anspruchsvoller und will mal lieber dieses und jenes, von der Tagesmutter höre ich immer, dass er alles ißt 😁. Es war aber schon der Fall, dass dann etwas was sie für sich gemacht hat gegessen wurde (weil sie dachte es würde ihnen nicht schmecken) und sie dann ihres gegessen hat 🤣

    Brote und so ißt er bei mir oft alles separat - Schinken extra, Butter wird abgeschleckt und trockenes Brot extra (bevorzugt nicht das abgeschleckte) 😅

    Aber inzwischen kann er wenigstens schon ganz gut vermitteln was er möchte…
  • @krümel05 ja eh und im kiga traut sich meine nicht zu sagen sie isst das nicht. Außer zb gewisse salate wie Gurkensalat isst sie nicht.

    Das gabs auch öfter, das ich mir was mache und am Ende nur 1 bissen bekomme. Es gab auch die Fälle Nudel pur soße extra zum Löffeln. Oder Kürbis isst sie nur als Suppe.

    Brot auch meistens ohne Belag also nur Butter oder streichkäse geht auch und die Sachen extra. Oder Käse esse ich gerne mal ein Stück als snack. Dann will sie auch, aber gibt's den gleichen Käse zur jause isst sie ihn nicht. 🤷‍♀️ Aber das Kind kommt nach mir sie mag jausnen auch nicht so wirklich.
  • Ich habe für Abendessen eine gute Tomatensauce gemacht mit Karotten und Sellerie.. Und dann fülle ich Salz im spender nach. Will noch mal salzen, hab den Deckel schlecht zu gemacht und das ganze ist in die sauce 🤦‍♀️ konnte man leider gar nicht essen, musste alles weg schütten. Ich werfe ungern Lebensmittel weg, hab mich so geärgert.
  • Finde die neue ****-Funktion schon komisch.

    ****: "sende dir selbst eine Nachricht"

    ... Haken werden sofort blau....

    Ich so: "die hat ja voll auf sie Nachricht gewartet" 🤣
    Baghira0601BiKa
  • @fraudachs chs achs je nach Menge hätte man probieren können erdäpfel oder altes Brot mitzukochen. Die saugen das Salz raus.. fürs nächste mal 🙈

    @Anna_H man kann sich per **** selber Nachrichten schreiben? Den Sinn verstehe ich nicht. Für Leute mit imaginären Freunden oder mehreren Persönlichkeiten 🧐


  • @Hasi19 ja, ist neu!
    Ich muss sagen, dass ich es schon genutzt hab. Wenn ich im Internet was entdecke, schicke ich mir den Link (aktuell Weihnachtsgeschenke).
    Mein Freund schickt mir odt PDF Dateien oder Fotos, die er danach sofort löscht (glaub es hat mit der Größe zu tun). Das kann er sich jetzt selbst schicken
  • @Anna_H habs auch heute zufällig entdeckt und natürlich gleich ausprobieren müssen 😬

    Vl wird das meine neue Einkaufsliste wenn ich grad nix zum schreiben hab😅🙈
  • @**** selber Nachrichten schicken, das geht schon immer. Hab grad geschaut, meine erste Nachricht an mich war November 2016 u ich find das praktisch für alles mögliche. Einkaufsliste, To Do, Links, Foto bearbeiten usw.
  • Haha 😂 jetzt musste ich das auch ausprobieren. Ist ja witzig 🙈
    Hab mir selbst „Hi“ geschickt. Was meint ihr, soll ich darauf antworten? 😂
    Kaffeelöffel
  • winniewinnie

    3,326

    bearbeitet 11. 12. 2022, 01:41
    @mirrorglaze "Ho!"

    Denke dabei an das Lied der sieben Zwerge aus dem Disney Schneewittchen Film.

    Hi ho, Hi ho, wir sind vergnügt und froh, *pfeif*...

    Gern geschehen, freut mich dass ihr jetzt auch einen Ohrwurm habt 😂
    mirrorglaze
  • Coole Funktion 🤣 jetzt muss ich mir nicht mehr selber E-Mails schicken.
  • Ha, wie witzig! Musste ich auch gleich probieren. Könnte ganz praktisch als "Pinboard" sein - dass man sich da Nachrichten/Links/... aus anderen Chats weiterleitet und sie dort dann nicht suchen muss.

    Mein Mann schickt mir auch oft Sachen... Produkt-Links, Urlaubsangebote, Rezepte, Sachen für seine Arbeit... Damit ER das wo abgespeichert hat und nicht vergisst 😅🙈
    Baghira0601soso
  • @ricz meiner auch 😅
    ricz
  • @kastanie91 jetzt hab ich ihm grad vorgeschlagen, dass er sich zukünftig selbst die Sachen schicken kann. Seine Antwort: "Sicher nicht, ich will ja dich mit in die Verantwortung ziehen" 😏😂
    kastanie91wölfinStefanie868Leni220619Baghira0601hafmeyjaweihnachtswunder
  • Hab ich auch früher gesehen und gedacht für was aber jetzt finde ich es doch cool. Ich mach immer Screenshots bei Sachen die ich mir merken will.
  • Als Einkaufsliste könntet ihr auch die "Bring" App nehmen. Da kann man verschiedene Listen erstellen und teilen. Also zb eine zuhause für alle die dafür einkaufen gehen und eine für persönliche Sachen die man nicht teilt.
    Verwenden die schon seit ein paar Jahren und Karten kann man auch reinspeichern.
  • Wir nutzen auch die Bring App. Hatten aber teilweise öfter schon das Problem Sachen waren noch auf der Liste und wurden doppelt gekauft, obwohl gelöscht oder Sachen waren nicht auf der Liste. Aber sonst eigentlich ganz praktisch.
  • Wir haben auch bring, aber so schnell aktualisiert der nicht, wenn der Partner zB gerade einkaufen geht...

    Ich kann durch **** auch die Screenshots wegfallen lassen 😅
  • Für Einkaufsliste und diverse andere Listen (To dos, Geschenksideen für die Kinder etc) verwenden wir die App „To Do“ von Microsoft. Aktualisiert sofort und recht problemlos.
  • Nach dem langen we komm ich heute in den kiga ist da ein Zettel, dass ein Kind Flöhe hat. Weiß jemand wie lang es dauert bis die schlüpfen? Am Mittwoch stand noch nichts wird wohl Freitag oder heute gemeldet worden sein. Meint ihr da könnte noch was kommen nach 4 Tagen?
  • @fraudachs ich weiß dazu leider nix. Wollt dir nur mein Mitgefühl ausdrücken 🫣 wenn sonst nix is, dann kommen Flöhe daher 🤦🏼‍♀️
  • @mohnblume88 danke. Hatten gott sei Dank noch nie welche.
  • @fraudachs Flöhe oder Läuse? Ich hab noch nie davon gehört dass Kinder Flöhe gehabt hätten 😱
  • @mirrorglaze 😆 Sorry bin heute etwas verwirrt meinte natürlich Läuse. Mein Chef hat mir heute ein Mail geschrieben mit "ordern" sie... Und ich hab gelesen ordnen sie und eine Liste angelegt 🤦‍♀️
    wiziLeni220619ricz
  • @fraudachs du könntest die Haare nach dem Haare waschen mit einem Nissenkamm durchkämmen. Viel Glück 🍀
  • @fraudachs also ich glaube es kann schon ein paar Tage dauern bis sie Eier legen und dann aus den Nissen die Läuse schlüpfen.
    Wir hatten es im Sommer. Zum Glück wars mit einmal waschen und Lauskamm vorbei!

    Du könntest gleich mal mit Weidenrindenshampoo waschen.
  • @katinka83 danke muss ich besorgen.
  • @fraudachs vielleicht hast du Glück und sie bekommen sie nicht. Meine Kinder hatten bisher noch nie Läuse und das obwohl die Viecher schon einige Male im Umlauf waren (sowohl Kiga, als auch Schule). Ich drück euch die Daumen!

    Achja, ein Läusekamm ist ganz hilfreich, mit dem hab ich immer die Haare meiner Kinder überprüft.
  • Ich hoffe auch es bleibt uns erspart.
  • @fraudachs ich wünsche euch natürlich auch, dass ihr sie nicht bekommt! 🤗
    Aber wie gesagt bei uns wars zum Glück nicht so schlimm! Und meine Tochter hat schon ziemlich lange Haare 🙈
  • @fraudachs Läuse werden lebend übertragen. Wenn dein Kind Läuse hat dann musst du schon eine zumindest am Kopf finden.
    Die kann dann Eier legen und sich vermehren.
  • Schau gut an die wärmeren stellen..hinterm Ohr und am Nacken.. da krallen sie sich besonders gern fest
  • Hallo,

    auch hier haben sich schon viele Kommentare angesammelt, weshalb ich euch bitten würde umzuziehen. Dieser Thread wird geschlossen und hier geht es weiter:
    https://www.babyforum.at/discussion/28566/allgemeiner-themenloser-tratsch-quatsch-thread-4/p1?new=1

    Danke sehr
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum