MoF oder die Suche nach der BFF

2456714

Kommentare

  • @mutschekiepchen ich liebe deine Art, sollte ich mal nach Tirol kommen muss ich eure Chaostruppe hören 😉🤩

    Meine vielen Umzüge hat die Sache mit den Freunden auch nicht gerade einfacher gemacht 😔
  • Ich wohne in Gerasdorf bei Wien, bin 29, hab 2 Töchter mit bald 6 und 2 Jahren.
  • Hier auch ein MoF...langjähriger MoF☹️30 Jahre, aus NÖ und 4 Kinder.

    Hatte früher in der HTL Zeit einige gute Freundschaft (meistens männliche), nur leider haben sich alle Kontakte bis auf einen komplett aufgelöst als ich Mutter wurde (war damals 20J und die einzige mit Kindern)

    So richtig Anschluss finde ich in der hier bei uns in der Umgebung ansässigen Mütterrunde nicht. Naja man gewöhnt sich ans alleine sein bzw. dass man nur oberflächliche Kontakte hat
  • @Mutschekiepchen ich denk mir schon seit Jahren wie oarsch des is das du so weit weg wohnst!

    Wissts was auch ein Punk ist mit dem ich mir schwer tue- Vertrauen! Ich bin schon soo oft auf die Nase gefallen. Jemanden zu finden dem man sich ehrlich anvertrauen kann, ohne hinterrucks zerrissen zu werden -von den perfekten Muttis meistens-

    Lerne ich wen kennen (gott, das hört sich jetzt an wie auf einem Datingportal :p ), bin ich gern mal schnell euphorisch. Dazu noch mein naturell das ich immer gern gebe... Das schreckt wohl ab.

    Lasst uns eine Kommune gründen :p Suchen uns ein Stück Land und machen unsere eigene Gemeinschaft *lol*
  • Ich bin 23 mein Sohn ist 2 und wir wohnen in Fürstenfeld. Noch wohnen wir alleine, aber ich bin gerade am überlegen mit meinen Freund zusammen zuziehen. Die Frage ist gerade Fürstenfeld oder das kleine Dorf im Bezirk Leibnitz 😂

    Meine Hobbys sind: Backen, Kochen,Lesen gerne vom Festa Verlag ;), neuestens Hula Hoop, ich versuche mich generell fit zu halten und ich bin gerne draußen in der Natur mit meinem Sohn 😊

    Außerdem schau ich sehr gerne YouTube Videos.. am liebsten Crime oder Trash
    Und bin ein kleiner Nerd was Harry Potter und Animes angeht 😂Astrologie und sonstigen Schnikschnack mag ich auch .. Ich bin Steinbock Assistent Krebs 🦀

    Soviel zu mir :)

    Liebe Grüße an alle.. Es wäre schön wenn ein paar Mädels hier eine Freundschaft aufbauen 😊
  • Sarah83 schrieb: »
    Aus Wien. 😉

    @delphia680 ich bin auch ehrlich und direkt. Das vertragen nicht viele.

    Ist bei mir auch so. Hab schon öfter gehört ‚bitte ich will einfach suddern‘ aber ich bin ein Problemlöser und anraunzen kann man gleich eine Wand wenn man weder Meinung noch Hilfe hören mag 🙈🙈 ich will auch eine ehrliche und direkte Meinung hören und nicht das was mir gefällt

    Deshalb bin ich so unendlich dankbar für meinen Mann. Der sagt mir alles ehrlich und direkt aber trotzdem respektvoll. Er ist mein bester Freund.
  • Sarah83 schrieb: »
    Wo wohnt ihr, wie alt seid ihr, wieviele Kinder habt ihr, wie alt sind sie?

    Werde nächste Woche 32 und hab einen 1Jährigen Sohn. Basteln aktuell an Nr 2 😊
  • Tolle Idee!!
    Kommt mir alles sooo bekannt vor, so eine richtig beste Freundin hätte was :D

    Bin 34 aus oö.. :)
  • Na gut, ich reih mich auch ein 😅

    Hallo 😆 ich bin aus Wien, 16. Bezirk, bin 33, meine Tochter ist 5 Jahre alt.
    Ich wollte als Jugendliche mit den meisten anderen sowieso nix zu tun haben 😆 hatte so meine Handvoll Freund/innen und das war super. Hab auch eigentlich in Studium und Arbeit immer gut Anschluss gefunden. Aber im Jahr der Kinderplanung habe ich mehrere Freundschaften verloren. Durch die Kinder und Vorfälle kurz vor oder während der Schwangerschaft habe ich tatsächlich 4 Freundschaften verloren. Teils von ihnen, teils aber auch von mir ausgehend.
    Mittlerweile habe ich 1 richtige Freundin und ein paar Bekanntschaften. Aber mir fällt es zb total schwer mit anderen Kindergartenmamas eine Freundschaft aufzubauen. 🤷‍♀️ Jetzt durch Corona natürlich noch schwerer. Eine Freundschaft wäre vielleicht entstanden, aber dann kam das Virus und nun treffen wir uns nicht mehr, eh klar.

    Also bin hier gerne dabei, denn eigentlich bin ich schon gern gesellig. 😊
    Achja: ehrlich, direkt und unverstellt bin ich auch. Vielleicht für viele andere in meinem Alter noch nicht erwachsen genug 😆
  • Ohh ich bin auch so eine Kandidatin, ich hab exakt 1 Freundin, meine Beste, die mich so nimmt wie ich bin und bei der ich auch gnadenlos ehrlich sein kann. Alle anderen sind gegangen wie ich Mama wurde.
    Bin aus NÖ, Bezirk KO
  • @Mutschekiepchen hab mir schon oft gedacht, dass du einfach zu weit weg wohnst 🙈 wir sind auch ein lauter Chaoshaufen 😁
  • bacibaci

    662

    bearbeitet 30. 12. 2020, 01:49
    Das is dann immer das problem, ich bin auch aus Tirol, ich lern hier einfach keinen kennen 🤷. Mein Freund is aus Wien zu mir gezogen. Mein früherer BFF wohnt in Salzburg 😅
  • Ich such vor allem jemanden, der die selben Schlafstörungen wie ich hat 😂🤪🙊
    delphia680
  • @Aunova ja hier, hab sogar zwei
  • Schlafstörungen? Da kann ich aktuell ein Lied davon singen. Schlaflos seit 24 Std.
  • bearbeitet 30. 12. 2020, 06:40
    Ich melde mich auch dazu!
    Ich hab nur Bekannte und Freunde, die sich gern einladen lassen aber sonst kommt nicht viel, ein wenig Gleichgewicht in einer Freundschaft wäre mir wichtig, ich fühle mich wenig gewertschätzt wenn man mich nie zurück fragt ob ich was machen will, kennt das wer?
    Ich bin 31 und von NÖ ins Burgenland (Seewinkel) gezogen, habe ein Baby und ganz viele Interessen die ich gerne teilen würde.
    Ich bin halt eine verrückte Nudel, bin auch ziemlich ehrlich wobei ich schon Rücksicht auf Gefühle anderer nehme.
    Ich würde in einer Freundschaft gerne Spaß und gute Laune teilen und trotzdem auch mal zum ausheulen und trösten zusammen halten, irgendwie hab ich hauptsächlich Raunznudeln oder Oberflächliche Leute kennen gelernt. Bis auf ein paar Ausnahmen. Beides halte ich auf Dauer nicht aus. Wisst ihr was ich meine?

    mydreamcametrue
  • Oh mann jz hab ich erst geschnallt, dass es einen Thread gibt 😅

    Also ich bin 29, hab zwei Kids, Mädl 5 & Bub 4, und wir wohnen im Mostviertel, südöstlich von St.Pölten.

    Aufkleber fürs Auto hätt ich übrigens auch gern und ja beim Poltern wär ich auch dabei 😁

    Ich bin halt leider auch eher der ehrliche Typ und ich sage oft was ich mir denke aber meins net böse, ich glaub da kommt auch net jeder zurecht aber umgekehrt hab ich kein Problem damit wenn mir jemand die Meinung geigt.
  • Mah Mädels seid ihr lieb 😍😂 @delphia680 @Lura @Kathyxox

    Ich möchte, sofern es möglich ist, mit den Kindern im Sommer ein - zwei Städte anschauen in Österreich. Wo muss ich denn da hin? 🤣
  • Ah mir ist noch was eingefallen...

    Für Polterabend oder Babyparty kann ich leider nimma einladen aber im November 2021 hätt ich meinen 30iger 🤣

    @Mutschekiepchen Du bist aus Tirol oder??
    Wir fahren im Sommer 2021 nach Gerlos/Kinderhotel Kröller, vl können wir uns iwo treffen
  • Was ist ein mof?
  • Guten Morgen alle miteinander!
    Kann euch gar nicht sagen wie schön es zu lesen ist, dass es soviele „Gleichgesinnte“ gibt, welche die gleichen „Probleme“ bzgl Freunde haben 😅🙈

    Bei mir ist es tatsächlich das gleiche. Ich gebe gerne und bekomme von den meisten kaum etwas zurück.
    Melde ich mich nicht, höre ich nichts von ihnen. Mittlerweile habe ich es fast straigh durchgezogen und heuer mich zb bei niemanden zu Weihnachten gemeldet, es sei denn, es kam von ihnen etwas. Und was soll ich sagen? Kaum jemand hat sich gemeldet ..
    aber am meisten ärgert es mich, dass ich mich darüber ärgere. Wisst ihr was ich meine?😂🤦🏻‍♀️

    Achja und ich bin 33, wohne im bgld und habe eine fast 6 Monate alte Tochter 😊
  • @Fuchsmutter Leibnitz ist super 😁😁😁


    @fraudachs Mensch (oder Mama) ohne Freunde
    Larielle
  • 🙋‍♀hier

    Seelenstrip leg ich aber nicht nochmal hin - hab's ja in der heul dich aus Ecke schon erwähnt.

    Ich hab mich immer besser mit Burschen verstanden, bis alle der Reihe nach Freundinnen hatten und die haben das nicht verkraftet ...

    Außerdem hab ich ne besondere "Fähigkeit": Ich seh den Leuten an wenn sie nicht ehrlich sind und komme damit nicht klar. Also, wer mich nicht mag bitte gerne aber tu nicht so und grins mir nicht deppat ins Gesicht und tu so als ob du mich magst!
    delphia680
  • @Giulia1991 hey ich bin auch ausn Mostviertel. Bezirk Amstetten 😉 bin 30 und mein Sohn ist 19 Monate alt 🤗 vl können wir uns ja mal treffen. Würd mich so freuen jemanden zu finden der auch mal Zeit hat zum Treffen. Ich hab eine beste Freundin, mit der ich über alles rede, allerdings hat sie nie Zeit weil sie so viel arbeitet. Wir lesen uns über WhatsApp aber das wars auch. Telefoniert bzw getroffen haben wir uns das letzte Mal im Oktober 😢
    Ich würd wirklich viel dafür geben jemanden zu finden, mit dem ich mich auch wieder so fühle als hätte ich eine BFF. Ehrlichkeit, Direktheit mit Respekt und da sein wenn man wen zum Ausweinen braucht gehört für mich dazu. Man muss sich ja ned pro Woche 3 Mal treffen so wie früher. Aber 2 Mal im Monat wärs schon super wenn Zeit wäre. 🥲

    Ich wusste nie wie ich mich bezeichnen sollte und dachte ich bin allein mit diesen Sorgen aber jetzt weiß ichs, ich bin eine MoF
  • Ahso ja hier auch. Freundinnen von früher, wobei ich das schon seit der Geburt hinterfragt habe ob es jemals Freundinnen waren kann ich nicht mehr viel anfangen. Kinderlos und ungebunden haben wir viel Zeit miteinander verbracht, aber seit ich ein Kind habe höre ich nicht viel von ihnen.
    Würde sagen ich hab derzeit 1 Freundin der ich auch Probleme erzähle. Früher hatte ich auch viele männliche kumpels. Mit Männern ist es unkomplizierter. Dann hat aber zb einer eine neue Freundin und die wollte das wieder nicht dass wir uns sehen. Obwohl wir uns davor schon 4-5 Jahre gekannt haben und nie irgendwas war (absolut nicht mein Typ) so gingen diese Freundschaften auseinander.
  • @tanschl ich weiß was du meinst. Ärgere mich leider auch immer dabei sollte es einem am a... vorbei gehen.

    Eine sogenannte Freundin von mir schickt so ca alle 2 Wochen immer die gleiche SMS "Hey alles ok bei dir". Wie wärs mit einem Anruf. Bin nur ich so oder was soll man auf so eine SMS antworten nein alles läuft grad scheiße oder ja passt schon?
  • @Tanschl Ich weiß genau was du meinst. Zu Weihnachten hab ich mich zwar bei allen gemeldet, aber ich habe kurz vor Weihnachten Geburtstag... Niemand hat mir gratuliert, außer mein Freund und meine Familie. Das hat mich schon getroffen, weil ich mich immer an ihre Geburtstage erinnere und ihnen was schenke oder wenigstens eine Karte schenke.

    Ist halt auch ein blöder Zeitpunkt Geburtstag zu haben.. so kurz vor Weihnachten. Alle sind mit sich selbst beschäftigt. Vielleicht ist es ein Generationsproblem.. Facebook erinnert uns immer an die Geburtstage unserer Freunde und ich hab diese Plattform schon seit einiger Zeit nicht mehr..
  • @fraudachs Das ist die Abkürzung für Mensch ohne Freunde. Ich kannte den Ausdruck auch nicht und musste erstmal googeln. 😂
    Coppa
  • also ich bin wie gesagt aus wien, 37 und hab ne 2jährige tochter.

    ich bin an sich ein geselliger mensch, gehe offen auf andere zu. ich hab eine beste freundin, die leider in der stmk wohnt... und dann gibts noch ein paar, die eine kinderlos und an sich eher schwierig, so ein kleiner energiefresser - und für sie hab ich echt wenig energie seit ich win kind hab...
    dann noch 2 langjährige freundinnen, mit denen ich früher wirklich eine tolle zeit hatte.. mittlerweile haben wir alle kinder, aber schaffen es trotzdem nicht uns regelmäßig zu treffen oder zu hören. und ich hab schon das gefühl, dass da von beiden weniger kommt als von mir und das macht mich schon traurig.

    meine kleine geht seit sept in den kindergarten, wg corona ists grad echt schwierig da irgendwelche anderen eltern kennenzulernen. mit einer mama unterhalte ich mich zwar immer sehr nett, aber da geht auch nichts weiter...

    treffen fänd ich supernett, sofern corona es zulässt!
    und zu meinem polterabend könnts auch alle kommen😂
    TalinchenAngelika89
  • Fuchsmutter schrieb: »
    @Tanschl Ich weiß genau was du meinst. Zu Weihnachten hab ich mich zwar bei allen gemeldet, aber ich habe kurz vor Weihnachten Geburtstag... Niemand hat mir gratuliert, außer mein Freund und meine Familie. Das hat mich schon getroffen, weil ich mich immer an ihre Geburtstage erinnere und ihnen was schenke oder wenigstens eine Karte schenke.

    Ist halt auch ein blöder Zeitpunkt Geburtstag zu haben.. so kurz vor Weihnachten. Alle sind mit sich selbst beschäftigt. Vielleicht ist es ein Generationsproblem.. Facebook erinnert uns immer an die Geburtstage unserer Freunde und ich hab diese Plattform schon seit einiger Zeit nicht mehr..

    Ich hab am 4.1. Geburtstag, also kurz nach Weihnachten, und auf mich vergessen auch viele. Dieses Jahr wird’s besonders traurig werden, da ich vor 2 Wochen mein Social Media (FB, IG) deaktiviert hab. Bin gespannt.
  • An diejenigen, die viel auf Social Media aktiv sind:
    Würdet ihr sagen, dass dadurch echte Kontakte oder sogar Freundschaften entstanden sind?
  • Wenn ich hier als „nicht MoF“ auch mitmachen darf... 🤗 ich hab zwar einen stabilen Freundeskreis aber bin immer auf der Suche nach neuen Kontakten.

    Ich bin 35, habe einen 13 Monate alten Sohn und komme aus der Südoststeiermark.
    Ich beschäftige mich viel mit True Crime und fotografiere seit Neuestem gern. Ich häkel auch, aber seit mein Sohn da ist, hab ich dazu keine Zeit.
    Meldet euch einfach, gerne auch von weiter weg, wenn jemand gern schreibt 🤗
  • @hafmeyjaNein 🙄 bei mir zumindest nicht
  • Halloo, hab grad im Heul dich Aus geschrieben ^^ bin auch eine MoF :D
  • @fraudachs ja genau, es sollte einem wirklich egal sein, aber so bin ich dann eben wieder auch nicht 🙄 manchmal bewundere ich jene Leute, die das so tag durchziehen können und sagen „gut dann eben nicht ... next“.

    @fraufuchs dass tut mir sehr leid für dich. Ganz ehrlich? Man mag zu Weihnachten vllt Stress haben, aber wenn eine Freundin Geburtstag hat, vergisst man doch nicht darauf? Und wenn es nur ein kurzer Anruf wäre oder eine liebe WhatsApp oder dgl. schon alleine der Gedanke zählt.

    Auch ich hatte immer mehr männliche Freunde als weibliche. Da einfach komplikationslos. Ich konnte mich immer so gut mit Männern unterhalten und da gab es keinen Konkurrenzkampf, wie es oft bei Frauen ist. Aber auch diese Freundschaften gingen verloren, da dann entweder diese eine Freundin hatten oder dann eben Single waren und ich eben eine Familie gegründet habe und so die Interessen auseinander gingen.

    Heutzutage lebt man irgendwie so in einer Schnelligkeit .. alles hat nur eine bestimmte Dauer und dann heißts „weg damit“ .. traurig aber wahr!
  • Ich bin 38 und komm aus NÖ. Mein Kind ist 5 :) ich find wenn man in so kaffs neu zuzieht ists echt scheiß schwer jemanden kennen zu lernen. Überhaupt wenn man selbst kein geselliger Mensch ist und dazu noch schüchtern. In der Karenz hat sich meine Schüchternheit noch verschlimmert weil ich ständig allein war mit Kind. Mir kommt oft vor, dass mich die Leute voll fad finden und ich geb zu ich find selten wen wo es auf Anhieb passt und ich red wie aufgezogen :( allein die Denke zwingt mich dazu mich noch mehr einzuigeln. Leider wirkt sich das stark auch aufs Kind aus wenn die Mama keine/kaum Kontakte zu anderen Mamas und Kindern hat :-/
    delphia680
  • @hafmeyja nein. Überhaupt nicht. Es ergibt sich zwar, dass sich hin und wieder Leute melden, mit denen man seit Ewigkeiten keinen Kontakt mehr hatte, aber mehr wie ein paar Nettigkeiten hin und her schreiben, ist dann meist auch nicht drin
  • Ich bin wohl zu introvertiert, um Freunde zu „finden“!
  • Guten Morgen!

    @fraufuchs das tut mir auch sehr leid - man kann sich heutzutage ja vor allem auch sehr "problemlos" bei wem melden und muss nicht gleich vorbeifahren.. Happy Birthday nachträglich :)

    Noch zu mir, habe ich gestern vergessen: bin aus Wien, 10. Bezirk - wir haben eine zweijährige Tochter und ich bin aktuell schwanger mit Nummer 2. Mir fehlt einfach der persönliche Austausch mit Mamas, die Begleitung auf dem Spielplatz, etc. Und nachdem es derzeit erstmal auf absehbare Zeit keine Kurse gibt, wird's eh auch schwierig wen kennenzulernen (nicht, dass das je so gut geklappt hätte..)

    @faraday das kommt mir alles so bekannt vor 🙈 aus welchem Bezirk bist du denn?
  • @Talinchen ausm 3., also nicht so weit weg🙂
    Talinchen
  • @Kürbispflanze Na perfekt, mein erster Ausflug nach dem Lockdown wird definitiv Tierpark Haag :)
    Ich bin zwar nicht mehr in Karenz aber arbeite "nur" 20 Stunden also täglich bis 11 Uhr 30 und hab daher am Nachmittag meistens Zeit.

    Mir geht das auch am Keks, diese Bekanntschaften denen man halt zum Geburtstag schreibt und alle 3 Monate mal eine Unterhaltung führt aber das is halt net das Wahre.

    @kawaii_kiwi Von wo genau bist du denn?
  • @Giulia1991
    darf ich mich beim tierpark anschließen, wir gehen dort so gerne hin 😊
  • @Tanschl Das stimmt schon, gerade wenn man sich selbst immer erinnert, macht es schon traurig ☹️Unsere heutige Wegwerfgesellschaft finde ich auch schlimm. Bei Freundschaften, Beziehungen finde ich das ganz furchtbar..

    @Talinchen Dankeschön 😊
  • @kawaii_kiwi das würd i sofort unterschreiben, die sind immer eine eingeschworene Bande und da kommt man ned rein. Wir wohnen seit 7 Jahren am Land, und meine Kontakte beschränken sich auf unsere Gegenübernachbarn, deren Tochter und die Eltern der besten Freunde von unseren Großen.
    kawaii_kiwi
  • Hallo, ihr Lieben.

    Ich habe zum Glück kein Problem mit Freundschaften, habe einige gute Freunde und finde immer wieder neue tolle Bekanntschaften, aber ich kann ein paar Tipps hier lassen :)

    Seid bitte einfach mutig und fragt nach einem Treffen. Gerne auch nach zehn Minuten Smalltalk am Spielplatz. Die meisten freuen sich, weil sie selber gerne mehr Bekannte und Freunde hätten. Bei mir wurden solche Anfragen noch nie abgelehnt und es kam dann auch tatsächlich zu den Treffen. Manche Kontakte verlaufen sich wieder, weil man merkt, dass es nicht passt. Aber den ersten Schritt muss man sich einfach trauen. Wenn man das einfach bei allen sympathischen Mamas macht, bleiben einem die passenden dann auch.

    In Gesprächen seid offen, nicht zu verschlossen oder zu reserviert. Sympathie entsteht unter anderem dadurch, dass man nicht nur oberflächlich spricht. Erzählt über euch, erzählt lustige Geschichten über eure Kinder oder auch welche Schwierigkeiten es gibt. Aber nicht vergessen, auch Interesse zu zeigen und Fragen zu stellen. Hier auch nicht nur oberflächlich, sondern Fragen, die das Gegenüber zum Erzählen anregen. Die meisten freuen sich, wenn sie erzählen können.

    Auf die Weise habe ich sogar drei Mamas über Willhaben gefunden, mit denen ich nun regelmäßig Spieletreffen mache 😂
  • Was ich z.B. Auch sehr traurig find: vor ca. 3 Jahren ist ein junges Pärchen bei uns in die Straße gezogen, haben einen kleinen Buben, ca. 1 Jahr jünger als meine Tochter. Hab mich anfangs echt gefreut und dachte da könnte sich eine Freundschaft entwickeln und für die Kids auch super, da wir sonst keine Kinder bei uns in der Nähe haben.
    Und was ist? Die wollen mit niemanden was zu tun haben und drehen sich weg, wenn man grüßt.
  • ich bin 27, die Maus ist 2,5 Jahre alt.
    Wir sind vor ca. 1 Jahr nach OÖ, Bez. Braunau gezogen.
    Ich hab damals in Salzburg schon nicht wirklich Freunde gehabt, aber hier find ich irgendwie auch keinen Anschluss.
    Dabei hätte ich oft so gern jemanden zum Reden.
    Ich hab nur meinen Mann und meine Mama (die wohnt in Sbg) und es gibt ja doch Dinge, die man einfach mit einer Freundin besprechen will.
    Ich find es ist echt schwer, gute Freunde zu finden, ähnlich wie bei der Partnersuche heutzutage 🙈😅Manchmal geht mir das echt ab, jemanden zu haben, bei dem man sich mal ausheulen kann 😂Ich bin auch eher ein ruhiger Mensch. 😅
  • @ka_pünktchen18 Natürlich :) Ich fahr zwar ne Stunde hin aber bin auch oft und gerne dort vorallem im Sommer weil er so weitläufig und schattig ist.
    ka_pünktchen18
  • @Giulia1991 beim Tierpark bin ich auch gerne dabei. :)
  • Hallo.
    Hab auch nur 1 gute Freundin wo wir aber dabei sind uns auseinanderzuleben :(
    Sonst gibts nur ein paar Bekannte das sind hauptsächlich die Freundinnen von meinem Mann.
    Komme aus NÖ Bezirk Bruck a.d Leitha bin 31 und hab 1 Kind.
    Durch das viele Umziehn der letzten Jahre gab es nie wirklich Freundschaften und die Mamis hier im Ort kennen sich alle schon seit Jahren und jemand neues wird da nicht akzeptiert in der "Gruppe".
    Bin auch ein Harry Potter Nerd und mag Animes :D
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum