Hibbelmädels #97 ☀️ Bei Sommer, Sonne & Meer, fällt das ❤️ setzen gar nicht schwer 🌺🍀

145791017

Kommentare

  • @SlayerBeda Ja, da ist eine leichte Unterfunktion diagnostiziert worden, nehme daher Euthyrox, hat aber meinen Zyklus nie beeinflusst 🤔
  • @Herzchen Danke 😊
    @SlayerBeda dir auch danke, mild ists leider nicht so, hab Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Halsschmerzen und immer über 38° Temperatur
    Aber es könnte weitausschlimmer sein

    @sunshine02 hast du den schon getestet, oder ist eine Schwangerschaft zu 100% ausgeschlossen?
  • @Sophie1701 drück dich ganz fest, das nächste will bestimmt bleiben🤗🍀
  • @sunshine02 Habe auch eine leichte Unterfunktion. Meine Hormonwerte sind ganz niedrig immer. Seit März ca nehme ich euthyrox . Welche Dosis nimmst du
  • @coconut 50 mikrogramm

    @ParamedicGirl Also getestet nicht, aber mein Mann war 3 Wochen nicht da, also haben wir in diesem Zyklus keine Herzen gesetzt 🙈 und im letzten Zyklus hatte ich meine Mens ganz normal 🤷‍♀️
  • Biancaa_Biancaa_

    3,192

    bearbeitet 18. August, 20:15
    @sunshine2

    Dann wäre eine Schwangerschaft ungünstig, wenn er nicht da war 🆘🤣
    tweety85Magicbustrip
  • @coconut Also ich hab dieselbe Dosis seit 2017, damals war ich in einer Kiwu Klinik, später dann bei einer privaten Ärztin während der SST, gabs nie Probleme
  • @sunshine02 Habe die 50er aber nehme eine halbe Tablette davon täglich
  • *reinschleich*
    Ich hätte eine Frage an euch weil ihr euch ja gut mit NFP auskennt. Und zwar bin ich am überlegen mir einen Trackle zuzulegen. Habt ihr da Erfahrungen mit bestimmten Produkten? Dank euch
  • @ParamedicGirl danke fürs aufnehmen in die Liste. Ich möchte noch etwas ergänzen.
    Ich bin 31, aus Wien und es wäre mein 1. Kind. Vielen Dank :)
  • @sunshine02 @coconut wurde bei euch neben TSH auch freies T3, TR4 und Antikörper getestet?
  • @SlayerBeda Das weiß ich leider nicht mehr, damals hat man mir ständig Blut abgenommen in der Kiwu-Klinik, ob da das oben genannte von dir dabei war - kA 🙈 hast du dich darauf getestet?
  • @SlayerBeda Schau ich dir später nach
  • Herzen sitzen gut, ES ist auch durch denk ich.... ich denke mal positiv 🍀🤗mqdli53ds7a5.jpg
  • Heute ist die Mens mit einer Woche Verspätung eingetrudelt 🙈
  • @SlayerBeda ft4 ist 13,8 und t3 hab ich nicht gefunden
    Welche Antikörper 😅
  • @coconut ft4 ist sehr hoch mit 13,8 sollte am oberen ende 2 sein... zusätzlich gehört TPO (manchmal auch aTPO) und TAK (auch TG) Antikörper geprüft werden. Auch wenn das TSH im Normbereich ist kann es Antikörper geben vor allem am Anfang einer Schilddrüsenstörung...am besten einfach mal beim Hausarzt oder Frauenarzt nach einer Laborüberweisung fragen
  • bearbeitet 19. August, 13:55
    @tabue ich habe den tackle genau ein Monat in Verwendung gehabt und bin in diesem schwanger geworden. Ich bin ziemlich begeistert. Er hat die Daten immer gut geliefert und der Eisprung hat super mit meinem Gefühl und jetzt auch mit dem errechneten Geburtstermin zusammengepasst.

    Ich find halt den Preis arg, aber auch nur, weil ich ihn echt nicht lang gebraucht hab. Zum Verhüten fände ich ihn wohl besser als bei Kinderwunsch bzw. Bastelphase.
  • @SlayerBeda
    Hab das bei Google gelesen:
    FT3 sollte zwischen 1,7 und 3,7 ng/l liegen, FT4 zwischen 7 und 14,8 ng/l.
    Aber ist höher bzw. knapp an Grenze. Seit ein paar Monaten nehme ich euthyrox wegen Schilddrüse. Die Werte sind ca 6-7 Monate alt
  • @Forumianerin danke für deine Rückmeldung. Muss man dann Zervix oder so auch eingeben oder geht das nur mit der Temperatur auch? Weil irgendwie komm ich mit dem Zervix nicht so zu recht...
    Sorry für die blöde Frage...
  • @SlayerBeda Sind dann diese Werte ausschlaggebend für die Abwehr von Spermien bzw dass es dann eben deshalb zu keiner Befruchtung kommt?
  • @tabue das weiß ich nicht genau, ich hab den zervix zusätzlich eingegeben. Ich denke, dass es dann eindeutiger ist...
  • Guten Morgen!
    Mein Kurzurlaub ist um und meine Mens ist an ES+9 eingetrudelt, somit erspare ich mir wenigstens das Testen und es geht in ÜZ2. Da mein Mann sein Medikament gestern allerdings genommen hat, weiß ich nicht, ob wir nicht den kommenden Zyklus aussetzen sollen. Der Koffer hätte das Medikament kurz nach dem ES nehmen sollen, dann wären zumindest 4 Wochen dazwischen gewesen 🙈Neuer NMT wäre mal der 15.09.2022 @ParamedicGirl

    Vor ein paar Tagen war hier ja Thema, den ES nicht nur anhand Ovus zu bestimmen, weil der ES da nicht wirklich bestätigt werden kann und nur zusammen mit Temperaturmessung wirklich aussagekräftig ist. Glaubt ihr bringt es sich etwas, die Temperatur zu messen, wenn man nachts noch alle 1-2h von seinem Kind geweckt wird und stillt?
  • @sabsie4517 schöner NMT, ist mein Geburtstag, vll bringt das ja extra Glück 😊

    Wegen der Temperatur würd ichs einfach probieren
    Bei manchen könnts schon funktionieren, vorallem wenn man nicht aufsteht, und nach dem andocken gleich wieder einschläft
  • @ParamedicGirl sorry Korrektur meines NMT Mens ist dann am Dienstag nicht eingetrudelt aber über Nacht jetzt.
    Neuer NMT 17.9. Dankeschön
  • @ParamedicGirl Dann darf ich den kommenden ES aber nicht auslassen, aber wegen der Medikamente bin ich mir etwas unsicher 🙈 Das Medikament gibt’s nämlich noch nicht sehr lange auf dem Markt und die Empfehlung vor 2 Jahren war, mind. 6-7 Wochen nach der letzten Einnahme zu warten. In aktuellen Studien lese ich zwar, dass auch Frauen, die das nehmen, es bis zum positiven Test weiter nehmen können und danach absetzen sollen bzw nach Rücksprache mit dem Arzt sogar weiter nehmen können, aber ich will ja dem zukünftigen Krümel auch nicht wissentlich schaden. Also bin ich da jetzt etwas unsicher 🤷🏼‍♀️ aber wenn’s sogar bei der werdenden Mama bis zur Befruchtung und danach verwendet kann, kann’s beim Mann nicht so viel Schaden anrichten. Es geht konkret um Dupixent gegen atopische Dermatitis. Vielleicht hat ja wer von euch damit schon Erfahrung während der Kinderwunschzeit? 😅

    Ja dann könnte ich das Messen auch mal ausprobieren. Vielleicht funktioniert’s ja trotz schlechtem Schlaf. Wann beginnt ihr im Zyklus zu messen? Am besten sollt ja vaginal gemessen werden oder?
    pinkstrawberry
  • @sabsie4517 ist echt schwer zu sagen wegen dem Medikament, ich wüsst nicht, wie ich das handhaben würd

    Genau, vaginal oder rektal sind die besten Methoden
    Anfangen kann man immer im Zyklus, um sie dann aber sicher auswerten zu können, muss man aber ganz am Anfang anfangen
  • @coconut auf meinen blutbefunden steht normwert für Ft4 0.7 bis 2 ... Vielleicht hat sich hier etwas an den richtwerten geändert seit meiner letzten Kontrolle

    @sunshine02 nein diese Werte sind nur Anzeiger für Probleme mit der Schilddrüse...bei solchen Problemen kann dann Recht viel beeinträchtigt sein, Zyklusrythmus, Eisprung, Einnistung etc. ... Deswegen ist es so wichtig alle Schilddrüsenwerte zu prüfen nicht nur TSH
  • Vielleicht kann ansonsten noch jemand was zu den Blutwerten ft4 sagen
  • Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich schon in der maibaby2020 Gruppe war, starten wir nun wieder mit erneutem Kinderwunsch. Ich warte nach absetzen der Pille noch auf meine Mens und dann startet auch schon der 1.ÜZ.

    @ParamedicGirl du darfst mich gerne auf die Liste setzen. 🙂NMT ? 20.9.?, 29 Jahre, Wien, 2. Kind
  • Hallo ihr Lieben, bin ca. bei ES+8. kann’s nicht genau sagen, hab dann auf die Ovus vergessen, aber hab’s gespürt und anhand von Zervix dürft es passen.
    Bin schon soooooo ungeduldig.
    Hab diese Woche auch einen FA Termin (Jahreskontrolle). Also lass mich dann gleich einmal voll durchchecken ☺️
  • Hallo zusammen!
    Geselle mich gerne zum Hibbeln dazu, bin gerade 38 geworden, seit März letzten Jahres "basteln" wir eher ungenau, seit Nov. tracke ich ES, zusätzlich ab sofort BBT.
    Demnächst mache ich die Eileiter-Durchgängigkeitsprüfung, Laparoskopie noch ausgesetzt, wurde mir dann zuviel :/
    Bitte gerne eure Erfahrungen und hallo in die Runde!
    lg Laura
  • Hallo Laura, herzlich Willkommen 😊

    wir basteln seit November 2020, Eileiterdurchgängigkeitstest und Bluttests hatte ich im April und jetzt steht uns der Kremer-Test (zervixschleim spermien) bevor!

    Ist es bei dir das 1. Kind?

    Was ist Laparoskopie?🤔

    Daumen sind gedrückt✊
  • @schneckenfrau @elle2022 Herzlich Willkommen bei uns 😊
    schneckenfrau
  • Bei mir dürfte auch endlich wiedermal ein ES gewesen sein 😊
    Die 2 höchsten Werte kommen halt noch vom Fieber, ich habs aber wieder entklammert, weil mir die 2 Tage mehr oder weniger bei der Auswertung wurscht sind, auch ohne die 2 Tage würds auswerten, die Werte mit 36,6 sind bei mir eh auch normale Hochlage

    x93qzpd2m4aw.png
    summerbreeze1Julsenmay
  • Malusha schrieb: »
    Hallo Laura, herzlich Willkommen 😊

    wir basteln seit November 2020, Eileiterdurchgängigkeitstest und Bluttests hatte ich im April und jetzt steht uns der Kremer-Test (zervixschleim spermien) bevor!

    Ist es bei dir das 1. Kind?

    Was ist Laparoskopie?🤔

    Daumen sind gedrückt✊

    Laparoskopie ist die Bauchspiegelung. Bei der Eileiterdurchgängigkeitsprüfung mit Kontrastmittel sind die anschliessend (falls es das war, wieder durchgängig) Bei der Bauchspiegelung sehen sie alles - auch mögliche Verwachsungen und könnten korrigieren, falls nötig. Wurde mir zu steil, ich hab auch kaum OP-Erfahrung.
    Spermien sind bei uns okay. Ja, 1. Kind. NMT nächste Woche - Zusammenarbeit im Timing klappt bei uns gottseidank ganz gut. :)
  • Hallo @elle2022 drück dir dafür die Daumen! Ich hab meine Bauchspiegelung im Februar hinter mich gebracht… hab mir da quasi das komplett Paket geholt (weil man doch alles anschauen kann) was bei uns auch sinnvoll war im Nachhinein
  • @elle2022 ah ok verstehe, danke für die Erklärung. Das wurde bei mir auch untersucht, nur da ich die Hycosy beim Dr. Helmy-Bader in Wien gemacht hab, war es ein 3D-Ultraschall anstatt der Spiegelung. Bauchspiegelung hab ich mir damals auch nicht zugetraut, da ich recht wehleidig bin.

    Es kam dabei raus, dass ich Endometriose habe, aber anscheinend trotzdem noch super fruchtbar bin🤷‍♀️
    engelchen333Barba
  • Huhu Mädels, drücke allen Neuankömmlingen feste die Daumen 🍀❤️

    Hat einer von euch schon mal die Gerinnungwerte Testen lassen? Wie lange dauern da die Ergebnisse? Ich bin schon ganz nervös weil morgen eine Woche rum ist aber leider noch keine Ergebnisse 😫😁

    LG Sophie ❤️
  • @Sophie1701 wofür lässt du diese Werte testen?☺️

    Auch von mir wiedermal ein Update... nach 70 Tagen ist letzte Woche die Mens gekommen... bin gespannt wies weitergeht 😵‍💫😵‍💫 heut eh scho ZT10.
    Hab ja mit Temperatur messen angefangen, dieser Zyklus der erste von Anfang an.

    Hab eine Blöde Frage.. kann das sein, dass ich eine EXTREM LANGE zweite Zyklushälfte hab? Hab gefühlt letztes Mal an ca ZT14 einen ES gehabt und dann eben einen 70 Tage Zyklus.. oder ist das unmöglich? 🤔


  • Ich glaube eher, dass nur die erste zyklushälfte verlängert sein kann
  • Hallo :)

    @ParamedicGirl

    Du kannst mich von der Liste nehmen :) ich habe ein Jobangebot in meinem Traumberuf bekommen u das war für mich einfach ein Zeichen, ich glaub ich möchte (vorerst) kein drittes Kind u auch mein Mann hat das jetzt eingesehen. Er weiß, dass ich immer dort arbeiten wollte u dass die von selber auf mich zukommen ist einfacg der Wahnsinn.

    Ich drück euch allen die Daumen :)
    HerzchenDanieavellaSunshineGirlSonnenschein23secret18sunshine02andrea_86
  • Huhu @Duditastic ☺️
    Naja also ich hatte vor 2 Monaten eine FG und vor 1 Woche. Die erste in der 8 Woche die zweite war eine Biochemische (also noch eher) meine aktuelle Frauenärztin „will“ nichts untersuchen und mich in eine Kw Klinik überweisen. Dazu bin ich aber noch nicht bereit da keinerlei Untersuchungen ihrer Seite gemacht wurden. Ich habe aber einen ganz tollen Hausarzt und der kennt ja meine anderen Baustellen. Ich hatte mit 11 eine schwere Sepsis und danach 2 Autoimmunkrankheit entwickelt. Er testet jetzt einmal die komplette Gerinnung (auf APS usw.), da meine Schwester nach ihrer ersten Geburt (Not-S) eine Embolie hatte.

    Ich bin nur so auf die Ergebnisse gespannt und er hat aber leider nicht gesagt wie lang das dauert 😅

    Wenn da nichts raus kommt bin ich zwar froh aber irgendwie auch nicht…

    Die nächsten Schritte weiß ich noch nicht… HumanGenetik? Immunologe? Mal sehen was mein Hausarzt sagt 😊
  • Guten Morgen :smile:

    Ich weiß nicht, wie das hier funktioniert, bin erst seit gestern angemeldet, aber ich stell mich einfach mal vor. Falls das hier eine geschlossene Runde oder so ist, lösch ich meinen Post natürlich wieder!

    Also - hallo erstmal :smiley:
    Wir versuchen jetzt im 13. ÜZ schwanger zu werden und sind dabei äußerst erfolglos. Bereits im Frühjahr waren wir in Linz (wohnen im Mühlviertel) im Kinderwunschinstitut von Dr. Loimer in Linz, jedoch konnte keine Ursache gefunden werden (Eileiter ok, Spermiogramm ok, Hormonstatus ok, ...). Dennoch hat man uns direkt beim 1. Gespräch zu einer IVF geraten, was uns in dem Moment sehr überfordert hat. Wozu IVF, wenn wir körperlich gesund sind?
    Nachdems jetzt aber ein weiteres halbes Jahr nicht funktioniert hat, haben wir uns gestern einen Termin im Institut für 21.11. ausgemacht. Mal schaun, ob wir als Selbstzahler einzustufen sind für die IVF (weil ja keine Diagnose) oder eben nicht.

    So viel zu mir/uns. :blush:

    LG
  • @Sophie1701 meine Gerinnungswerte waren in 3 Tagen da… ich würde mal anrufen und nachfragen, vielleicht haben sie einfach verschlampt es zu schicken?

    @Duditastic eigentlich kann das nicht sein…es verschiebt sich nur der ES nach hinten, also wahrscheinlich war dein ES ca. 14 Tage bevor die Mens eingesetzt hat… es könnte sein das an ZT14 dein Körper den ersten Anlauf für den ES gemacht hat aber kein Ei gesprungen ist… wie bestimmst du deinen ES?

    @Biancaa_ gratuliere und alles gute!

    @not_your_mi herzlich willkommen bei uns 😊 … wurde schon mal die Eileiterdurchlässigkeit geprüft? Ein kompletter Pilz- & Bakterienbefund gemacht? Zyklusmonitoring um zu schauen das du auch tatsächlich einen Eisprung hast? Blutgerinnung und/oder AMH? … ich würde nicht gleich zu IVF gehen wenn das nicht alles geklärt wurde



    Update von mir... wir gehen am Donnerstag in eine andere KiWu Klinik zum Erstgespäch, nachdem bei der letzten wir falsch beraten wurden, ich will da nicht zurück... derzeit bin ich Es +7, aber nachdem wir beide Antibiotiker nehmen, glaube ich nicht das es funktioniert hat, bzw. will ich das auch nicht weil ich nicht weiß wie sich die Antibiotiker auf eine Frühschwangerschaft auswirken ? ... mal schauen was die neue Klinik sagt, und wie wir weitermachen...bei der anderen haben wir schon auf IVF vorbereitet aber jetzt sind wir etwas verunsichert... also mal schauen und wiedermal abwarten und Tee trinken ...
  • @SlayerBeda
    Ja, ist alles geprüft worden, Hycosy unauffällig, sämtliche Werte im Normbereich, Eisprung regelmäßig, ...
    Mal schaun, was sie uns am 21.11. sagen, werden ja leider auch net jünger (werd 33 im November) :neutral:

    Darf ich fragen, was "falsch beraten" bei euch bei der Erstklinik in dem Kontext bedeutet?
    verena0203
  • @not_your_mi sehr gut das das alles schon abgeklärt wurde!
    Ich habe eine bakterielle Infektion und die Ärztin meinte braucht man nicht behandeln, da ohne Symptome...dann wurde gleiche Infektion bei meinem Mann festgestellt und der Urologe hat sofort gesagt bei Kinderwunsch unbedingt behandeln... jetzt also 10 Tage Antibiotikum für uns beide...dann testen ob es weg ist und dann kann es weiter gehen...
  • @SlayerBeda
    Es ist sooo nervig, dass man oft so betteln muss, um Informationen zu bekommen und die dann oft so (von Arzt zu Arzt oder Zentrum zu Zentrum) variieren.. kann das gut nachvollziehen :neutral:
    Wünsch dir viel Erfolg!
    SlayerBeda
  • @not_your_mi Herzlich Willkommen
    Ich würd mit der ICF auch noch warten, es ist ja alles abgeklärt, und bei ÜZ13 könnte es sehr wohl natürlich auch noch funktionieren
    Das mit der IVF versteh ich auch nicht ganz, wenn doch eh anscheinend alles passt
    not_your_mi
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum