Produktempfehlung Spielzeug

1235

Kommentare

  • @Cupcake91 Wir haben einen… bei action gibts einen, unserer vom letzten jahr hatte rausnehmbare schalen. Würd ich empfehlen,… da kannst schnell das wasser wechseln. Und abgedeckt ist er auch.
  • fraudachs schrieb: »
    @sasalu tiptoi geht mal kurz alleine aber keine Stunde. Vielleicht so 15 min daweil ich Geschirrspüler ausräume. Basteln schon aber da muss ja auch ich sagen was wie wo, herrichten, Vorlage usw.

    Ich werde sie noch fragen zb Weihnachten wollte sie die große paw patrol zentrale, ein Skateboard, dann wollte sie noch einen Dino der Geräusche macht. Den hat sie bekommen. Liegt meistens irgendwo in einer Ecke.

    Wenn ich Platz hätte würde ich den hüpfpolster von jacko kaufen. Letztes Jahr hat sie stapelsteine bekommen.

    Die Hüpfmatratze haben wir im Wohnzimmer neben der Couch liegen und eine Hängeschaukel darüber.
    Bisschen Platz braucht man natürlich schon.
    Aber gerade die Matratze hat sich echt gelohnt.

    Vor Kurzem waren wir bei Ls Freundin und die hatten solche Schaumstoffbausteine und eine Rolle.
    Damit wurde dann ein Parcour gebaut.
    Mit sowas spielen sie echt gerne.
    Die Stapelsteine finde ich auch irgendwie langweilig... hatte nämlich mal überlegt für im Garten im Sommer aber ich vermute, dass die nur rumliegen.

    Betr. Basteln...

    Also meine bastelt nicht nach Vorlagen, die schnippelt und klebt alles Mögliche zusammen.
    Malt Bilder und beklebt sie mit Aufklebern und schnippelt sie dann ganz klein oder verbraucht mal eine halbe Rolle Tesafilm.
    Sie war schon immer recht kreativ, das hat schon ganz früh angefangen.

    Ich lege eigentlich nur die Bastelmatte hin.
    Den Rest macht sie selbst.
    Die Bastelsachen hab ich so eingeräumt, dass sie sie selbst nehmen kann.

    Ich sitze meist daneben und helfe, wenn sie danach fragt.
  • @sara2709 zu den stapelsteinen. Meine mag sie ganz gerne. Wir machen oft parkour auch im Garten. Oder Bälle reinwerfen.
  • Wienerin1982Wienerin1982

    1,972

    bearbeitet 14. 03. 2023, 17:41
    @Cupcake91 Wir nutzen die tische seit 2 jahren schon 😉

    Hier vom smythtoys -der erste, dann gabs beim action den anderen und haben den dann auch gekauft

    66546c30-c27e-11ed-a9f7-0f4b913194d6.jpeg da muss man halt den kompletten tisch immer ausleeren/füllen

    Hier vom action 666ef910-c27e-11ed-a9f7-0f4b913194d6.jpeg

    Gibts dieses jahr in neuen farben668196b0-c27e-11ed-a9f7-0f4b913194d6.jpeg
  • @sara2709 unsere Kinder (fast 3 und 7) haben die Stapelsteine zu Weihnachten 2021 bekommen. Und sie werden täglich verwendet. Nicht nur zum balancieren und Parcours bauen, sondern für alles mögliche. Als Schüssel, Trommel, zum Sortieren, als Sitz, als Hilfe um irgendwo raufzukommen,... Sie nehmen sie auch gerne mit raus. Sommer (im Wasser) & Winter (im Schnee). Also bei uns war es das beste Geschenk.
  • @katinka83 cool das sie bei euch so viel genutzt werden. Meine 2 (5 und 7) lieben auch gerade Parcours auf bauen etc... Aber ich dacht mir immer diese Stapel Steine sind langweilig (und viel zu teuer 🙈)
  • @christina91 Sie sind auch teuer. Habe auf eine Aktion gewartet. Da gab's 6 Steine und den wackelstein gratis dazu. Wenn ich mit anschaue was Lego Sets kosten. Zb im Sommer haben wir draußen sie verteilt. Kind rennt herum und ich rufe eine Farbe und sie muss schnell dahin. Oder der Boden ist lava.
  • @Christina91 ja, sie sind wirklich teuer, aber wie gesagt bei uns zahlen sie sich echt aus.
    Sie setzen sich auch rein und drehen sich 🤣🙈
    @fraudachs Lava ist bei uns sich oft 😅
  • @sara2709 bei uns ist es ähnlich wie bei @katinka83 . Meine Tochter hat die Stapelsteine mit 2,5 zu Weihnachten bekommen und seitdem wird fast täglich damit gespielt. Nicht nur balancieren sondern letztens hat sie zB gespielt das sind kleine Badewannen in denen sie ihre Stofftiere badet. 😅
    Wir haben 6 Steine plus Balanceboard, da kann man zB einen Tisch und drei Hocker draus machen, so spielt sie oft Kaffeekränzchen mit uns 😂
    Hab auch lange überlegt wegen dem Preis aber so viel wie sie die letzten 3 Monate bisher damit gespielt hat, hat es sich schon gelohnt.
  • kastanie91kastanie91

    3,279

    bearbeitet 15. 03. 2023, 09:49
    Bei uns werden die Stapelsteine auch gut genutzt. Wir haben 8 plus ein Balanceboard. Ich werde aber demnächst noch drei oder so dazu bestellen.
  • Balanceboard haben wir auch.
    Am Anfang war sie total oft drauf, jetzt steht es nur noch rum leider.

    Vl. kommt das im Sommer wieder, dann will ich es mal rausstellen.
  • sara2709sara2709

    4,723

    bearbeitet 15. 03. 2023, 10:53
    Ok, schätze dann wirds eher dieses (2,5 und ca 0,5 Jahr) oder nächstes Christkind als Gemeinschaftsgeschenk, dafür evtl gleich die "Großpackung" und die Taufpaten, Oma und Opa zahlen alle was dazu.
    So hab ich mir das nämlich bei den teureren Spielzeugen wie Stapelsteinen oder Hüpfpolster gedacht. Dann gibts auch kein "meins" zumindest kein nicht eindeutig klärbares 😁
  • @sara2709 haben wir auch so gemacht bei den stapelsteinen. Finde besser 1 großes als jeder bringt 1 kleines Teil was dann nur irgendwo liegt.
  • Okay klingt eigentlich cool, zahlt es sich mit 5 und 7 Jahren auch noch aus??
    Wenns noch 2 oder so wären würd ich nicht überlegen. Mit 7 geht rein setzen und drehen aber nicht mehr oder @katinka83??

    Gibt's grad irgendwo eine Aktion drauf? 😅
  • @christina91 ich hab sie damals bei malmichbunt.at bestellt. Hab da mal Werbung auf insta gesehen und dann immer wieder wegen Aktion geschaut.
    Christina91
  • Unser Sohn (2) nutzt die Steine gar ned. Mich ärgert es schon total, da sie ja so teuer waren. Meint ihr, dass kommt erst? Hab schon überlegt sie zu verkaufen. Haben ebenfalls das Balance Bord dazu gekauft und 7 Steine.
  • @Leni220619 so gehts mir momentan mit Kletterdreieck und Rutsche/Hühnerleiter. Die ersten Tage total interessant jetzt gar nicht mehr.
    Zum Glück "nur" 130€ beim letzten Mal beim Lidl aber ärgerlich weil er normal schon gern klettert.
    Hoffe auchvdas wird noch.
  • @leni220619 kommt vielleicht noch. Meine hats zum 4 Geburtstag bekommen. Oder du verkaufst sie auf willhaben.
  • @Leni220619 ich würd sie gern gebraucht kaufen aber da gibt's gar keine auf willhaben 🙈
    Meine lieben derzeit Parcours bauen sind aber schon 5 und 7 also vielleicht kommts noch.
  • @sara2709 ja, mir geht's auch so mit dem Kletterdreieck. Sie klettern zwar schon a bissal drauf herum, aber wenns weg wäre, wäre es besser 🙈 unseres war leider etwas teurer.

    @Christina91 ich lass es unsere Große heute Nachmittag nochmal probieren, aber ich glaub sie dreht sich auch noch!
  • @Leni220619 ich würde sie mal eine Weile wegräumen und dann wieder her. Ich denk auch, dass es noch kommen kann!
  • @fraudachs danke! Instagram hab ich leider nicht.
    Das günstigste das ich jetzt gefunden hab ist direkt auf der Homepage von Stapelsteine ein Osterset 6 Steine +1 Stein geschenkt und 5% Newsletterrabatt. Ich hätt dann aber gern ein Board auch dazu dann wär ich für dir 8 Teile auf 206€ 🤔
  • Ich habe damals 150€ gezahlt aber für 6 Balance
    Christina91
  • Ich habe die Stapelsteine letztes Jahr bei baby-walz bestellt, die haben oft Aktionen mit % bzw. findet man oft Gutscheincodes im Internet, so waren sie dann nicht ganz sooo teuer.
  • @Christina91 von wo bist du den ? Ich würde das noch etwas beobachten und sonst könnten wir dir die Steine ja verkaufen. Bin aus oö. Habe aber gute Freunde in nö kurz vor Wien, welche wir regelmäßig besuchen.
  • @Leni220619 wir wohnen nähe St. Pölten. (also theoretisch fast am weg) Ich würde es halt wegen Ostern überlegen... Weil der nächste Geburtstag ist erst im Oktober 😂 wie viele habt ihr?
  • @Sam_Wien leider sind sie derzeit von allen Gutschein Codes ausgenommen. Hätte sogar einen 20€ Gutschein gefunden... Geht allerdings nicht :/ auch der Newslettergutschein ist ausgenommen.
  • Christina91 schrieb: »
    @Sam_Wien leider sind sie derzeit von allen Gutschein Codes ausgenommen. Hätte sogar einen 20€ Gutschein gefunden... Geht allerdings nicht :/ auch der Newslettergutschein ist ausgenommen.

    Oh das ist natürlich blöd, dann haben sie das scheinbar geändert. Tut mir leid :/
    Christina91
  • @Christina91 7 Stück inklusive Balance Boar.d. Meine Freundin entbindet aber in 3 Wochen also werden wir vermutlich vor Ostern nimma dort sein. 🤔
    Christina91
  • Ich hab auf a... so Balanciersteine von Gonge gefunden.
    Die sagen mir eigentlich noch mehr zu.
    Vl. kaufe ich die für den Garten.

    Bei jako gibts noch eine andere Art Balanciersteine, die kosten nur 40 Euro.
    Die schau ich mir auch mal noch an.

    Balanceboard haben wir auch.
    Am Anfang wurde es häufig genutzt, nach 2 Wochen stand es dann nur noch rum.
    Vl. wenn ich es dann mal in den Garten stelle, wenns warm wird...
  • @sasalu stimmt die von gonge oder flusssteine gibt es auch. Die sind bisl günstiger. Teilweise unterschiedlich hoch. Die haben wir beim kinderturnen. Finde ich auch cool, nur schwerer zum verräumen, weil sie nicht in einander passen.
  • @sasalu die hab ich mir auch angesehen aber von denen kann man halt "nur" herum hüpfen, balancieren und sonst nix... Bei den Stapelsteinen schaut das halt auf Bilder so cool aus das man die auch als Schüssel, zum Sand spielen, als Boot im Wasser, verkehrt Wasser rein füllen und pritscheln, als Hocker etc nutzen kann. Bzw auch umgedreht drin drehen oder zusammenstecken zu einer Kugel....

    Ob man das dann wirklich macht... Keine Ahnung 🙈
  • @christina91 wie kann man die zu einer Kugel zam stecken?
  • @fraudachs also richtig rund ist es natürlich nicht und keine Ahnung wie gut das hält aber so wie hier beim ersten Bild meinte ich
    https://herrundfrauklein.com/Stapelstein-6stk-Rainbow-classic
  • @christina91 Ahso immer 2 und 2. Dachte irgendwie aus allen 6 😆 das haben wir im Sommer gemacht. Immer 2 zusammen und drinnen was versteckt und die im Garten dann versteckt.
    Christina91
  • @fraudachs wenn du die Stapelsteine hast und die Flusssteine vom Kinderturnen kennst... Was findest du besser? Bzw denkst du würd deine Tochter mit den Flusssteinen genauso viel spielen wie mit den Stapelsteinen?
  • @fraudachs stimmt, versteckt wird bei uns auch immer was drinnen.

    @Christina91 hab gestern vergessen, sorry. Habs meiner Tochter grad nochmal probieren lassen. Sie kann sich schon noch drehen, wobei es nicht mehr ganz so angenehm ist 🙈
    Christina91
  • Ich versteh echt nicht was an den Stapelsteine so teuer sein kann 🙈 ich glaub ich würde mir solche nicht kaufen.
    tweety85ricz
  • elianeeliane

    1,272

    bearbeitet 16. 03. 2023, 20:39
    Doppelpost sorry
  • @Linna "Der Hersteller gibt an, dass sie sich für eine lokale, klimaneutralisierte und schadstofffreie Produktion in Deutschland entschieden haben."
    Die Begründung ist wohl also, dass sie nicht in China o.ä. hergestellt werden ^^ sie halten auch echt viel aus... Glaub da kann man sich auch mit über 100kg drauf stellen.
  • @christina91 wirklich schwer zu sagen. Die unterschiedlich hoch und leicht schrägen flusssteine sind gut für Balance, da muss man sich mehr anstrengen. Hab auch lang rum überlebt, am besten wäre man hätte beide. Aber wegen verstauen dann die stapelsteine genommen.
    Christina91
  • Kommt mir trotzdem irgwie vor wie Geldmacherei. Hab die bei einer Spielzeugparty mal gesehen und finde einfach von dem Material her das ich die Preisleistung nicht ganz nachvollziehen kann. Man braucht ja auch mehrere damits Sinn macht und das kommt dann ganz schön teuer finde ich.
  • Sind schon teuer, denke es ist nicht das Material sondern wie das gepresst wird. Halten viel aus.
  • Ich habe die Stapel-Steine heute das erste Mal in Natura gesehen, die sind ja miiiinii. 😅 Also so klein hab ich mir die nicht vorgestellt. Würde sie vermutlich um den Preis auch nicht kaufen aber die dürften ja der totale Renner sein.
  • Bei uns wird zur Zeit extrem viel mit Magnetbausteinen gespielt. Magformers sind jetzt auch nicht gerade billig aber es spielen die 2 jährige genauso wie der 5 jährige damit und da zahlt es sich schon wieder aus. Außerdem gibt es immer wieder günstigere Sets beim Hofer, halt No Name aber sind auch gut von der Qualität.
  • Magnetbausteine haben wir auch. Extra zu weihnachten noch erweiterung gekauft. Das Set davor war doch eher klein. Was soll ich sagen, wird nie genommen. @tweety85 wo hasst du sie drinnen?
  • Magnetbausteine haben wir auch. Extra zu weihnachten noch erweiterung gekauft. Das Set davor war doch eher klein. Was soll ich sagen, wird nie genommen. @tweety85 wo hasst du sie drinnen?

  • Magnetbausteine haben wir auch. Extra zu weihnachten noch erweiterung gekauft. Das Set davor war doch eher klein. Was soll ich sagen, wird nie genommen. @tweety85 wo hasst du sie drinnen?

  • @fraudachs
    Wo ich sie aufbewahre? In so einem trofast Regal. Echt? Meine spielen damit jeden Tag. Hab ein Set mit Rädern und da bauen sie immer Fahrzeuge und streiten darum. Zum nächsten Geburtstag möchte ich Magna Tiles dazu kaufen, die finde ich noch besser zum bauen
  • ts14y8ooto9c.jpg
    Sind halt auch sauteuer
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum