Kurze Frage? Schnelle Antwort! 🧐 #38

1246774

Kommentare

  • Ich bin auf der Suche nach guten Kinderlieder cds. Mein Sohn is jetzt 1,5 Jahre alt und hört am liebsten den ganzen Tag was. Bisher haben wir einige von Detlef jöcker und die 30 besten Spiel- und bewegungslieder. Ich find der jöcker hat a total angenehme Stimme. So was ähnliches würd ich suchen
  • @SANDRA8160 also von den besten Spiel- und Bewegungsliedern gibts ja einige verschiedene...die hört unsre Maus alle recht gern. Wir streamen sie aber über Amazon, denn da sind sie bei Prime dabei. 😉
  • @SANDRA8160 wir haben die cds vom flohhaufen - das ist ein österreichischer kinderchor - und lieben sie :D
    Talia56
  • Talia56 schrieb: »
    @SANDRA8160 also von den besten Spiel- und Bewegungsliedern gibts ja einige verschiedene...die hört unsre Maus alle recht gern. Wir streamen sie aber über Amazon, denn da sind sie bei Prime dabei. 😉

    Die hören wir auch, haben einige CDs und sonst auch über YouTube.
    Mir gefallen besonders gut die Wissenslieder und Klassiklieder 😊
  • wenn man während dem mutterschutz urlaubstage "sammelt", stehen für diese 8 wochen einem auch aliquot weihnachts und urlaubsgeld zu? ich hoffe, ich habs verständlich geschrieben 😬
  • Junior (fast 4) erbricht seit 12 Stunden. Egal was er isst oder trinkt, nach 10-15min kommts wieder hoch. Stuhl ist weich aber (noch) kein Durchfall. Zum Arzt will ich ihn nicht schleppen weil er eh schon so schlapp ist. Er trinkt viel Wasser, etwas Kamillentee und Elektrolyt, isst bissl Zwieback und Knäckebrot. Gibts noch was was hilft, damits nicht ständig wieder hoch kommt?
  • Wielang ist es OK dass ein krankes Kind nichts isst?
    Meine 2 Jährige isst nun seit Samstag nichts. Egal was ich ihr anbiete. Sie will nichtmal Schokolade
  • @ohmy
    Das Urlaubs- und Weihnachtsgeld bekommst du aliquot mit dem Wochengeld.
  • BugseyBugsey

    2,451

    bearbeitet 24. 01. 2019, 13:00
    @ifmamkl89 trinken nur schluckweise.. Also nicht zuviel auf einmal.. Lieber so alle 10 minuten mal einen schluck lauwarmes wasser oder tee..
    Machen kannst sonst leider nicht viel.. Der arzt würde ihm whsl eine infusion anhängen..
    Gute besserung deinem armen zwerg
  • @ifmamkl89
    wie geht’s ihm da mit den zuckerwerten, habt ihr es noch gut unter kontrolle?
    man sagt ja dass alles raus soll, aber in seinem fall ist es doch eine heiklere sache, ich glaub ich würde den zuständigen arzt fragen - evtl. könnt ihr ambulant infusionen im kh bekommen?
  • @nurse_90 und trinkt sie dann mehr Flascherl? Seit Samstag ist jetzt recht lang, aber wie gehts ihr denn so? Und hat sie ein Magen-Darm-Virus oder was anderes?
    nurse_90
  • @Talia56 Flasche trinkt sie gar nicht mehr. Wasser trinkt sie gut. Sie hat nen hartnäckigen Atemwegs- Virus. Starker Husten u Schnupfen. Seit gestern fieberfrei.
  • @nurse_90 mhm... schwierig.. hast du mal versucht sie Suppe trinken zu lassen, also nicht aus dem Teller sondern aus dem Glas? oder ev. auch Elektrolytlösung aus der Apotheke?
    nurse_90
  • @kuki09 zahlt sich auf jeden Fall aus. Wir wickeln nun 1,5 Jahre mit Stoff komplett außer wo unsere Waschmaschine kaputt war für zwei Wochen. So viel Pipi wie eine stoffi packt keine www. Nachts bei viel pinklern ist die anavy XL sehr beliebt und drüber wolle die bis zu 30% ihres Eigengewichtes noch aufnimmt ohne nass zu sein. Nachts Wickel ich mit einer popolini onesize mit extra doppelt gewebte mullwindel drin und die hält echt auch schon einiges aus. Tagsüber benutzen wir im Kindergarten China pockets mit einer baumwolleinlage und darunter einer Mikrofaser.
    Zuhause wiederum Wickel ich mit culla di teby einem ai3 System mit mullwindeln drin. Wenn's länger halten soll kommt eine Mikrofaser Einlage darunter.
    Auslaufen tut es nur wenn sie schlecht angelegt wurde. Im Gegensatz zu www gehören sie in die "slipfalte" und nicht zum Oberschenkel. Das passiert vor allem im Kindergarten wenn wer ungeübter das nicht weiß. Pockets sind auch sehr papatauglich und im Gegensatz zu aio auch anpassbar an eure Bedürfnisse.


    @nurse_90 oje... Hat sie schon alle Zähne? M. Hat bei den letzten vier auch nur quetschies und Joghurt gegessen. Sonst hat sie vl Bläschen im Mund? M macht gerade den ersten Herpes Virus durch und ist übersät mit Bläschen im Mund und Hals... Essen tut sie nix aber stillen. Trinkt sie noch Milch?
  • @Justme88 trinkt keine Milch mehr. Zähne fehlen noch die oberen 2 die kommen aber noch nicht. Im Mund u Hals ist alles in Ordnung lt. Ärzten. Vl hat sie auch wegen dem Fieber nie gegessen. Hab ihr jz Suppe gefüttert wenigstens paar Löffel hat sie gegessen.
    Morgen geh ich nochmal zum Arzt
  • @nurse_90 wir hatten auch mal so eine Situation vl Saft aus eingelegten Früchten trinken war damals der Tipp unserer Fr doc im kh, oder Quetschie das sie wenigstens irgendwas verdauen
    nurse_90
  • @nurse_90 immerhin ein bisschen. Palatschinken gehen bei M meistens wenn sonst nix geht. Bzw bananenpancakes
    nurse_90
  • @nurse_90 meine große hat seit Sonntag nix gegessen. Auch wegen dem Fieber. Seit gestern ist sie fieberfrei, isst aber noch immer nix außer einen fruchtriegel und ein paar stückerl laugenstangerl. Mein KIA meinte essen ist nicht soooo wichtig, Hauptsache sie trinken gut. (Sie wollte nicht mal quetschies und das will was heißen)
    nurse_90Semmal
  • @Bugsey danke! Ich animiere ihn langsam zu trinken aber er trinkt wirklich zuviel auf einmal. Seit 11h hat er gsd nicht mehr gebrochen und konnte schlafen.

    @vonni7 "zum Glück" ist er seit Tagen hoch, seit gestern konstant um die 200. Obwohl es ja heißt bei MD fällt er eher in den Unterzucker. Ich schau mal wie es ihm heute geht, daweil scheints ihm bissl besser zu gehen ansonsten schaun wir sicher ins KH
    vonni7
  • @Novembernüsschen wir waren gestern beim Kinderarzt. Er hat (noch) keinen Befund bekommen bzgl dem Gangbild meines Sohnes. Vermutlich bekommt er auch keinen mehr. Naja, ich verlass mich jetzt einfach auf die Informationen von meinem Mann, der bei der Untersuchung dabei war.
  • @nurse_90 aso, ok. Naja, wenn sie genug trinkt...ich würde es auch mit Suppe probieren. Wichtig ist ja v.a. die Flüssigkeit. Sie wird schon wieder essen, wenn es ihr besser geht! Gute Besserung! ❤️
    nurse_90
  • Danke an alle <3<br> Quetschies will sie leider auch keine
  • @nurse_90 Meine Mädls sind da sehr empfindlich bei Wärme. Wenn dann nur Kühlschrankkalt. Auch das trinken. Mona ist normal eine gute Esserin, aber wenn sie krank ist, isst sie auch mal 5 Tage gar nichts. Und die ersten Bissen sind dann meistens Peppa-Pudding (oder so) oder Joghurt.
    Gute Besserung!
    nurse_90
  • Danke fùr die Tipps werd ich versuchen

    Welchen Hustensaft könnt ihr empfehlen? Reizhusten
  • Talia56Talia56

    6,391

    bearbeitet 24. 01. 2019, 15:40
    @nurse_90 also unsre Maus hat von Kaloba Durchfall bekommen...aber ihr könnt es ja ausprobieren. 😌 Wir hatten bis jetzt immer den Prospan Hustensaft (weiß aber jetzt nicht, ob der auch für Reizhusten ist) bzw. immer selbstgemachten. Unser KiA hat letztens gemacht, dass man den Kindern eigentlich keinen Hustensaft geben soll, denn der Husten soll nicht unterdrückt werden...

    Edit: weiß nicht, ob es für Reizhusten auch gilt und Bronchitis ist da ausgenommen, wobei man da eh meist inhaliert (unsere Erfahrung) und nicht Hustensaft nimmt...
    nurse_90
  • StieglitzStieglitz

    501

    bearbeitet 24. 01. 2019, 15:38
    @nurse_90 prospan und isländisch Moos für Kinder. Aber am besten nur vorm schlafen, weil husten ja gut ist, der löst den Schleim.

    Eh für deine Tochter brauchst du Tipps, oder? Weil bei deinem kleinen Zwerg würd ich mich ohne Arzt gar nix trauen 😅
    nurse_90
  • @LisaMariechen das weiss ich schon :) vlt formulier ich meine frage anders

    ich war von 11.5.2017-4.9.2017 im mutterschutz. habe ja in diesen 8 wochen urlaubstage "gesammelt". meine frage ist ob ich für die 8 wochen auch recht auf weihnachtsgeld und urlaubsgeld habe
  • Ja für die Große @Stieglitz
    Der Kleine hustet zwar auch aber dem darf ich ja nix geben
    @Talia56 sie hustet seit 1 Woche und inhaliert e schon lange. Hilft gar nix
    Bis jz hab ich ihr Mucosolvan gegeben. Hab jz aber eher das Gefühl dass es ein Reizhusten ist
  • @nurse_90 Ich mach immer Anis Hustensaft. Hab noch nie einen gekauft. Mona bekommt ab und zu beim Bett gehen ein Gummibärchen gegen den Reizhusten 😉 kauen produziert mehr speichel, dadurch hustens weniger 😊 vlt mags ja die „Essen“ ☺️
    nurse_90
  • Ich schwör auf isländisch Moos Hustensaft. Dieses Zeug wirkt wunder bei meinen Kindern
    nurse_90
  • Kate_87Kate_87

    8,256

    bearbeitet 24. 01. 2019, 17:04
    Wie oft am Tag gehen eure 3-4 jährigen Mädels lullu?
  • CorniCorni

    3,621

    bearbeitet 24. 01. 2019, 17:23
    @Kate_87 Meine Große (gerade 4 geworden) geht ca 3-4 mal am Tag. Nach dem Aufstehen, zu Mittag, vor dem Schlafen gehen. Und ev. ein mal dazwischen.
    Groß 1-2 x
    In der Nacht hat sie noch Windel und die ist immer schön nass...
    Mir kommt es wenig vor, aber sie trinkt auch sehr wenig. Das hat sie wohl von mir :#
    Kate_87
  • @ohmy was meinst du mit du hast Urlaubstage gesammelt? In der Schutzfrist besteht ja absolutes Arbeitsverbot....
  • @schnoggele ja das eh, aber die urlaubstage im mutterschutz verfallen ja nicht
  • ok, also meinst du deinen Jahresurlaub, der aliquot rechnerisch dem Mutterschutz zufällt.....Weihnachts- und Urlaubsgeld wurde soweit ich weiß bei mir einfach zu einem gewissen Prozentsatz in die letzen 3 Monate des Arbeitens vorm Mutterschutz reingerechnet als Basis zur Grundlagenberechung fürs Wochengeld und damit eaKBG...
  • @ohmy nein weil du es ja mim wochengeld ausgezahlt bekommen hast... du hast quasi nur Urlaubstage gesammelt in den 8 Wochen... dh dein Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld rennt wieder ab 1. Arbeitstag ...ich hoffe das is das was du meinst 😁
  • Kennt sich jemand mit der wochengeld Falle aus und kann mir das dummensicher erklären bitte?
  • @ohmy ich habs jetzt mehrmals durchgelesen, aber ich versteh deine Frage wirklich nicht 🤷‍♀️
  • @Villacherin danke für deine mühe 😬 ich bin so furchtbar schlecht wenns darum geht sich schriftlich auszudrücken

    @izime danke! genau das wollt ich wissen 😅
  • Eine Frage: ist es üblich, dass Neugeborene mal fast ne Stunde durchschreiten..
    Ich habe echt alles probiert. Wickeln, füttern, schaukeln, Summen etc.
    Der kleine ist jetzt 4 Wochen alt.
    Kann es schon das unspezifische schreien sein und wie seit ihr damit umgegangen bzw. Wie habt ihr da eure Ruhe behalten?
  • Sabrinak schrieb: »
    Eine Frage: ist es üblich, dass Neugeborene mal fast ne Stunde durchschreiten..
    Ich habe echt alles probiert. Wickeln, füttern, schaukeln, Summen etc.
    Der kleine ist jetzt 4 Wochen alt.
    Kann es schon das unspezifische schreien sein und wie seit ihr damit umgegangen bzw. Wie habt ihr da eure Ruhe behalten?

    Unsere Tochter hatte das auch, jeden Abend 2 Stunden geweint, das abendliche Schreien, hab sie einfach gehalten und bin herumgegangen, oder auf dem Gymnastikball leicht gehüpft oder so, hab versucht mich zu entspannen und ihr ein Gefühl der Geborgenheit zu geben, man muss es einfach akzeptieren, dann kann man relativ gut damit umgehen 🙂

    Hat bei uns nach ca. 8 Wochen von einen auf den anderen Tag aufgehört 😉
  • Wunschkäfer schrieb: »
    Sabrinak schrieb: »
    Eine Frage: ist es üblich, dass Neugeborene mal fast ne Stunde durchschreiten..
    Ich habe echt alles probiert. Wickeln, füttern, schaukeln, Summen etc.
    Der kleine ist jetzt 4 Wochen alt.
    Kann es schon das unspezifische schreien sein und wie seit ihr damit umgegangen bzw. Wie habt ihr da eure Ruhe behalten?

    Unsere Tochter hatte das auch, jeden Abend 2 Stunden geweint, das abendliche Schreien, hab sie einfach gehalten und bin herumgegangen, oder auf dem Gymnastikball leicht gehüpft oder so, hab versucht mich zu entspannen und ihr ein Gefühl der Geborgenheit zu geben, man muss es einfach akzeptieren, dann kann man relativ gut damit umgehen 🙂

    Hat bei uns nach ca. 8 Wochen von einen auf den anderen Tag aufgehört 😉




    Unser Sohn hatte das auch, jeden Abend 4 Stunden geweint, das abendliche Schreien, hab ihn einfach gehalten und bin um den Esstisch marschiert. Hab erfolglos versucht mich zu entspannen und ihm ein Gefühl der Geborgenheit zu geben, man muss es einfach akzeptieren, dann kann man relativ gut damit umgehen.
    Hat bei uns nach ca. 9 Monaten von einem Tag auf den anderen aufgehört.
    @Sabrinak Ich wünsche Dir von Herzen die Version von @Wunschkäfer. Augen zu und durch!
    suusi
  • @daarma und @Wunschkä;fer da bin ich aber froh, dass es auch andere Mütter gibt, bei denen es so war.
    Ja dann heißt es durchhalten. Danke für eure Einblicke. Ich dachte schon ich mache was falsch.
  • Keine Sorge @SabrinaK, das ist ganz normal. Spätestens um's dritte Monat herum sollte der Spuk im Normalfall ein Ende haben.
  • @ohmy gerne 😁
    ohmy
  • Frage
    Meine Kinder essen im kiga und in der Schule gerne Apfelnockerl. Ich habs noch nie gegessen geschweige denn gemacht. Wie mach ich die nockerl? Wie Spätzleteig? Danke schonmal 🤗
  • @Nanilena mein Mann liebt die auch, vor ihm hab ich's auch nicht gekannt 😁 Ich mach immer ganz normale Spätzle und reib dann Äpfel dazu oder schneids recht fein rein, dann noch ein bissi Zimt und Zucker und fertig. Gibt's bei uns aber immer nur als Dessert
    ifmamkl89incredibiles
  • Super Danke dir @Gummibärchen 🤗
  • Hat schon mal jemand von euch eine Mutter-Kind Kur gemacht? In OÖ
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps

Registrieren im Forum