dorli

Über mich

dorli
dorli
User
Beigetreten
Besuche
14,812
Zuletzt aktiv
Punkte
2
Beiträge
2,775
Auszeichnungen
11
  • Wie war euer geplanter Kaiserschnitt, war Stillen möglich?

    @sista2002 mein Sohn kam nach dem (ungeplanten) Kaiserschnitt auch sofort mit dem Notarzt in ein anderes KH und ich wusste auch nicht ob er es überlebt. Ich durfte erst am nächsten Tag an Nachmittag zu ihm, at aber in einem anderem Haus. Erst nach einer Woche bekamen wir ein gemeinsames Zimmer.
    Ich habe abgepumpt. Er bekam die Milch zuerst über eine Sonde (jeden ml der vor der Milcheinschuss kam, haben sie ihn) und dann mit der Flasche. Als wir zusammen ein Zimmer hatten konnte ich ihn problemlos stillen.

    Es kann funktionieren.
    Wenn nicht, dann gibt es zum Glück Flaschennahrung!
    Alles Gute!
    sista2002
  • Alles rund ums Fotobuch!

    @itchify VIELEN VIELEN DANK!
    ich habe bereits das erste Fotobuch damit erstellt und wenn die Qualität passt werden nun endlich alle Fotos verewigt!
    Wirklich danke!!!
    itchifyPapaya
  • Kind mit 19 Monaten isst absolut nichts

    @dadamaus ich selbst hatte als Baby bis ca 7 Jahre eine "Fütterungsstörung".
    Ich habe nur bei Ablenkung (Geschichten erzählen, Räume wechseln) gegessen. Und das auch nur, wenn ich gefüttert wurde.
    Evtl ist es auch bei deinem Kind so? Meine Mama war damals im Krankenhaus mit mir und hat es dort abklären lassen.

    Wegen dem Gewicht: meine Kinder hatten beide erst mit 18 Monaten 9kg und waren eher bei den größeren Kindern dabei. Kinder sind sehr unterschiedlich. Aber ich weiß noch, wie ich gestresst war und den Kindern extra kalorienhaltige Speisen gekauft /gekocht habe.

    Alles Gute.
    dadamaus
  • Immer Ärger mit willhaben, ebay, shpock und co

    h54khkje7nl2.jpg
    Da hatte es jemand ganz eilig und nicht mal Zeit für ein Fragezeichen.
    Cookie1985Kate_87sunha13XTeufelchen32X
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #42 🧐

    @He2901 Danke danke danke! Ich hab den ganzen Tag schon gesucht und überlegt. Jetzt kann ich ruhig schlafen gehen.
    He2901
  • Kurze Frage? Schnelle Antwort! #42 🧐

    @Mini1993 auch innerorts können auf wenigen Metern schwere Unfälle passieren. Und das Schicksal hält leider auch manchmal nicht vor dem Zweitsitz halt.
    Deswegen würde ich zu einem passenden Sitz zu Kind und Auto raten.
    Fachhändler (zB Zwergperten) können die dabei helfen. Sie machen auch telefonische Beratung oder Beratung via Mail.
    vonni7Melody
  • Nachtwindel abgewöhnen

    Wir haben beide Kinder nicht nachts geweckt zum Klo gehen.
    Irgendwann werden eh alle (sofern keine medizinischen Probleme vorliegen) trocken.
    Mir wäre es viel zu stressig die Kinder nachts zu wecken. Und ich selbst würde auch nicht ständig geweckt werden wollen, damit ich aufs Klo gehe.
    Kind 1 tagsüber mit 3J2M trocken. Nachts mit 4J,wobei wenn sie krank ist, sich auf Windeln besteht.
    Kind 2 tagsüber mit 2J8M trocken. Nachts mit 3J trocken. Bekommt aber auch noch eine Pants nachts angezogen zur Sicherheit.
    riczNastymelly210
  • Nicht Mädchenhaft/Jungenhaft genug? Oder: Wieviel Genderneutral ist okay?

    @LiodoraM ich kann @Nasty 's Aussage "das es ganz viel davon abhängt wie tussi Mama ist" nicht bestätigen.

    Ich trage höchstens im Sommer Kleider und Röcke. Trage Jeans mit meist schwarzen Shirts. Wenn ich es bunt mag, dann gedecktes blau, grün oder rot. Einfarbig. Ohne Muster. Ohne Glitzer.
    Die Haare trage ich offen oder Pferdeschwanz. Ich verwende außer kajal und Wimperntusche keine Schminke und keinen Nagellack.
    Schuhe dürfen max. 3cm Absatz haben.
    Nein, ich bin wirklich keine Tussi.

    Meine Tochter (4,5J) liebt rosa, Glitzer, Kleider, Röcke, Nagellack, Schminke,Pferde.... Ein "richtiges" Mädchen. Woher sie das hat? Keine Ahnung.
    Aber der Kindergarten hat sicher auch dazu beigetragen.

    lolleCorniHappy89
  • Nicht Mädchenhaft/Jungenhaft genug? Oder: Wieviel Genderneutral ist okay?

    @sanxtay der Stil der Menschen ändert sich. Früher durften Frauen keine Hosen tragen. Irgendwann beschlossen die Frauen auch Hosen tragen zu wollen.
    Vielleicht dürfen Männer auch irgendwann Röcke ganz normal anziehen.
    Früher war rosa eine Bubenfarbe. Warum sollten sie jetzt kein rosa mehr tragen dürfen?
    sanxtayHappy89MaggieNaomi_LiodoraMdjalexutz
  • Nicht Mädchenhaft/Jungenhaft genug? Oder: Wieviel Genderneutral ist okay?

    n7j9018h0evq.jpg

    Meine Große und mein Kleiner.
    Ist schon etwas länger her.

    Nagellack in allen Farben und mit Glitzer lieben beide. Und Zöpfe und Spangerln sowieso. Er findet es immer so schade, dass es keine Spangerln mit Autos, Feuerwehrmann Sam etc gibt.
    felicitas1980Stieglitzmelly210Naomi_whataboutme

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum