mimimi

Über mich

mimimi
mimimi
User
Beigetreten
Besuche
823
Zuletzt aktiv
Punkte
3,914
Beiträge
2,957
Auszeichnungen
11
  • COVID-19 - Austauschthema für Gebärende und frische Eltern

    @Rivulet warum die Frau lieber einen Kaiserschnitt gemacht hat, hab ich schon gar nicht verstanden. Total schräg. Aber ok...
    Charly_12
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @biber90 ich finde es schon recht früh. Da kann man leicht war übersehen. Ich war erst in der 8ssw beim Arzt, früher wollte er mich gar nicht sehen... Glaube an dein baby und an dich. Es wird schon.
    @bbabs2410 uiii, bei dir ist auch viel los. Ich hatte eine ähnliche Situation, nur dass mein Kind nur mumilch bekommen hat aber durch abpumpen. Irgendwann habe ich beschlossen zu stillen. Da ging aber echt alles schief. Und ich hab wieder nur abgepumpt. Hab mich dann aber so gestresst dass ich immer weniger Milch hatte. Egal was ich tat, es wurde weniger, ich weinte ständig und dann hat mein Mann beschlossen dass wir pre Nahrung nehmen. Ich war ihm dann auch schon dankbar für die Entscheidung denn ich konnte gar nicht mehr klar denken. Ich wollte stillen, alles andere kam nicht in Frage. Und war dann soooo enttäuscht von mir. Mit der Entscheidung wurde aber alles besser. Meine Milch ist zwar nach und nach verschwunden aber ich war zu Frieden, weil der kleine schön gegessen hat und mit der pre Nahrung keine Probleme hatte. Abpumpen habe ich auch gehasst. Mein Bub hat alle zwei Stunden gegessen, Spruch in der Nacht. Ich habe ihn gefüttert und danach abgepumpt. Dh ich war immer eine Stunde wach, dann Stunde schlafen und so ging es fast 8 Wochen. Ich war echt totmüde. Danach war es deutlich besser. Flasche rein und weiter schlafen. Was ich damit sagen will, man hat schlechtes Gewissen, weil die mumi einfach das beste ist aber wichtig ist dass es dir auch gut geht.
    bbabs2410
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @melisse ah süße, du machst auch was durch. Ich weiß genau wie es dir geht. Ich habe mich wochenlang damit motiviert, dass sich die plazenta doch noch verschiebt. Und nix. Und dann dachte ich, es sind nur noch paar wochen, danach ist mein bub da. Und ich werde für das liegen belohnt und dann? Er kam und musste auf die Intensivstation. Ich fand es soooo unfair aber ich wurde doch belohnt. Denn er ist soooo ein tolles Kind. Er wacht jeden tag mit einem lächeln auf, weint sehr wenig, ist super lustig, einfach, brav... ich habe schon viele Babys betreut aber so ein braves Kind hab ich noch nie erlebt... du wirst sehen, auch du wirst belohnt!!! Die Zeit des liegens und zitterns ist schlimm, man ist fertig, hat Angst... aber die ssw ist echt schon toll. Auf der neo waren solche Babys schon die großen ;) und wer weiß, vielleicht wirst du eh noch durchhalten. Ich hatte im Zimmer im kh eine frau, bei der schaute die fruchtblase angeblich schon raus. Gm-hals weg und trotzdem schaffte sie noch 4 Wochen!!! Obwohl sie nach zwei Wochen auch entlassen wurde weil nach der 30.ssw wollte sie schon heim, sie hatte zu hause zwei kinder... insgesamt lag sie 12 wochen im kh!!! Am Anfang wurde sie aufgenommen und alle sagten, das baby schafft es nicht. Sie war erst in der Hälfte der ssw... jetzt ist ihre Tochter bissl größer als unser Flo und völlig gesund.
    Du schaffst das, wirst sehen. Halte durch. Tag für Tag. Ich habe zum.Schluss nur noch geschimpft so grantig war ich wenn jemand sagte ich soll durchhalten =)) aber es lohnt sich sowasvon!!!!
    NastyLilie82melissekekserl
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @Nasty @Lilie82 Ich habe große Angst vor der Schwangerschaft. So viel Zeit liegen und im Krankenhaus würde ich nicht mehr schaffen. Vor allem ohne Florian nicht. Und ich habe Angst, dass ich es wieder durchmachen müsste und dann ohne Flo, ich würde durchdrehen... und dann hab ich Angst, dass es wieder ein Kaiserschnitt wäre. Ich fand's einfach nur schlimm. Ich weiß, manche Frauen finden Kaiserschnitt ok, sogar toll. Für mich war mein kaiserschnitt und die erste Woche danach voll schlimm. Ich habe ja gespürt wie sie mich geschnitten haben weil die Betäubung noch nicht ganz gewirkt hat und die mussten weiter schneiden, weil keine Zeit mehr gehabt.... schlimm schlimm schlimm... dagegen war die ivf nix, das würde ich sofort wieder machen...
    Nasty
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    Hallo Mädels, also nein,man vergisst nix. Aber man findet es nicht mehr so schlimm. Ich musste ja fast drei Monate liegen und fand es ganz schlimm. Aber jetzt denke ich mir, es war aushaltbar. Und für Flo würde ich es wieder tun...

    Und ja, ab 2017 kostet ein kh Aufenthalt für Kinder nix. Ich weiß es, weil es zwei Tage in Dezember zahlen musste und im Jänner dann nimmer.

    Ich lasse euch noch Bilder von Flo hier... ;)

    Bilder auf Useranfrage vom Admin entfernt.
    Nastydoppeljackpot_83SusiEVLilie82puppy2015MondsteinSunshineGirlEisbärchenclaudia1406Sonnenscheinchen1986

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Avatar

Auszeichnungen

Ratgeber

Thema der Woche

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps

Registrieren im Forum