mimimi

Über mich

mimimi
mimimi
User
Beigetreten
Besuche
824
Zuletzt aktiv
Punkte
3,914
Beiträge
2,958
Auszeichnungen
11
  • COVID-19 - Austauschthema für Gebärende und frische Eltern

    @Sorakisu und nicht zu vergessen die Gesundheit von Personal. Wir alle brauchen die Ärzte und Hebammen im Einsatz und nicht im Krankenstand... Vor allem jetzt, wo eh schon alles so chaotisch ist und immer mehr Menschen krank werden, ist es wichtiger denn je die Mediziner zu schützen... Auch kann man nicht wissen, wie es einem mit dem Virus gehen würde... Auch jung und fit kann man eine schwere Lungenentzündung entwickeln und ohne Baby auf der Intensivstation enden. Das stelle ich mir auch nicht schön vor... Und dann sind da noch die Erkrankungen, die nicht sofort sichtbar sind und dennoch grenzwertig wie zb Asthma... Wenn ich bedenke wie mein Mann schon bei einer Erkältung leidet und er hat kein schweres Asthma... Also mich wundert es nicht dass fast überall die Sicherheitsmaßnahmen so extrem sind... Mein Mann darf nun nicht ein mal ins leere Büro mim Auto. Er muss im homeoffice sein und alles, was er nie im Büro machen könnte, müssen seine Kollegen ein mal in der Woche für ihn erledigen. (immer fährt einer rein und macht alles, was zu Hause nicht geht) Das finde ich super von seinem Chef.
    Sorakisu
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @melisse ich verstehe dich so gut, ich habe meinen Job auch geliebt aber ich müsste auf so vieles verzichten wenn ich zurück gehen würde und ich will nicht. Für mich ist der kleinste das Wichtigste. Und es ist auch mein Traumjob. Mutter zu sein.
    Caudaliemelisse
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @puppy2015 Flo hasste das Autofahren fast 9 Monate und dann wurde es von einem Tag auf den anderen besser. Schön dass es euch gut geht. Ich habe erst jetzt das Gefühl dass unser hund endlich genug Aufmerksamkeit kriegt und das auch nur weil Flo mit ihm spielt =)) herzlichen Glückwunsch zur hochzeit!!!
    @doppeljackpot_83 also ich verstehe dich absolut mit 25h Arbeit. Ich muss ja auch bald entscheiden wie es mit mir weiter geht. An Oktober soll ich wieder arbeiten wobei ich eh schon die ganze Zeit bisschen gearbeitet habe aber nur von zu Hause oder wenn der kleine mit kam. Aber ab September soll er zur Tagesmutter und ich will auch nur Teilzeit arbeiten. Haus bauen? Sehr spannend. Kostet auch bestimmt viel Kraft.
    @Nasty ich bewundere dich so sehr, echt eine tolle Leistung. Ich habe ein braves Kind und bin manchmal sau müde.
    Nasty
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    Hallo Leute, wie geht es euch? Man hört ja nix mehr... uns geht es super, Flo ist schon richtig groß, rennt seit letztem Wochenende und plaudert voll viel. Ich genieße die Zeit mit ihm so sehr und kann mir nicht vorstellen dass ich ab Oktober arbeiten gehen soll. Wie läuft es bei euch?

    @Caudalie @doppeljackpot_83 @puppy2015 @melisse @flilein @minty @Nasty @Lilie82
    Caudaliebbabs2410
  • IVF/ICSI-Mamas mit Kleinkind(ern) und schwanger :-)

    @Caudalie als ich damals nach Hilfe gesucht habe, schrieb mir auf jeder dass jede Frau stillen kann und ich es auch schaffe. Hab ich nicht und es fühlte sich echt schlecht an. Als hätte ich versagt. Und dann sagte mein Mann zu mir dass ich alles für unseren Buben gemacht hab. Ich bin wochenlang gelegen damit er nicht früher auf die Welt kommt, verbrachte weihnachten und Silvester im Spital und war auch danach tagelang bei ihm auf der Intensivstation. Er machte mir die Augen auf. Dass ich immer alles für ihn tat und es völlig in Ordnung ist wenn ich jetzt nicht stille. Und ich war danach sehr glücklich als ich von dem abpumpen und Stress wegen jedem tropfen Milch weg kam. Endlich konnte ich das Muttersein genießen.
    Nastydoppeljackpot_83Lilie82ichx123Caudaliebbabs2410claudschgi

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps

Registrieren im Forum