juliazolia

Über mich

juliazolia
juliazolia
User
Beigetreten
Besuche
1,031
Zuletzt aktiv
Kinder
1👶🏻 3🌟
Wohnbezirk
Tulln
Beiträge
203
Auszeichnungen
6
  • Schwanger nach Fehlgeburt

    Ich hatte 2017 einen Spätabbruch in der 27.ssw, das war auf allen Ebenen sehr tragisch. Trotzdem wurde ich sofort wieder schwanger quasi direkt nach dem Wochenbett...leider MissedAB in der 10.ssw. allerdings war ich noch total fertig von der letzten Schwangerschaft....
    Danach haben wir brav 3 Monate gewartet. Wieder MissedAB in der 10.Ssw.
    Danach hab ich beschlossen wirklich Pause zu machen und wir haben es nach 6 Monaten wieder versucht.
    Das hat geklappt und unser kleiner ist jetzt 7 Wochen alt💖
    In dieser Ss habe ich Hormone und ThromboAss genommen, außerdem war ich aufgrund der psychischen Belastung freigestellt...

    Durch diese Erfahrungen wurde mir erst bewusst, was "Hauptsache gesund" und Glück haben, bedeutet!
    Carola9
  • Frage einer kinderlosen an Mütter

    Ich kenne deine Sorgen auch......

    Ich finde mit Hilfe von Babytrage, Papa, Oma und Flascherl(hin und wieder zusätzlich zum stillen) kann man schon gut was machen!

    Natürlich ist man nicht mehr so flexibel und kann nicht genauso wie vorher tun.
    Allerdings habe ich schon nach 2 Wochen wieder hier und da eine Stunde Spanisch gelernt, nach 6 Wochen war ich schon mal 2-3h weg. Ich mach ja auch noch eine Ausbildung nebenbei:)

    Baby ist in der Trage überall dabei: spazieren, Vorzimmer streichen, beim Malen im Atelier, putzen....

    Mein Baby hat meinem Leben so viel Sinn, Freude, manchmal auch Wut und Verzweiflung, und so viel Liebe... geschenkt, darauf würde ich nicht mehr verzichten wollen!
    Katharina78
  • Windelfrei-Austausch 💦

    Hallo an euch,

    Sind eure Babys windelfrei??!!
    Falls ihr Interesse und/oder Erfahrung habt und diese teilen möchtet - gerne:)

    Unser Baby ist 2 Wochen alt und trägt Windeln. Wir sind aber ungeplanter Weise ins Abhalten 'gestolpert', muss man fast sagen! Wir halten immer ab, wenn er uns zeigt, dass er mal muss. Und jetzt bin ich am Überlegen wie wir auf Dauer am Besten abhalten.

    Welche Hilfsmittel eignen sich, wie geht das unterwegs, was sagen die Omis dazu,.......

    Liebe Grüße,
    Julia
    Callaise

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum