vielleville

Über mich

Verbannt
vielleville
vielleville
User
Beigetreten
Besuche
25
Zuletzt aktiv
Punkte
7
Beiträge
17
Auszeichnungen
1
  • Wo in Wien habt ihr entbunden und wie waren eure Erfahrungen?!?

    In Wien kann ich sehr das Rudolfinerhaus empfehlen! Das liegt im 19ten Bezirk und ist auch super öffentlich oder mit dem Auto zu erreichen. Also je nachdem, wie einem die Familie gerne besuchen möchte :)
    Essen ist auch super. Und wenn man es im Vorfeld abklärt, kann man dort auch eine Wassergeburt haben :+1:
    Und dass die Ärzteschaft und PflegerInnen dort gut sind, brauch ich gar nicht zu erwähnen. Das ist nämlich klar, wenn wir über sowas reden. Sonst würde ichs gar nicht erwähnen ;)
    Iris83
  • Habt ihr Tipps bei sexueller Lustlosigkeit?

    Ich muss euch ganz ehrlich sagen, dass ich mich jedes Mal freue, wenn es anderen auch so geht. Mir war das am Anfang nämlich so unangenehm, dass ich nicht mal mit meinen Freundinnen darüber reden wollte. Es war mir so unangenehm, weil ich dachte, etwas stimmt mit mir nicht. Hat auch ziemlich gedauert, bis ich mal mit dem FA darüber geredet habe.

    Mein FA hat mir dann geraten ein natürliches Aphrodisiakum zu probieren. Aufgeschrieben hat er mir dann Damiana von Dr. Böhm, das ich mir aus der Apotheke holen sollte. Das ist ein Präparat aus der Damiana Pflanze, das man als Kur über mehrere Wochen nimmt. Man beginnt da zuerst mit einer Aufbauphase, in der man 3 Tabletten am Tag nimmt über mindestens 2 Wochen und dann geht man in die Erhaltungsphase über in der man nur noch 2 am Tag einnimmt. Man beginnt dabei auch mit der Aufbauphase, weil es sich dabei eben um ein pflanzliches Mittel handelt, das seine Zeit braucht bis sich die volle Wirkung entfalltet.

    Eine Sofortwirkung spührt man meistens eigentlich schon am ersten oder zweiten Abend. Da fühlt man sich wesentlich entspannter. Und dann nach einiger Zeit beginnt auch schon langsam die Luststeigerung. Bei mir hat es mit feuchten Träumen am vierten Tag begonnen. Jetzt bin ich schon im zweiten Monat und der Unterschied zu damals ist schon enorm.
    babyfive79
  • Habt ihr Tipps bei sexueller Lustlosigkeit?

    Ich kann mich hier den anderen nur anschließen. Also das wichtigste hier ist auf jeden Fall mal, dass ihr miteinander darüber redet. Es ist wichtig herauszufinden, ob nur du keine Lust hast oder ob er auch keine Lust hat, ob es am Stress liegt oder euch eine gewisse Befriedigung (im Sinne von sexueller Vorlieben) fehlt. Im Einstiegsbeitrag hast du geschrieben, dass IHR keine Lust mehr habt. Aber vielleicht hat er ja Lust, aber möchte dich nicht zu etwas drängen, weil er ja merkt, dass es für dich nicht so passend ist. Bei mir und meinem Partner war es auch so.

    Aufgrund durch meinen Alltagsstress vor allem im Beruf war ich entweder zu müde oder zu gestresst für Sex. Und weil ich ihn dann meistens immer angefaucht habe, wenn er Sex wollte, hatte er sich zurückgezogen und es auch gar nicht mehr probiert. Das ging dann soweit, dass ich schon das Gefühl hatte, er würde mich nicht mehr attraktiv finden. Und das alles nur wegen einem Kommunikationsproblem.

    Eines Tages haben wir zum Glück darüber geredet und uns diesbezüglich ausgesprochen. Weil das aber einige Monate gedauert hat, war das "Aufsatteln" für mich nicht mehr so leicht. Deswegen habe ich im Endeffekt meinen Frauenarzt um Hilfe aufgesucht.

    Also du siehst, Kommunikation ist in der Beziehung das A und O.
    babyfive79

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Avatar

Auszeichnungen

Ratgeber

Thema der Woche

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps

Registrieren im Forum