Niki2014

Danke aber ich bekomm einen geborgt.

Über mich

Niki2014
Niki2014
User
Beigetreten
Besuche
430
Zuletzt aktiv
Punkte
106
Beiträge
658
Auszeichnungen
6
  • Wochengeld trotz Karenz?

    Hope1990 schrieb: »
    Also zurzeit ist es noch so, dass man wenn man noch während dem bezug vom eakbg schwanger wird ein wochengeld erhält und zwar in der höhe vom eakbg +25%
    Wenn man in der gesetzlichen karenz schwanger wird, jedoch kein eakbg mehr bezieht bekommt man einen fixen tagessatz von rund 26 euro an wochengeld. @Niki2014

    Nein man bekommt kein wochebgeld wenn man nicht arbeitet oder keine Bezüge hat. Ausser die 2. Schwangerschaft tritt noch während des Bezuges vom 1. Kind ein. Das heisst man muss vor dem 1. Geburtstag von kind nr 1 wieder schwanger werden.

    Die gesetzliche karenz und der Bezug des Kinderbetreuungsgeldes sind zwei verschiedene paar Schuhe.

    Ich hab mich ausreichend informiert.
    Ich bin in einem aufrechten Dienstverhältnis ohne Einkommen. Man bekommt aber karenzgeld ab Geburt anstatt des wochengeldes.

    Ich wäre ab der 15. Ssw freigestellt gewesen und musste auf den vorzeitigen mutterschutz verzichten damit ich die 3 Wochen zwischen karenzende und neuerlichen mutterschutz arbeiten gehen kann.
    Das ganze nennt sich "Wochengeldfalle"

    http://www.noedis.at/portal27/dgnoegkkportal/content?contentid=10007.731095&viewmode=content&portal:componentId=gtn4527dffb-8e15-4abe-b54c-9b9fc500641c
    Hope1990Katerina
  • Nach KS normale Geburt - Erfahrungsberichte, Meinung

    Beim zweiten Paracetamol was para ging meinten sie dann das wär jetzt blöd aber halt Pech weil sie können mir keins mehr geben weil sie ja nicht wissen wieviel ich davon abbekommen habe. Und dann "so und jetzt steh ma mal auf"
    annamial
  • Teenager werden Mütter #10 - Die neue Staffel 2016

    Fluffy84 schrieb: »
    ?? Ist er das? Mann für alles ist genial =))

    Ja das ist er. Hab den Link von seinem Facebook Profil.
    Fluffy84Labello86
  • Wochengeld trotz Karenz?

    Hope1990 schrieb: »
    @ballerina @Niki2014 ja, das hab ich falsch verstanden. Hätte mich für euch gefreut wenn es anders wäre... :(
    Ich wünsch euch alles gute für die ss!!

    Kein Problem!
    Ich find nur wichtig dass es andere die vielleicht eine Schwangerschaft planen vorher wissen dass es eventuell finanziell knapp werden kann.
    Hope1990
  • Wochengeld trotz Karenz?

    Ich hab mich auch hier im Forum erkundigt. Findest du über die Suche.
    Hope1990
  • Schwanger werden mit Ovulationstest!? Wer hat Erfahrungen damit?

    @Trish24 Tut mir leid für dich!

    Wie war dein zyklus vor der fg?

    Hattest du schwierigkeiten beim schwanger werden?
    Weil du jetzt ovus verwenden möchtest?
    Lg
    feta
  • Blutung nach Absetzen der Pille

    Das absetzen der Pille erzeugt eine abbruchblutung.
    TiinkerBell
  • Wochengeld trotz Karenz?

    Runningmummy schrieb: »
    Guten Morgen! Vielen Dank für eure raschen Rückmeldungen. Bedeutet das, dass ich ein höheres Wochengeld bekommen würde, wenn ich weiter in Karenz bleiben würde? Das verstehe ich nicht. Im November würde ich Teilzeit arbeiten. Vor der ersten ss war ich Vollzeit. Das Wochengeld bezieht sich auf mein Gehalt in Teilzeit.
    Weil es bei uns sehr aktuell ist- eine mögliche zweite Schwangerschaft - möchte ich noch diese Woche persönlich bei der gkk vorbei schauen. Telefonisch bekomme ich keine Auskunft.

    Nein das wochengeld wird immer aus dem Bezügen der letzten 3 monate vor mutterschutz berechnet.

    Bleibst du in karenz ohne Bezüge bekommst du kein Wochengeld.
    Gehst du Teilzeit arbeiten dann wird das wochengeld aus dem teilzeitgeld berechnet.

    Ich war Grad 3 Wochen mit gestose arbeiten damit ich ein bisschen wochengeld erhalte.



    Katerina
  • Wochengeld trotz Karenz?

    Also ich war auch in der gesetzlichen Karenz ohne kbg bezug und hätte kein wochebgeld bekommen. Bin dann 3 Wochen (daher Ende karenz und neuerlicher muschu) arbeiten gegangen. Es hat mir nicht gut getan. Vor allem wäre ich schon in der 15.ssw freigestellt gewesen. Aber was will man machen....
    Katerina
  • 2. Schwangerschaft und Lehre

    Und was is wenns nicht eingeschlagen hat? Dann vergisst nächsten zyklus wieder paar mal?

    Du brauchst gar ned so verbal um dich schlagen @TabbyMew.

    Du legst hier offen die pille vergessen zu haben (gut kann einmal passieren aber ned mehrmals die woche)

    Erzählst dein partner will noch kein zweites.

    Hast nicht den "die eier" um klartext mit deinem partner zu sprechen (da versteh i ned wie man als Mutter und partnerin so unreif sein kann)

    Das beste: fragst hier ob du die pille kommende woche auch noch ein zwei mal vergessen (oder nicht nehmen) sollst.

    Was wolltest eigentlich hier lesen? Wie toll du bist?
    ZwergallaromaDomi2010suse

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Trete der Community bei, um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum