Kampfkeks

Über mich

Kampfkeks
Kampfkeks
User
Beigetreten
Besuche
995
Zuletzt aktiv
Punkte
2
Wohnort
Wien
Wohnbezirk
-
Beiträge
577
Auszeichnungen
6
  • Coronavirus – Thread für Ungeimpfte

    honey_lein schrieb: »
    Ich weiß das sich viele nicht schreiben trauen, weil viele gleich auf Angriff gehen aber ich glaube das die nicht geimpften schon eine große Gemeinschaft ist, mit welchen Beweggründen auch immer und ich hoffe das sie sich hier in Ruhe austauschen können , sowie ich es mir vorstelle, sollte es Ausreißer geben die hier trotzdem kritisieren, sollten wir sie einfach ignorieren.

    ich glaub es is gar nicht immer nur das "nicht trauen", obwohl das sicher auch einen großen teil ausmacht..

    ich für meinen teil bins einfach nur leid erklären zu müssen, warum meine familie u ich ungeimpft bleiben nur um mir dann von i.wem das aluhütchen aufsetzen lassen zu müssen..

    ich bins leid mich verantwortungslos u unsolidarisch nennen zu lassen u ich bins leid, dass jeder Kommentar ins lächerliche gezogen wird..

    jeder soll bitte das machen, was er für sich und seine Familie für richtig hält und dafür die Verantwortung tragen..

    und ne kleine randnotiz noch: es ist schon faszinierend wie viele der tw doppelt u dreifach geimpften im anderen thread sich infizieren o anderweitig krank werden.. das Problem hab ich als böse ungeimpfte bis dato weder in meiner familie noch in meinem Bekanntenkreis.. i.was dürften wir also doch richtig machen..
    tweety85pardalismirrorglazemauza4weißröckchenJulchen1girl1974bananaMommy2Be
  • Coronavirus – Thread für Ungeimpfte

    ich hab mir jz in beiden threads alles durch gelesen.. und ich finde es top, dass immer mehr von euch den mut haben, aufzustehen u dort zu schreiben.. 👍

    und was bitteschön ist den bildungsfern? leute ohne Schulabschluss? leute nur mit lehrabschluss? leute ohne matura?

    ich halte es für absolut anmaßend sich so über die menschen erheben zu wollen. zu meinen, man wäre intelligenter als andere, weil man einen Titel oder studiert hat oä..

    Intelligenz und schulbildung sind 2 vollkommen verschiedene dinge.. sowas erkennt man aber nur, wenn man intelligent ist.. lernen kann man alles.. Intelligenz zeichnet sich durch so viel mehr aus als (schulische) bildung..

    aber so kann man sich die welt auch schön reden..
    honeybee1989Waugi777mirrorglazegirl1974pardalisChaoskeks90Leni220619
  • Nicht-Impfthread - Austauschthema für nicht impfende Eltern

    Also ich für meinen teil werde mich definitiv nicht impfen lassen.. Je absurder das ganze wird, desto mehr Abstand nehme ich..

    Ich brauch weder discos, gastro noch sonst was um glücklich zu sein..

    Und schon gar ned lass ich mich impfen für eine sogenannte freiheit..

    Mein Standpunkt.. Ich bin familiär aufgrund schlaganfällen, embolien etc vorbelastet u hab selber eine gerinnungsstörung.. Da riskier ich nix bzgl der impfung..

    Ich hoffe nur, dass sich hier diesmal niemand einmischt in diesem thread, der wieder mal alle überzeugen will punkto corona etc 😉
    Leni220619LexxiBeeWaugi777riczhoneybee1989pardalismauza4
  • Der Stricken- und Häkeln-Thread #2

    ia37z0lwpk7o.jpg
    nb51lduxt5ak.jpg
    brommela85SanJuStieglitzwölfinAngelika89Reyhania
  • Coronavirus – Thread für Ungeimpfte

    @yve412 der admin hat schon kommentare gelöscht. just 4yi

    und es ist halt leider so, dass er leider in den, ich nenn sie mal anti impf threads, immer wieder eingreifen muss, weil von der "gegenseite" quer geschossen wird. selbiges passiert in den "pro impf threads" nicht.. es wäre mir zumindest nicht aufgefallen, und ich lese auf beiden seiten mit.

    und es gibt halt leider Kandidaten, die gerne provozieren.. das is ne Tatsache. und das ist einfach nur störend.. und da braucht mir keiner kommen mit "ich will mich nur austauschen u verstehen.." das ist schlicht u ergreifend gelogen.. das kaufen sich diese Personen doch nicht mal selbst ab..
    honey_leinyve412tweety85pardalis
  • Nicht-Impfthread - Austauschthema für nicht impfende Eltern

    Ja aber sie hat doch i.wo auch recht.. Ich bin für mich und meine Familie verantwortlich.. Was nutzt mein "beitrag zur Gesellschaft bzgl impfen" (sehe ich übrigens nicht so), wenn mir deswegen was passiert. Zieht die Gesellschaft dann mein kind groß, liebt es, hilft ihm usw. Nein. Hilft die Gesellschaft meinem mann, wenn mir deswegen was passiert? Nein.

    Es gibt sicherlich viele corona tote, aber es gibt auch viele tote durch Maßnahmen, impfung, etc.. Es gibt schwer geschädigte dadurch. Die einen toten den anderen ggü zu stellen, wie es leider oft gemacht wird, find ich absolut unmöglich.

    Alle solln an die vielen c toten denken und aus Solidarität impfen, weil "ich hatte ja keine Nebenwirkungen und ich kenn auch keinen".. Schön für dich.. Und ich kenne keine c toten oder schwer kranke.. Die 3 leute hatten grad mal ein schnupferl, wenn sies überhaupt gemerkt haben..

    So what.. Jeder soll für sich entscheiden welche gefahr für ihn schwerer wiegt u gut is..

    U das Argument mit "dann soll er aber auch die Behandlung ablehnen" lasse ich nicht gelten..

    Es wird immer überall von Solidarität gesprochen. Wo war die Solidarität vor corona? Hats da i.wen intressiert, ob er als kranker andere ansteckt? Nein, wir sind trzdm alle arbeiten gegangen..

    Ich scheiss auf diese Solidarität, weil es sowieso nur geheuchelt ist.. Nach wie vor ist sich jeder selbst der nächste und will nur seinen vorteil.. Corona zeigt das jz nur viel mehr auf u wer das nicht sieht ist blind...
    Waugi777tweety85girl1974Leni220619Forumianerin
  • Nicht-Impfthread - Austauschthema für nicht impfende Eltern

    Ich denke, es is wie eine lotterie.. Ich kan corona kriegen und nix haben, es kann auch böse ausgehn, ich kann impfen und nix haben.. Oder eben schwere Nebenwirkungen bis zum tod. Jeder sollte für sich entscheiden, welches Risiko er eingehen möchte..

    Aber dieser druck, der gemacht wird, ist nicht in Ordnung. Das ist eine höchst persönliche Entscheidung.. Die mediale hetze gegen ungeimpfte ist grauenhaft.. Ich lese sehr viele Kommentare unter div artikeln u es ist erschreckend.. Die leute erschrecken mich.. Ihre Aggressivität..
    Waugi777LexxiBeeSunshineGirlLeni220619honeybee1989
  • Nicht-Impfthread - Austauschthema für nicht impfende Eltern

    Sagst mal, gehört zwar nur indirekt zum thema, aber ich wüsste nicht, wohin damit sonst..

    Bin ich eig die einzige, die es absolut bedenklich findet, wie falsch unsere Gesellschaft ist?

    Jeder corona tote war einer zu viel.. Seh ich auch so.. Aber die vielen, teils krassen Nebenwirkungen bis zum tod einiger, wird von der Gesellschaft billigend in kauf genommen..

    Ich lese auf fb immer wieder die Kommentare der leute dazu..

    I.wie sieht keiner die zusammenhänge.. Oder wollen sie nicht sehn..

    Ich für meinen teil habe eine gerinnungsstörung und bin familiär auch vorbelastet mütterlicher seits. Trotzdem versteht scheinbar keiner, dass ich das Risiko einer Impfung sicher nicht eingehen werde wg einer krankheit, die nun mal 90 Prozent der menschen gar nicht oder kaum bemerken.. Aber immer wird man da hingestellt wie der letzte verbrecher 🙄

    Ich bin teilweise wirklich schockiert wie kalt die Menschen da werden können..
    Leni220619mauza4perlmuttiTanschlInesco
  • Der Stricken- und Häkeln-Thread #2

    s1hhz0g42ftd.jpg

    Für meinen Mann, weil er Affen so liebt 🙈
    SanJusosoAngelika89minxReyhania
  • Der Stricken- und Häkeln-Thread #2

    v82rhcbsef4b.jpg

    Eine Babydecke nach einer Anleitung von Hobbii mit einem Hobbii Twirls
    brommela85SanJuPapayaAngelika89Reyhania

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum