Sabrina_H

Über mich

Sabrina_H
Sabrina_H
User
Beigetreten
Besuche
16
Zuletzt aktiv
Punkte
174
Birthday
1989-03-22 00:00:00
Wohnbezirk
Freistadt
Beiträge
569
Auszeichnungen
4
  • Flascherlmamis 🍼 #6

    @Leni220619 zum Milch weg bekommen kann ich leider nicht viel sagen, weil ich nie voll gestillt habe. Von daher habe ich einfach immer weniger angelegt und hatte nie Probleme mitn Aufhören

    Bezüglich Flaschi, das mit dem abgekochten Wasser mach ich auch so. Steht immer ein Flaschi im Wärmer. Pulver immer erst vorher dazu. So als Richtlinie sagt man, es soll nicht mehr als 30min alt sein. Dementsprechend muss es auch weg, wenns nicht ausgetrunken wird innerhalb dieser 30min.
    Ich hab schon öfters gelesen, dass einige das nicht so genau nehmen oder Kinderärzte sagen, dass es nicht so schlimm ist 🤷‍♀️ ich persönlich halte mich dran, dann bin i auf der sicheren seite
    Leni220619
  • Teenager werden Mütter (Serie) #12

    Wofür brauchts dann so eine Seite 🙈
    ballerina
  • Geburt Coronazeit BB Linz

    Also ich habe am 29.09 bei den BHB entbunden.
    Wir sind in der Nacht rein, weil ich regelmäßig Wehen hatte. Beim Eingang wurde uns beiden Fieber gemessen. Dann mal beide mit Maske zur Aufnahme. Oben im CTG Zimmer wurde bei mir ein Corona Test gemacht. Papa musste die ganze Geburt Maske tragen. Ich nach negativem Ergebnis nicht mehr. Als die Kleine kam, waren wir noch 3 Stunden im Kreißsaal, dann musste der Papa gehen, als wir ins Zimmer gebracht wurden.
    Dann täglich eine Stunde Besuchszeit zu einer fix vorgegebenen Zeit pro Zimmer. Den Besucher musste ich bei den Schwestern namentlich bekannt geben.
    Am Gang war Maskenpflicht für alle.
    Im Zimmer nur für Besucher.
    Eine Nachtschwester hatten wir, die hat auf die Maske bei uns Frauen bestanden, wenn sie ins Zimmer kam.
    Abholen durfte uns der Papa am Entlassungstag dann am Zimmer.
    Villacherin
  • Eure Erfahrungen mit Homöopathie bei Kindern und Babys?

    Meine Maus ist 4 Monate alt und die Kinderärztin hat ihr bisher nur Homöopathische Sachen gegeben. War aber immer Alles ohne Wirkung.
    Bei wirklichen Schmerzen, Fieber, Krank sein, etc hole ich jetzt was Anderes.
    Wenns mal fürs Zahnen oder Unruhe oder sonstiges is, werd ich es vllt wieder probieren.
    Habe deshalb aber Kinderärztin gewechselt, weil ich die Kleine nicht tagelang mit Zuckerkügelchen quäle, wenns nicht helfen und sie wirklich Beschwerden hat.
    itchify
  • Kein FA nimmt mich auf - Wer kann mir helfen?

    Wenn Enns in Frage kommt, dann melde dich. Da bin ich fast sicher, dass meine FA wen nimmt, vor allem Schwangere sowieso
    la_vita_e_belle

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Trete der Community bei, um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum