Gebrauchtes fürs Baby - völlig ok oder absolutes NoGo

1356

Kommentare

  • ist bei dir ein kleidungsstück das du 2-3 mal getragen hast ein lumpen? @lila
  • Hey Mädels lassts euch doch net provozieren ;)
    Wie heißts so schön dont feed the Troll >-)
    TschutschuConny35Nachbarin2013
  • Matura, 2x Studium, Job und Selbständig und trotzdem lass ich meinen Zwerg in gebrauchen Lumpen rumrennen.
    Ach ich Rabenmutter ich X_X
    TschutschuConny35Nachbarin2013Malinarco
  • Jetzt würd ich dann aber echt schon aufpassen was du schreibst
  • ich trau mich wetten - das man meinem kind nicht ansieht, das es teils gebrauchte sachen trägt *g*
  • Wer weiß hat die überhaupt ein Kind @BiKa ;)
  • @Mimi78 Stimmt wer weiß wer weiß :))
  • @Mimi78 ja man weiß nie wer dahinter steckt... #:-S
  • ich sprech doch keinen persönlich an. und hab nur gegen gebrauchtes von flomärkten und solchen dingen!
    und wenn man sein kind in teure sachen steckt weil man es selbst gerne trägt hat das nichts mit wertvermittlung zu tun ;)
    und wenn man ein kind, vorallem das erste, freut man sich doch wahnsinnig diverse kleider und babyausstattungsläden leer zu kaufen, und nicht aufs geld achten zu müssen :)
  • @lila naja wenn du sagst alles vom flohmarkt sind lumpen, dann heisst das, mein kind trägt lumpen (und das is absoluter blödsinn, weil sie immer schön und sauber angezogen ist)
    ich würd nie was schmuddeliges kaufen
    und wenn du solche sachen raushaust,musst leider mit gegenwind rechnen
    natürlich ist es toll, kleider kaufen zu können (auch neu) aber wennst viell. mal auf einen kinderflohmarkt gehst (da gibts nur kindersachen) wirst sehen, das es da sehr schöne sachen gibt ;)
    Tschutschu
  • Vorsicht vor Läusen
  • dass es schön ist, keine frage! und i sprech auch keinen an, weiß ja nicht wie eure kids rumlaufen. aber ich hab schon genug familien gesehen, denen mans an den kindern ansieht dass das geld knapp ist(kaputte sachen, schmutziges zeug) und das ist nicht Ordnung!
    wenn man kinder in die welt setzt sollte man ihnen schon was bieten können!
  • habe nie gesagt dass alles lumpen sind, nur dass ich sowas meinem kind nicht anziehen würde ;)
  • Na klar dann werden auch so richtig edle Menschen wie Paris Hilton daraus =))
  • nein, aber gut erzogene und gut gekleidete kinder! und was hat das gewand nochmal mit den werten zu tun?!
  • Ich biete meinem Kind, dass es schmutzig werden darf!!
    Das hat mir meine lange Lebenserfahrung gezeigt, dass das mehr Wert für das Leben meines Kindes hat als neue Markenkleidung.
    Conny35
  • mein kind trägt gebrauchtes und ist gut angezogen
    \m/ ich bin ein genieee*g*
    Dani1203
  • schmutzig werden dürfen meine auch! nur wegen dem teuren gewand heißts ja nicht dass nichtin da sandkiste etc spielen dürfen. wofür gibts waschmaschinen?!
  • auch ich bin der Meinung, dass man den Kindern was bieten können soll, aber darunter versteh ich dann ein bisal mehr als 2 Kinderwagen, 3 MaxiCosi, 4 Wippen und Tonnenweise neue DesignerKleidung, die dann offenbar auf dem Müll landet!!!!

    und dem Kind dauernd neue und teuere Sachen kaufen - gerade damit vermittle ich Werte!!! und sicher nicht die besten

    waschmaschinen - genau damit wasche ich die gebrauchten Lumpen!!
  • lila schrieb: »
    wollten uns vorher was anständiges aufbauen bevor wir kinder in die welt setzen und die mit gebrauchten lumpen herumrennen lassen

    josefaTschutschu
  • oh mann ihr seid ja echt unbeholfen!
    ist doch nix dabei wenn ichs mir leisten kann und will !
    ich kann auch richtige und wichtige werte vermitteln, meine kinder werden nicht im luxus groß, nur weil ich ihnen teure sachen anzieh!
    was haben teure klamotten mit luxus zu tun?!
    luxus hat für mich nichts mit geld zu tun ;)
  • lila schrieb: »
    dass es schön ist, keine frage! und i sprech auch keinen an, weiß ja nicht wie eure kids rumlaufen. aber ich hab schon genug familien gesehen, denen mans an den kindern ansieht dass das geld knapp ist(kaputte sachen, schmutziges zeug) und das ist nicht Ordnung!
    wenn man kinder in die welt setzt sollte man ihnen schon was bieten können!

    Ich beziehe mich auf deinen Letzten Satz ;) in Kombination mit Luxusgütern..
    Weiß ja net welche "Werte" du vermitteln willst, aber meine sehen definitiv anders aus. Weil da spende ich lieber noch ein wenig mehr für die Caritas bevor eines meiner Kinder Designer Kleidung bekommt.
  • und ich kauf die gebrauchten Sachen bei der Caritas, weil da weiß ich wenigsten mit dem Geld das ich ausgebe, wird irgendjemandem geholfen, dem es vielleicht noch weniger gut geht als mir.

    und sorry, aber du schreibst in jedem Zimmer ein Wippe, weils dir zu anstrengend ist etwas für dein Kind herumzutragen - das hat auch was mit Werten zu tun

    und das mit dem Lumpen hast immerhin du geschrieben!
  • wir sind unbeholfen? :-?
    Tschutschu
  • naja in einem haus mit 650qm is net einfach das herumzuschleppen, vorallem nach kaiserschnitt.
    für mich sinds lumpen wenn die sachen ungepflegt aussehn. keine ahnung ob jemand von euren das trägt ;)

    und bei caritas, vinzi und co kaufe ich nicht, weil das leuten zugute kommen soll die nicht finanziell abgesichert sind !!
  • hatte auch einen Kaiserschnitt und musste täglich Treppen steigen, ohne Lift und auch den Kleinen rauf und runter tragen.
    Tschutschu
  • man sollte kinder was bieten können, ja! aber sagt doch keiner dass das nur mit geld zu tun hat. aber ich würde meine nicht in alten, schirchen sachen rumlaufen lassen die vom flomarkt kommen.
    hab ich oft genug gesehen!
    dass ihr das tut sag ich nicht, awa nachdem sich alle furchtbar angegriffen fühlen ist es wohl so ;)
  • Sind wir nicht alle ein bisschen lila... ;-)

    Seltsam, aber sehr unterhaltsam.................
    Annika_MarieMimi78Tschutschujaleb
  • @lila also sicher-es gibt kinder die schon fleckig usw herum laufen- natürlich, wenns grad essen lernen usw kommt das vor, wenns ein 3 tage alter fleck is, weil die mutter das kind nicht umzieht, wäscht oder so was...das ja was ganz anderes.
    ich denke auch das wort flohmarkt ist irgendwie negativ behaftet- man denkt viell. es is alles alt und schmuddelig-aber das ist es nicht (natürlich: außnahmen bestätigen die regel)

    ich hatte auch einen KS und ein neugeborenes darf man tragen und es soll sowieso nicht den ganzen tag in ner wippe liegen (aber das ist ein anderes Thema)
    also finde ich das rausgeschmießenes geld- aber wenn du es dir leisten kannst-why not.

    das was mich sehr stört ist, wie du das alles formuliert hast und das stört mich und deswegen fühl ich mich angesprochen
    lila schrieb: »
    man sollte kinder was bieten können, ja! aber sagt doch keiner dass das nur mit geld zu tun hat. aber ich würde meine nicht in alten, schirchen sachen rumlaufen lassen die vom flomarkt kommen.
    hab ich oft genug gesehen!
    dass ihr das tut sag ich nicht, awa nachdem sich alle furchtbar angegriffen fühlen ist es wohl so ;)
    wieder so eine tolle aussage von dir
    da frag ich mich-wieso
  • @ lila. Hattest du deinen ks schon oder wirst du deinen wks erst haben?
    Tschutschusatru
  • Kaufst du dir nach jedem mal Haare bürsten auch ne neue Haarbürste?

    Ich seh den Sinn in teurer Kleidung fürs Kind nicht, wippen für jeden Raum :-? Sie tragens nur kurze Zeit, machens kaputt, schmutzig, es nutzt sich ab usw usf

    Wir sind bei Gott nicht arm oder auf Gebrauchtes angewiesen, (ich Matura, mein Freund gelernter Maurer, der im Simmer die Ausbildung zum Vorarbeiter macht), aber ich steck lieber das Geld, was wir uns dadurch ersparen, auf ein Sparbuch fürs zwetschki für Führerschein, Wohnung, Einrichtung etc pp

    In Lumpen oä rennen wir auch nicht rum, auch wenn ich gerade ein gebrauchtes Shirt von @tschutschu trage :))
  • was ist dabei wenn in jedem raum wippe stubenwagen und co sind?! heißt ja nicht dass das kiind den ganzen tag drin liegt.
    warum is es schlimm wenn man sich das leben einfach etwas leichter macht.?!
    versteh nicht warum euch das so aufregt :D is doch meine sache wie viel geld wir ausgeben!
    und keine angst, auch für unser kind gibt es schon ettliche sparbücher, absicherungen und bausparer ;)
  • TschutschuTschutschu

    11,016

    bearbeitet 9. 03. 2014, 21:30
    @chaoskeks90 :)) ja wir sind halt eine Familie ..... unsere Forums-Familie :))

    @lila Du reitest dich mit jedem deiner Postings weiter in die Scheisse und machst dich total unbeliebt. Checkst du das gar nicht? Eh wurscht....
  • @lila was machst du mit den Sachen wenn sie zu klein sind?
    Ich nehm sie dir ab und eine wippe brauch ich auch. :-))
  • und bei caritas, vinzi und co kaufe ich nicht, weil das leuten zugute kommen soll die nicht finanziell abgesichert sind !!

    Was um gottes willen meinst du damit?????
  • 650qm ich brich gleich nieder.. Ma das Inet ist echt a tolle Erfindung. Da hat man immer was zum lachen, mit Leuten die die tollsten Geschichten erfinden.
    Ich klink mich dann auch mal aus, bevor ich mich noch wirklich über so nen Nonsense zu ärgern beginne.. Von wegen bei Caritas und co kauf ich net weil das kommt Leuten zugute die lieber - was auch immer laut dir sollen..
    felicitas1980
  • @lila ich denke nicht das es viel arbeit abnimmt?! also zumindest kann ich´s mir nicht vorstellen...aber das ist eh deine sache...
    wie alt ist denn dein zwergi? wenn ich fragen darf ? :)
  • Chaoskeks90Chaoskeks90

    8,893

    bearbeitet 9. 03. 2014, 21:31
    Sind denn gerade Ferien? :-?
    Tschutschu
  • ich werd die sachen verschenken :)

    ich weiß dass man sich heutzutage, wenn man menschen die wahrheit oder meinung sagt dies nicht hören wollen, unbeliebt macht ;)
  • @Chaoskeks90 wieso ferien? ;;)
  • @lila angenommen du würdest in eine finanzielle notlage kommen-warum auch immer
    was ziehst du deinem kind dann an?
  • wenn du die gebrauchten Sachen deiner Kids verschenkst, dann sorgst du dafür, das andere Kinder in gebrauchten Lumpen voller Bakterien rumlaufen??
    ist das nicht auch irgendwie ihhhgitt???
    Mimi78
  • Schon mal drüber nachgedacht,dass ein baby Geborgenheit braucht und gern in derselben Wiege liegt,weil die vertraut riecht???
    Aber wenn's bequemer für die Mama ist so ...
  • TschutschuTschutschu

    11,016

    bearbeitet 9. 03. 2014, 21:33
    @lila Und wieder ein Seitenhieb. Du bist der Hammer. 8-}
  • Ich meld mich freiwillig und nehm dir die Sachen ab.
  • bei uns ist der vinzimarkt und caritasladen für familie. gedacht, die leider an der armutsgrenze leben. zum beispiel wenn familienvater arbeitslos wird, etc! deshalb kauf ich dort nicht!

    ohja mein kind bekommt nen schaden weils mehrere wiegen hat :D
    darfs dann auch nicht bei der oma schlafen weils dort anders riecht? also das is jetzt wirklich absoluter blödsinn!

    ich verschenk die sachen wenn ichs ned mehr brauch, wers dann nimmt und was damit tun is eigentlich nicht mein problem. ich würd halt nix von fremden nehmen.
  • BiKa schrieb: »
    @Chaoskeks90 wieso ferien? ;;)

    Weil in Ferien gern Unruhestifter in Foren unterwegs sind, die nur Ärger provozieren, weil ihnen fad is und sich hier alle aufpudln und am andren Ende sitzt meist ein 14 jähriger Teenie, der vor lachen Pipi ins Hoserl macht :))
  • Mädels es ist absolut egal was wir hier schreiben. Sie lebt in einer anderen Welt und reagiert auch nicht auf Fragen :)
  • hahahaha asooo
    okay na dann... verursache ich mal pipi
    =))
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum