Hibbelmädels #94 🌸 Der Frühling kommt, die Vögel singen, der Storch wird bald unsere Wunder bringen

1192022242538

Kommentare

  • @therese ich kann was erkennen.
    Bin gespannt.
    Is halt wirklich ein Hauch. 😅Aber gut ES+8/9 kann man sich auch echt ned mehr erwarten 🙈Bekommst ihn so auch aufs Foto?

    Bin gespannt, was die Frühtests sagen. 🤗
  • @LexxiBee super, dass ihr wieder weiterbasteln könnt 🤗 ich hoffe, dass sich nach dem komischen Zyklus, den du grad hattest, alles wieder einpendelt 🍀🤞🏻

    @Danie ich hätt auch im Auto geheult. Lass ihr eine ehrliche (=niederschmetternde) Bewertung auf so nem Arztportal, damit andere vor ihr gewarnt seien. Ich hoffe, dass der neue FA im April dann viiiiiel besser drauf ist als die frustrierte Oide
  • @therese also sorry aber ich sehe nichts.... Mach dir kein Kopf, ich bin heute schon in der 6 Woche und mein Strich auf den femometer tests ist minimal 😅🤷
    Warte ein paar Tage und teste einfach digital

    @Danie also das ist ja wohl der ober Hammer bitte, ich mein was zum Geier fällt der ein, es kann ihr scheiß egal sein wieviel Kilo du hast und wieviel du abnimmst oder ned.
    Das ist keine kompetente Art dich einfach in die KiWu zu schicken, bin richtig baff.... Also echt he
    Kränk dich bitte nicht und such dir einen neuen Arzt
    therese
  • @summerbreeze1 Hast PN :)

    Danke euch für eure lieben Worte. Ich werd dort nicht mehr hingehen. :(

    Wie werden jetzt mal eine Pause einlegen - mich hat das heute so schockiert … in die Kiwu möchten wir noch nicht da wir es erst ein Jahr probieren ….

    Lass jetzt mal bei der neuen FÄ alles abchecken und dann geniess ich den Sommer …. Mir wird das zuviel und das heute war einfach ohne Worte …
    NaddlTrila_9193thereseblue89An22
  • @summerbreeze1 @Naddl @Trila_9193 na eh, es ist superfrüh, es war nur das erste mal, dass ich seit 10 Jahren überhaupt was seh, drum war ich recht aufgeregt.
    Die nächsten Tage werden es zeigen.

    @Danie das ist eine unglaubliche Frechheit. Das scheint leider immer wieder so zu sein, dass Ärztinnen dann oft nur das Mehrgewicht sehen statt sich um die restlichen Symptome zu kümmern. Lass dir das nicht gefallen!!
    Trila_9193
  • @therese es ist aber auf jeden Fall nicht unmöglich, dass der Test schon einen leichten Hauch hat! 😊
    Ich drück dir echt die Daumen, dass der Strich stärker wird 🍀
    therese
  • summerbreeze1 schrieb: »
    @coconut bei KiWu ist es gut, wenn er um 1 herum liegt ja.
    Ich bin mir sicher, dass es viele Frauen gibt, die auch mit einem höheren TSH wert schwanger geworden sind.

    Ja, meine Schwägerin und eine Freundin ;-)

  • @Danie mir tut das so leid für dich, das dich dein FA so behandelt. Ich hätte an deiner Stelle die Behandlung schon nach der Begrüßung abgebrochen….. so eine Frechheit!!!

    Ich kann auch nur der @summerbreeze1 zustimmen. Die Ärztin scheint inkompetent zu sein, denn diese Bläschen haben nichts mit dem Gewicht zu tun.


    Ist deine FA privat ? Sonst würde ich nochmal einen Termin machen oder
  • Nein Kasse - aber da April das neue Quartal ist kann ich wechseln und sonst such ich mir ne private. Dorthin bringt mich nichts mejr
  • @avella @SamirKathi habt ihr nicht demnächst NMT? Wie geht es euch?
  • HerzchenHerzchen

    359

    bearbeitet 10. März, 22:09
    @Danie ...auf jeden Fall wechseln. Hatte auch letztes Jahr eine Neurologin, welche mich 2x zum heulen gebracht hat, hatte null Empathie die Frau. Hat sich alles dann bei ner anderen Neurologin lösen lassen, drück dich🤗

    Einen guten Frauenarzt finden ist eh schwer denk ich, muss mich da jetzt auch noch intensiv umsehen. Hab auch einige Kilos zu viel, hat er aber nie was gesagt.
  • @Danie die Frau klingt wirklich furchtbar. Die hat wohl ihren Beruf verfehlt… 😒

    Allerdings würd ich Gesdine wirklich mal ausprobieren das kann anscheinend ganz gut wirken. Aber generell find ich gehört da mal ein vernünftiger hormonstatus gemacht und das macht normalerweise der Gyn. Ich denke wenn du wechselst bist du ganz bestimmt besser aufgehoben… ich wünsche es dir! Die Kinderwunschklinik find ich auch noch zu früh um ehrlich zu sein. Zumindest die Basics gehören mal vorher geklärt…

    @summerbreeze1 oh stimmt das klingt ganz ähnlich deine traurige Geschichte 🙁 ich hoffe sehr für dich, dass es ganz bald wieder klappt und dann auch bleiben möchte! ✊🏻

    Clomifen hat mein Arzt mir vorgeschlagen weil die letzte fg aufgrund einer Trisomie 22 war und er meinte wir versuchen damit 2 Eier reifen zu lassen und hoffen, dass ein gesunde Eizelle dabei ist… da seien generell auch die Chancen für eine Schwangerschaft generell höher (wobei das bisher nie mein Problem war). Ich probiere es einfach mal. Viel mehr kann ich nicht machen. Der nächste Schritt wäre eine präimplantationsdiagnostik bei einer künstlichen Befruchtung…

  • @LexxiBee oh stimmt da waren wir zeitlich wirklich ziemlich nah beieinander… 😐 versteh das gut mit dem ET. Hab irgendwie derzeit so viel im die Ohren, dass ich kaum dran denken kann aber generell ist’s einfach nur traurig wenn’s mir dann wieder in Sinn kommt 😢 hast du inzwischen eigtl ein Ergebnis bekommen zur Ursache der FG? Sehr ärgerlich mit den fehlenden Ergebnissen… 😒 aber super dass sonst soweit alles zu passen scheint! Die Blutung wird bestimmt bald aufhören und dann könnt ihr wieder starten! 🙂
  • @Danie Ich hatte aber auch damals bei beiden Eierstöcken Bläschen. Das sind die Follikel!
    Es ist einfach keiner gut genug gereift.
    Hatte fast 2 Jahre keine Regel. Keinen Tropfen Blut, einfach nix.
    Und wir haben dann stimuliert und dann wurde ich beim ersten Versuch schwanger…
    Gott sei dank
    Also, das mit dem Gewicht stimmt vielleicht nicht, aber mit dem stimulieren hat sie vielleicht nicht so unrecht 🤷🏼‍♀️Ich wünsch dir alles alles gute und hoffentlich klappt’s bald
    Bin gespannt, was ein anderer Arzt sagt
  • @Danie wow was geht den mit der ab.....😱 Fühl dich gedrückt!!
  • Ich glaube ich würde die bei der Ärztekammer melden
  • LexxiBeeLexxiBee

    2,302

    bearbeitet 10. März, 23:34
    @summerbreeze1 das Arefam nimmt man vaginal ja, obwohl ich auch von manchen weiss, dies auch oral nehmen. Und die Arefam hab ich in der letzten SS ja bekommen um die SB zu stoppen, und das Duphaston wäre aber scheinbar zum Auslösen einer Blutung....oder hab ich da was falsch verstanden? 🤔
    Nein nein bin dir nicht böse das du fragst 😊 Genau, mir geht's einfach darum eine Einnistung und die erste Zeit danach bestmöglich unterstützen zu können. Wenns dann wieder schief gehen sollte, kann ich wenigstens sagen ich hab alles versucht 🤷‍♀️

    @Naddl und @blubbblubb ja sobald die Blutung hald dann weg ist 😊
    Am Tag des Abgangs wurde mir im KH Blut abgenommen für eine Thrombophilidiagnostik (Gerinnung) und der SD-Wert wurde gecheckt.

    @Danie also was sich diese Ärztin da leistet ist ja echt die Härte 😳 Ich hoffe du musst da nie wieder hin. Das geht echt gar nicht.
  • @Naddl ich hatte gestern eigentlich NMT hab heute leider schon Unterleibsschmerzen. Hab aber eh schon damit gerechnet. 😊
  • @LexxiBee das duphaston unterstützt die Einnistung auch. Bzw hält die Gelbkörper oben.
  • Danke für euren Zuspruch … Heute gehts mir schon wieder viel besser!

    Nein dort gehe ich nicht mehr hin - dass muss ich mir nich gefallen lassen.

    Ich werde jetzt nich eine Kassenärztin probieren und dann eine Private … Ich hoffe da ist jemand empathischer Dabei. Ich vertrag schon eine Meinung und auch dass man mir sagt was nicht passt, aber sich so auf ein Thema zu versteifen und alles abzulehnen dass man fragt oder möchte.

    Anderes Thema ist jemand von euch aus Wels/Linz und kann eine gute FÄ empfehlen?

    War jemand von euch bei der Kiwu Dr. Tews in Linz?
  • @coconut Wenn aber schonmal bläschen da sind und du damit recht hast, wär das doch gut oder? Bisher hatte ich absolut garnichts … Keine Periode, kein ES nichts ….

    Ich versuche jetzt mal meine Periode wieder zu bekommen, lasse meine Werte checken und gehen das Thema im Herbst wieder intensiver an. Ich brauch nach so nem schock jetzt mal ne Pause.

    Ausserdem bekommen vier Freundinnen jetzt April/Mai/Juni ihre Kinder …. Da gehts dann eh erstmal rund.
  • @LexxiBee ich hatte Anfang der Schwangerschaft zweimal braune Schmierblutungen und hab vom KH auch Duphaston bekommen. Das ist ein Progesteronpräperat was unter anderem die Einnistung unterstützt. Mir hats geholfen... ich hatte danach keine Blutungen mehr. 😊
  • @Danie ich hab mir gerade die Homepage von Dr. Tews angesehen. Der ist aber in Wels oder?
    Ich finde jedenfalls dass es nett aussieht!
    Wenn ich das richtig verstehe, wird ja auch in einer Kiwu Klinik nochmal Ursachenforschung betrieben oder? Bzw. auch beide nochmal ordentlich durchgecheckt?

    Wir holen uns nächste Woche mal den Behälter für ein Spermiogramm und warten mal was dabei rauskommt.
    Wenn bei meinem Mann alles in Ordnung ist, dann werd ich meine Hormone und meine Schilddrüse checken lassen.
    Laut Tempi sollte ich jedes Monat einen Eisprung haben und meine 2. Zyklushälfte ist immer 14 Tage. Also auf den ersten Blick eigentlich nicht schlecht! 😅
  • @Danie Arzt wechseln ist glaub ich angesagt....wie die dich behandelt ist eine absolute Frechheit! Und ja Gewicht kann eine tolle spielen, muss aber nicht! ....das geht überhaupt nicht...

    @therese ich sehe da auch eine Schatten... Wann tested du nochmal??? Spannend ;-)



  • @therese Ich trau mich auch zu sagen, dass ich was sehe.. so sah meiner an ES+10 auch aus.. ein Hauch von Nichts
    bin schon gespannt, wie der nächste Test aussieht 🍀
  • @Danie
    Ja ich habe damit recht. Es waren beidseitig nur Bläschen- die Follikel. Ich hab sie auch alle am Bildschirm gesehen. Es waren sehr viele.
    Wie gesagt, ich hatte fast 2 Jahre keine Regel. Das war mir dann doch zu lange.
    Mein Arzt sagte damals, die Eier/Follikel/Bläschen reifen nicht richtig und wir müssten es mit stimulieren ansonsten mal versuchen. Hat dann beim ersten Versuch funktioniert
  • Guten Morgen zusammen! Also der CB-Frühtest heute morgen sagt nein. Es ist auch immernoch ultrafrüh, ich warte jetzt mal noch ein paar Tage
  • @Trila_9193 Ja in Wels, hab ich Linz geschrieben? Sry ...

    Ja mein Problem ist ja, dass ich meine Periode ohne Duphaston nicht bekomme. Ich weiß ja, dass mein Problem bei mir liegt. Ich habe aber 15 Jahre die Pille genommen und knapp ein Jahr jetzt abgesetzt.

    Ich weiß noch nicht wie ich weiter machen möchte, klar kann man stimulieren über die Kiwu Klinik aber ich muss jetzt erstmal das von gestern verdauen, da würd ich mit keinem guten Gewissen dorthin gehen. Der Mann der neuen FÄ ist jedoch auch in der Kiwu Klinik Wels deswegen möchte ich zu der noch wechseln.

    @coconut Ich muss mich da jetzt mal einlesen. Bisher hatte sie nie was von Bläschen gesagt, nur dass da eben nichts ist .... Gestern hat sie mir die zum ersten Mal gezeigt.

    Ich werd mich jetzt mal diesbezüglich einlesen, den Termin bei der neuen FÄ abwarten und mal etwas Zeit vergehen lassen um dass jetzt mal sacken zu lassen.
    coconut
  • @SamirKathi solange die mens nicht da ist, ist nichts verloren ;)

    @LexxiBee ah okay verstehe, und weißt schon was darüber ? Ist ja auch doof das er das nicht hatte....geht doch eh schon alles online ^^
  • @Danie Wann hast du mit der Pille aufgehört?
    Leider dauert immer alles viel zu lange
  • LexxiBeeLexxiBee

    2,302

    bearbeitet 11. März, 09:52
    @SteffiLena und @Strohhutpiratin das heisst, dass ich die Duphaston genauso wie Arefam ab positiven Test nehmen könnte, um eventuell die Entwicklung gut zu unterstützen??

    @Danie Dr. Bacherer in Wels kann ich empfehlen, er ist unter anderem Oberarzt im Welser KH und spezialisiert auf Pränataldiagnostik. Ist aber ein Wahlarzt. Aber ein total Netter. Er hat mich in der 1. SS oft betreut (also im KH, da hatte er noch keine eigene Ordi) und war auch die ersten Stunden der Geburt für mich zuständig, und auch in der 2. SS war ich 1-2x bei ihm im KH zur Untersuchung. Er macht auch zB Organscreenings, also wirklich top.

    @Naddl ich weiss leider noch nichts nein, er meinte er meldet sich wenn er das nächste Mal im KH ist, keine Ahnung ob er heute Dienst hat, aber am VM sind meist OPs, also wenn dann meldet er sich bestimmt erst am NM.
    Er meinte er hat den Arztbrief im KH wahrscheinlich im System noch nicht freigegeben, und drum kann er von der Ordi aus noch nicht drauf zugreifen, keine Ahnung 🤷‍♀️

    Ich hatte heute noch kein Blut dabei, ich hoffe inständig, dass es so bleibt 🙏🙏
  • Ich bin gerade etwas verwirrt.

    Also ich habe gestern schon getestet. Der war negativ. Heute in der früh hab ich auch einen gemacht. Ebenso negativ. Ich hab den test ca. 2 minuten danach angesehen. Der war immer noch negativ. Ca. 30 minuten später schau ich wieder drauf - positiv.. ich habe 10er verwendet... was meint ihr?
  • qzue36d1tdcu.jpg

    Hier noch ein foto
  • @avella ich seh den Strich beim linken deutlich, aber ich habe schon oft gelesen, dass diesen Clearblue nicht zu trauen ist nach der gültigen Ablesezeit
    ich würde also morgen noch einen anderen Test machen zur Sicherheit
    wie weit bist du denn?
  • ich hab zwar hier angegeben, dass mein NMT der 10.03 ist, aber meine App sagt doch der 12.03 und ich bekomme sie immer ziemlich pünktlich.
    Uff, irgendwie macht mich das gerade sehr nervös... aber ich versuche morgen wieder einen test zu machen und dann schauen wir weiter.
    Das ding ist ja, dass es bei meiner ersten Schwangerschaft sofort einen Strich angezeigt hat. Ohne Wartezeit - deswegen vermute ich, dass es nicht geklappt hat... das ist so verwirrend
  • @avella 30 Min. später ist der Test leider nicht mehr auswertbar und gerade diese CB sind dafür bekannt, dass sie dann zu VL‘s neigen und diese sind dann auch oft leider sehr deutlich sichtbar.
    Wann sollte die Mens kommen?
    avella
  • @avella ich wäre da auch vorsichtig nach so lange Zeit....aber falls du meine Testreihe mitbekommen hast es ist nichts verloren ^^

    besorg dir einen Digitalen einfach.....finde das ist immer der aussagekräftigste....

    Drücke dir die Daumen :)
    avella
  • @summerbreeze1 - ich dachte am 10.03. aber laut App doch erst morgen.

    Ich warte noch einfach ab...
  • @Naddl ja, da hast du wohl recht 😊
  • Wie zählt ihr das, wenn ihr „überfällig“ seid. ? Laut meiner App hätte ich am Mittwoch meine Mens bekommen sollen. Bis jetzt ist sie noch nicht da und meine App zählt einfach normal weiter.

    Oder wie erkennt ihr das ? 😊
  • @SamirKathi meine App würde auch weiter zählen, wenn ich nicht auf schwanger umstellen würde
    ich hab anhand meiner Ovulationstests und des Mittelschmerzes feststellen können, wann mein NMT war
  • @SamirKathi also meine app hat immer gesagt z.B. Montag 7.3. kommt die mens an ZT29, wenn sie an ZT28 gekommen ist habe ich es einfach eingeben, und er rechnet automatisch alles neu aus, wenn sie nicht kommt dann verschiebt er es einfach immer um einen Tag solange bis ich halt eingebe Periode oder schwanger....und beim Tag sehe ich halt immer welchen ZT ich aktuelle wäre....
  • Bzw sagt er dann Überfällig seit so und sovielen Tagen....aber zeigt oben trotzdem immer an welchen ZT ich gerade bin
  • Vielen Dank für eure Antworten :)
    Naddl
  • @LexxiBee also eine Freundin hat's genommen zum Zyklus "regeln", sie hatte sehr kurze Zyklen und die hats nach positiven SS Test weiter genommen.
  • @LexxiBee also ich nehme duphaston auch immer ab positiven Test. Man kann auch beides gleichzeitig nehmen, hab ich zb bei meiner letzten ss gemacht. Arefam und duphaston. Ich mag ja duphaston irgendwie lieber, find die Nebenwirkungen weitaus geringer… soweit ich weiß ist Arefam eher natürliches Progesteron und duphaston künstliche Gestagene. Wirkung in der Frühschwangerschaft ähnlich aber ich frag mal am Donnerstag noch meinen gyn, das interessiert mich jetzt auch 🤪
    LexxiBee
  • @blubbblubb
    Wie lange wartest du mit der Einnahme von duphaston ab dem positiven Test?
    Und seit wie vielen Monaten machst du das schon?
    Ich mach mir da zu viele Sorgen um meinen Körper, wenn ich längere Zeit Tabletten nehmen würde 🤔
  • @blubbblubb ah ok, na gut zu wissen, danke, dann werd ich das auch so machen. Geholt hab ichs mir schon.
    Gib dann bitte noch Bescheid was dein Arzt dazu sagt 😊
  • @coconut ich teste immer sehr früh bereits an ES+8 und wenn der sst positiv ist nehm ich dann gleich die Tabletten. Ich hab’s in allen Schwangerschaften gemacht…
  • @blubbblubb nimmst du dann 1 oder 2 Mal täglich
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum