Coronavirus - Austauschthread #5 🩠

1132134136137138

Kommentare

  • @daarma bei fast 9 mio einwohnern, die Österreich hat.. wĂ€r ein 1.000er pro Kopf echt heftig. ich glaube, da wĂ€r ein lock down gĂŒnstiger
  • bearbeitet 18. 11. 2021, 14:49
    @Amor a Vida
    Möchtest du dein hĂŒbsches Bildchen vielleicht auch mit ein paar Worten kommentieren?
    Es fĂŒhlt sich sicher einsam, so alleine gepostet zu werden.

    Edit:
    Oder du postest es im Corona-Impfgenger-Thread.
    Dort gehören reißerische Kommentare, die nur der Sticheleie dienen eher zum guten Ton als hier.
    mydreamcametruemelly210riczvonni7faradayyve412Summer82Reyhania
  • @""Amor a Vida"
    Geh, bitte schleich dich wieder, du Troll!

    Die Impfung schĂŒtzt vor schweren VerlĂ€ufen, reduziert Ansteckungen und ist ein Solidarbeitrag.
    CassiHallöchenmydreamcametrueBiKadaarmamelly210riczvonni7ballerinayve412und 3 andere.
  • @Chaoskeks90 ich hab gehört, es wĂŒrd so viel kosten wie EIN Lockdown fĂŒr 1 Monat. Also könnt sich schon auszahlen. Hab es aber nicht nachgerechnet...
  • @Larielle Ich kenne die genauen Zahlen eines LockDowns nicht, bin aber sicher, dass wir da in dieser GrĂ¶ĂŸenordnung sind....
  • www.kla.tv/20409
  • Larielle schrieb: »
    @Chaoskeks90 ich hab gehört, es wĂŒrd so viel kosten wie EIN Lockdown fĂŒr 1 Monat. Also könnt sich schon auszahlen. Hab es aber nicht nachgerechnet...

    Und nach einem lockdown hat man ja eigentlich nur reset gedrĂŒckt. Ansonsten bringt er ja nicht viel. Eine erhöhte Impfquote wĂŒrde uns wirklich helfen. Ich wĂ€re dafĂŒr.
    melly210
  • @Amor a Vida WĂŒrde dir raten mal durchzulesen, wie seriös die Quelle ist.
    Hallöchenmelly210vonni7yve412Lisi87
  • Von dem 1000 halt ich persönlich nicht viel. Dann wĂ€r ich doch eher fĂŒr einen lockdown jetzt und eine Impfpflicht
    mydreamcametrueyve412
  • Filouni schrieb: »
    @Amor a Vida WĂŒrde dir raten mal durchzulesen, wie seriös die Quelle ist.

    Wenn einen nicht mal die zig Rechtschreibfehler stutzig machen
 đŸ€·â€â™€ïž
    melly210
  • @mydreamcametrue Ich bin inhaltlich (fast) ganz bei Dir, aber es wĂ€re meines Erachtens angebracht, Dich nicht in so vielen Posts ĂŒber andere zu erheben (Stichwort bildungsfern) und den anderen mit etwas mehr Respekt zu begegnen. Nix fĂŒr ungut. Bitte nicht zu persönlich nehmen.
  • Ich wĂ€re auch fĂŒr Lockdown plus Impfpflicht. Ich habe genug. Es geht auf dem RĂŒcken der Kinder und der chronisch kranken aus, und das macht mich unfassbar wĂŒtend !
    Ein Bekannter war gestern am Christkindlmarkt in Innsbtuck. Wildes wurln, 0 Kontrolle. Da wundert mich nichts mehr. Alle impfen und fertig. Dann dĂŒrfens weiterfeiern.
    Hallöchenvonni7yve412CassiMaxi01whySarah83almar
  • Was habt ihr denn gegen das tolle Bildchen đŸ€ŁđŸ€­ das wurde scheinbar schon sooo oft weitergeleitet und gescreenshotet, dass aus QualitĂ€tsgrĂŒnden eh kaum mehr was zu lesen ist. Und wenn es jemand auf WhatsApp verschickt, dann muss das doch DIE Wahrheit sein 😅

    WĂŒrde vielleicht noch ergĂ€nzen, dass die Alternative zu den Impfstoffen die Infektion mit Corona ist und deren Vorteile unterstreichen. đŸ€Ą
    Hallöchenmelly210
  • @melly210 ja da gehts zu
 enge Lauben und dazwischen die Standerl. Trauben an Leuten
🙈
  • Hier ein besseres Bild. Kommt's wem bekannt vor? 😉

    y9l3cbdny85p.jpeg
    CassiMaxi01ReyhaniaminzeHallöchenKKz
  • Ja - bitte Lockdown mit Impfpflicht - so wird das nichts.

    WĂŒrden wir mit der aktuellen Geschwindigkeit impfen wĂ€re Februar 2022 die Impfung aller durch. Die Impfungen werden aber sicher wieder abnehmen und der nĂ€chste Herbst wird wieder so schön wie jetzt.

    Warum Kinder impfen? Warum mĂŒssen die jetzt herhalten? Es ist echt so ein Wahnsinn.
  • schlimm finde ich, wenn falsche Aussagen getĂ€tigt werden und mqn sich wundert das andere Leute sie widerlegen.... allein die Aussage das die Impfung nicht wirkt.... kann keiner erwarten das man dies so stehen lĂ€sst... m
    wölfin
  • man sieht ja, dass die impfung wirkt, wenn man sich die zahlen von spanien und portugal anschaut. hohe durchimpfungsrate, geringe inzidenzen.
    und bevor jetzt wieder jemand aufschreit: ja, auch geimpfte können sich anstecken, aber in portugal werden masken zb teilweise auch freiwillig im freien getragen. also es geht auch anders.
  • ja war sowieso wieder ein fehler den Sommer alle Maßnahmen zurĂŒck zufahren und dann noch die Meldung fĂŒr geimpfte ist die Pandemie vorbei.... wird sowieso erst wirklich vorbei sein wenn wir eine gewisse weltweite Durchimpfungsquote erreichen.... bis dahin wird der Virus wohl leider noch paar mal mutieren.
    vonni7riczmydreamcametrueyve412melly210
  • Auch in Österreich sieht man die Wirkung der Impfung - wenn man halt den Zahlen nicht glaubt und hinter allem eine Verschwörung sieht ist das was anderes.
    Hallöchen
  • ja klar bei diesen Zahlen ohne Impfung... puh....was halt traurig ist....es trifft wieder auch die Schulen....
  • bei uns im kinderherzzentrum in linz werden jetzt operationen, die kein notfall sind, auf unbestimmte zeit verschoben. was das fĂŒr die betroffenen familien bedeutet, kann man sich wohl kaum vorstellen 😱.

    vielleicht sollten sich mal die impfkritischen personen mit den eltern eines solchen herzkindes unterhalten - aber intellekt und empathie reichen wohl bei vielen nicht aus, um da einen zusammenhang mit ihrem verhalten zu sehen.

    p.s. wer sich jetzt wieder von meiner letzten aussage angesprochen oder getriggert fĂŒhlt muss es mir nicht mitteilen, fĂ€llt unter meinungsfreiheit. danke!
    ButterfliegeitchifyriczCassiyve412ballerinanini2016bauchzwerghöhleZeromelly210und 2 andere.
  • @vonni7 so schlimm. Die Angst hab ich ja auch, dass mein kleiner eine Behandlung abseits von Corona braucht und er diese nicht erhĂ€lt, wegen der ganzen covid leut
  • @Dani2511 Davor hab ich auch solche Angst. Bis zu meinem ET ist zwar noch Zeit - aber was heißt es, wenn die KrankenhĂ€user da voll sind? Was passiert, wenn es Komplikationen gibt? Das Gedankenkarussell kreist
..
  • @Filouni versteh dich voll. Ich war im letzten Jahr um die Zeit schwanger und hatte auch immer Angst, dass es Komplikationen gibt und ich nicht die richtige Behandlung bekommen kann. Aber es wird schon wieder. Viel lĂ€nger kann die Politik bei den Zahlen wohl nicht mehr herumeiern.
  • 70e37c90-4890-11ec-a22d-614c44033332.jpegNa wenigstens etwas Gutes. Kann mir ab Montag die 3. Impfung holen.

    Am 6.12. hab ich Termin fĂŒr die Grippe Impfung. Ich weiß, dass hier schon öfter welche geschrieben haben bzgl. Beide an einem Tag. Wenn ich das nicht will, wie lange sollte dann dazwischen sein?

    Danke!
  • @MinaTaliesin gilt aber der grĂŒne pass nach der 2tem impfung schon noch 6 monate oder?
  • @BiKa das sich da was geĂ€ndert hĂ€tte wĂ€re mir jetzt nicht bekannt.
    Es macht hier ja auch jedes Bundesland was anderes. OÖ versucht halt jetzt alles um die Zahlen an Neuinfektionen zu senken.
  • @BiKa Virologe Kowaritsch (schreibt man den so?) hat grad auf ORF2 gesagt: 3. Impfung zw. 4 und 6 Monate nach der 2. Impfung. Somit sollte der grĂŒne Pass bis mind. 6 Monate nach der 2. Impfung gelten.
  • @MinaTaliesin

    Ich glaube, dass gar kein Abstand sein muss. Ich habe zweite Covid und Grippeimpfung mit etwa 2-3 Wochen Abstand gemacht. Ich habs gut gefunden, weil ich auf beide Impfung reagiert habe und glaub sonst wÀre die Reaktion einfach etwas anstrengender bei einer Doppelimpfung gewesen :)
  • @BiKa https://www.gruenerpass.gv.at/geimpft/ da steht’s wie lange es gilt je nach dem ob geimpft oder genesen
    BiKa
  • Hat schon mal jemand lĂ€nger auf den Eintrag im E-Impfpass gewartet? Ich war vor 2 Wochen dort..
  • @Amor a Vida

    Habe mir gerade dein gepostetes Bild angeschaut! Und das stimmt wsl. auch alles. Da du wsl aus diesem Grund die Impfung verweigerst, nehme ich an du verweigerst auch

    - Aspirin u. Iberogast wsl., wegen dem Millionen Glyphosat Skandal den die Firma Bayer da am Hals hat
    - div. Babynahrung von Nestlé wegen der Ausbeutung in Afrika u. dem angeblichen Mineralöl in der Babynahrung
    - Pampers Windeln, da gab's doch vor 20 Jahren den Skandal mit angeblichen Giftstoffen in den Windeln

    Diese Liste lĂ€sst sich eeeeewigst lang erweitern. Also sollte dieses Bild der Grund sein fĂŒrs Nichtimpfen, ĂŒberdenke es nochmal!

    riczyve412Kaffeelöffelmelly210Hallöchen
  • daarma schrieb: »
    @mydreamcametrue Ich bin inhaltlich (fast) ganz bei Dir, aber es wĂ€re meines Erachtens angebracht, Dich nicht in so vielen Posts ĂŒber andere zu erheben (Stichwort bildungsfern) und den anderen mit etwas mehr Respekt zu begegnen. Nix fĂŒr ungut. Bitte nicht zu persönlich nehmen.

    Respekt predigen, aber sowas dann öffentlich schreiben anstatt privat. Alles klar. Danke fĂŒr deine Meinung. Vlt können wir uns wieder der eigentlichen Thematik zuwenden.
    terat schrieb: »
    ja war sowieso wieder ein fehler den Sommer alle Maßnahmen zurĂŒck zufahren und dann noch die Meldung fĂŒr geimpfte ist die Pandemie vorbei.... wird sowieso erst wirklich vorbei sein wenn wir eine gewisse weltweite Durchimpfungsquote erreichen.... bis dahin wird der Virus wohl leider noch paar mal mutieren.

    Mich nervt diese stĂ€ndige politische Propaganda. Das war ja nur um sich WĂ€hler zu sichern. So unangebracht in einer Pandemie
 zum GlĂŒck ist der Kurz jetzt weg

    daarma
  • wahnsinn, neue user wie die schwammerl đŸ€Šâ€â™€ïž
    yve412riczitchifyvonni7Lisi87melly210Hallöchen
  • Ich hab vor 2 wochen positiv getestet. 2 mal mit Pfizer geimpft. Mit einem wert von 25,55. Nun wollt ich mich fĂŒr morgen freitetsten weil meine quarantĂ€ne erst mit sonntag auslĂ€uft, bin ich noch immer positiv mit einem wert von 27,88.
    War schon jemand mal lÀnger als 2 Wochen positiv? Und wie ist der Wert zu deuten?

    Meine 5 jÀhrige und mein Freund haben sich daweil nicht angesteckt obwohl einen Trennung kaum möglich war.
    Ich bin schon am verzweifeln, ich will doch einfach wieder negativ sein :(
  • @Ramona 2016 das magst du jetzt nicht hören, aber ich kenn wen der ĂŒber 3 Wochen in QuarantĂ€ne war (ungeimpft) weil er immer positiv warđŸ˜«.. er wurde dann in Woche 4 als der CT Wert bei 35(?) möchte jetzt nicht lĂŒgen war aus der QuarantĂ€ne entlassen.. hab aber gehört, dass der CT bei geimpften nicht so aussagekrĂ€ftig ist, es kann sein, dass du
    trotz niedrigem CT niemanden ansteckst.. ich wĂŒnsch euch alles alles gute 🍀
  • So na bitte so wie es aussieht kommt jetzt wieder Lockdown. Zumindest scheinen neben Salzburg und Oberösterreich auch die SPÖ LĂ€nder dafĂŒr, angeblich wehrt sich Tirol (ja wir haben alles richtig gemacht).
    Ach steht ĂŒbrigens im Standard Ticker.
  • Bin mir sicher in Wien kommt auch der Lockdown
  • @Mommy_of_a_Girl ja, ich
6 Wochen oder noch lĂ€nger, aber erst nachdem ich der Sache auf den Grund gegangen bin
(also die 6 Wochen von da an gerechnet)
vom Zweitstich eigentlich noch viel lĂ€nger. 🙈
  • @Mommy_of_a_Girl danke fĂŒr die Info
    Die Behörde hat nur gesagt dass ich Sonntag noch mal testen soll, und wenn der noch immer positiv ist wird das individuell entschieden.
    Meine Tochter tut mir schon so leid. Sie hat schon ihr leztes kiga Laternenfest und den Geburtstag ihrer Freundin verpasst. :( laut Behörde darf meine Tochter aber ab morgen raus?! Das kann doch auch nicht sein wenn ich noch positiv bin đŸ€·â€â™€ïž
  • bearbeitet 18. 11. 2021, 19:33
    @Ramona 2016 doch.. bei dem Bekannten durften die Frau + Kinder auch raus..
  • daarmadaarma

    3,786

    bearbeitet 19. 11. 2021, 22:49
    daarma schrieb: »
    @mydreamcametrue Ich bin inhaltlich (fast) ganz bei Dir, aber es wĂ€re meines Erachtens angebracht, Dich nicht in so vielen Posts ĂŒber andere zu erheben (Stichwort bildungsfern) und den anderen mit etwas mehr Respekt zu begegnen. Nix fĂŒr ungut. Bitte nicht zu persönlich nehmen.

    Respekt predigen, aber sowas dann öffentlich schreiben anstatt privat. Alles klar. Danke fĂŒr deine Meinung. Vlt können wir uns wieder der eigentlichen Thematik zuwenden.

    Da hast Du recht @mydreamcametrue . Ich hatte mich nach der LektĂŒre Deiner unangebrachten Äusserungen im "anderen" Thread nicht im Griff. Verzeih.
    mydreamcametrue
  • @Mommy_of_a_Girl interessant danke.
    Mein Freund war gar nicht in quarantÀne, weil er bei der Rettung arbeitet und sowieso tÀglich getestet und geimpft ist. Er war aber im pflegeurlaub weil es mir echt mies ging. Aber bei meiner Tochter hat es mich ein wenig gewundert.

    Mir geht es jezt eigentlich wieder gut. nur ich hab nach wie vor Probleme mit der Lunge. Es drĂŒckt und beim atmen raschelt es so komisch. Echt unangenehm. Hoffentlich geht das wieder weg. 😕
  • In der ZiB wurde es auch gerade gesagt, vermutlich wird noch heute Lockdown ab Montag verkĂŒndet.
  • In der ZiB wurde es auch gerade gesagt, vermutlich wird noch heute Lockdown ab Montag verkĂŒndet.

    😭 (eh nachvollziehbar.. aber tdm!!) 😭
  • Chaoskeks90 schrieb: »
    In der ZiB wurde es auch gerade gesagt, vermutlich wird noch heute Lockdown ab Montag verkĂŒndet.

    😭 (eh nachvollziehbar.. aber tdm!!) 😭

    Ich weiß 😞 aber definitiv richtige Entscheidung. Frage ist wie’s danach weitergeht

  • Jacky92Jacky92

    6,598

    bearbeitet 18. 11. 2021, 20:06
    Ich bin’s so leid 😭
    Mein Zwerg vertrĂ€gt nur die Pre auf Ziegenmilchbasis vom Hofer und die ist bei uns im Umkreis fast ĂŒberall vergriffen. Mein Freund hat nach der Arbeit noch zwei Packerl „ergattern“ können aber die nĂ€chsten Wochen bereiten mir Sorgen


    Können die Leute bitte endlich kapieren dass die SupermĂ€rkte nicht zusperren


    Sry dass ich das hier poste und nicht im Ausheulthread, aber passt hier halt auch rein

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum