Mich nervt im Moment...

2

Kommentare

  • Mich nervt heut alles und jeder 😠
  • ... diese Kälte!
    Ich bin sowieso schon ne Frostbeule, Hände und Füße sind immer kalt. (Sogar im Hochsommer ist mir nie heiß, maximal warm).
    Ich muss ja täglich zu Fuß zur Arbeit. Das beste Schuhwerk hilft bei mir nicht, meine Füße sind dafroren. Im Büro angekommen, ist die Heizung ausgefallen 😱🥶
    Winter, i mog di ned! 😩☹
  • Bin ziemlich genervt von der Lockdown-Verlängerung.
    Ab Februar bin ich im Urlaub bzw. dann im Mutterschutz und hab mir das schon sooo schön vorgestellt mit Ausflügen zum Ikea und Lunchdates mit Freundinnen. Aber neeeeiiin. Geschäfte noch zu und Gastronomie auch noch bis Ende Februar.
    Kann nur hoffen, dass ich im März noch halbwegs fit bin und Lust zu solchen Dingen habe.
    In die Therme wollten mein Mann und ich auch noch einen Ausflug machen (für einen Tag), aber das kann ich mir wohl auch eher abschminken, bevor der Zwerg Mitte April kommt.

    Hab grad einfach keinen Plan, was ich dann im Mutterschutz mit mir anfangen soll :s
  • Ich bin einfach nur mehr genervt, da findet man nach einem Jahr suche endlich eine passende Wohnung, wohnt ein Monat drinnen und hat in drei Räumen massiven Schimmelbefall und Ober dem Bett vom großen einen Riesen Wasserfleck.Ich weis nicht ob ich heulen oder ausrasten soll 😭
  • @niki060685 oh nein... Das is ja kacke. Was sagt der Vermieter denn?
  • Der hat jemanden von einer Schimmelfirma zum ansehen geschickt, und jetzt müssen wir warten wegen der Versicherung vom Vermieter, dauert natürlich alles länger dank Corona 😩
  • @niki060685 na Bravo. Da würd ich echt auch ausflippen .
    Hoffentlich findet ihr eine schnelle Lösung
  • @BiKa Danke das hoffe ich auch 1af771f0-5a80-11eb-970f-9f99d3cc2a18.jpeg1b1ad870-5a80-11eb-970f-9f99d3cc2a18.jpeg1b48c640-5a80-11eb-970f-9f99d3cc2a18.jpeg das ist das Kinderzimmer, Schlafzimmer und Bad sind noch schlimmer
  • @niki060685 oha schaut ja voll schlimm aus 😕 ich drück euch die daumen das es schnell gemacht wird 😕✊️

    also mich nervt langsam auch das ich jedesmal ein Kundenkonto anlegen sollte, obwohl ich eig nur einmalig online bestellen möchte 🙄
  • @xxTwinyx Dankeschön ich frag mich ja wenn das nach 1 Monat So aussieht was ist in einem Jahr ?

    Ja Kundenkonto 🤦‍♀️ warum gibt es dann die Option ohne zu bestellen ? 🤨
  • @niki060685 Oh Gott. Ist das ne Erdgeschosswohnung oder höher?
  • @niki060685 oh gott... Noch dazu schwarzer Schimmel 😳bääähhh na ob es da ne lösung gibt?!
  • @niki060685 vorallem geht es auch auf die Gesundheit von euch 😕😕

    Ja das frag ich mich auch wg Onlinebestellung 🤨😅
  • @MamaLama Naja wie soll ich sagen unter uns ist noch unser Keller und Garage das ist zur Hälfte in der „Erde“ Also es liegt schon etwas höher „Halbstock“ würde ich von der Höhe sagen

    @BiKa 🥺ich hoffe ja doch, will nicht schon wieder siedeln 😭

    @xxTwinyx Ja das ist ja meine größte Angst wegen den Kids 😔
  • @niki060685 Dann hoff ich dass die Mauern unten trocken sind... Toitoi!
    Hatten in unserm neu renovierten Haus auch 1,2 Ecken wo’s leicht modrig gerochen hat, aber das war ganz klar unser Fehler, Möbel vor die kalte Außenwand/ins Eck 😅
  • @niki060685 also DER Schimmel war definitiv vorher schon da, der war sicher nur übermalt! Oder habt ihr möbliert übernommen? Dann stand vielleicht was davor...tut mir echt leid!
    Meine Schwester hatte jahrelang eine Wohnung über einer Bank - also nur Aussenmauern um die Wohnung herum. Alles geschimmelt, war auch in 7 Jahren nicht wegzukriegen. Dann fiel die Decke im SZ runter u sie mussten sofort ausziehen...das war was...
    Was macht die Bank? Decke richten, alles übermalen und weitervermieten!
    Sucht das Weite, wenn es geht!
  • @niki060685 das schaut nicht nach frischem schimmel aus. Also das kann unmöglich in 1 monat passiert sein.
    Sucht euch unbedingt rechtsberaratung, falls sich der vermieter da blöd anstellt. Auch wenns blöd ist, nochmal umzuziehen würd ich es machen. Also wenn die anderen Räume noch schlimmer sind, dann ist das sonst gesundheitsschädlich.
    LaValerieMohnblume88minze
  • @MamaLama Wir haben extra nichts an genau an die Wände gestellt überall mindestens 15 cm Abstand damit sie Luft zirkulieren kann

    @Mohnblume88 Nein die Wohnung war leer, deshalb find ich das so komisch, was uns vor dem Einzug aufgefallen ist war das sich der Boden im Wohnzimmer aufgestellt hatte und da war alles feucht drunter laut denen die da waren um das zu richten. Und der Hausverwalter meint es war vor 1,5 Jahr mal ein kleiner schimmelfleck aber sonst nichts🤨ja genau 🤦‍♀️, das mit deiner Schwester ist ja ein Wahnsinn und eigentlich eine Frechheit 😡 wissentlich sowas zu vermieten gehört ja gestraft!@wölfin Ja ich weis das es schädlich ist, das erste Problem ist ja etwas passendes zu finden und dann die ganze Arbeit und vor allem kostet das ja alles einiges, haben eine Küche hier neu rein gekauft 😩
  • Wir hatten bis jetzt zwei mal das Pech eine schimmlige Wohnung zu erwischen.
    Ich würde euch auch raten schnell das weite zu suchen. 🏇🏽
    Die Vermieter suchen sich einfach so lange ein neues Opfer bis einer sich nicht mehr darüber beschwert und er nix richten muss.

    Bei einer Wohnung wars so das man um das komplette Haus die Straße hätte aufreißen müssen um eine anständige Drainage zu machen.... natürlich hat er das nicht gemacht. 🤬Und wegen so einer depperten Wohnung vor Gericht zu gehen war uns auch zu blöd.

    Die sagen dann „ihr lüftet falsch“ und dann geht die Diskussion schon los! 😫

    Ich hatte dann auch ganz arge Augenentzündungen wegen des Schimmels und mein Mann immer wieder Schnupfen und Probleme beim Schlafen. Katastrophe sag ich euch! 🤯
  • @Waugi777 😢 das sind ja keine guten Aussichten aber danke für eure ehrlichen Worte
  • Und genau so ist es, zuerst gleich ihr Lüfter falsch, du darfst keine Wäsche in der Wohnung aufhängen 😳 usw
  • niki060685 schrieb: »
    Und genau so ist es, zuerst gleich ihr Lüfter falsch, du darfst keine Wäsche in der Wohnung aufhängen 😳 usw

    Wo sonst, am Gehsteig?
    Würde auch das Weite suchen. Da sind viele Vermieter unehrlich und streichen drüber über den Befall. Wenn alles feucht und hinig ist, kostet das ein Vermögen, das zu richten. Das wollen sich viele sparen. Ich finde es eine Frechheit, sowas zu vermieten und dann auch noch an Leute mit Kindern. Die haben teilweise keine Skrupel 😠
    Wir hatten vor vielen Jahren in einer Wohnung auch feuchte Decken und Wände, wenn es geregnet hat. Vermieter meinte, er kann sich erst in 2 Jahren leisten, das Dach zu richten, weil er im DG noch Wohnungen rein machen will. Waren dann bald weg, so ein Idiot.
  • ballerinaballerina

    476

    bearbeitet 20. Januar, 15:20
    @niki060685 unbedingt eine Rechtsberatung suchen, das ist definitiv übermalt worden... Seid ihr Rechtschutz versichert für Miete? Ev kann euch auch die Arbeiterkammer helfen

    Ich würde auch so bald es geht wieder ausziehen, auch wenn es nervig ist, aber Schimmel ist gefährlich für die Gesundheit. Und das was ihr habt ist ja nicht ein bisschen einer, sondern riesig.

    Bin überzeugt so wie du es schilderst, dass der Vermieter vom Schimmel gewusst hat.
  • Mich nervt, dass ich dank Kind dem Fasching nicht mehr ausstellen kann. Ich hasse verkleiden...
  • Mich nervt das nasse, kalte Wetter... kaum gehst raus sind schon die Füße nass und hab mir dadurch ne Blasenentzündung geholt 😫
  • XeracynXeracyn

    315

    bearbeitet 20. Januar, 16:04
    Mich nervt, dass ich mich nicht aufspalten kann :D so viel was ich tun muss, bzw. Gern tun würde und so wenig Zeit! Die große (8) stellt sich beim home schooling so (sorry) blöd an, dass sie ewig braucht, der kleine (4 Monate) ist im Moment so needy, dass ich ihn permanent bespaßen muss und tagsüber schläft er kaum, der Haushalt hinkt massiv hinterher, nebenher würd ich gern mal länger stricken als nur zwei Reihen am Tag (wollte die neuen Handschuhe für den Zwerg schon seit einer Woche fertig haben), würd so gern mal wieder richtig ausgedehnt zocken, und ich würd so gern mal wieder streamen! Hab mein ganzes setup neu aufgebaut und jetzt komm ich zu nichts!
    Jaja.... meckern auf ganz hohem niveau :D

    Nachtrag: zu all dem muss ich aber sagen, dass mir mein Mann mit allem sehr viel hilft. Ohne ihn würd ich wohl komplett verzweifeln :)
  • bearbeitet 20. Januar, 20:25
    Mich nerven die Abende. Mein Kleiner ist ab17:30 Uhr so unrund, dass er nur im dunklen am Busen hängen will. Wir essen meist gegen 18Uhr gemeinsam zu Abend und ich kann mir aussuchen ob ich das schnell, schnell im stehen mit quengelnden Baby über der Schulter oder sitzend mit schreienden Baby auf dem Arm meines Mannes mache. Dann geh ich eh schon um 18:30 Uhr mit ihm nach oben und es dauert trotzdem mindestens eine Stunde bis er wirklich schläft. Meine Große kann ich weder ins Bett bringen noch sonst was. Ich find das doof!
  • Homeoffice mit Kleinkind nervt. 🙈 Freu mich echt schon wieder aufs Büro.

    Mich nervt auch, dass ich wiedermal alles allein schaukeln soll.

    Und mich nervt dass viele immer noch so tun, als ginge bald alles "normal" weiter.
    CoCoMaMa
  • Mich nervt grad meine eigene Ungeduld 😅 je näher unser ET kommt desto eilige hab ich es plötzlich. Jeder Tag warten nervt.
    Doof, ich weiß, lieber noch die Zeit genießen, die wir jetzt zu dritt haben. Aber neben Corona ist jeder Tag irgendwie gleich und unspektakulär.
    Ich fiebere auf die einzige Veränderung hin und das ist unser Buzzi 😍 mah nervt mich meine Ungeduld 😐
  • Mich nervt Mama Bashing...ich kommentiere im Babyforum oder auf Facebook sehr wenig, nur wenn ich denke dass ich jemanden helfen kann. Dann ärgere ich mich nachher gleich wenn ich sehe dass jemand kommentiert mit :....das muss man nicht so machen, wir machen das nicht so etc, am meisten ärgern mich dann noch hundert Zwinker Smileys hinten dran. Das macht echt keinen Spaß..
  • ... dass ich samstags immer komplett durchputze, keine drei Tage später schaut die Wohnung schon wieder furchtbar aus und dass ich meinen einzig freien Arbeitstag in der Woche wieder mit putzen verbringen werde..
  • Zwuckerl_2019 schrieb: »
    Mich nervt Mama Bashing...ich kommentiere im Babyforum oder auf Facebook sehr wenig, nur wenn ich denke dass ich jemanden helfen kann. Dann ärgere ich mich nachher gleich wenn ich sehe dass jemand kommentiert mit :....das muss man nicht so machen, wir machen das nicht so etc, am meisten ärgern mich dann noch hundert Zwinker Smileys hinten dran. Das macht echt keinen Spaß..

    Manche müssen sich halt ständig wichtig machen, indem sie andere attackieren. Die warten teilweise nur auf ein gefundenes Fressen, sind meistens auch immer dieselben Leute. Ist eher ein Problem derer als deines. Und deren Kinder tun mir auch super Leid, ich würde keine Mutter haben wollen, die ständig auf andere hinpeckt und ihnen vorlebt, dass Bashing in Ordnung ist oder sogar Spaß macht. Man kann sich vorstellen, was für Krätzen die Kinder da werden können. Das musst du nicht ernst nehmen, einfach drüber stehen und besser machen 👍🏻
  • .... die Laune meiner Tochter.... sie will wiedermal auf nix hören
  • @_Eos_ ja stimmt, habe gesehen dass die eine dann auch nochmals kommentiert hat, habe es aber dann gelassen..wie du sagst, da muss man drüber stehen aber ich finde es so schade dass es so eine Rivalität und Stutenbissigkeit gibt..
  • Mich nerven multiaccounts.
    Hups. Ist das auch schon mombashing? 🤔😆
    riczwölfin
  • Mich nervt soviel dass ich gar nicht weiss wo ich anfangen soll....

    Ich will endlich entbinden. Es ist nicht prickelnd mit Kleinkindern schwanger zu sein...

    Mich nervt die neue Coronawelt.
    Mich nervt das Wetter EXTREM...
    Gerade heute, soviel Schnee das alles matschig ist, man nicht gut spazieren gehen kann aber auch keinen Schneemann bauen kann.. und wer haltet es drinnen aus den ganzen Tag bei Kindern die glauben aus allem einen Konkurrenzkampf machen zu müssen.

    Mich nerven auch die neuen 2 Meter Abstand die man halten muss.

    Mich nervt das Kinderzimmer, egal wie wir die Möbel drehen und wenden es ist nie passend für uns.

    Mich nervt es nicht mit Schokolade aufhören zu können zurzeit...

    Usw ! Endlos lange Liste...

    Mein einziger Lichtblick: FRÜHLING !!!
  • .... Der erste Vollmond 2021. Das Kind ist noch immer wach 🙄
  • ALLES.. angefangen das meine Tochter nachts noch immer nach 7 Wochen Hustenanfälle hat,

    .. das ich seid gestern total erkältet bin und hochschwanger 🙅🏿

    .. das Ich so ungeduldig meiner Tochter gegenüber bin .. 🥺
  • alles. Bin nur noch gereizt 🙈
  • ...der Winter, der lockdown
    ...dass sich meine kleine so mit Blähungen plagt und ich nicht weiß wie ich ihr am besten helfen kann
    ...dass ich absolut nie mit irgendwas fertig werde, das ich mir vornehme, vor allem was den Haushalt betrifft
    ...meine Müdigkeit - obwohl ich e so viel zeit im bett verbringe, halt meist stillend
    ...dass ich manchmal so ungeduldig mit meiner großen bin - dabei geht sie e super mit ihrer kleine Schwester um, ist ja auch nicht selbstverständlich und sicher nicht immer einfach für sie
  • Mein Haarausfall
    Meine Zähne... jetzt meckert die andere Seite
    Lockdown
    Homeschooling
    Ich hab zugenommen und bin daher auf Diät ( im lockdown mit Zuviel Zeit zuhause absolut ne blöde Idee 😂)
    sulmtaler
  • einfach alles 😩🤯😤

    mein Mann ist sein fast einem Jahr durchgehend im Home Office und arbeitet im Wohnzimmer, während ich mit dem zweiten Kind schwanger bin und der Große ständig aus irgendeinem anderen Grund vom Kindergarten daheim bleiben muss. Weihnachtsferien, die heuer ja noch etwas länger ausgefallen sind durch den Lockdown und dann war er 1 1/2 Tage im Kindergarten und zack wieder 2 Wochen daheim wegen Corona in der Gruppe. Ich bin überrascht, dass wir uns noch halbwegs ertragen, nachdem wir 24/7 aufeinander kleben....
  • Der schnee und die eisigen Straßen 🙄
  • @Cornelia2003 I feel you!
    Wir sind auch seit fast einem Jahr beide zuhause, ich hab zwar ein Arbeitszimmer, aber dort passiert nur ein Bruchteil meiner Arbeit. Sehr viel mache ich auch im Wohnzimmer, mein Freund hat kein eigenes Arbeitszimmer.
    Die Kleine ist zu Hause. Ich finde es blöd, dass sie daheim ist (nicht falsch verstehen, ich genieße es auch, aber jetzt ist Winter und sie vermisst den Kindergarten). Ich würde es aber auch blöd finden, sie in den Kindergarten zu geben. Die ganze Situation ist so zum Speiben.

    Am meisten nerv ich mich selbst mit meiner ständigen Nervosität und meiner daraus resultierenden Ungeduld. 🙈
    sosofaraday
  • @minze endlich versteht das jemand 😩vermutlich nerv ich mich auch selbst am meisten..Kindergarten, kein Kindergarten..beides blöd! meinem Sohn ist schon so fad und es ist anstrengend, rund um die Uhr für Unterhaltung zu sorgen, wenn man nichts unternehmen kann. Ich versteh also nichts falsch von dem, was du meinst. Ich trauere um das Ende meiner ersten Karenz und fürchte, dass meine zweite Karenz auch so wird wegen Corona. Ich fühl mich so beraubt.. irgendwie lächerlich, aber ich hab mir das alles ganz anders vorgestellt. Ich finds auch zum Speiben. Bin schon gespannt, bis wann am Montag dann der Lockdown wieder verlängert wird 😭
  • @minze @Cornelia2003 ich kann mit euch fühlen. Mein Mann hat auch Home Office aber zum Glück ein eigenes Zimmer. Das Problem ist nur wenn er mal ein Kaffee holt will die grosse ihn nicht mehr gehen lassen dann gibt es ein Geheule u Gebrüll 🙈 Das nervt auch extrem 😂🙈

    Ich hoffe sie machen bald mal wieder auf, es kann ja so nicht auf Dauer weitergehen 😕
  • Cornelia2003 schrieb: »
    einfach alles 😩🤯😤mein Mann ist sein fast einem Jahr durchgehend im Home Office und arbeitet im Wohnzimmer, während ich mit dem zweiten Kind schwanger bin und der Große ständig aus irgendeinem anderen Grund vom Kindergarten daheim bleiben muss. Weihnachtsferien, die heuer ja noch etwas länger ausgefallen sind durch den Lockdown und dann war er 1 1/2 Tage im Kindergarten und zack wieder 2 Wochen daheim wegen Corona in der Gruppe. Ich bin überrascht, dass wir uns noch halbwegs ertragen, nachdem wir 24/7 aufeinander kleben....

    @Cornelia2003: i feel you 😕 ALLES was du schreibst hat letztes Jahr auf uns zugetroffen oder trifft weiterhin zu. War mit zweitem Kind schwanger, der größere war über ein halbes Jahr zuhause weil der Kindergarten immer wieder zu gemacht hat- Freund ist mittlerweile seit fast nem Jahr zuhause und mich wunderst auch dass wir noch normal reden und lachen und uns noch nicht auf Senkel gehen. Das nächste mal sind wir so viel zusammen wenn wir beide in pension sind ..🤷🏽‍♀️
  • xxTwinyx schrieb: »
    ich kann mit euch fühlen. Mein Mann hat auch Home Office aber zum Glück ein eigenes Zimmer. Das Problem ist nur wenn er mal ein Kaffee holt will die grosse ihn nicht mehr gehen lassen dann gibt es ein Geheule u Gebrüll 🙈 Das nervt auch extrem 😂🙈Ich hoffe sie machen bald mal wieder auf, es kann ja so nicht auf Dauer weitergehen 😕

    @xxTwinyx: mein Freund hat zwar auch ein eigenes Büro (irgendwann 2. Kinderzimmer) aber mein großer flitzt, sobald ich stille, zu ihm rein😕 sonst will er fast NIE rein. Und absperren wollen wir eigtl auch nicht, mein Freund verbringt so viel Zeit dadrin und ich sag ihm auch immer mal kurz was und komm schnell rein. Außerdem hängt sich mein großer dann manchmal an die Türklinke und macht Lärm, was ziemlich blöd ist wenn mein Freund wieder ne telco hat. Passiert das bei euch auch manchmal?
    Der Große geht auch manchmal rein und verspricht leise zu sein aber das ging noch nie länger als 2min gut. Ich bin SO froh wenn er wieder die halbe Woche auswärts arbeitet, auch weil ich dann endlich mal wieder weniger kochen muss 😅
  • hafmeyjahafmeyja

    2,041

    bearbeitet 31. Januar, 12:26
    Ich kann zwar nachvollziehen dass man sich mit Homeoffice und evtl noch Home Schooling doch mit der Zeit auf die Nerven geht, würde aber trotzdem liebend gerne tauschen.
    Seit Beginn der Pandemie bin ich im Schnitt an 6 Tagen die Woche mit unserer Tochter alleine, von 6:00 bis 20:00. Mann arbeitet in einem Labor.
    Im September beginnt sie mit dem Kindergarten.
    Zum Glück wohnen meine Eltern nebenan.
  • @menina das mit dem absperren kenn ich, ich muss aber immer die Küche absperren weil mir sonst die grosse (20 Monate) in Flur rennt u die Treppen hochläuft zu Papa u das macht se ganz gern wenn ich dem kleinen grad die Flasche geben muss 🙄😂 Wenn sie hört das Papa Konferenz hat dann schreit sie immer 🙈 Aber soll man machen Kinder haben kein Ausknopf 🤷‍♀️ Ich denk mir halt die Arbeitgeber müssen damit rechnen das man halt die Kinder im Hintergrund hört 😅 Deswg bin ich meistens am Vormittag unterwegs mit beiden das er seine Ruhe hat 😂🙈

    @hafmeyja du arme, da kann ich mir vorstellen das du froh bist wenn die kleine dann im Kindergarten ist 😕 Dann hast du auch mal mehr Zeit für dich.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum