Urlaub in Österreich

24

Kommentare

  • janiejanie

    803

    bearbeitet 28. 04. 2020, 20:02
    ich kann den millstättersee vom herzen empfehlen! es gibt in der umgebung so viel möglichkeiten von wandern über ausflüge bis hin zu den kneipp wegen! KAP in millstatt find ich auch toll, ein cafehaus was am wasser schwimmt😊

    ossiacher see und wörthersee ist auch toll
  • Was könnt ihr denn in Tirol und Vorarlberg empfehlen?
  • @kea

    Beides super Bundesländer u ich hab mich ja vor 2 Jahren sowieso ins schöne Vorarlberg verliebt 😍 dort würd ich eher am Berg Urlaub machen, so in die Richtung von Liechtenstein. Es ist so kitschig schön 😍
  • Attersee und Wolfgangsee werden immer meine Lieblinge sein. :)
  • Frauenkirchen im Burgenland, da gibt es auch ein nettes Ferienhaus und einen Pferdehof
  • @kea im Tirol war ich schon 2x im Familotel Kaiserhof in Berwang, wird werden auch heuer wieder ein Wochenende dort verbringen.

    Was Vorarlberg angeht, kann ich dir gerne weiterhelfen, wenn du mir ein paar Tipps gibt, was ihr alles so erleben wollt.
  • Livio ist so ein Bauernhof- und Tierfan. Urlaub am Bauernhof hab ich mir auch schon überlegt. Es gibt aber so viele. War schon jemand mal auf einem, den man weiter empfehlen kann?
  • @arti000 wie weit magst denn fahren? Wir fahren heuer zun 2. Mal zum Ölerhof nach Haag am Hausruck 😀
  • Oberösterreich wäre kein Problem ;) ich möchte dann vielleicht eh noch weiter nach Wien.
    Lilie82
  • Wir fahren heuer nach Kärnten an den schönen Faaker See. Bin schon als Kind mit meinen Eltern schon dort auf Urlaub gewesen. Dieses Jahr wirds ein richtiger Familienurlaub mit meinen Eltern, Schwester, Schwager, Neffen und unserer kleinen Maus.
    Ich kann sehr Pirker‘s Familienpension (www.babypension.at) empfehlen 👍😊
  • Kate_87Kate_87

    8,873

    bearbeitet 3. 05. 2020, 10:36
    Wir haben jetzt echt schon viel herumgeschaut und Angefragt aber über 2000 Euro für eine Woche... da vergehts mir echt...

    Da bleib ich lieber daheim im Garten😅
  • Lilie82Lilie82

    5,987

    bearbeitet 3. 05. 2020, 10:35
    @arti000 na dann 😊
    Is echt fein dort, viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe, liebe Wirtsleute. Wir haben Appartements, die sind ganz neu renoviert.
    Einziges mögliches Manko, es gibt nur Frühstück (ist uns lieber mit den haglichen Kids 😉)
  • arti000arti000

    10,204

    bearbeitet 3. 05. 2020, 10:40
    @Kochfee war grad neugierig und hab mir das angeschaut, das wäre perfekt - aber so teuer! Da zahl ich im Hotel gleich viel und bekomme das Essen gekocht ...
    Kate_87
  • @arti000 Ja das stimmt, günstig ist es leider wirklich nicht :/
  • Ich google jetzt mal Single mit Kind Urlaub, es gibt ja ein paar Hotels und Ferienwohnungen mit solchen Angeboten, dass auch eine Alleinerziehende sich was leisten kann ...
  • @Kate_87 Ich weiß nicht was ihr sucht, aber so richtige Kinderhotels all inklusive wirst du in Österreich für eine Woche nicht unter 2300€ bekommen.

    Wir waren voriges Jahr im Kinderhotel Waldhof, 1 Woche Im Juli - 2 Erwachsene und 2 Kids (2 & 3) und es hat 2600€ gekostet.

    Heuer fahren wir wenn es die Corona Maßnahmen erlauben ins Familyresort Galtenberg, kostet auch 2600€ im Juli und das war das billigste zu unsrer angefragten Zeit in Österreich. Und das haben wir bereits im Dezember 2019 gebucht.

    Aber wir haben auch voriges Jahr die ganze Woche weder das Auto gebraucht noch Geld.
    Also mir den 2600€ war der gesamte Urlaub abgedeckt weil ja den ganzen Tag essen, Kinderbetreeung und sämtliche freizeitaktivitäten inkludiert sind
    Kate_87
  • Da hast du auf jeden Fall recht, @Giulia1991 ... diese Kinderhotels mit allem drum und dran sind wirklich wahnsinnig teuer aber dann muss man sich halt wirklich um nix mehr kümmern.
    Es hört sich halt echt so arg an Wenn's heisst 2500 Euro. Da guckt man erst mal.

    Ich kenns ja von unserm Sunny bunny in Lutzmannsburg. Ist ja auch alles andere als günstig. Aber da ist halt auch bei schlechtem Wetter die Action gesichert.

    Prinzipiell muss es für uns keine Vollpension mit All In sein. Praktisch wäre es natürlich weil hat man ein Hotel ohne nix, kommt ja trotzdem das Essen, trinken etc dazu und die Arbeit...

    Ach Gott.. 😩😩😩
  • @arti000 danke! Also wir hätten gern was wo man. Schwimmen und wandern gehen kann. Kennst du einen See wo man im Juni schon halbwegs rein kann? Oder gibts das eh gar nicht in ganz Vorarlberg?

    Was gibt es denn sonst noch cooles für Kinder? Im Prinzip sind wir offen für alles. Kannst du einen netten Bauernhof empfehlen? Oder ein ferienappartement?
  • @kochfee wir waren auch schonmal bei der Priker Familienpension. Ich fands nicht so teuer weiß aber den Preis nimma auswendig. Wir waren in dem kleinsten Appartement im Keller und hatten Frühstückddabei. Fands für unsere Tochter auch toll dort und das man zu Fuß zum See gehen kann, der auch gratis dabei war war auch super. Und der Adeg gleich nebenbei zum Einkaufen.
  • @Kate_87 kommt halt auch sehr auf den Zeitraum drauf an wann man Urlaub machen will...

    Wir sind im Juni im Central Flachau und zahlen für 5 Nächte zu viert (2 und 4 Jahre) 934€ inkl Frühstück. Im Juli oder August wärs natürlich gleich um einiges teurer.
  • @Kate_87 Ja es ist auch einfach viel Geld das in einer Woche weg ist.
    Ich bin halt so, dass ich mich im Urlaub um nix kümmern will. Ich mag in kein Appartement wo ich selbst essen machen muss und alles dafür einkaufen muss.
    Und wenn man in einem einfachen Hotel ist, dann braucht man halt jeden Tag Programm und bei Schlechtwetter ist es auch nicht so einfach was zu finden.

    Das ist mir alles zu mühsam, in den Kinderhotels ist eben für jedes Wetter was dabei.

    Und wir waren auch schon in Appartments aber für 4 Personen jeden Tag essen kochen oder auch mal essen gehen und die ganzen Aktivitäten summieren sich auch.

    Aber wie gesagt dass ist nur meine Ansicht und das bedeutet für mich Urlaub, wenn ich mich um nix kümmern muss und den Kids einfach nicht fad wird.
  • @kea ich würd mir mal das Montafon anschauen (zB das Jufa in Schruns sei ganz nett)! Da gibt es viele Seilbahnen, Schwimmbäder, schön zum Laufen, ländliche Gegend, aber man ist zB auch schnell in Feldkirch wenn man mal eine Stadt möchte!

    Oder Brand ist im Sommer auch total nett! (ZB das Familienhotel Lagant) Und natürlich Lech - wunderschön aber teuer! Region Bregenz hat den Riesenbonus Bodensee, aber der wird eher im Juni noch zu kalt sein.

    Ob und wie dann alles geöffnet ist kann ich natürlich auch nicht sagen!
    kea
  • @Christina91 stimmt ja... leider muss ich heuer den Urlaub im Juli und August nehmen da schon 2 Kolleginnen Ende Juni sind. Die letzten 4 Jahre waren wir immer im Juni oder September weg. Das war natürlich herrlich. Diesmal haben wir leider Pech gehabt.

  • @shibby86 danke für die Tipps!
  • Wir wären om april zum achensee gefahren, leider kamen wir nicht dazu. Bin am überlegen ob wir später dort hin fahren, nur Sommer ist blöd komm da ja nie a woche weg, wenn nur spontan a paar tage. Und wird heuer bei mir a kaum was leistbares dabei sein.
  • @christin198 Der Achensee is immer schön 😊 wir wohnen hier 🥰 also hier Urlaub machen lohnt sich auf jeden Fall!
  • @kea ich würde dir auch das Brandnertal oder das Montafon nahelegen. Der Bodensee ist weiter weg. Und im Juni noch kalt ^^ im Brandnertal gibt es ein Naturbad, im Montafon drei Freibäder, auch mit Naturwasser.

    Brandnertal ist klein - Montafon erstreckt sich über mehrere Berge/Bergzüge.

    www.golm.at
    www.silvretta-montafon.at
    www.vorarlberg-alpenregion.at/de/brandnertal/brandnertal.html

    Von den Unterkünften her gibt es in beiden Regionen, so wie fast überall, exklusive und nicht ganz billige Hotels, und auch einige Privatvermieter, die auch Ferienwohnungen vermieten (im Montafon u.a. mein Chef ^^)


    kea
  • Ja waren letzes Jahr a schon dort und es war traumhaft. Heuer wollten wir wieder.
    Aber irgendwo hin wollt i heuer eigentlich schon, aber nicht da hon, wo ein Ansturm oder viele Urlauber sind. So was mochte ich noch nie.

    Hätte den jemand Tipps/ideen was nicht teuer ist a Hotel muss aber sein, den kochen tue i in Urlaub prinzipiell nicht. Und des Essen muss frisch zubereitet werde (ohne Fertigprodukte) gekocht werden, wegen der Nahrungsmittelunverträgluchkeit meiner kleinen. Da kann i zuhause a bleiben. Freu mich über Tipps, den es gibt ja wirklich sehr viele schöne Orte in Österreich.
  • war schon jemand in sporthotel alpina in pongau? hats euch gefallen?
  • Wir fahren Ende Juni Camping Village Wörthersee in ein Apartment mit Hund. Bin schon gespannt und kann euch dann berichten. Daher unser Wohnwagen kaputt ist muss das als Alternative her. Wir fahren sonst extrem gerne Norddeutschland aber das lassen wir heuer aus wegen Corona, weil dort ja doch noch alles mühsam ist..
  • Wir sind auf der Suche nach einem Chalet in Österreich.

    Platz in dem Haus sollten haben Großeltern plus wir und Baby. Am idealsten mit Seezugang oder See in Fußnähe und inkl. Frühstücksservice.

    Kennt da jemand was? <3
  • Grad im TV gesehen, falls mal jemand Urlaub in der Südsteiermark machen möchte:

    http://www.thombauer-hube.at
  • War hier schon mal jemand im Falkensteiner Cristallo am Katschberg?
  • Wir waren zwar im Winter dort... aber definitiv zu empfehlen
    http://www.ponyhof-familienhotel.at/de
  • @Carola9 was möchtest den wissen? Wir fahren immer ins andere Falkensteiner am Katschi. Die gehören aber e zusammen. Kannst mir gerne eine PN schicken?
  • @christin198 wie ist das andere? Also das funimation... Ich hab das für September ins Auge gefasst ☺️
  • @Carola9 was willst du wissen? Ich hab dort gearbeitet... 😁
  • @Kafeelöffel bist du aus Salzburg?
    Ich war hab immer im Funmotion, ist das andere auch so von der Art her, da ist weniger für Kinder oder?
    Ich würde das ja auch gerne mal in betracht ziehen. Aber es muss a für die kinder und nicht nur für Babys oder kleinkinder?

    @christina91 schick dir dann eine PN
  • KaffeelöffelKaffeelöffel

    10,711

    bearbeitet 16. 06. 2020, 20:57
    @christin198 nein, ich bin aus Wien. Hab dort auf Saison gearbeitet. Das Funimation ist noch mehr für Kinder als das Cristallo würde ich sagen. Ich finde das Cristallo "Erwachsener". Es gibt den großen Kinder-Wellnessbereich, etc. aber es gefällt Erwachsenen da vermutlich besser. Wenn du im Winter hin willst ist natürlich die Lage DIREKT an der Skipiste der Hit.
    Kommt halt auch drauf an wie groß deine Kinder sind. Spielplatz oder so gibt es nicht also wenn dann nur den Wellness Bereich und das Falky-Land.
  • @Kaffeelöffel danke. Ja die Kinder lieben des Funnymotion. Leider ist da immer alles belegt, wenn wir fahren wollen. Wir können wenn dann nur immer spontan und da wirds halt schwierig. Wir waren dort schon fünf mal, i kenn jede Jahreszeit dort. Wohne ja nicht so weit weg und selbst auf 930m Seehöhe.
    Hätte es heuer auch wieder auf unserer Liste, aber glaub nicht, das es was wird.

  • @christin198 @Kaffeelöffel Das Funimation kennen wir schon, da waren wir 2018 (Tochter war hier 11 Monate und bekam am 3. Tag Fieber, sodass wir nicht viel machen konnten). Mir war das Hotel irgendwie zu "alt", fühlte mich nicht wohl. Der Innenpool war eiskalt, sogar mir und dann erst für ein Baby/Kind. Im Pool im Kinderbereich war so viel los, dass wir froh waren, überhaupt einen Platz im Wasser bekommen zu haben. Das Essen war auch sehr gewöhnlich. Mittags war die Hölle los, man bekam kaum einen Platz, weil einige Bereiche gesperrt wurden.

    Deshalb diesmal Cristallo. Wie siehts da mit dem Pool aus? Ist der beheizt? Wie ist das Essen? Ausflugsziele in der Umgebung? Unsere Tochter ist dann knapp 3 Jahrr und ich bin in der 20. Woche schwanger. Wir hätten eine Anreise von 4,5h - lohnt sich das??
  • Carola9Carola9

    4,041

    bearbeitet 17. 06. 2020, 06:52
    Mein Mann will unbedingt ins Cristallo, aber vielleicht hat ja jemand einen Geheimtipp, egal ob Thermenhotel oder nicht. Wichtig wäre uns nur - wenn keine Therme - dass ein beheizter Pool vorhanden ist. Wir sind aus dem Nordburgenland, d.h. alles ist weit weg von uns, ich würd am liebsten nur max. 3h Fahrtzeit in Anspruch nehmen wollen. Wenn möglich Vollpension (wenn sonst alles passt ist auch Halbpension in Ordnung), mind. 4 Sterne, modern, kinderfreundliche Ausflugsziele in der Nähe..
  • @Carola9 wir waren vergangenes Wochenende im Brennseehof, fanden es sehr schön dort ☺️
  • Ich kann euch das Lake Resort am Pressegger See empfehlen!

    Vom Appartement direkt in den See! Es gibt einen ur tollen Kinderspielplatz und es ist soooo sooo schön!!

    Wer lieber im Hotel ist dann kann ich das Alpen Adria Hotel dort empfehlen! Die haben alles von indoor Pool, outdoorpool, kinderspielraum, Kinder spielplatz....sogar einen Wasserspielplatz🙊☝️🤗

    Wir waren jetzt übers Wochenende, die Region hat auch viel zu bieten!
    minx
  • Kennt jemand Pitzis Kinderhotel?
  • Frag auch einfach mal, hat jemand einen Geheimtipp an Hotel Sterne egal, aber mit mind. Halbpension lieber Vollpension, Familienzimmer mit extra Zimmer für Kinder, Essen muss frisch zubereitet werden - also keine Fertigprodukte dürfen verwendet werden (wegen unverträglich keit), gerne wo am Berg, aber muss Kinderfreundlich und auch für Kinder was angeboten werden. Toll wäre es wenn es eine Reitmöglichkeit gibt (kein ponyreiten oder führen am Pferd, sondern richtig und das auch schon für 4jährige). Jemand Geheimtipps?
  • @christin198 vielleicht wäre der Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim etwas für euch.
  • Kann mir jemand eine Unterkunft in Kärnten empfehlen?? Meine Tochter ist 1 1/2 Jahre
  • War hier schon mal jemand im Larimar in Stegersbach und kann mir ein bisschen was berichten?
  • @christin198 Schau Dir mal das Unterhochstätt in Schwendt an, könnte Deine Anforderungen erfüllen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum