Alles zum Thema Garten 🌳

18910111214»

Kommentare

  • Reyhania schrieb: »
    @mydreamcametrue ich buddel sie aus nachdem sie verblĂŒht sind. Lass sie einziehen und heb sie dunkel und trocken gelagert auf. Im FrĂŒhling / FrĂŒhsommer setz ich sie wieder ein.

    Und ja vom Beet mĂŒssen sie auch ausgegraben werden. Ist ja nicht viel Aufwand da die Knolle eh "am Ende der Pflanze" ist 😁

    Legst du die Knollen einfach ‚nackig‘ in eine Schachtel oder mit Sand/Erde?
  • Hallo. Ich wollte mal fragen wie groß eure GĂ€rten sind ? Wir bauen bald Haus auf einem 766m2 großen GrundstĂŒck. Wenn wir es uns richtig ausgerechnet haben bleiben uns hinter dem Haus ca 450 m2 Garten. Kann mir nicht wirklich vorstellen wie groß das ist. Hat vlt jemand einen Ă€hnlich großen Garten ? Unserer ist ziemlich quadratisch.
    Was geht sich alles aus?
    Pool, Hochbeete ect, ..
    Habt ihr vlt auch Fotos ? :)

    LG
  • 80e91110-3fd3-11ec-a22d-614c44033332.jpeg810c5080-3fd3-11ec-a22d-614c44033332.jpegMein Vater hat mehrere selbstgezogene Pflanzen geschenkt bekommen, und hat davon viele KĂŒrbisse geerntet wovon ich gerade dabei bin zwei zu verarbeiten.

    Bin somit gerade beim SchĂ€len, aber irgendwie schaut dieser fĂŒr mich nicht aus wie ein KĂŒrbis?? Schmeckt auch nicht bitter.. kennt diese Frucht jemand?

    Normalerweise wĂŒrd ich sagen - Zucchini, aber so eine komische Form??
  • Jacky92Jacky92

    6,617

    bearbeitet 7. 11. 2021, 15:21
    Schaut mir schon aus wie ein KĂŒrbis đŸ€”
    Könnte ein GartenkĂŒrbis/Long white (mit komischer Form) sein. Die sind so hell. Auch die Kerne schauen fĂŒr mich typisch nach KĂŒrbis aus.
    Gibt ja uuuur viele Sorten 😊

    Edit: Oder sogar ein SpaghettikĂŒrbis!
  • Danke @Jacky92! :-)

    Hier noch ein Foto b67d7090-3fd9-11ec-a22d-614c44033332.jpeg er besteht auch fast nur aus Kernen đŸ€Ș
    
 fĂŒr mich einfach ein merkwĂŒrdiger KĂŒrbis 🎃 
 aber gut ich hab normalerweise Hokkaido oder Butternut 😎
  • Eventuell ein FeigenblattkĂŒrbis? 🙃
  • Waugi777 schrieb: »
    Eventuell ein FeigenblattkĂŒrbis? 🙃

    @Waugi777 Jaaaa das kommt hin!! Hab da jz nachgelesen und passt genau hin!

    Gar nicht so leicht bei sooo vielen Sorten.
    Danke fĂŒr eure RĂŒckmeldung @Jacky92 & @Waugi777Morgen gibts bei uns Suppe 🙂🙂
  • Hallo 😁 hab von meiner Oma gerade so ein BlĂŒmchen bekommen.

    Leider kenne ich mich garnicht aus, kann man die raussetzen in den Garten? Oder ist das so ein typisches ZierpflĂ€nzchen das dann eingeht? 🙈 Bzw geht rausstellen?

    bju45j22kc7h.jpg
  • ReyhaniaReyhania

    8,466

    bearbeitet 13. 04. 2022, 17:33
    @Jigsawdani bin auf der Leitung gestanden - hab Google Lens befragt đŸ€Ł

    Also: Glockenblume, winterhart - kannst also raus setzen 😊

    Edit: BlĂŒht den ganzen Sommer lang (ist so ne Polster Pflanze), friert im Winter total ab aber treibt dann wieder aus.
    Jigsawdani
  • @Reyhania vielen Dank 😁 sowas hab ich gehofft. Dann kommt sie in den Garten!
  • Hallo đŸ™‹â€â™€ïž wir haben einige BaumstĂ€mme gefrĂ€st. Können wir das gefrĂ€ste Holz liegen lassen (wir wollen damit die Löcher fĂŒllen und den Rest mit dem Rechen verteilen) und Erde darĂŒber schĂŒtten. Hat damit schon jemand Erfahrung? WĂ€chst Gras darauf?
  • @kuki09 wir haben doch den Großteil weggegeben. War mir zu unsicher, dass da was wĂ€chst, ist ja noch keine Erde und bis das umgewandelt ist 🙄
  • @Reyhania Auch wenn wir Erde aufschĂŒtten? Ich hab gelesen, dass das gut sein soll. Aber man findet kaum was dazu im Internet
  • @kuki09 achso gibst eh Erde darĂŒber? Dann okay 😊
  • @Reyhania Ja genau. Das ist der Plan â˜ș wir hatten 30 Fichten stehen und da haben wir jetzt ein kleines Schlachtfeld, das erstmal begradigt werden muss đŸ€Ł
  • Wir hatten eine WurzelfrĂ€se, haben das gröbste weggefĂŒhrt, nicht mal viel Erde aufgeschĂŒttet und das Gras wĂ€chst dort wie irre! Bei uns waren es Thujen
  • Was macht ihr gegen lĂ€stiges Unkraut, das aus Steinplatten-Ritzen kommt?
    Wir reißen es immer mit der Hand aus aber... Puh 😓
  • @Kaffeelöffel Hab mir voriges Jahr nach langem ĂŒberlegen einen Unkrautbrenner gekauft und er war heuer auch schon im Einsatz, muss das nur im FrĂŒhjahr 1mal machen, denn dann kommt nicht mehr viel nach, das bissl zupf ich dann per Hand aus!
    Kaffeelöffel
  • Ich bekĂ€mpfe das Unkraut in den Steinplatten-Rillen immer mit dem Wasserkocher, d.h. Wasser kochen und dann drauf schĂŒtten. Das muss ich zwar mehrmals machen, bis alles weg ist, war aber bis jetzt immer sehr effektiv.
    Kaffeelöffel
  • @Sam_Wien Aha, cool! Und das kommt dann auch nicht so schnell wieder?
    Da braucht ich viel kochendes Wasser 🙈
  • @Kaffeelöffel ich hab mir so einen fugenkratzer gekauft. Damit geht es oberflĂ€chlich ganz gut, aber die tiefen Wurzeln bekommt man damit natĂŒrlich nicht raus 🙈
  • Was setzt ihr alles selber an in euren GemĂŒsegarten? Abgesehen von Tomaten, Gurken und Paprika?

  • @Dorli85 letztes Jahr hab ich Melanzani, Weißkraut, Brokkoli, KĂŒrbis und Kohlrabi selber gezogen und gepflanzt.

    Heuer - da ich Corona bedingt nicht fit war -hab ich "fertige" Pflanzen gekauft.
  • @Sam_Wien Aha, cool! Und das kommt dann auch nicht so schnell wieder?
    Da braucht ich viel kochendes Wasser 🙈

    Also bei sehr tief verwurzeltem Unkraut musste ich bisher 2 oder 3x drĂŒbergießen, aber dann war Ruhe. Einen Versuch ist es auf alle FĂ€lle wert.
  • @Dorli85 Wir haben einiges an Beeren, Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Ribisel, Aronia. Dazu einen Marillen, Birnen und Zwetschgenbaum und ein paar Weinreben.
    Vorgezogen und angesetzt haben wir Tomate, Paprika, Gurken, Zucchini, Karotten und Radieschen. Alles was wir gern und ggf. auch gleich so essen.

    Kartoffeln, Zwiebel, Knoblauch kaufen wir beim Nachbarn, Äpfel Kirschen und Eier bei den andern Nachbarn :)
  • Weiß wer wo ich MauerpfefferSAMEN (Serum Acre) herbekomme? Bin online nicht fĂŒndig geworden, und im bellaflora haben sie mich nur groß angeschaut was ich da will.......
  • Also ich habe heuer gesetzt:
    Karotten, Zwiebeln, Paprika, Gurke, Zucchini, KĂŒrbis, Kohlrabi, Sellerie, Erbsen, Radieschen, Salat, Tomaten. 😁

    HeidelbeerstrĂ€ucher und Himbeeren haben wir neu gepflanzt. Sonst haben wir noch Maibeeren, Erdbeeren, Pralina, Johannisbeeren und Brombeeren die vom Wald aus ĂŒber unseren Zaun wachsen. 😅

    Einen Walnussbaum der iwie nie mehr 3 NĂŒsse hat...
    und eine Haselnuss.

    Und halt alle möglichen KrÀuter.
  • hafmeyjahafmeyja

    2,541

    bearbeitet 6. 05. 2022, 09:20
    schnoggele schrieb: »
    Weiß wer wo ich MauerpfefferSAMEN (Serum Acre) herbekomme? Bin online nicht fĂŒndig geworden, und im bellaflora haben sie mich nur groß angeschaut was ich da will.......

    Hier bekommst du sie auf jeden Fall und auch alle möglichen anderen heimischen Wildblumensamen đŸ„°

    https://wildblumensaatgut.at/pflanzenlisten/gesamtpflanzenliste/
  • @schnoggele

    Bei Deaflora gibts Scharfe Mauerpfeffersamen.

    Ich hab dort heuer einiges bestellt (aber nicht den Mauerpfeffer - davon hab ich noch nie gehört đŸ€­) und da gibts wirklich die ungewöhnlichsten Sorten. Der Versand ging sehr schnell und war auch nicht so teuer (knapp 5 Euro glaub ich). Ich hab auch schon einiges vorgezogen und die Keimrate ist sehr gut.
  • @sulmtaler super, danke dann schau ich da gleich mal nach
  • Unser Nachbar hat glaub ich eine Esche, deren Zweige tlw zu uns rĂŒber schauen. Jetzt sind da einige BlĂ€tter so gekrĂ€uselt. Weiss jemand was das sein kann? Ameisennester? Oder LĂ€use 🙈? wenn ja, kann ich da im Vorhinein schon etwas dagegen tun?
  • Hallo. Ich brauche euren grĂŒnen Rat:

    In unserem Hasenaußengehege im Unterstellplatz hat sich eine Kröte gemĂŒtlich gemacht.
    Meine Kleine voll begeistert - da haben wir sofort eine SchĂŒssel eingegraben. Siehe da, die Kröte planscht abends.
    Heute Abend habe ich natĂŒrlich eine zweite Kröte entdeckt.
    Ich fĂŒhle mich ja sehr geehrt, dass sie sich bei uns wohl fĂŒhlen und bei der SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung helfen. Allerdings werden es ja bald noch mehr sein 🙉

    Soll ich mich freuen oder sie in den Wald geben, immerhin wohnen wir mitten in der Siedlung...
  • Hat von euch jemand Bananenstauden? 😊 Hab gerade eine bekommen, sie ist noch klein und hat gerade erst 2 BlĂ€tter.
    Kann mir jemand was zur Pflege sagen? Hab sie erstmal in einen grĂ¶ĂŸeren Topf gesetzt und sie sĂŒdseitig auf die Terrasse gestellt.
    Überwintern im Haus oder reicht es wenn man den Topf schön einpackt? đŸ€”
  • Was macht ihr gegen lĂ€stiges Unkraut, das aus Steinplatten-Ritzen kommt?
    Wir reißen es immer mit der Hand aus aber... Puh 😓

    Mein Mann bekĂ€mpft das regelmĂ€ĂŸig mit dem KĂ€rcher Brenner, aber das ist sein Ding, da kenn ich mich nicht aus. Geht aber schnell und tadellos :cold_sweat:
  • Dorli85 schrieb: »
    Was setzt ihr alles selber an in euren GemĂŒsegarten? Abgesehen von Tomaten, Gurken und Paprika?


    Die genannten Pflanzen und heuer hatten wir noch:

    Zucchini
    Melanzani
    Erdbeeren
    Himbeeren
    Brombeeren
    Kopfsalat
    Chili
    Karotten
    Jungzwiebel
    Erbsen

    ObstbÀume: Apfel, Pfirsich, Walnuss, Birne, Kirsche, Zwetschge

    und viele viele KrÀuter!

    Ich glaube, ich hab nichts vergessen :D
  • Hallo. Vl. kann mir hier jemand helfen.
    Wir sind auf der Suche nach einem RasenmÀher Roboter.
    Habt ihr Tipps, an was man beim Kauf denken sollte /was zu beachten ist?
    Welches GerĂ€t wĂŒrdet ihr empfehlen?
  • Wir haben einen yardforce, sa900eco und sind sehr zufrieden.
    WĂŒrde mir aber vmtl wenn’s nicht so teuer wĂ€r einen ohne Kabel besorgen.
  • Wir haben n Bosch, an sich super wĂŒrde aber eher einen nehmen der Kreuz und quer fĂ€hrt 😄 unsere fĂ€hrt in Bahnen ist zwar schneller fertig mit der FlĂ€che aber bleibt oft Mal hĂ€ngen bzw an 2 Ecken findet er nie hin đŸ€Šâ€â™€ïžđŸ€· und mit ObstbĂ€umen ist es auch nicht so lustig, wenn die Ă€pfel fallen muss ich ihn oft mehrmals tĂ€glich retten đŸ€·
  • @MamaLamaWusste garnicht, dass es ohne Kabel auch geht. Wie funktioniert das? Meinst du des Kabel, dass die Grenze setzt, in welchen Bereich er mĂ€hen muss?

    @Sunshine2020 😂 des is ja auch toll, wenn er gleich noch dazu versucht dir ein Apfelmus zu machen 🙈😉.
  • @Eni93 mein Onkel vertreibt diese Dinger, deswegen kann ich dir folgendes sagen....

    Es kommt draufan, wie ein m2 ihr habt, wieviele Hindernisse im Garten sind, ist es Hanglage oder eine gerade FlÀche, darf er nur in einem bestimmten Bereich fahren, etc...

    Ich wĂŒrd mich da wirklich beraten lassen. Wir selber sind aber Hausbesitzer mit 1400m2 Grund, vielen BĂ€umen/StrĂ€uchern und Teilhanglage....
  • @Eni93 ja die haben halt Ă€hnlich wie ein Staubsaugerroboter ne Kamera, Sensoren und/oder GPS. Macht aber glaub ich nur in ĂŒberschaubaren GĂ€rten ohne Schnickschnack Sinn.
  • @Eni93 wir haben nen Automower von Husqvarna und sind sehr zufrieden damit. Sicher ĂŒber 1000m2 mit ObstbĂ€umen etc. Haben aber Kabel verlegt. Lass dich beraten, es kommt echt aufs GrundstĂŒck an, was geeignet ist.
  • @Eni93 Wir haben auch in etwa 1000m2 RestflĂ€che an Garten ĂŒbrig und Hanglage. Mit ObstbĂ€ume, Steinbeete usw. Haben seit heurigen Sommer einen Husqvarna Automower. Sind sehr zufrieden. Haben uns aber auch eine Firma kommen lassen zwecks verlegen. Alles super. :)

    Unsere Nachbarn haben einen Kress und sind auch zufrieden - wobei der beim mÀhen um einiges lauter ist. Den hört man wirklich deutlich brummen/surren, auch von weiten.
  • Super. Danke fĂŒr eure RĂŒckmeldungen. 😃
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum