"Beichtet" eure kleinen Ticks 😉

124

Kommentare

  • @Salo24 deshalb hass ich es wenn ich versehentlich auf einen monststhread klicke 😆
    ricz
  • @dorfpony kann ich verstehen 🤣🙈
  • Oooh ja, mit den gelben Threads und dem WhatsApp Status geht's mir gleich 🤣
  • Der Thread is ja mega, da fühlt man sich gleich nima so allein 🤣👌🏼

    Wenn ich wo zusperre (Haustür, Auto, Wc etc.) betätige ich immer nochmal die Türklinke und kontrollier quasi.
    Und ich sperr immer 2x zu..da lacht unser Besuch immer. hab wohl Angst das mich wer fladert 😂

    Der Klassiker, die Klopapierrolle muss "richtig" hängen, immer☝🏼

    Mein innerer Monk bekommt die Krise wenn Bücher nicht der Größe nach im Regal stehen..

    Die Polster und Decken auf der Couch sind immer gleich angeordnet und werden, sobald wir die Couch verlassen gerichtet sonst siehts mir einfach zu unordentlich aus.

    Wasserflecken auf Amaturen gehen auch gar nicht..

    Ich rieche immer an jedem Gewürz oder am Essig usw. die ich beim kochen verwende - Mini hat das wohl schon sehr oft gesehen und fängt auch an an allem riechen zu wollen 🤣

    Ich hasse es wenn Brösel oder Futzerl am Boden liegen, deshalb saug ich täglich.

    Ich räum immer alles zusammen bevor ich aus dem Haus geh - mein Monk will in ein aufgeräumtes zu Hause kommen und selbstverständlich auch so aufstehen 😂 deshalb wird vorm schlafen gehen nochmal ein Rundgang gemacht.

    Die Küche wird sofort nach dem essen wieder gründlichst sauber gemacht und das Geschirr sofort in den Geschirrspüler, das halt ich sonst nicht aus.

    Geldscheine sortier ich immer der Reihe nach ins Geldtascherl, also von klein auf groß

    Der Bettdeckenklassiker ist hier auch vertreten - Reißverschluss / Knöpfe sind unten.

    Ooh ja weil ichs grad gelesen habe, die gelben Threads 😬

    Puh ziemlich lang geworden.. 🤣
    Leni220619
  • Zu meinem 1. Tick wenn ich nen neuen tread im bf finde der mir gefällt les ich immer den ganzen durch und kann erst dann was dazu schreiben egal wieviele Stunden oder oft über mehrere tage verteilt ich drann lese es muss alles gelesen werden daher hab ich auch jetzt 2 1/2h gelesen bevor ich meine tollen ticks preisgeben kann 😅🤣

    Viele von den bereits genannten hab ich auch. Klorolle klogehen vorm fortfahren / schlafen gehen usw.

    Beim kochen räume ich auch alles gleich wieder weg obwohl ich es später vlt nochmal brauche dann muss ichs wieder holen 😅

    Wenn ich "pause" hab und mein handy in die hand nehme schaue ich immer zuerst auf fb wegen neuer Benachrichtigungen und danach ins bf bei den treads wo ich immer mitlese/schreibe. Wenn dann noch zeit is schaue ich ständig in meinen Kalender und rechne verschiedene Sachen herum z.b wenn meine tochter 4 Monate ist dann ist weihnachten usw.
    Autokennzeichen rechne ich auch immer zusammen und will den mittelwert wissen wenn der nicht gerade ist nerft mich das extrem dann rechne ich so lange herum bis ich iwie auf ne gerade zahl komme.
    Wenn ich was zeichnd muss es symmetrisch sein.
    Ich schreibe ständig to do listen und verliere sie dann und schreib wieder neue.
    Ich packe die wickeltasche ständig neu obwohl eh alles drinnen ist.
    Wenn ich ausm haus gehe greife ich immer nach schlüssel geldbörse und handy und weis es müssen diese 3 sachen immer dabei sein.
    Ich zähle oft die sachen die ich z.b besorgen muss milch butter brot sind 3 sachen. Dann weis ich im Geschäft ich brauche 3 sachen vergesse aber dann oft welche 3 🤣
    Ich hab extreme ticks beim essen hauptsächlich beim süssen es muss alles eine bestimmte Reihenfolge haben und genau gleichviele sein z.b esspapier immer ein papier blau gelb rosa grün dann wieder blau gelb rosa grün oder Gummibärchen. Ich leg mir das neben mir auf und kanns erst essen wenn meine reihenfolge passt. Mein Mann hat mich oft sekiert und einfach eins gegessen da wurde ich oft richtig wütend daher esse ich neben ihm nix süsses mehr 🙈😅
    Meine Bücher sind sortiert abef nach meinem System.
    Wäsche wird auch aufm Wäscheständer immef gleich aufgehängt und auch beim zusammen legen immer die gleiche reihenfolge eingehalten.
    Mein Parkplatz Zuhause ist Meiner! Werde total sauer wenn da jemand anders steht.
    Lautstärke bei tv oder Radio muss auch ne gerade oder noch besser ne 5er zahl sein.
    Klopapier und Taschentücher falte ich immer gleich.
    Beim Esstisch hab ich immer den gleichen Platz egal ob Zuhause oder wo anders.
    Wenn ich in Restaurants pinkeln gehe gehe ich immer auf das gleiche z.b mittlere wc außer es is grad besetzt dann nehm ich schon ein anderes fühle mich dabei aber unwohl.

    Mehr fällt mir grad nicht ein gibt aber sicher noch vieles was ich vergessen habe.
    Leni220619
  • @ricz weiß nicht ob du meins gelesen hast, aber mich nervt der Putztick 🤦‍♀️
    Katastrophe wenn man den inneren Drang hat das es ständig sauber und ordentlich ist (nicht steril).
    Wenn man Gäste hat wird das richtig anstrengend sich selbst zu unterdrücken, dass die nicht glauben man hat nen knall 🤣🤣🤣
    riczLeni220619
  • Ich weiss ich riskier jetz einen heftigen 💩🌪 aber wie hängt man klopapier richtig bzw falsch auf ??? 🤔
  • wenn es brathähnchen gibt, muss ich die Kruste als Letztes Essen.
    @dorfpony richtig hängt es wenn die Rolle nach Vorne abgerollt wird.
  • Geldscheine sortier ich auch immer sowohl die Größe als auch die Richtung! 🤣

    Gedanklich zähl ich immer die Stufen bei jeder Treppe mit und im Urlaub mit Hotel verlange ich immer ein Zimmer welches sich nicht im Erdgeschoss befindet.

    Wenn ich abends im Bett bin zähle ich vor dem einschlafen die Stunden bis der Wecker klingelt.
    Flotte_Lotte
  • @Leni220619 @insecure Bei euch daheim muss es blitzsauber sein 😂 Wie geht es euch, wenn ihr auf Besuch wo seid, wo zB. Wasserflecken sind, oder Brösel am Boden, oder ein Kaffeerand auf dem Tisch oder die Klopapierrolle leer in der Halterung oder ein Fingerabdruck auf der Klospülung? Geht es euch dann schlecht?

    Mein Mann ist auch sehr ordentlich. Wir waren zu Besuch (übernacht) bei Bekannten. Das Bad/Wc war sooo schmutzig, überall lange schwarze gekräuselte Haare in der Badewanne, im Abfluss und im Waschbecken, Fingernägel am Fußboden (oder waren es Fußnägel?) Klobrille mit brauner Spur und die Kloschüssel: Wäh! .
    Ich hab dann heimlich Bad geputzt bevor mein Mann es gesehen hat. Echt! Er hat mir so leid getan mit seinem Ordnungstick. Ich bin nach einer Ewigkeit verschwitzt aus dem Klo gekommen und hab mich zum Kaffeetisch dazu gesetzt, als wenn nichts gewesen wäre.
    Tja, was soll ich sagen? Wahre Liebe ! 😂😂
    minzesoso
  • @Rosemary hab schon mal an psychischer Herkunft gedacht 🤔
  • riczricz

    4,658

    bearbeitet 21. 10. 2020, 22:29
    @insecure ja doch, hab ich gelesen. Ich glaube natürlich, wenn es ganz extrem ist, dass es dann auch störend sein kann.
    Ich wünschte mir ein trotzdem bisschen mehr Drang, ständig sauber und ordentlich zu machen 😉

    Und bezüglich des Besuchs würd ich mir nix denken! Die kennen dich doch wohl 😉
    Ich hab auch Freundinnen, die nie still sitzen können und ständig was zusammenräumen oder putzen. Selbst als wir früher noch jedes Jahr auf Festivals fuhren, meine Freundin war die ganze Zeit mit dem Müllsack auf unserem Stellplatz unterwegs und hat aufgeräumt 🤷🏻‍♀️😅
    minzeinsecurePapaya
  • @ricz ja auf Festivals war ich auch oft diejenige die zwischendurch immer mal wieder zamgräumt hat 🤣🤣
  • @Papaya wöre schön nur wenn sich unser Bernhardiner einmal schüttelt würde ich am liebsten von vorne anfangen 😂

    Bei jemand fremden gehts außer wenn ich dort zb übernachten müsste. Dann find ich das auch irgendwie ekelhaft. Nur hab ich da viel mehr Verständnis als für mich selbst und schaue mal wo drüber wo ich zuhause austicken würde.
    Mein Mann ist natürlich froh, dass es so ordentlich ist kann aber immer nur den Kopf schütteln bei meinem innerlichen Drang

    Vor ein paar Jahren waren Freunde zu Besuch und ich muss da dann immer alles vom Tisch wegräumen wenn der zu voll wird. Die haben das bemerkt und mir absichtlich Sachen in den Weg gestellt am Tisch und extra unordentlich gemacht damit ich unbewusst die ganze Zeit renne. Haben sich krumm gelacht und ich nix gecheckt😅😅 ich Putz ja nur 😂
  • Interessant hier 😂

    Ich hab einen vollautomatischen Drang jedes Duschgel und Shampoo in zuerst zu riechen bevor ich mich damit einschmier 😂 Jeden Tag, gleiches Duschgel und ich muss dran riechen 😂

    Und beim Zahlen sowie aber auch beim Kassieren in der Firma muss ich die Geldscheine immer so hergeben bzw annehmen, dass die Brücke auf den Scheinen zu mir schaut und oben ist 😂 Ich komme absolut nicht klar damit, wenn meine Mama in der Firma kassiert und sie das Geld einfach hineingegt 😂

    Und der "peinlichste" - Sachen die ich als extrem weich bzw glatt empfinde, MUSS ich an meiner Nasenspitze fühlen/reiben. Fragt mich nicht warum das so ist, es ist einfach so 😂 Sogar als Baby hatte ich zwei Schnuller, einen zum Nuckeln und den anderen hab ich an meiner Nasenspitze gefühlt 😅
    minzePapayaSarah83
  • Anna_H schrieb: »
    @Rosemary hab schon mal an psychischer Herkunft gedacht 🤔

    Wäre wahrscheinlich auch möglich 🤔 wobei Neurologie und Psychiatrie eh zusammenhängen.
  • @gelaaa das mit dem Klopapier kenn ich 😂 mein mann macht das auch und ich könnte durchdrehen 🙈
  • @Papaya danke für den Lacher am Morgen 🤭🤣

    Also grundsätzlich habe ich meinen Vogel nur in unseren 4 Wänden. Schau bei anderen gar nicht (so genau).
    Klar fällt es mir auf aber hätte nicht den Zwang es zu ändern.

    So krass wie du es beschrieben hast wäre mir allerdings ein Dorn im Auge. Ich würde definitiv nicht aufs Klo gehen 🤣
    Und ob ich dort was trinken würde ist auch fraglich 🙈 schon etwas eklig.

    @ricz hast recht, die kennen meinen Vogel & sagen auch jetzt schon ich soll halblang machen, dass die Kleine nicht auch den Tick bekommt 🤣

    Als uns vor knapp 4Jahren ein Freund aus D in unserer jetzigen Wohnung besucht hat (da sind wir 3Monate vorher grad übersiedelt) sagte er nach der Wohnungsführung: "ist das eine Schauwohnung oder lebt ihr hier" 🤣
    Naja, in nem Neubau siehts natürlich anders aus als in nem Bau aus den 40ern.
  • Nettes Thema🙂Das Auto wird immer zweimal zugesperrt (mit dem Taster)

    Ich spiel immer an meinen Haaren herum (lange Haare)

    Ich weiß nicht ob das ein Tick ist aber ich könnte nie in einem Geschäft barfuß laufen, auf der Straße wenn es nicht anders geht.Ich hatte letztens schon eine Blase von einem Paar Sandalen und ich bin fast den ganzen Weg unter Schmerzen nach Hause gehumpelt (fast 20 Min) und hab die Zähne zusammenbeißen müssen. Hab sie dann erst die letzten Meter ausgezogen als ich wusste dass ich kaum jemanden mehr sehen würde auf der Straße 🙈Ich rücke Spielkarten zurecht wenn der Stapel auseinander fällt 😄
  • Geht mir übrigens auch so, dass ich Threads die mir gefallen von vorne bis hinten durchlese, auch wenn die bspw von 2016 sind 🙈 (hab noch nen anderen Username). Eine gute Nacht-Lektüre😄
  • @Minimaus27
    Das mit dem zählen der Dinge, die ich einkaufen muss, mach ich auch, aber nur wenn’s wenig dinge sind. Hilft mir extrem! Aja und wenn ich meinem Mann um mehrer Sachen bitte, sage ich ihm danach auch immer, wieviele verschiedene Sachen er machen soll, damit er sich leichter tutm meistens „prüf“ ich ihn dann nochmal ab, ob er ee zugehört hat und sich alles gemerkt hat 😅.

    Und süßkram zähle ich auch immer wenn ich’s ess. Meist Fange ich mit 3 an, dabei bleibst aber nie 🙈.

    Beim lesen hier fällt einem erst auf, wie viele Ticks man hat 🤣🤣🤣.

    Omg, jz beim oberen Satz fällt mir auch gleich was ein: wenn ich Smileys mache, dann 1 oder 3... 2 oder 4 geht gar nicht. Von der selben Sorte natürlich verschiedene müssen natürlich auch je Stück 1 oder jeweils 3 sein. Oh man 🤦🏻‍♀️
  • @mini1993 ja stimmt beim lesen kommt man auf einiges drauf
    Das mot den smileys mach ich auch 1 oder 3 😅😅😅
  • Die Kinder haben heute Wasserfarben gemalt. Ich musste danach jede Farbe säubern damit man die ursprungsfarbe sieht weil sie alle vermischt haben. Ich konnte es nicht vermischt lassen und so weg räumen. 🙈

    Klopapier richtig rum und immer 3 Stück kenn ich auch... Und der Reißverschluss der Bettdecke natürlich unten... 😂
  • BeLaBeLa

    1,073

    bearbeitet 23. 10. 2020, 19:36
    Ich wohne in meiner Wohnung seit 26Jahren (bin jetzt 31). Wir haben eine Maisonette und ich zähle seit ich denken kann bei jedem mal rauf und runter gehen die Stufen. Es sind 16. Muss ich noch mehr sagen haha

    Mein Mann hat dann mal gesagt "Schatz wieviele Stufen haben wir in der Wohnung, hab Teppiche gefunden". Ich sag natürlich wie aus der Pistole geschossen 16. Wir waren gerade unterwegs. Er verblüfft "woher weisst du das so sicher?" Ich hab nur die Augen verdreht xD xD
  • mIcHeLlE90mIcHeLlE90

    4,735

    bearbeitet 25. 10. 2020, 09:46
    Die Lichtschalter müssen immer in die selbe Richtung gekippt sein. Wir haben im Wohnzimmer gleich wenn man reinkommt 2 Schalter (so untereinander )für die 2 Lampen, und neben der Couch noch 2(wieder einer oben einer unten). Also beim reinkommen bei der Tür aufdrehen und dann bei dem Schalter neben der Couch abdrehen geht gar nicht. Dann passt der obere und untere Schalter ja nicht zusammen 😂 es muss beim Licht ausmachen der selbe Schalter benutzt werden wie beim einschalten 🙈😅
  • bearbeitet 25. 10. 2020, 12:43
    ☝️ am förderband an der kassa werden die sachen geordnet und hinterher der kassabon kontrolliert
  • Ich wollt schon schreiben „Fingernägel kauen“ aber irgendwie haben hier alle ziemlich positive Ticks 😅

    Da kommt man sich gleich blöd vor.

    Allerdings muss ich auch was Sauberkeit betrifft zugeben dass ich oft maßlos übertreibe.

    Die Spüle muss jedes Mal bevor ich die Flaschen reinige vorher mit Putzmittel und Schwamm sauber gemacht werden. Sonst wasche ich darin keine Fläschchen.

    Staubsaugen: jeden Tag! manchmal sogar öfter am Tag. Egal ob es am Boden sauber ist oder nicht.

    Klo wird vor jeder Benutzung sauber gemacht. Oder zumindest mit Desinfektionstücher einmal gewischt.

    Kleidung wird nur einmal getragen und kommt dann in den Wäschekorb. Selbiges gilt bei meinen Kindern, außer sie haben irgendwo einen Fleck, dann kommt es sofort in die Wäsche.

    Hände werden nach jeder Mahlzeit, nach jedem achso kleinem Keks sofort gründlich mit Seife gewaschen. Keine Ausnahmen.

    Die Socken werden IN der Badewanne ausgezogen damit keine Fusseln entstehen.

    Der Esszimmertisch muss rund um die Uhr sauber bleiben. Wenn mal was während des Essens daneben geht wird das sofort weggewischt.

    Etc..

    Ich denk mir manchmal wie krank das ist aber sonst finde ich es einfach unordentlich 😅
  • Zipp der Bettdecke oben geht gar nicht ☝🏻 genauso wenig darf der Zipp vom Kopfpolster oben sein...der muss immer unten sein. Mein Mann dreht seinen Kopfpolster immer um, Zipp nach oben u macht mich damit wahnsinnig 😂
  • @Flipp beim Kopfpolster ist er bei mir auch oben (hab nur eine Bettwäsche mit Reißverschluss) weil ich mit dem Arm/der Schulter unter den Polster schlüpfe und hätte somit den Reißverschluss am Hals & das geht gar nicht.
    Aber wenn das Bett gemacht ist, ist er auch unten 🤣 dreh ihn nur zum schlafen
  • Zipp bei Decke unten und beim Polster oben! 😅☝️
  • Tipp beim Polster unten ja 😅

    Das mit dem Socken in der Badewanne ausziehen muss ich glaub ich meinen Mann eintrichtern, den seine Socken Fusseln IMMER. und liegen immer pberall herum
  • Was bitte meint ihr mit Socken in der Badewanne ausziehen?? Hä???
  • Ich versteh das auch nicht. Wieso fusseln eure Socken? Unsere tun das nicht.
    (Ich kaufe nur teure aus möglichst viel Baumwolle weil ich das polyester an den Füßen nicht aushalte... - vielleicht deswegen?)

    Oder stören mich die Fusseln einfach nicht?
  • insecureinsecure

    4,315

    bearbeitet 25. 10. 2020, 21:16
    @Rosemary & @kea ihr kennt das nicht?

    Also ich hab Baumwollsocken und am Ende des Tages lauter schwarze Fusseln an der Fußsohle. Bei anderen "Farben" (grau oder weiß) hab ich das witzigerweise nicht 🤷‍♀️
  • insecure schrieb: »
    @Rosemary & @kea ihr kennt das nicht?

    Also ich hab Baumwollsocken und am Ende des Tages lauter schwarze Fusseln an der Fußsohle. Bei anderen "Farben" (grau oder weiß) hab ich das witzigerweise nicht 🤷‍♀️

    Doch doch, das kenne ich schon von manchen Socken, aber... Geht es darum, dass die Fussel nicht am Boden landen, sondern gleich in der Badewanne, wo man sie runter spülen kann? Irgendwie klang die Beschreibung so, dass die Socken erst in der VOLLEN Badewanne ausgezogen werden, also im nassen Zustand 😂 aber das wird es wohl nicht sein 😁
    minzestolze_mamiinsecureMini1993
  • Nein ich meinte wenn die Socken vorm Baden gehen ausgezogen werden müssen, dann passiert das in der Badewanne damit die Fussel nicht auf dem Boden landen sondern in der Wanne runtergespült werden.

    Grad bei neuen Socken fusselt es extrem. Kinder wachsen ja bekanntlich schnell raus, da kauf ich eigentlich immer neue. 😅
    Rosemary
  • Ich zieh meine Socken auch immer dann aus wenn ich in die Badewanne steige, damit sie nicht im Bad herum liegen 😁
  • Weil von der Badewanne geschrieben wird.

    Ich geh ja grundsätzlich lieber duschen aber 3x im Jahr mag ich baden.
    Da geh ich aber vorher duschen + Haare waschen, weil ich ja nicht im eigenen "Dreck" liegen mag 🤣 mein Mann lacht mich immer aus 😅
    minzeRosemary
  • @insecure das mach ich auch 🙈
    insecureminze
  • weils mir gestern wieder passiert ist..

    wir hatten gestern abend Kerzerl an..
    als ich im Bett war, kam dann die Panik ob wirs ausgemacht haben..

    dann geh ich im Finsteren mit der Handytaschenlampe zur Kerze, um zu schauen obs aus is 🙄 ja.. ich leuchte die Kerze an, um zu sehen dass sie aus is 🙈.. und dann zum Absichern noch finger befeuchten und den Docht angreifen.. dass jaa alles aus is.. 🤪
    insecureStefanie868
  • insecure schrieb: »
    Weil von der Badewanne geschrieben wird.

    Ich geh ja grundsätzlich lieber duschen aber 3x im Jahr mag ich baden.
    Da geh ich aber vorher duschen + Haare waschen, weil ich ja nicht im eigenen "Dreck" liegen mag 🤣 mein Mann lacht mich immer aus 😅

    Das mach ich aber auch so, also Haare waschen nicht, die steck ich eh hoch. Aber abduschen vor dem Baden schon 😅
    insecure
  • Wenn ich etwas ins Backrohr gebe, egal ob Kuchen oder TK Gemüselaibchen, ich singe immer "schieb, schieb in' Ofen rein".

    Ohne dem würde mir etwas fehlen :D
    insecurericzFlippStefanie868Rosemaryblubber
  • Ist zwar kein Tick von mir, sondern von meinem Mann 😜 aber ich will ihn mit euch teilen: aus den Lebkuchen Packungen Herzen-Sterne-Brezel isst mein Mann ausschließlich die Brezel...die anderen schmecken ihm nicht
    riczSanJuinsecureCharlotteStefanie868minzeKaffeelöffelLeni220619soso
  • Oh, da fällt mir wieder was ein: bei m&ms ess ich immer zuerst die braunen.
    Bei tuttifrutti zu erst gelb, dann grün, dann rot und ich zähl immer zu erst wie viele von welcher farbe da sind
  • Flipp schrieb: »
    Ist zwar kein Tick von mir, sondern von meinem Mann 😜 aber ich will ihn mit euch teilen: aus den Lebkuchen Packungen Herzen-Sterne-Brezel isst mein Mann ausschließlich die Brezel...die anderen schmecken ihm nicht

    Lustig 😂😂 ich esse zuerst die Sterne raus, dann die Brezel, am Ende die Herzen (bei denen ist am wenigsten dran).
    Flipp
  • Frisch gewaschene Wäsche, die herrlich duftet, möchte ich am liebsten gar nicht anziehen. Finde es schrecklich, wenn der Duft weniger wird. Muss dann alle paar Minuten am Kleidungsstück riechen 🙈
  • Einen Tick hab ich scheinbar von meiner Mutter abgeschaut - wenn ich das Essen mit einem Kochlöffel umrühr muss ich den Kochlöffel dann 3x Topfrand „abklopfen“. Als ich von meiner Schwester darauf aufmerksam gemacht wurde dass ich das mache hab ich versucht damit aufzuhören. Aber es geht nicht, der Kochlöffel MUSS 3x abgeklopft werden :D

    Ich bin ja eigentlich kein Ordnungsfanatiker oftmals liegt alles möglich bei uns unaufgeräumt herum, aber wenn ein Vorgang nicht richtig zu ist (also beide Teile gleich „breit“ und das ganze Fenster bedeckt) muss ich sogar extra nochmals aus dem Bett aufstehen, das halt ich einfach nicht aus.
  • Putztick hab ich (leider) keinen.

    Aber ich kann nicht auf 'vorgewärmten' Sesseln sitzen (speziell in öffentlichen Verkehrsmitteln.)

    Vor dem Schlafen müssen alle Schranktüren zu sein (sonst kommen die Monster raus).

    In unserer Familie väterlicher Seits gibt/gab es einen witzigen Tick der Männer. Alle stellen die Kaffeetasse NEBEN die Untertasse.

    Achja und zu Silvester muss ich immer kurz nach Mitternacht auf die Toilette :D
  • Ich muss zum schlafen die lange Jogginghose ausziehen weil sie zu schwer ist bei den Knöcheln 🤣🤣
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum