Late Talker

12346»

Kommentare

  • @minx das mit den Liedern stimmt total. Haben im Sommer viele Likivideos geschaut damit er sieht und hört (kann dafür sämtliches fast auswendig 😅) bzw viele Liedertonies laufen lassen
  • Meine Tochter hat auch erst mit 3 angefangen zu sprechen. Sie spricht aber drei Sprachen, mir wurde immer gesagt deswegen dauert es länger. Irgendwann ist der Knoten geplatzt, davor hab ich mir schon Sorgen gemacht, sie hat wirklich gar nichts gesprochen. Mein Ehemann ist Amerikaner, er spricht hauptsächlich englisch mit ihr. Ich spreche deutsch und russisch mit ihr. Sie hat aber davor wirklich nur Mama Papa gesagt das wars. Es kam einfach schlagartig, sie zählt auch auf allen drei Sprachen bis 10. Das einzige sie mischt die Sprachen gerne, mir wurde aber gesagt dies sei normal.
  • Hab mal a frage heute wurde die diagnose "late talker" gestellt, er kann mehr als 30 wörter sprechen , nur eben diese noch nicht zusammenfügen oder braucht länger zb . "Mama" paar sekunden vergehen "aufi". Ist es zu bald für diese diagnose er ist grad mal 23 monate . ?
  • lisarella schrieb: »
    Hab mal a frage heute wurde die diagnose "late talker" gestellt, er kann mehr als 30 wörter sprechen , nur eben diese noch nicht zusammenfügen oder braucht länger zb . "Mama" paar sekunden vergehen "aufi". Ist es zu bald für diese diagnose er ist grad mal 23 monate . ?

    Also ich würde meinen die 2 Wort Sätze werden ganz bald kommen so wie es klingt.
    Ansich wird ab dem Alter von 2 (mit 24 Monaten) "Late Talker" diagnostiziert wenn noch nicht 50 Worte und Zweiwortsätze da sind. Ggf schafft er das eh noch. Wenn nicht dann vermutlich nur knapp nicht. Wäre ich an deiner Stelle jetzt noch nicht besorgt.
  • Haben in einem monat wieder kontrolle, was würde als nächstes passieren falls er die "anforderungen" nicht schafft? Finds jetzt nicht schlimm das er keine 2 wort sätze redet, verstehen und umsetzten kann er alles 😅
  • @lisarella bei uns hieß es nur zum HNO gehen, meine haben aber ein paar Monate später aufgeholt. Seither mach ich die Mukis immer eher nach statt vor dem Geburtstag
  • melly210melly210

    3,114

    bearbeitet 27. März, 14:45
    lisarella schrieb: »
    Haben in einem monat wieder kontrolle, was würde als nächstes passieren falls er die "anforderungen" nicht schafft? Finds jetzt nicht schlimm das er keine 2 wort sätze redet, verstehen und umsetzten kann er alles 😅

    Als Erstes wie @itchify schon gesagt hat HNO um zu schauen ob er gut hört. Manche Kinder haben zb aufgrund von Mittelohrentzündungen Flüssigkeit in den Ohren und hören nur gedämpft. Das beeinträchtigt natürlich die Sprachentwicklung.

    Falls das ok ist, würde dann zu einem Logopäden überwiesen werden damit der sich das auch nochmal amschaut. Dann eben ggf Therapie, je nachdem was der Logopäde empfiehlt.

    Das zieht sich alles durch Wartezeiten etc eh hin, dh bis da wirklich eine Therapie starten würde, ist meist schon ein halbes Jahr rum. Absagen kann man falls es sich in der Zeit stark bessern sollte ja immer noch.
  • @lisarella unser kia hat bei der Untersuchung gesagt wir geben ihm noch bis Weihnachten (also knappes 1/2 Jahr). Mittlerweile haben wir einen kleinen Wasserfall und Wörterschwanm.
    Bei ohm hat man aber gesehen er kennt das Wort traut sich sber nicht aussprechen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum