Coronavirus – Thread für Ungeimpfte

1234579

Kommentare

  • @winnie da hast du Recht, hab mich schon a bissl informiert auf FB 😅
    Die Aussage stimmt so nicht, Impfschutz heißt ja nicht dass man das Virus nicht mehr bekommen kann. Ich glaube das wissen auch die meisten, selbst die, die das genau so schreiben.
    Es ist halt ein einfaches Argument.

    Nichts desto trotz bleibt mir die Impfung fern. 😉
  • @tweety85 ich hoffe du hast Recht 🍀🙏

    @soso ich weiß nicht recht, denke aber es wird auf eine Geldstrafe hinauslaufen. Welche Sanktion ich in Kauf nehmen würde weiß ich noch nicht.
    Wie siehst du das??
  • @Julchen1 Ist eh ok 😉 du wirkst vernünftig im Gegensatz zu einigen schimpfenden, beleidigenden, die Wissenschaft kategorisch ablehnenden Personen, die sich hier gegenseitig unter Admins schützender Hand mit "News" von unseriösen Seiten versorgen 😬 und eben auch Behauptungen aufstellen, von denen du meinst, dass sie sogar selber wissen, dass sie falsch sind 🤯
    Ist echt schwierig momentan 🤷‍♀️
    Julchen1Talia56ricz
  • @Julchen1

    Klar hab ich recht:)

    Impfpflicht ab Februar? Warum nicht ab sofort? 🤔🤣
  • tweety85 schrieb: »

    Also spart euch Nerven und lasst den Geimpften ihre Schadenfreude und ihren scheinbaren Sieg.

    Da wird wieder mal Angst gemacht und abgelenkt.

    Welcher Sieg?! Weil es zu viele von euch gibt werden wir ja auch wieder weggesperrt!!!
    Unsere Kinder erleben auch heuer wieder keinen Nikolaus, keine Weihnachtsmärkte und sind wieder zu Hause eingesperrt.
    Redet euch ruhig raus und glaubt den falschen Informationen die bewusst in Umlauf gebracht werden, Fakt ist dass eure "persönliche Entscheidung" alle anderen beeinträchtigt, ihr antisozialen Menschen
    Chaoskeks90susefräulein sowiesocloudymauza4Waugi777BiKaSummer82riczSarah83und 1 anderer.
  • 😭😭😭

    Das war alles ein geheimer Plan von uns Ungeimpften. Du hast es durchschaut.

    Aber da sieht man mal wieder wie leicht sich die Leute manipulieren lassen.
    honeybee1989moni2006girl1974
  • @tweety85 Valneva wird FRÜHESTENS mit April zugelassen, wenn überhaupt. Es ist fraglich ob der die Zulassung überhaupt schafft. Die real life Daten aus England waren angeblich nicht rosig. England hat deshalb auch schon alle Verträge mit Valneva gelöst.

    Aber Novavax wird in den nächsten Wochen zugelassen. Das ist auch ein proteinbasierter Totimpfstoff.

    Mit den Medikamenten wäre ich vorsichtig. 1. wurden die nur jeweils an ein paar hundert Menschen ausprobiert, dh wie gut sie wirklich wirken ist schwer zu sagen. 2. werden sie falls sie gut wirken und falls sie eine Zulassung bekommen am Anfang vermutlich sehr teuer und mengenmäßig knapp sein, dh sie werden vermutlich erstmal nur Risikopatienten gegeben werden die sich nicht impfen lassen durften oder trotz Impfung erkrankt sind. 3. Können Virustatika heftige Nebenwirkungen haben. Die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist VIEL höher als bei der Impfung. Manche davon bauen sich im Gegensatz zur Impfung auch tatsächlich ins Erbgut ein.
    ZeroMarshinariczSarah83
  • leolineleoline

    30

    bearbeitet 19. 11. 2021, 11:17
    Ich versteh den Lockdown für Geimpfte ehrlich gesagt nicht, wenn die Impfung so wirksam ist, wie gesagt wird.. Denn wir Ungeimpfen sind ja eh zu Hause und können nix tun und tragen das Virus nicht herum. Und wenn Geimpfe im Gasthaus, Handel zusammen kommen, dürfte es ja eh kein Problem geben. Ein paar leichte Fälle vielleicht.
    Die Auffrischungen laufen auch gut an🤷‍♀️
    Auf Intensiv liegen hauptsächlich Ungeimpfe, was haben die Geimpfen damit zu tun, quasi.

    Ich mein das ernst und checks echt nicht, warum jz Lockdown für alle ist.
    honeybee1989girl1974pardalis
  • Danke für die Erklärung @melly210

    @tweety85 weils verfassungsrechtlich nicht möglich ist 🥴 sie haben's zwar beschlossen aber welche Sanktionen es geben wird bzw ab welchem Alter eine Impfpflicht besteht......🤷‍♀️
    melly210
  • RavennaRavenna

    702

    bearbeitet 19. 11. 2021, 11:39
    Die Ungeimpften müssen (zeitweise) zuhause bleiben und trotzdem steigen die Zahlen. Bzw. wenn wirklich nur die Ungeimpften an allem schuld sind, dann sollten sie nicht arbeiten gehen dürfen, damit sie die Geimpften nicht gefährden. Das ist ja mMn das Absurde. Arbeiten ja, am restlichen gesellschaftlichen Leben teilnehmen nein? Wir müssen genauso mit den Öffis zur Arbeit, haben Kundenkontakt etc. Das macht nix? Warum fürchten sich die Geimpften vor den Ungeimpften, wenn sie ja eh "vollimunisiert" sind? Der Impfstoff mag vllt wirken, aber nicht (so gut) wie er sollte/es versprochen wurde. Wir werden bewusst immer mehr gegeneinander aufgehetzt. Was ich über die Regierung denke, sage ich lieber nicht.

    *Ironie on* Wenn ich mit der Pille verhüte, sollte mein Mann sie auch schlucken. Wenn nur ich sie nehme, bin ich nicht gut genug geschützt. Ironie off*
    Ich weiß, saublödes Beispiel und kein Vergleich, aber trotzdem...

    Man kann ruhig mit dem Finger auf mich zeigen. Bin sowieso nur eine der ungebildetsten Ungebildeten, der untersten Unterschicht.

    Edit: Mein Kardiologe sagt, ich soll mich nicht impfen lassen. Ich werde nicht meine eigene Gesundheit gefährden, nur damit andere sich in meiner Gegenwart besser fühlen und ich wieder "zu den Guten gehöre".
    girl1974
  • @Julchen1 warum sollte es verfassungsrechtlich nicht möglich sein? Gab ja schon eine Impfplicht bei Pocken in den 70ern und da hatten wir die gleiche Verfassung.
    melly210Ka48riczReyhania
  • Julchen1Julchen1

    3,783

    bearbeitet 19. 11. 2021, 11:19
    @itchify tweety85 hat gefragt warum es nicht sofort möglich ist eine Impfpflicht einzuführen.
    Verfassungsrechtlich ist das sofort nicht möglich, es muss erst alles abgeklärt werden. Ab welchem Alter, welche Sanktionen usw....... Das weiß ich schon dass es bei den Pocken auch eine Impfpflicht gab

    Damit war nicht die Impfpflicht generell gemeint sondern der Zeitpunkt!
  • In meiner Firma gab es gerade eine riesen Diskussion weil sich die was sich nur wegen der Freiheit impfen ließen und nie testen gingen jetzt richtig verarscht fühlen und "sicher nimma spritzen gehen" das sind mehr als die Hälfte hier.... ui jetzt wirds heiß 🔥
  • mIcHeLlE90mIcHeLlE90

    4,798

    bearbeitet 19. 11. 2021, 11:46
    Gerade im Bezirksblatt gelesen. Auf einer Station liegen 53 Corona Patienten. Von diesem 53 Patienten sind 58% doppelt geimpft 🤔 ja führ ma Impfpflicht ein 🙄
  • 11 liegen angeblich auf der Intensivstation, aber zum Impfstatus gibt es keine Auskunft…ja eh klar
  • RavennaRavenna

    702

    bearbeitet 19. 11. 2021, 13:02
    Korrektur:
    Ravenna schrieb: »
    Die Ungeimpften müssen (zeitweise) zuhause bleiben und trotzdem steigen die Zahlen. Bzw. wenn wirklich nur die Ungeimpften an allem schuld sind, dann sollten sie nicht arbeiten gehen dürfen, damit sie die Geimpften nicht gefährden.

    ...nicht arbeiten müssen passt hier mMn eher.

    Mich macht diese ganze Situation schon so unsagbar wütend.
  • Weil die Impfung nicht vor einer Weitergabe und Infektion schützt - wie immer schon kommuniziert wurde. Impfung gegen schweren Verlauf und Entlastung des Gesundheitssystem.

    riczSarah83faraday
  • 20ddec10-4932-11ec-a22d-614c44033332.jpeg
    Leute ich wollte gerade impfen aber was man da vorher zum Ausfüllen bekommt 😂

    (Für alle aus anderen Threads die still mitlesen, das sind keine Fake News, vielleicht war es einfach vor eurer Zeit bitte Fakten prüfen )
    tweety85
  • Mädls bitte glaubt doch nicht alles was Medien bringen - habt ihr keinen Hausverstand mehr?! Zeitungen und Sendungen wie zB die ZIB sind gekauft und senden nur das was von der Regierung vorgegeben wird. Natürlich wird zusätzlich noch alles aufgepusht und dramatisiert.
    Und ist euch noch nicht aufgefallen dass zB im Juli NIEMAND aber wirklich KEIN EINZIGER auf der Intensivstation gelegen ist??? Kaum möglich, da immer wieder auch ältere Menschen bzw operierte Menschen auf der Intensiv liegen. Oder fällt sowas nur mir auf? Das sind alles so Widersprüche weshalb ich mich nicht freiwillig impfen lassen werde.

    Ich war im Herbst krank, hatte 4 Wochen keinen Geschmacks- und Geruchssinn und ich war wirklich schlapp. Also von den Symptomen her 100% Corona, jedoch war jeder Test (ich hab 4 verschiedene gemacht) negativ. Also es gibt auch noch was andres als Corona


    Eine Impfung ist insofern nicht zielführend weil sich der Virusstamm ständig weiter verändert. Es müsste schon lange an einem anderen Impfstoff geforscht bzw müsste der schon lange am Markt sein als ständig den selben zu verimpfen. Eine Impfung die wirkt wirds hier nie geben, ansonsten wären Erkältungen schon lange ausgestorben wenn wir danach eh immer immun dagegen sind.
    Trila_9193girl1974moni2006
  • @Mommy2Be woher kommt die Annahme dass im Juli niemand auf der Intensiv gelegen ist?

    Im Herbst verlagert sich mehr in den Innenbereich - im Sommer nach außen. Oder ist das jetzt auch anders in der neuen Weltordnung?
  • @Butterfliege wenn du die ZIB schaust steht bei der Statistik im Juli 0%

    und natürlich waren die Zahlen da enorm niedrig - hat ja niemand getestet. Umso mehr Tests - umso mehr positive Fälle
  • @Celi ist das mit dem Passierscheine dein ernst? Ich bin mir nicht sicher weil du den Tränen lachenden emoji hinten angefügt hast aber drunter geschrieben hast das es echt ist und man die Fakten prüfen soll. Jetzt bin ich verunsichert.
    Chaoskeks90susericzfaraday
  • 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️
  • @Celi ja, hab ich mir über dich auch gedacht.
    Na dann passt es ja. Dann bereite ich mich schonmal auf die Fragen vor,damit das Ausfüllen bei der dritten Impfung schneller geht.
    Chaoskeks90yve412faradayAmreiSarah83
  • Asterix & Obelix ? 🤭🤭🤭
  • Ich verstehe beim besten Willen nicht, ob das lustig sein soll?!
    ricz
  • CeliCeli

    1,309

    bearbeitet 19. 11. 2021, 14:44
    Asterix erobert Rom 😆 @tweety85 aber ich dachte schon das es manche nicht kennen, wir sind alt 🤣
    Warum man da gleich beleidigen muss versteh ich allerdings nicht 😅 aber egal
    tweety85
  • @Celi wo hab ich dich beleidigt? Ich hab es extra neutral formuliert.
    Den Passierscheine gibt es in DE übrigens wirklich. Ohne diesem Formular halt.
  • Asterix & Obelix kennt wohl jeder, leider war der Witz zu sehr erzwungen und daher schlecht und unverständlich...

    Versucht es einfach nochmal, gibt eh so viele Bildchen im Internet ☺️
  • CeliCeli

    1,309

    bearbeitet 19. 11. 2021, 15:02
    Da hast recht und lachen gehört dazu, es ist eh alles viel zu ernst 🙂

    Aber man muss heutzutage so aufpassen weil sich jeder gleich beleidigt und angegriffen fühlt
  • mIcHeLlE90 schrieb: »
    Gerade im Bezirksblatt gelesen. Auf einer Station liegen 53 Corona Patienten. Von diesem 53 Patienten sind 58% doppelt geimpft 🤔 ja führ ma Impfpflicht ein 🙄

    Diese Rechnung geht nicht auf … wollts nur gesagt haben 😅
  • RavennaRavenna

    702

    bearbeitet 19. 11. 2021, 15:31
    vpgf67qpfwy7.jpeg
    53 Personen sind 100%, ca. 30 Personen davon sind die genannten 58%. Oder verstehe ich (mal wieder) was falsch? Die Hälfte von 53 ist ca. 26 und 58% ist ja etwas mehr als die Hälfte...

    Werden wir alle je wieder vernünftig miteinander kommunizieren können?😕 Nur Hass und Streit überall😔
  • @Ravenna nop das wird nix mehr, es wird alles auf die Goldwaage gelegt und zerfleischt
    Puma2012
  • @Mommy2Be Im Juli sind keine Covid Patienten auf der Intensiv gelegen. Nur diese werden in dieser Statistik erfasst. Personen die aus anderen Gründen (Operationen etc) auf der Intensiv liegen scheinen da nicht auf.
  • Bei uns so kleinlich sein aber wenn die Politiker einen Schas nach dem anderen drehen dann noch in Schutz nehmen.
    🤷‍♀️
    @Celi
    Ja stimmt, schon eeeewig nicht mehr gesehen "Asterix erobert Rom" 😁
  • CeliCeli

    1,309

    bearbeitet 19. 11. 2021, 18:22
    Würdet ihr morgen eher mit dem Zug nach Wien oder mit dem Auto? Wir wären 7 Autos alle mit Masken (weil nicht aus einem Haushalt) aber mein Nachbar meinte gerade das sie bestimmt die Zufahrten nach Wien blockieren werden 🤔
    Mit dem Zug ist es ja auch nicht sicher da werdens bestimmt auch was drehen damit sie die Massen hindern nach Wien zu kommen... sitzen gerade zusammen am planen

    Gern per pn 😊
  • Ich finde bei Gewaltandrohung hört sich der "Spaß" definitiv auf - ist das wirklich euer Weg???

    https://www.derstandard.at/story/2000131287137/corona-leugner-und-impfgegner-waehnen-sich-im-buergerkrieg-demo-am
    melly210
  • CeliCeli

    1,309

    bearbeitet 19. 11. 2021, 18:20
    Danke für die privaten Tipps 😉 pn ist in dem Fall wirklich besser
  • Chaoskeks90Chaoskeks90

    8,889

    bearbeitet 19. 11. 2021, 18:49
    @celi ... wenn dann fahr mitn Zug. Im wien parken is so oder so a Katastrophe und morgen wirst eh ka Chance haben.

    Viel spass auf der demo
  • Danke wir haben schon einen guten Tipp bekommen 😊wir haben auch zwei ältere Polizisten mit an Board 🤫 also safe
    Meine Eltern haben wir auch jetzt noch überredet mitzukommen, die stimmten auch trotz 2 Fach Impfung zu, dass diese Maßnahmen jetzt eindeutig zu weit gehen und dieser rassistische, feindselige Kanzler sofort abgesägt gehört, ich bin so stolz auf sie 🥰
    moni2006tweety85mirrorglaze
  • mIcHeLlE90mIcHeLlE90

    4,798

    bearbeitet 19. 11. 2021, 19:10
    Mich macht diese impfpflicht so unfassbar traurig.
    Ich hab einfach sooo verdammte Angst vor den Nebenwirkungen 😭Ich weiß echt nicht was ich machen soll😣Ich halte mich immer an alle Vorgaben, auch den lockdown für ungeimpfte nehme ich ohne mich darüber aufzuregen in Kauf…von mir aus auch auch bis zum Sommer oder darüber hinaus…ich möchte mich einfach nicht impfen lassen. Selbst PCR Tests würde ich mir selber bezahlen wenn es sein müsste

    Ist eine generelle impfpflicht wirklich der einzige Ausweg?🥺Ich fürchte mich einfach zu sehr von den Nebenwirkungen, ich bin nicht zu 100% gesund. Ich hab 2 Gerinnungstörungen und eine autoimmunerkrankung…ich weiß einfach nicht wie mein Körper drauf reagiert…
    Ich wäre schon 2 mal fast verblutet, und noch dazu eine Thromboseneigung…also 2 konträre Störungen von Gerinnungsystem und eine Autoimmunerkrankung seit dem 8 Lebensjahr…
    Ich bekomme echt schon jetzt Panikattacken wenn ich an Februar denke.
    Nicht weil ich davon ausgehen dass die Impfung nicht wirkt, nein weil ich einfach um mich selbst zu große Angst habe. Niemand kann mir vorhersagen wie mein Körper reagieren wird. Ich hoffe soo sehr dass diese impfpflicht nicht für die gesamte Bevölkerung kommt, man sollte trotzdem für einen selber entscheiden dürfen…halt mit den nötigen Einschränkungen (lockdown, Test selber bezahlen, ….) mach ich alles mit, hab mich noch nie über solche Maßnahmen aufgeregt. Auch wenn dauerhaft Einschränkung für ungeimpfte kommen( Lockdown über lange Zeit, das man quasi nix mehr darf ) unterstützt ich dass total und halte mich daran…

    Das alles wird meinem Körper nicht schaden…aber vor der Impfung ist meine Angst einfach zu groß.

    Ich hoffe das Blatt wendet sich und dass eventuell ein wirksames Medikament zugelassen wird…ansonsten hoffe ich dass ich die Impfung ohne gefährliche Nebenwirkungen überstehen, und dass ich mich nicht mehrmals impfen lassen muss…

    Sry für den Roman, ich musste mir das von der Seele schrieben ich bin einfach total fertig mit den Nerven
  • @Aunova was genau geht sich bei der Rechnung nicht aus?

    Bei uns im Ort waren die letzten 2 Wochen Rd. 20 positive, da waren nur die Kinder ungeimpft ( weiß nicht die genaue Zahl, aber ich glaub das waren 5), mind. 2 Erwachsene davon waren bereits geboostert auch, also Rd. 3/4 (75%) geimpft und was genau bringt da eine Impfpflicht?

    Bin genesen und geimpft, aber nur weil mir klar war, dass ich Probleme in der Arbeit bekomme und nicht weil ich von der Wirkung der Impfung überzeugt bin.
  • Ich denke im Notfall kann man sich freikaufen 😉
    Aber es wird so sein wie mit allen Coronastrafen, nicht einzahlen und zack hat man gewonnen die privaten Anwälte warten schon darauf
  • @mIcHeLlE90 bekommst du denn in dem Fall kein ärztliches Attest, dass eine Impfung für dich nicht geeignet ist. Hat nicht sogar dein Kardiologe davon abgeraten? Oder verwechsel ich da grad was?
  • @girl1974 das tut mir leid 🥺 ich hab auch zu meinem Mann gesagt "zum Glück haben wir das Haus im September nicht gekauft, sonst säßen wir auch in der Falle" da musst du fürs Geld impfen wenn du angewiesen bist aber nicht aus Überzeugung sondern aus Erpressung
  • @mIcHeLlE90 das tut mir ehrlich leid für dich 😥 ich kann deine Verzweiflung spüren und nachvollziehen. Und genau für so Leute wie dich, die sich wirklich nicht impfen lassen können (was sagt/empfiehlt dein Arzt denn?), wäre eine möglichst hohe Durchimpfungsrate sinnvoll.
    Ich glaube auch, dass du leider zur Minderheit gehörst, wenn du mehr oder weniger freiwillig den Lockdown für Ungeimpfte mitmachst. Denn ehrlich, wie kann man das denn ordentlich kontrollieren.

    Leider ist sich ja ganz offensichtlich jeder selbst der nächste, hinter mir die Sintflut... Hauptsache den Rebellen spielen.
    DAS ist wirklich traurig.
    Reyhaniasusefaradaymelly210itchifykeaTalia56WunschkäferLisi87Villacherin
  • @mIcHeLlE90 Ich finde deine Ängste absolut nachvollziehbar. Wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen kann/darf/soll wird man meines Wissens aus der Pflicht ausgenommen. Sprich mal mit deinem Arzt darüber, vl kann er dich beruhigen. Alles Liebe dir!
  • @soso Hab nur mit meinem HA gesprochen, und der hat gemeint ärztliche Atteste werden nur in extremen Ausnahmefällen ausgestellt…ich muss mich aber trotzdem noch weiter erkundigen…hab nicht so schnell mit einer impfpflicht für alle gerechnet
  • Schreib dir das auf jeden Fall alles auf wenn du zum Arzt gehst damit du ihm wirklich alles sagen kannst und nichts vergisst, ich denke schon das es geht oder vielleicht auch zu einem Amtsarzt direkt gehen 😊 drück dir auf alle Fälle die Daumen aber ich bin zuversichtlich das es genehmigt wird 👍
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum