Kaiserschnitt Mamis Part 2 :)

1568101114

Kommentare

  • Wann hat bei euch dir erste Mens sich blicken lassen nach dem Kaiserschnitt?( ohne stillen )
  • Bei mir mit zufüttern nach genau vier Wochen.
    Dann allerdings ein halbes Jahr nicht mehr.
  • Puh, dass man so lange keinen anstrengenden Sport machen darf war mir nicht bewusst! Wollte spätestens im Februar wieder ins Fitnesscenter!
  • Also ich hab bei beiden KS nach 12 Wochen normal mit Sport begonnen, also wie vor der SS. Ich hab BauchBeinPo-Aerobic und solche Sachen gemacht und es war kein Problem.
    Reyhaniavalentina84
  • Ich werde das mit meiner FA und Trainerin dann einfach besprechen wenn es so weit ist!
  • Mens hab ich erst 9 Monate nach ks bekommen.
  • 4,5 Wochen
  • Bei Emely 4 Wochen und bei Lukas 3 Wochen.
  • Mah mich macht der wochenfluss fertig. Hab am 5.10 entbunden und von Anfang an war der WF recht stark, auch mehrmals große koageln dabei. Bin dann am 4.Tag heim und der wochenfluss wollte nicht schwächer werden. Bin dann 10 Tage nach dem KS nochmal ins KH, da habens Muttermund angeschaut und US gemacht. Keine Reste und Gebärmutter noch mit Blut gefüllt. Sollte eisentabletten nehmen und sie haben mir cypostol verordnet, was ich aber nicht genommen habe weil ich nicht abstillen wollte.
    Bin dann heim und 14 Tage nach KS zum Gyn gegangen. Auch der hat Muttermund untersucht und US gemacht. Er hat gemeint alles bestens, es dauert halt. Er hat mir dann methergin aufgeschrieben welches ich ausprobieren KANN, aber er hat gemeint wenn ich mich damit nicht wohlfühle kann ichs auch lassen. Hab mich dann belesen und da stand das es in die Muttermilch übergeht, und die milchmenge reduziert. Also hab ichs nicht genommen.
    Nächsten Gyn Termin hab ich planmäßig 6 Wochen nach Geburt.
    Tja heute ist die Geburt 20 Tage her und seit heute hab ich wieder frisches Blut und kleine Koagel dabei, und langsam hab ich echt genug. Ein paar Tage wars schon etwas schwächer und schon ganz leicht braun die Blutung, aber seit Sonntag wirds wieder mehr. Vlt hab ich mich auch überanstrengt, war am Sonntag fast 2h spazieren und danac hatte ich leichte Schmerzen.
    Seit 6 Tagen trinken ich jetzt 3mal täglich hirtentäschel-frauenmanteltee mit Zimt um die Rückbildung zu unterstützten, schau ma mal wie lange das noch so geht. Ich hoffe es entzündet sich nix, und das mir eine Ausschabung erspart bleibt.
    Muss dazu sagen ich spritze seit der Geburt täglich fragmin 5000IE (blutverdünner) wegen meiner Gerinnungsstörung, vlt verstärkt das auch die Blutungen.
    Hat jemand einen ähnlich chaotischen wochenfluss erlebt? Danke fürs ausudern, ich hab nur echt langsam genug und fürcht mich schon immer vorm toilettengang...kann schon langsam kein Blut mehr sehen.
  • 20 Tage is ja jetzt noch nicht soooo lange her,wenn ich mir denke der wochenfluss kann 6 Wochen dauern. Ich denk auch das der Blutverdünner sicher dazu beiträgt.was sagt der gyn dazu? Also wegen blutverdünner?
    valentina84
  • Bei mir hat der wochenfluss auch so lang gedauert und schlussendlich wurde doch noch ein plazentarest gefunden der sich nicht lösen wollte also musste ich zur curretage :rolling_eyes:
    Cyprostol hab ich allerdings trotz stillen genommen, sollte es nur am Abend direkt nach dem stillen nehmen damit ein möglichst großer abstand zum nächsten mal stillen war.
  • @BiKa die Ärztin im KH hat gemeint ja kann länger dauern durch das Fragmin. Mein Gyn hälts für unwahrscheinlich. Hab ihn dann gefragt ob er mir anstelle der 5000IE das mit 2500IE aufschrieben kann. Jetzt darf ich ab morgen (da hab ich die mit den 5000 Einheiten aufgebraucht) mit den schwächeren anfangen, und die dann bis die 6 Wochen nach Geburt um sind.
    Ja wird wahrscheinlich eh passen, hab nur ein ungutes Gefühl weil die Blutung wieder frisch rot ist, aber vlt ists wirklich von der Überanstrengung. Bei meiner ersten beiden Geburten(spontan) hatte ich auch recht lange den wochenfluss, nur halt dann nimmer frisch rot...naja ich warte mal ab
  • Wie lange dauert es eigentlich bis man dieses taube Gefühl verliert? Bin direkt oberhalb der Narbe total taub und ein paar cm weiter oben dafür total berührungsempfindlich. Kann nicht mal ankommen auf der Haut, es tut so weh :( total nervig, auf der einen Stelle total gefühllos und ein paar cm weiter total schmerzempfindlich. Bleibt das so? X_X
  • Ich bin sogar jetzt 8 mo nach dem ks stellenweise noch taub. Da wurden nervenbahnen durchtrennt.
  • Ich war beim zweiten KS noch oberhalb der Narbe taub vom erstens KS .der war Juli 2013
  • Ich hatte das beim ersten Kaiserschnitt auch, ging vollständig weg nach ein paar Monaten. Diesmal dasselbe, aber nicht so schmerzempfindlich. Wird schon wieder weggehen, hoff ich. Mein po fühlt sich auch komisch an, ist auch etwas taub...

    Narbe ist wegen den Komplikationen viel länger, aber bisher echt schön. Hoff es bleibt so.
  • Ok wird wohl noch ein bissl dauern.. das taube stört mich weniger, das schmerzempfindliche ist echt störend
  • Taub bin ich jetzt noch. Ks 1 ist 3 Jahre her und Ks 2 nächstes Monat 1 Jahr.
  • Also bei mir war nix taub!
  • Meiner ist 10monate her bin manchmal taub manchmal nicht...und wenns regnet is ganz schlimm dann zwickts mich voll
  • Bei mir ist der ks 5 Monate her und es ist noch ziemlich taub. Ab dem nabel sogar. Aber es ist nur unangenehm nicht schmerzhaft. Außer meine kleine tretet mir am wickeltisch auf die narbe das tut dann weh :)
  • Boah wenn ich mich an den ersten tag daheim erinnere , das war die hölle hab kein ibuprofen genommen rechtzeitig und es hat dann so wehgetan werd ich nie vergessen bis vor kurzem hab ich mich nicht mal getraut die narbe anzufassen geschweige denn einölen oder cremen :see_no_evil:
  • Taub ist bei mir nichts. KS ist jetzt bald 3 Monate her. Lt meiner FA soll ich die Narbe net einschmieren da sie super schön ist.
  • Taub war bei mir nix... Nur beim Rasiere ist es unangeehm..
  • Wie lange war bei euch die Narbe rot?
  • Emelys Narbe war ca 6 Monate rot. Lukas wird morgen 1 Jahr alt und die Narbe ist noch immer rot.
  • Puh.....Bin heute nervös geworden denn heute habe ich bemerkt meine ist rot. 8 Wochen ist der Kaiserschnitt nun her. Dann kann ich mich beruhigen.
  • Keine Sorge das Rot sein ist normal. Solange sie dir nicht weh tut ist da kein Problem =)
    sternchen2016
  • Nein weh tut sie nicht. Ich schau auch das ich nicht zuviel herumzisch. Mittlerweile verstehe ich die 12 Wochen schonen.
  • Michi3456Michi3456

    2,370

    bearbeitet 12. 11. 2016, 10:46
    Bei mir ist sie mit 7 Wochen röter gewesen als zu Beginn. Jetzt (13 Wochen) hab ich sogar schon ein paar Milimeter wo das rote auch schon verschwunden ist
    sternchen2016
  • Bei mir auch etwas rötlich :)
  • Meine ist auch ganz rot...und die Haare wachsen ein :s
  • Glaub rot war sie auch länger aber das rumzischen hab ich mir nicht nehmen lassen. =)) Kann nicht ruhig sitzen ;)
  • Aber jefzt 6 monate danach ist sje schon schön. Bin schon stolz auf die narbe. Weiß nicht wie es euch geht damit. Bei mir ging es ja nicht anders wegen bel aber es war trotzdem was besonderes.

    Schmiert ihr noch mot was? Ich geb ab und zu biooil drauf :)
    sternchen2016
  • Ich werde auch bald stolz sein auf die Narbe. Bei mir war es nach mumu 9 cm ein Notkaiserschnitt und 2 Wochen danach hat eine Wundheilungsstörung angefangen. Bis vor kurzem bin ich regelmäßig ins KH gefahren 2-3 Mal die Woche. Dementsprechend muss ich mich noch anfreunden mit dem leider hässlichen Ding. Darum konnte und trau ich mich noch nicht so rumzischen.
    Ich frag im Dezember die Ärztin ob ich etwas drauf geben soll.
    valentina84
  • Ich schmiere noch mit nichts. Werde aber die Ärztin beim Termin nach 7 Wochen fragen.

    Bei mir wars auch BEL und ich trage die Narbe mit Stolz. Allerdings nicht am geplanten 13.10 Termin sondern Rafael wollte am 10.10 raus und hat sich somit den Geburtstag selbst ausgesucht. :-)
    Tiinchen17sternchen2016nurse_90valentina84_lavendelfee_
  • Ich hab bis jetzt mit nichts geschmiert und werd es auch in Zukunft so belassen.
  • Ich schmier auch nichts. Die Narbe ist so hauchdünn frag mich oft wie sie meine Mazs da raus bekommen haben (auch BEL)
  • ReyhaniaReyhania

    8,626

    bearbeitet 13. 11. 2016, 20:10
    @nurse_90 Dünn ist die Narbe auch aber so lang. Kommt mir bei mir extrem lang vor!

    Edit: Grad nachgemessen: 16,5cm bzw bis zur letzten Naht 18cm
  • @IreneG bei uns auch: 3 tage vor dem ks Termin hat sie beschlossen sie mag raus. Bin ins kh, 5cm zack ks hehe hat mjr auch gefallen dass sie es sich selbst ausgesucht hat...

    Narbe war am Anfang aucj lang. Glaub bei bel is sje aber biss länger. Wird aber kleiner und teile geht schon das Rot weg..
    Reyhania
  • Magdalena wird im Februar 3 Jahre alt und ich hab immer noch Stellen am Bauch die sich komisch anfühlen bei Berührung. Aber ja... man gewöhnt sich dran. Es war anfangs echt schirch, aber mit der Zeit wird es besser.

    Ich kann nicht sagen das ich stolz bin auf meine Narbe, aber sie stört mich auch nicht. Sie gehört halt zu mir.
  • @IreneG ganz schön lang hab jz meine gemessen 11,5 cm
  • @nurse_90 pfff und ich hab extra bei der Nachkontrolle gefragt, ob meine nicht sehr lang ist. Ich bekam zur Antwort "nein, das ist die normale Länge" pffff :p
    nurse_90
  • @IreneG dafür hab ich keine Nachkontrolle was ich sehr komisch finde
  • @nurse_90 ok falsch formuliert ich war im KH zur Nahtentfernung da sie Angst hatten dass sich ein Hämatom gebildet hat.
  • @IreneG ok ich hatte selbstauflösende Nähtw
  • Meine waren auch selbsauflösend und ich hatte auch keine nachkontrolle
    nurse_90
  • Hatte überhaupt eine seltsame Naht: Rechts war ein Plastikknopf wo der ich sag mal "Draht" drin steckte und sonst sah man nur am linken Ende noch einen Faden. Der wurde aufgeschnitten und an dem Plastikknopf wurde der ganze "Draht" auf einmal rausgezogen. Hat mich sehr an einen Reißverschluss erinnert ;-)
    nurse_90
  • @IreneG Genau die selbe Naht hatte ich bei Lukas auch =))
    Bei Emely hätte ich Selbstauslösende.
    Reyhania
  • Hab meine naht jetzt auch vermessen 14cm
    Reyhania
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum