Erstes Rutschfahrzeug

Hallo ihr lieben,
wir überlegen aktuell welches Rutschfahrzeug das ideale für unser Mäuschen dann als erstes ist. Wir haben in der engeren Auswahl das Puky Wutsch oder Scoot & Ride Highwaykick 1. Habt ihr da Erfahrungen? Lg.

Kommentare

  • Scoot and Ride wird bei uns geliebt … zuerst zum sitzen und jetzt im stehen 👍
    Kleine ist 2 J und 3 M und fährt jeden Tag damit … mit 1 J ca hat sie ihn bekommen - richtig interessant wurde er mit 1 1/2 J

    Haben auch den Puky den es beim Bipa gab - der ist nix … viel zu niedrig und kippt dauernd
  • Wir haben damals ein wheelybug besorgt, weil sie einfach zu lenken sind. Mit 4 noch immer beliebt 😊
  • Wir haben auch den scoot&ride gekauft und mit fast 3 Jahren liebt er ihn noch immer 😊
  • Wir hatten zuerst vererbt bekommen ein bobbycar (steht aber bei den Großeltern) dann hat sie mit anderthalb ein pukylino bekommen für daheim drinnen und jz zum 2. Geburtstag einen scoot&ride mit Helm für draußen
  • Mein Sohn ist 2,5 und fährt bisher NUR Bobbycar. Haben auch einen scoot&ride seit er ca 1,5 ist aber das schaut er garnicht an.. genauso wenig sein Laufrad 🙈
    Scoot&Ride finde ich persönlich aber echt cool.

    Über seinen Bobby geht nix, den liebt er heiß und innig..
  • Wir hatten am Anfang den Pukylino Zuhause, dann den Scoot&Ride für draußen. Gerade mit 2,5 fähr sie am liebsten Laufrad (habe einen Kettler gebraucht geschwnkt bekommen, aber ich überlege auf etwas leichteres umzusteigen).
  • Unser Sohn ist mit nicht ganz 2 Jahren Laufrad gefahren. Deswegen haben wir nur den „normalen“ Roller von Scoot and Ride (Highwaykick 3) dazugekauft (er nimmt beides im Wechsel, bevorzugt aber das Laufrad).

    Im Nachhinein hätte ihm der Scoot and Ride Highwaykick 1 sicher schon ab Laufalter gefallen. ☺️ Da war aber Winter und somit ist es dann im Sommer gleich ein Laufrad geworden.

    Für drinnen finde ich das Wheelybug cool (wenig, leise und weich), das hatte eine Freundin. Oder von Scoot and Ride gibts da etwas ähnliches, weiß grad nur nicht, wie das heißt.
  • Wir lieben für drinnen unsere Italtrikes. Sehr leise und hinterlassen keine Flecken an den Wänden. Ideal wenns mal wilder zugeht.
    UteBohemia
  • Noch eine Stimme für die Rutschautos von Italtrike - wir haben drei davon.
    Die Kinder sind ab einem Jahr oben gesessen. Sie sind nicht nur leise, sondern auch sehr wendig.
    Man kann sie stapeln. Die großen Kinder 3,5 und 5,5 Jahre schieben sich dann gegenseitig durch‘s Haus.

    Das PUKYlino haben wir auch, die Kinder mögen es gar nicht, weil man beim Antauchen ständig in die Hinterräder tritt. Wenn die Kinder aber nur gemütlich dahin tun wollen, ist es vllt passend.
    Meine wollen vorankommen, da ist‘s irgendwie unpassend.
  • Wir haben aktuell auch von Scoot& Ride das My First.
    Das ist auch so ein Rutschauto.
    Kann dann noch quasi umgebaut werden, dass sie nur mit dem Rollbrett auch fahren können.
    Die kleine mags gern, wir verwenden das allerdings nur drinnen, weil draußen würdens die Rollen glaub ich ned schaffen.
    find aber generell die Scoot & Ride Fahrzeuge recht cool und überleg, ob wir der großen nicht aucv noch an Roller besorgen. 🤭
  • Wir hatten ein Bobbycar. Wurde geliebt und ist wirklich extrem robust. Mein Sohn ist jetzt 9, das Bobby wohnt gemeinsam mit einem zweiten seit 4 Jahren rund ums Jahr im Garten - und lebt immer noch !
  • Wir hatten/haben ein Puky Wutsch, ein Bobbycar vom Bipa und ein Plastikmotorrad mit dicken Reifen.
    Das Puky wurde kaum verwendet - zuerst waren die Beine zu kurz, dann hat er sich ständig hinten angehaut. Er ist vom Anfang an mit dem Motorrad gefahren (fährt teilweise noch immer im Garten damit) und später dann mit dem Bobbycar (fährt auch noch immer damit). Weil er das Motorrad gewöhnt war, ist er auch relativ schnell auf ein normales Laufrad umgestiegen.
  • Wir haben 2 Bobbycars, 1x für drinne und 1x für draußen
    Haben das zweite allerdings geschenkt bekommen am gleichen Tag, als ich das erste Gebraucht gekauft habe

    Ansonsten liebe ich die Italtrike
    Hatte die Tagesmutter von der Großen und find es besser als ein Bobbycar
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum