Reisen #2024

11011121315

Kommentare

  • Danke für die vielen lieben Antworten!!😀☀️sehr hilfreich❤️
  • Kennt ihr eine seite wo man Wellnesshotelangebote finden kann? Wollen vielleicht 1 Nacht irgendwohin nur wir als paar. Nicht zu weit von Kärnten also ej Kärnten, Steiermark oder Salzburg. Kenne natürlich die bekannten zb feuerberg. Soll auch net so teuer sein und braucht nicht riesen Wellnessanlage. Eine Seite wo man zufällig ein Schnäppchen macht.
  • Kennt ihr eine seite wo man Wellnesshotelangebote finden kann? Wollen vielleicht 1 Nacht irgendwohin nur wir als paar. Nicht zu weit von Kärnten also ej Kärnten, Steiermark oder Salzburg. Kenne natürlich die bekannten zb feuerberg. Soll auch net so teuer sein und braucht nicht riesen Wellnessanlage. Eine Seite wo man zufällig ein Schnäppchen machen könnte.
  • @coco1

    Wir planen gerade Florida für nächstes Jahr.
    Ich glaub, du warst das, die schon häufiger dort war, oder?

    Habt ihr Everglades bzw. Bootstouren mit den Kindern gemacht und wart ihr auch im Biscayne National Park?
  • @sasalu

    Hallo 🙋‍♀️ ja genau wir waren schon fast in allen Ecken von Florida. 😊🥰 die Everglades haben wir auch schon ein paarmal besucht und sind einfach jedes Mal wieder fasziniert und beeindruckt von der tollen Natur und der Arten Vielfalt, die dort herrscht . Es gibt ganz viele verschiedene längere und kürzere Wanderwege dort - Wir haben uns für den Anhinga Trail entschieden - das ist ein kleiner Rundweg wo man auf einem Holzsteg dahin laufen kann und direkt neben Krokodilen 🐊 und vielen anderen verschiedenen Tieren vorbeikommt direkt dort ist auch das Royal Palm Visitor Center mit Toiletten und so und der gumbo limbo Trail beginnt auch dort falls man etwas tiefer in den Dschungel eintauchen möchte 😊 was ich euch auch noch empfehlen kann, ist bei „Robert is here“ vorbeizuschauen das ist ein Familiengeführter Laden mit lokalem und exotischem Obst und Gemüse, und es gibt dort total leckere Milchshakes und FruchtShakes alles super frisch und echt lecker 😋😋 Falls ihr von der Ostküste aus Richtung Everglades startet, würde ich euch empfehlen die Nacht davor Homestead zu verbringen dann ist die Anfahrt in den Park nicht weit und ihr habt noch schön Zeit, den ganzen Tag dort zu genießen. 😊
    wir haben eine airboat Tour durch die Everglades gemacht das war auch wirklich toll 😃 was ich euch auf alle Fälle noch empfehlen kann ist Cape Canaveral mit dem Kennedy Space Center. Wir haben auch schon das Glück gehabt, einen Raketenstart live mit erleben zu dürfen. Das ist wirklich ein Einmaliges Erlebnis🚀🥰🥰 Orlando würde ich auf alle Fälle auch mit einplanen Freizeitparks gibt dort ja jede Menge. Wir waren im Disney World im magic kingdom den Universal Studios schon einige Male Sea World und verschiedene Wasserparks,die kommen auch immer super an bei den Kindern wenn’s so heiß ist 😊 Falls es sich zeitlich bei euch ausgeht, würde ich euch auch auf alle Fälle empfehlen über den Oversee Highway nach Key West zu fahren. Das ist der südlichste Punkt der USA 🇺🇸 und einfach ein traumhafter Ort zum relaxen und Sonnenuntergänge genießen. 🥰🥰 Miami Ist bei jeder Florida Reise immer ein fixer Bestandteil und einfach eine super coole und aufregende Stadt mit einem traumhaften Strand und Kulissen wie im Film 🥰🥰 ich könnte noch ewig weiter schwärmen. So viele schöne Orte gibt es in Florida. Falls du noch irgendetwas bestimmtes wissen möchtest, kannst du mir gerne schreiben 😊 ach ja und die Strände auf der Ostküste sind auch Wunderschön, und einfach ein Traum einer schöner als der andere ich hab noch nirgends so schöne und große Muscheln gefunden wie dort 🥰🥰 auf welcher Seite seid ihr unterwegs? Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurer Planung 🤗

  • War schonmal jemand in Madeira und hat eine Empfehlung für Urlaub mit Baby (dann 10 Monate)?
  • Danke schonmal für die vielen Tipps.
    Passt inhaltlich ganz gut zu meiner Planung 😀

    Ich hatte schon einige Pläne aber aktuell siehts danach aus, dass wir von Orlando zum Ocala National Forest fahren und dann von Daytona Beach die Küste runter bis Miami, dann die Keys und Everglades und von Miami per Flug wieder zurück nach Orlando.

    Das nimmt jetzt so langsam Gestalt an.

    Ich muss jetzt nur mal ergooglen, was man mit einer 5jährigen schon alles machen kann bzw. was wir vl. gar nicht erst einplanen.

    Einige Tauchtouren für meinen Partner will ich mal noch unterbringen und dann werde ich ab Juli wohl anfangen mal die Bed & Breakfasts etc. zu buchen.
  • Daytona beach ist auch super cool 👍🏻😃 Dort ist der einzige Strand, wo man mit seinem Auto direkt am Meer entlang fahren darf Das war auch richtig toll 😊 und wir haben uns am Daytona speedway ein NASCAR rennen angeschaut 🏁😊
    sasalu
  • NaryaNarya

    716

    bearbeitet 15. April, 17:26
    awa schrieb: »
    War schonmal jemand in Madeira und hat eine Empfehlung für Urlaub mit Baby (dann 10 Monate)?

    Zu Madeira kann ich viel berichten -
    Zu Urlaub mit Baby leider nichts.

    Das Gute an Madeira ist, dass man schöne Erlebnisse mit viel oder auch mit wenig Anstrengung haben kann und dadurch sehr flexibel ist:
    Man kann 5 Stunden zu einem Wasserfall wandern, und es gibt auch wahnsinnig tolle Wasserfälle, die man von Aussichtspunkten sehen kann, die direkt neben einem Parkplatz liegen. Das tolle an Madeira ist jedenfalls die spektakuläre Natur und die üppige Vegetation.
    Wenn man nicht nur im Hotel bleiben möchte, empfehle ich ganz klar einen Mietwagen.

    Mit Baby in Trage bietet sich das Levadawandern an. Da gibt es ganz viele Routen mit unterschiedlicher Länge. Die Levadawanderungen sind "Flachlandwandern" bzw Spaziergänge an einem künstlichen Wasserlauf entlang. Das ist mit Tragling sicher angenehmer zu bewerkstelligen als eine anstrengende Bergwanderung.

    Wenn es etwas gibt, was dich zu Madeira interessiert, dann bitte fragen. 😊

  • Danke @coco1 <3<br> Schreib dir dann mal per pn, wenn ich noch Tipps brauche 😃

    Im Moment beschäftige ich mich noch die meiste Zeit mit googlen und hin- und herplanen.
    Aber irgendwann nimmt es dann sicher Gestalt an 😃
  • Gerne 👍🏻😃Viel viel Spaß beim Planen 🥰🥰
  • Gibt es hier Taucherinnen? Ist Ägypten wirklich so empfehlenswert, wenn man nicht gerade Langstrecke weg möchte?

    Und gibt es in Europa schöne oder spannende (z.B. Wracks, Höhlen) Tauchplätze?

    Mein Traum für die nächsten 5-10 Jahre ist ein Liveaboard in Raja Ampat. Sobald‘s meine zwei Männer zuhause mal 1-2 Wochen ohne mich aushalten. 🤭

    War bisher entweder nur zuhause im Bodensee und Rhein oder dann eben ganz weit weg in den Tropen.

  • Das hab ich ja noch nie gehört - hab jetzt erst mal googeln müssen was liveaboard ist 😅😅 aber schöne Sache 👍🏻😃 drück dir die Daumen dass es klappt 🥰🥰
  • anianom schrieb: »
    Gibt es hier Taucherinnen? Ist Ägypten wirklich so empfehlenswert, wenn man nicht gerade Langstrecke weg möchte?

    Und gibt es in Europa schöne oder spannende (z.B. Wracks, Höhlen) Tauchplätze?

    Mein Traum für die nächsten 5-10 Jahre ist ein Liveaboard in Raja Ampat. Sobald‘s meine zwei Männer zuhause mal 1-2 Wochen ohne mich aushalten. 🤭

    War bisher entweder nur zuhause im Bodensee und Rhein oder dann eben ganz weit weg in den Tropen.

    Raja Ampat 🥰🥰🥰 bin verliebt seit ich ‚Tales by light‘ gesehen hab. Bitte nimm mich mit!
  • @anianom ich selber tauche nicht, aber meine ganze Familie 🙈 und ja Ägypten ist sehr empfehlenswert und hat sehr schöne Tauchspots.
  • @Kathyxox Ich habe gelesen, Dahab soll am schönsten sein. Liegt aber leider suf der Sinai-Halbinsel, wo gerade nicht empfohlen wird, hinzureisen. Kann Marsa Alam mithalten? Oder gibt es noch sowas wie Geheimtipps? 😅

    @mydreamcametrue Oh, die Doku kannte ich gar nicht! Muss ich mir mal ansehen, wenn ich wieder Netflix habe. Tauchst du auch? Falls nicht: Mach den Schein und wir reisen in ein paar Jahren gemeinsam hin - dann muss ich als Introvert nicht so über meinen Schatten springen und ganz alleine gehen. 😂
  • anianom schrieb: »

    @mydreamcametrue Oh, die Doku kannte ich gar nicht! Muss ich mir mal ansehen, wenn ich wieder Netflix habe. Tauchst du auch? Falls nicht: Mach den Schein und wir reisen in ein paar Jahren gemeinsam hin - dann muss ich als Introvert nicht so über meinen Schatten springen und ganz alleine gehen. 😂

    Die ist ganz toll, die 2 folgen über Kinder in Bangladesch haben mich aber leider sehr lang verfolgt.
    Ich hab ihn noch nicht aber in Planung.
    Und ich bin voll Extrovert also kann dann alle bequatschen 😜
  • @anianom ja dort würd ich auch nicht hin 🙈 Marsa Alam ist sehr schön und es gibt auch Dugon. Alles südlich ab Safaga ist zu empfehlen und noch nicht zu überlaufen.
  • anianomanianom

    2,118

    bearbeitet 16. April, 14:15
    @mydreamcametrue Das kann ich eh auch (bin nicht der stereotype Introvert), nur mich strengt das enorm an und ich hasse den anfänglichen Smalltalk. Vermutlich liebe ich das Tauchen deswegen so sehr. Maximale Ruhe und eins mit mir und der Umwelt. Das darfst du dann gerne übernehmen. 😂
    mydreamcametrue
  • fraudachs schrieb: »
    Kennt ihr eine seite wo man Wellnesshotelangebote finden kann? Wollen vielleicht 1 Nacht irgendwohin nur wir als paar. Nicht zu weit von Kärnten also ej Kärnten, Steiermark oder Salzburg. Kenne natürlich die bekannten zb feuerberg. Soll auch net so teuer sein und braucht nicht riesen Wellnessanlage. Eine Seite wo man zufällig ein Schnäppchen machen könnte.

    Ich hab hin und wieder über kurzurlaub.at gebucht. Da findet man viel an Wellness.
  • @kimiko danke. Schau ich rein.
  • @fraudachs Bist Du auf Facebook? Da gibts immer wieder Schnäppchen zb bei Urlaubsguru & Co
  • @racingbabe ja bin ich. Danke.
  • @racingbabe hast du schon mal bei urlaubsguru gebucht???

    Oder jemand anders???

    Sind ja echt tolle Angebote dabei....

    Danke
  • racingbaberacingbabe

    5,907

    bearbeitet 18. April, 22:42
    @wunsch_fee Darüber nicht, aber bei Reisefux, hat alles super geklappt.

    Man muss halt schauen wegen den Terminen, das sind oft welche unter der Woche, keine Ferien, deswegen gute Angebote. Zumindest bei dem wo ich bis jetzt geschaut habe.
    wunsch_fee
  • @wunsch_fee hab vor corona fast ausschließlich über urlaubsguru gebucht, auch fernreisen. War alles immer too!
    wunsch_feeMommy_of_a_Girl
  • Top meinte ich
  • Huhu ☺️

    Wir haben für September unseren ersten Meer Urlaub mit Baby gebucht. Sie ist dann genau ein Jahr alt.
    Es geht nach Rhodos und ich wollte fragen, was für Tipps ihr habt. Wir haben Halbpension, haben ein Appartement mit kleiner Küche und einen Supermarkt/Bäckerei um die Ecke.

    Besonders wegen anschnallen/Sitz im Flugzeug mach ich mir Gedanken.
    Gutes UV Gewand ist schon bestellt.

    Was gibt es noch für Dinge, die sehr praktisch sind bzw. die ich vergessen könnte?
  • @mirami wir waren letztes Jahr auf Rhodos. Zum Flugzeug kann ich nichts sagen, meine ist ja schon älter. Habt ihr ein mietauto?
  • KaffeelöffelKaffeelöffel

    10,514

    bearbeitet 19. April, 21:30
    @mirami habt ihr für sie einen eigenen Sitz im Flieger gebucht? Falls sie dann noch in die Babyschale passt wär das natürlich die sicherste Transportmethode. Auch Vorort habt ihr dann keine Probleme mit eventuellem Transfer. Ansonsten ist der Cares-Gurt für Kinder ab 10kg zugelassen. Kann man sich bei den Zwergperten ausborgen aber auch für die Verwendung von diesem braucht das Kind einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    UV Gewand (auch die Kopfbedeckung mit Nackenschutz) find ich wichtig. Wenn sie schon laufen kann würde ich außerdem Badeschuhe (z.B. von Saguaro oder Slipstop) empfehlen. Mit denen kann sie auch ins Wasser.

    Beim Fliegen wurde uns damals empfohlen, dem Kind ca. 30min vor dem Start Nasentropfen zu geben. Das soll beim Druckausgleich helfen. Unsere hatten damit keine Probleme. Außerdem hatten wir ausreichend Snacks für den Flieger dabei. Du darfst so gut wie alles im Handgepäck mitnehmen.

    Falls mir noch was einfällt ergänze ich.
    mirami
  • @Kaffeelöffel danke dir!
    Nein, Sitz hat sie keinen eigenen. Gibt es für "am Schoß" noch was besseres? Bzw wird sie da mit mir/dem Papa angegurtet?

    Wegen Kopfbedeckung bin ich noch am suchen. Die mit UV Schutz nach Standard 801 sind meist aus voll Plastik und die aus Baumwolle haben wieder keinen extra UV Schutz. Finde ich schwierig 🙈
    Aber Badeschuhe sind ein heißer Tipp, danke! Da werde ich aber wohl noch abwarten ob sie kurz davor gehen kann oder nicht.

    Super Tipp mit den Nasentropfen! Einfach solche die sie auch bei Schnupfen nehmen würde? Also mit Wirkstoff? (Nasiben heißen unsere glaub ich) oder nur Kochsalzlösung?

    Wie ist das mit Wasser im Handgepäck? Habe Mal gehört, das geht für Kinder, aber ist das wirklich so? Muss man da auf eine bestimmte Menge achten? Ich weiß, man kann oft am Klo nach dem Security check auffüllen, aber wenn nicht, wäre es interessant. Bzw beim Rückflug geht's bestimmt nicht, weil das griechische Wasser ja Ned trinkbar ist.

    @fraudachs nein, wir haben kein Mietauto.
  • @mirami Du kannst für das Kind alles an Getränken mitnehmen das es während des Fluges braucht. Es gibt auch so kleine Wasserflaschen von babylove, vöslauer Kids, etc. kaufst dir daheim eine extra, gibst sie in den Koffer und am Rückflug nimmst sie im Handgepäck mit. Aber der Supermarkt dort wird auch was haben.
    Du musst es nur beim Security Check rauslegen.

    Was ich sehr sehr empfehlen kann ist ein Buggy den man auf Handgepäck Größe zusammenlegen kann. Den kannst du in die Kabine mitnehmen und hast ihn dann gleich bei der Hand. (Ja meistens kriegt man ihn eh sofort, aber wir haben in MUC schon einmal sehr lange am Sperrgepäck drauf gewartet und gebangt 😅)
    mirami
  • Wir hatten einen Handgepäck Buggy und am Hinflug war er in der Kabine, am Rückflug haben’s trotzdem eingecheckt 🤷‍♀️ haben ihn dann aber gleich bekommen.

    @mirami falls du stillst, einfach während Start und Landung stillen, mein Sohn hat dabei kein einziges Mal geweint. Wahrscheinlich hat ein Fläschchen den gleichen Effekt, bis auf dass es schneller ausgetrunken ist 😅
    mirami
  • @winnie auf vielen Flughäfen gibt es schon gratis Trinkwasserstationen nach dem checkin. Aber in Rhodos natürlich nicht, ist auch total überteuert dort.

    Wo habt ihr eure Unterkunft?
    Fahrt ihr zur Unterkunft mit Taxi?
    winnie
  • @mirami nein, für am Schoß gibt es leider nix wirklich sicheres. Da bekommst mir diesen Loop belt. Der ist halt.... Naja.

    Ja, ganz normale Nasentropfen.

    Ich weiß, dass es von hyphen auch Kopfbedeckung gibt. Die sind die Vorreiter was uv-Kleidung angeht. Die Marke ist generell sehr gut. Vielleicht findest auch was brauchbares auf wh weil neu ist es schon Recht teuer.
    mirami
  • Glaub in dem Alter hatte ich einen UV Hut von sterntaler.
    mirami
  • @mirami wir haben Vorort ein Wasser gekauft und es dann in die Trinkflaschen der Kinder gefüllt.

    Schau, das Problem, wenn die Kinder am Schoß der Eltern sitzen im Flieger sind die Turbulenzen. Im Falle von starken Turbulenzen fungiert das Kind dann nämlich als Airbag. Bzw. sitzt dieser Loop belt genau so, dass er im schlimmsten Fall durch die Weichteile des Kindes gehen und dort schlimme Verletzungen hervorrufen kann. Ich weiß, ich weiß, das ist extrem unwahrscheinlich. Es ist aber halt ein Flugzeug und so sehr sich die Piloten auch bemühen, das der Flug so angenehm und ruhig wie möglich verläuft, eine Garantie gibt's dafür nicht.
    Die Entscheidung liegt bei euch als Eltern.
    mirami
  • Uff, das mit den Turbulenzen klingt natürlich ziemlich furchtbar..da müssen wir noch in ins gehen. Gebucht ist es leider schon, also könnten nur schauen, ob wir noch einen extra sitz dazu gebucht bekommen.

    @winnie danke! Wollt grad fragen ob es sich Leitungswasser sein darf, dass ich in eine Kinder Trinkflasche umfülle, aber @Kaffeelöffel hat diese Frage quasi schon mit beantwortet ☺️

    Habt ihr Empfehlungen für einen leichten kleinen Reisebuggy? Dann werde ich mal willhaben durchstöbern.

    @Kaffeelöffel Hyphen hab ich schon gefunden gehabt, aber beim Badegewand dann doch wo anders gekauft, weil Hyphen nur Rosa/Hellblau produziert. Und das mag ich nicht kaufen/unterstützen.
    Aber Kopfbedeckung werde ich mich nochmal umschauen, was sie haben ☺️
  • KaffeelöffelKaffeelöffel

    10,514

    bearbeitet 20. April, 10:25
    @mirami nein, hyphen hat auch dunkelgrün, weiß, lila, türkis,... Wir haben auch einige uv Shirts von ihnen. Mein Sohn hat eines in türkis mit einem Flamingo drauf 😊
    Das da z.B. https://www.hyphen-sports.com/shop/de/uv-schutz/babys/shirts/786/baby-uv-langarmshirt-surf-tepee/?number=52091-086&c=24

    Weiß mit Fischen oder eines in blau mit Blumen hab ich auch gesehen.
  • winniewinnie

    3,309

    bearbeitet 20. April, 12:33
    @mirami Wir haben einen yoyo buggy 👍🏻 ich hab die Erfahrung gemacht, dass man schon dazusagen muss dass man ihn mit in die Kabine nehmen will, sonst kriegt man nur so ein Band mit dem sie ihn dann beim Einsteigen wegnehmen.

    (Unser Hyphen Shirt vom letzten Jahr war blau/rot und es gibt da alle Farben 👌)
    mirami
  • @mirami wir haben auch hyphen und das in allen Farben 😅 lila ist bei uns hoch im Kurs. Aber allgemein find ich UV Schutz wichtiger als Farben 🙃

    Und was Loop Belt angeht bin ich ganz der Meinung von @Kaffeelöffel er war viele Jahre verboten - in Amerika ist er noch immer verboten. Es ist sicherer sein Kind bei Turbulenzen in den Fußraum mit Decken zu legen. Der Loop Belt ist nur dazu da die anderen Passagiere zu schützen und nicht das Kind. hier sieht man schön wie das Kind zerquetscht wird von den Eltern.
    Ich zahl jedes Mal ein extra Platz, für dieses Jahr sogar 800 Euro für das Baby - Sicherheit geht vor. 💪
    Kaffeelöffelmirami
  • miramimirami

    844

    bearbeitet 20. April, 20:06
    Ich hab mir die aktuelle Kollektion jetzt nochmal angeschaut (kamen tatsächlich nochmal ein zwei Sachen dazu in den letzten 3 Wochen) und alles in Langarm, bis auf das Khaki Farbene was Kaffeelöffel gepostet hat, ist eine Abweichung von Rosa oder hellblau. Und Kurzarm kommt nicht in Frage. Somit muss ich trotzdem sagen, dass sie die rosa/hellblau Falle halt eben schon relativ gut bedienen.
    Und klar geht Sicherheit vor Farbe, aber wenn ich's woanders nicht in Pink kaufen kann, was den gleichen Standard 801 hat, dann mach ich das lieber. Aaaber das weicht jetzt vielleicht ein bisschen sehr vom Urlaubs Thema ab 😅

    Danke auf jeden Fall für euer Wissen zu all meinen Fragen! ❤️
  • Hallo, hat wer Erfahrungen in Mallorca Anfang/Mitte September? Da ist es noch warm genug zum baden oder? und eine Empfehlung für ein kinderfreundliches Hotel mit Frühstück?
  • Mallorca ist da noch super zum Baden und es ist auch noch gut warm!
    Hotel kann ich dir leider nicht empfehlen, ich war immer nur auf Zwischenstopp beruflich da.
    Meine Eltern waren 2x und das auch im September - die bevorzugen da aber Kinderfreie Hotels also auch da keine Empfehlung. Aber Wetter toll 🙂
  • Habt hier jemand Erfahrung mit einem Urlaub auf den Seychellen (oä) mit 3jährigem Kind?

    Gibt es abseits von Strand&Wasser schöne Aktivitäten mit Kind?
  • Puh, vl. die Schildkröteninsel und das Vallé de Mai.
    Ansonsten fällt mir ehrlich gesagt eher wenig ein.

    Die Wanderungen sind recht anstrengend aufgrund der Hitze und der dschungelartigen Wälder. Da waren wir teilweise mal 4h unterwegs, wo wir nur eine eingeplant hatten.

    Man kann evtl. in einem der teuren Hotels mal als Tagesgast einchecken.
    Das hab ich gemacht, als ich aufgrund von übler Migräne sonst gar nichts groß tun konnte.
    War auch mal ganz nett, vor allem gabs da echt gutes Frühstück mit Blick auf umherschwimmende Fische :)
  • @Mommy_of_a_Girl Iberostar Hotels
  • @TinaXyx Hallo 🙋‍♀️ Wann seid ihr auf den Seychellen? Wir sind nächsten Feber dort auf mahe und haben mal la digue eingeplant als Tagesausflug (fahren mit der Fähre rüber und drüben dann mitn Fahrrad herum ) und auf mahe möchten wir mit dem Mietwagen die Insel erkunden (die verschiedenen Strände und Victoria zum Markt , Tempel & co, auf die künstliche Insel „Eden Island „ möchten wir und zur Mission view dort soll ein super Ausblick über mahe sein , und die rum destillerie haben wir derweil mal am Plan 😊 🌸🤗🌸
  • Hey, für uns geht es dieses Jahr im Sommer wieder einmal nach Norwegen, in die Heimat.
  • @coco1 ich habe für jetzt Mai/Juni spontan überlegt...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum