1. Urlaub mit Baby

bearbeitet 7. 12. 2022, 20:28 in Freizeit & Spaß
Hi đŸ™‹â€â™€ïž
Bin gerade beim ĂŒberlegen, was wir nĂ€chstes Jahr UrlaubsmĂ€ĂŸig machen
 unsere Tochter wird nĂ€chsten Sommer etwa 1 Jahr alt sein und wir suchen nun nach einem passenden Urlaubsziel, evtl. Kroatien (da könnten wir mit dem Auto 🚗 fahren) .. hat jemand Ideen/Erfahrungen?

Kommentare

  • In Kroatien kann ich die Insel Rab empfehlen. Dort waren wir dieses Jahr, unser kleiner war da 9,5 Monate. Es gibt dort sehr viele schöne SandstrĂ€nde, die ideal fĂŒr kleine Kinder sind. Lg
    Antina92
  • @marmot2507 Super đŸ€© kennst du zufĂ€llig auch ein Hotel das du empfehlen kannst ? War die lange Autofahrt kein Problem?
    kea
  • Wir waren jetzt die letzten Jahre mit unseren Kindern (damals 3 und 1) in Kroatien in Umag, Stella Maris Resort. Finde ich sowohl fĂŒr kleine als auch fĂŒr grĂ¶ĂŸere Kinder super :) du hast dort Hotels, Apartmans, verschiedene StrĂ€nde sowohl Sand als auch Kieselsteine, viele AktivitĂ€ten
also ich wĂŒrde sagen es findet jeder etwas fĂŒr sich :) wir waren im Hotel Sol Garden (soll ein Familienhotel sein) und mir haben zB die Betten seeehr gut gefallen, da sie 2 Meter breit sind und unsere Kinder im Bett mit schlafen 
 war hier ĂŒberhaupt kein Problem :) sie haben auch ein großes Schwimmbecken fĂŒr kleinere Kinder und ein Becken mit Rutschen und sowas fĂŒr GrĂ¶ĂŸere 
 es ist auch in der NĂ€he von uns aus fĂ€hrt man ca. 3,5 Stunden (leben in der SĂŒdsteiermark) 
uns gefĂ€llt es dort soo gut, dass wir jetzt bereits 3 Jahre hintereinander dort waren 😂😂😂
    Antina92
  • @Antina92 wir hatten ein 2 Zimmer Appartement in supetarska draga, der Platz war super da er da gerade zu krabbeln begonnen hat. Es war schön eingerichtet und ziemlich gĂŒnstig, allerdings waren wir immer essen bzw haben uns selbst FrĂŒhstĂŒck in der Wohnung gemacht. Apartments Melita hat’s geheißen. Allerdings hĂ€tten wir den Ort mit Baby wohl nicht nochmal gewĂ€hlt, da wir keinen schönen Strand in Fußreichweite hatten. Somit sind wir untertags mit dem Auto rumgefahren und abends zum Essen meistens nach Rab, Wege waren zwar meist kurz (nach rab nur 7 Minuten), aber spĂ€testens beim 3., 4. mal in den Auto Sitz gabs halt schon Geschrei. Der Ort ist dafĂŒr zentral und man erreicht eigentlich die anderen Orte meist in Max 20 Minuten.
    Die lange Fahrt prinzipiell war viel weniger Problem als gedacht. Eigentlich mussten wir beide Male nur eine grĂ¶ĂŸere Pause machen und er hat viel geschlafen. Sonst bin ich bei ihm hinten gesessen und wir haben Kinderlieder gehört oder ich hab irgendeinen blödsinn mit seinem Spielzeug gemacht. Bei der Hinfahrt sind wir allerdings schon um 4 losgefahren weil er uns da eh grad aufgeweckt hat und wir uns gedacht haben wir nĂŒtzen es gleich aus. Insgesamt haben wir vl 1-1,5h lĂ€nger gebraucht als ohne Baby, also es war echt entspannt und die Pause hat uns auch gut getan 😊
    Antina92
  • Biancaa_Biancaa_

    3,515

    bearbeitet 7. 12. 2022, 22:35
    Wir fahren im Sommer ins Valamar Marea Hotel in Porec 😊 perfekt fĂŒr Kinder.
    Das Valamar Isabella Island Resort in Porec kann ich auch sehr empfehlen 😊
    Sarah6Antina92
  • Wir waren auch in Kroatien in Umag, bei den Istrian Villas. Das ist Selbstversorgung, wir waren mit Hund und Baby dadurch war das fĂŒr uns besser, da wir da eine eigene Terasse haben und KĂŒche. Ich wĂŒrde allerdings ansonsten eher ein Hotel nehmen, es ist sonst schon anstrengend.
    Antina92
  • Wir waren letztes Jahr mit 1 jĂ€hrigem in Triest. Sind mit dem Zug gefahren und hat alles super geklappt. Hat uns allen gut gefallen 🙂
    Antina92
  • Ich wĂŒrd mir auch gern das Valamar Marra Suites Hotel in Porec mal ansehen, aber das Nadelöhr Karawankentunnel und die GrenzĂŒbertritte sind mir ein Dorn im Auge.
    Zu zweit geht's ja, aber wenn man da stundenlang wo festsitzt mit Baby, neee 😬
    Antina92
  • Wir hatten heuer ein Mobilehome mit eigener Terrasse auf der Insel Rab am Meer aber auch mit Zugang zum Gemeinschaftspool. FußlĂ€ufig die Promenade entlang waren wir innerhalb 15-20 Minuten in der Altstadt. Unser Kleiner war zu dem Zeitpunkt 9 Monate daher war fĂŒr uns damals Selbstversorgung tagsĂŒber am einfachsten und am Abend waren wir auswĂ€rts essen.
  • Ich finde mit (klein)Kind Ferienwohung am Besten. Du kannst selber kochen musst aber nicht. Wir wollen abends wenn das Kind schlĂ€ft nicht im dunklen sitzen und auch fernsehen können. Wir waren bis jetzt 5x an der Adria. Sind halt nicht die schönsten StrĂ€nde, fĂŒr kleine Kinder super weil sehr flach rein geht und feiner Sandstrand. Und wir fahren halt nur so 2-2,5 Stunden. Was auch ganz cool ist zb in Lignano gibt es am Strand entlang alle paar Meter KlettergerĂŒst, Ruschten usw. Im Zentrum vor der Kirche eine sehr coolen Spielplatz auch fĂŒr ganz kleine schon.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum