Pre Nahrung? Welche

Hallo liebe Mamis,

Mein Sohn ist am 27.10.2021 zur Welt gekommen. Hatte leider nur 1 Monat Muttermilch und füttere seitdem Hipp Bio Pre zu er verträgt es gut,aber trinkt ohne zu zögern 180 ml aus😅. Hat noch jemand hier so ein junges zwergi das soooo viel trinkt.
Ich muss noch dazu sagen er schläft von Anfang an seine 7 bis 8 Stunden in der Nacht.
Würde mich sehr über Antworten freuen.

Kommentare

  • Hallo :)

    Meine Maus ist grade mal 16 Tage alt und sie trinkt auch locker zwischen 60ml & 100ml.
    Am liebsten würde sie jede stunde trinken😅 wir haben schon alles probiert damit sie langsamer trinkt. Verschiedene Flaschen, kleinere Sauger, zwischendrin Pausen, usw. Aber sie trinkt trotzdem so hastig. Ein Flascherl dauert bei uns nur 5-10min.. mehr Zeit lässt sie sich nicht.
    Flascherl geben stresst mich momentan sehr ._.

    Wir geben ihr die Pre Milch von Aptamil :)
    mom2021
  • Wir hatten Anfangs die pre von novalac aus der Apotheke, da er andere nicht so gut vertragen hat. Jetzt bekommt er die pre Bio von zurück zum Ursprung vom Hofer
    mom2021
  • Mimi1997 schrieb: »
    Hallo :)

    Meine Maus ist grade mal 16 Tage alt und sie trinkt auch locker zwischen 60ml & 100ml.
    Am liebsten würde sie jede stunde trinken😅 wir haben schon alles probiert damit sie langsamer trinkt. Verschiedene Flaschen, kleinere Sauger, zwischendrin Pausen, usw. Aber sie trinkt trotzdem so hastig. Ein Flascherl dauert bei uns nur 5-10min.. mehr Zeit lässt sie sich nicht.
    Flascherl geben stresst mich momentan sehr ._.

    Wir geben ihr die Pre Milch von Aptamil :)

    Ja das hatten wir anfangs auch aber mittlerweile geht es. Er trinkt nur hin und wieder sehr unruhig
  • Wir hatten von Beginn an die Hofer Zurück zum Ursprung Pre, hat er super vertagen..auf die 1er haben wir mit 10 Monaten gewechselt
  • Ich würde bei der Marke bleiben, wenn er es gut verträgt. Solang das Gewicht passt und der kia nichts anderes empfiehlt. Bei stillkindern weist ja auch nicht wieviel sie genau jedes Mal trinken.
    mom2021
  • wölfinwölfin

    5,326

    bearbeitet 14. Januar, 14:48
    Ich würd bei der Marke bleiben, wenn er sie gut verträgt und dann auch noch gut schläft. Genieße es, es sei dir gegönnt 😅🙈. 7 bis 8 h schlafen am Stück gab's bei uns bis 2 Jahre nicht.

    Du kannst dir pre e nach Bedarf füttern also wenn er viel trinkt braucht er das anscheinend.
    mom2021Lauraxx
  • @wölfin ja ich bin echt gesegnet mit meinem Sohn.
    Ja der Kinderarzt meinte das es e voll ok sei wenn er so oft kommt.
  • bearbeitet 15. Januar, 09:35
    Wir füttern Beba Pre - die ist Testsieger bei Ökotest. Leider, wollte Nestle eigentlich nie wieder unterstützen.

    Mein Sohn bekam Bebivita - die hat meine Tochter aber nicht vertragen
  • Hello, mein kleiner kam am 23.10. Und trinkt auch seine 180ml. Paar mal hat er schon geschrien, weil ihm die 180ml zu wenig waren, dann hab ich nochmal 70ml gemacht, wovon er die Hälfte noch getrunken hatte 😆 er bekommt Bio aptamil.
    mom2021
  • Caro123 schrieb: »
    Hello, mein kleiner kam am 23.10. Und trinkt auch seine 180ml. Paar mal hat er schon geschrien, weil ihm die 180ml zu wenig waren, dann hab ich nochmal 70ml gemacht, wovon er die Hälfte noch getrunken hatte 😆 er bekommt Bio aptamil.

    Zum Glück bin ich nicht die einzige😅
    Caro123
  • Ach warte mal auf den Schub mit 6 Monaten 🙈🙈🙈😂😂😂
    Es ist normal das wachsende Babys mal mehr und mal weniger trinken :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum