Outing in der 17 Ssw möglich?

Hallo zusammen.
Vielleicht kann uns hier jemand auf Grund seinen Erfahrungen weiter helfen. Eigentlich ist es uns egal was wir bekommen. Ob Junge oder Mädchen, wir sind glücklich wenn wir unser Baby gesund willkommen heissen dürfen. Aber es gibt Momente wie z.b. beim Shopping in denen wir gerne sicher sein können was uns erwartet. Unser Arzt war der Meinung 100% Junge! Als wir aber das Bild unsern Freunden gezeigt haben, welche nur Jungs haben, meinten sie das es bei ihnen anders aus sah. Wir wollen das Outing vom Arzt eigentlich nicht in frage stellen, aber wir sind irgendwie trotzdem etwas verunsichert. Also dachten wir, wir versuchen es mal auf diesem Weg, vielleicht kann uns hier jemand weiter helfen.
Was denkt ihr Junge oder Mädchen? gro60x55cckk.jpg

Kommentare

  • Ich hätte Junge gesagt, kenn mich aber nicht wirklich aus, warum solltet ihr den Arzt nicht vertrauen ☺️ beim Organscreening erfährst du es dann sicher noch mal genau.
    Kelona
  • Mit einem guten Ultraschallgerät kann man es in der 17.SWW schon erkennen. Ich finde dein Bild nicht eindeutig. Hast du noch andere? Ich hab immer ganz deutliche Bubenbilder bekommen 😅
    Kelona
  • Also es könnte durchaus sein, dass er sich in der 17. Woche schon geoutet hat, unserer hat sich in der 16. Woche schon präsentiert... 😅
    Kelona
  • KelonaKelona

    3

    bearbeitet 5. Juni, 09:43
    @Doris83 ja wir haben noch diese Bilder. Wir waren etwas enttäuscht vom Besuch bei diesem Arzt. Alles lief ganz schnell. Die Bilder so wie die Erklärungen vom Arzt waren für uns sehr schwierig zu verstehen. Er meinte er wäre sich nicht sicher ob Nabelschnur oder Penis und markierte dies dann mit rot und blau. Was aber was darstellen soll haben wir auch nicht verstanden. Nach der Markierung war er sich zu 100% sicher das es ein Junge ist.
    co16cswm8pvd.jpg
    rwpfpxss8rr3.jpg
  • @Kelona Oje das Verhalten des Arztes klingt nicht schön. Ich war mal beim Organscreening bei einer Ärztin die 10 Minuten lang gar nichts gesagt hat, sondern nur ganz wild alles markiert hat, Herz, Gehirn usw. und ich war schon so fertig, weil ich dachte dass etwas nicht stimmt.
    Beim unteren Bild könnte der rote Punkt zwischen den blauen Strichen der Spitz vom Penis sein. Aber ich erkenne keine Hoden, die sind normalerweise ziemlich deutlich und groß zu sehen, oder? Beim oberen Bild sieht man mMn die Nabelschnur sehr deutlich. Das mit dem blauen und roten Punkt nebeneinander könnte der Penis sein.
    Ich habe, glaub ich, meine 3 definitiven Jungen Outings immer erst beim Organscreening bekommen. Vorher nur Vermutungen.
    Kelona
  • @Doris83 oh das tut mir leid das du auch solche unangenehmen Erfahrungen machen musstest. Solch eine Untersuchung mag für einen Arzt alltäglich sein. Aber für uns Frauen ist es jedesmal wieder etwas ganz besonderes. Vielen Dank für deine Erklärung. Jetzt kann ich das ganze besser nachvollziehen und verstehen. Dann warten wir noch das Organscreening ab und können uns dann ganz sicher sein.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum