Befristetes Arbeitsverhältnis Nachteile

Hallo Mädels,
Ich hoffe auf eure Hilfe, ich hatte ein befristetes AV und werde nun aufgrund der SS bis zum Muschu dort weiterarbeiten können, wäre ich nicht SS hätte ein unbefristeter AV gefolgt, so war es ausgemacht. Jetzt ist es aber nicht so :/. Meine Frage wäre, ob es sich auszahlt jetzt da herumzustreiten, mir fallen folgende Vorteile ein:
1) Städt.Kiga bei aufrechtem DV
2)Waff Bildungs-Gutschein
3)Eakbg
4) Wiedereinstieg nach Karenz (Logo)
Ich weiß ich kann niemanden zwingen, habe aber auf der Ak Homepage viele Argumente für eine Umwandlung in ein unbefristetes gefunden, muss aber nicht unbedingt vor Gericht ziehen, weil mich dann auch keiner herzlich empfängt nach der Karenz :/ deshalb wollte ich eben in die Runde fragen, was euch noch so einfällt, weshalb es sich zu kämpfen lohnt. Die Ak prüft es jetzt mal, aber die Infos wären vorab wirklich interessant.
Kann mir der Betriebsrat da auch helfen?
LG Danke

Kommentare

  • Wende dich an die Gleichbehandlungstelle. Kenne einige, wo alles ok im Job war, die aber aufgrund der Schwangerschaft nicht unbefristet wurden. Da konnten die helfen.
    Alles Gute!
  • Sind die besser als die ak?
  • Weiß ich persönlich nicht, aber ein Anruf kann nicht schaden 😉
  • Zwar hat mir nur eine Mama geantwortet, und danke @MamaLama aber vielleicht interessiert es ja jemanden: bei einer SS würde ich euch empfehlen auf alle Fälle rechtzeitig die AK zu kontaktieren und auch alles schriftlich zukommen zu lassen, ich wusste nicht dass man ab dem Antrag auf elternteilzeit schon kündigungsgeschützt ist, also bei mir geht es sich mit den 3j nicht ganz aus aber da ich den Antrag ja früher stellen muss überbrücke ich die Zeit bis ich 3j im Unternehmen bin so und kann nicht gekündigt werden, hätte mich fast vorzeitig zurückgezogen und sehr vieles verloren, und natürlich ist auch (in Wien) die gleichbehandlungsanwaltschaft ein guter Berater, wobei die einen von Gericht nicht vertreten können daher wäre die AK auch zu empfehlen oder man hat einen guten Rechtsschutz der das abdeckt :) lasst euch nicht unterkriegen
  • Super dass es geklappt hat - gut dass das mit der ETZ hinhaut!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum