Kurze Frage? Schnelle Antwort! #43 🧐

1102103105107108265

Kommentare

  • Wie funktioniert denn das mit den pampers und der brio ? Ich habe online pampers (bigpack) um ü 100eur bestellt. War mit der jö card eingeloggt und finde aber auf der online rechnung jeinen hinweis darauf dass ich die brio holen könnte. Habe ich etwas falsch gemacht ? 😒
  • @dorfpony du musst da ein bisschen aufpassen.. monatspackungen sind glaub ich immer ausgeschlossen von solchen Aktionen ☝️
    und ich glaube man sieht die Punkte nur aif der Rechnung im Geschäft.. oder du rufst b Jö an
  • @Auryn welche wasserperlen habt ihr da? Nicht die aquabeads oder? Da gibts was anders zum spielen oder?
  • @Auryn na echt 😵😧
  • @dorfpony ja... musst genau b den Teilnahmebedingungen schauen

    @BibiLeni schick dir pn.. die sind abet so klein.. ich lass sie damit nie alleine
  • @minx ich kann dir da Etsy empfehlen...da bestell ich meistens die Bügelbilder für den Geburtstag. 🙂
    minx
  • Ja da steht nur monatspack ausgenommen
  • Sonst würd ich bei jö anrufen und nachfragen ;)
  • @Auryn ja das werd ich machen 👋
  • ella87ella87

    2,846

    bearbeitet 5. 04. 2021, 17:59
    Kann jemand eine Hausärztin/einen Hausarzt im 13. Bezirk empfehlen?
  • @ella87 Dr Barbara Hub-Siegl
  • Kann wer eine gute, seriöse Umzugsfirma empfehlen?
  • @Kate_87 Für wien und Nö kann ich Firma Rümpelstilzchen empfehlen.
    Super fleißig und vertrauenswürdig. Würde ich jederzeit wieder beauftragen.
    Kate_87
  • @Auryn Vielen Dank!
  • @Kate_87 Wir hatten Umzugsexpress
    Kate_87
  • Kate_87Kate_87

    8,873

    bearbeitet 6. 04. 2021, 06:17
    @racingbabe und @jasmini_bambini was habt ihr da gezahlt und wie lang waren sie da?
  • racingbaberacingbabe

    5,446

    bearbeitet 6. 04. 2021, 07:15
    @Kate_87 Wir haben 1300€ bezahlt, hatten aber auch Möbel ab- und wieder aufzubauen. Gedauert hat es ca 6 Stunden, weiß es aber nicht mehr so genau. Jedenfalls von der Früh bis am Nachmittag.
    Wir waren sehr zufrieden, sie waren flott und freundlich und das am heißesten Tag des Jahres 🙈
  • Hallo Mädels 🙋‍♀️
    Ich weiß man sollte den kleinen, kein kopfpolster zum schlafen geben.... aber uns ist jetzt seit gut 2wo aufgefallen, dass unsere Maus (bald 14Mon), schläft bei uns im Bett, in der Nacht zu uns entweder auf den Arm oder auf unser Polster kuschelt und dann erst wieder ruhig schläft. Nun habe ich mir gedacht , wir probieren es mit einem Kindgerechtem Polster.... welches könnt ihr mir raten? Im Internet gibt es sooo viele 🙈
  • hafmeyjahafmeyja

    2,544

    bearbeitet 6. 04. 2021, 07:57
    @_mimi_ Meine Tochter hat auch
    etwa in diesem Alter angefangen beim Einschlafen immer auf einem Polster liegen zu wollen.
    Anfangs war das ein Stillkissen, aber da das aufgrund der Höhe orthopädisch nicht ideal ist (sie ist noch dazu hauptsächlich Bauchschläferin), habe ich mich bald nach einem geeigneten Kissen umgesehen.
    Wichtig war mir, dass es flach, atmungsaktiv und zumindest bei 60 ° waschbar ist.

    Hab dann dieses gekauft und wir sind bis jetzt zufrieden:

    xtwk85y1tval.jpg


    Manchmal liegt sie aber immer noch auf der Kissenumrandung ihres Bettes 🙊🙈


  • Anna_HAnna_H

    1,276

    bearbeitet 6. 04. 2021, 12:26
    Hab heute erfahren, dass ich alle vier Weisheitszähne entfernen lassen sollte... hat schon mal jemand diese OP gehabt?


    Edit 😨😰😧😩😢😭😣😖😱
  • @Anna_H : ich hatte selbige Situation; schau nur, dass du nicht auf einmal alle 4 gezogen bekommst!!
  • Hat jemand eine Ahnung was das sein soll bzw wie man das verwendet? Ich habe ja vermutet, dass es sich um Haargummis handelt aber dann wären die ja echt doof zum in die Haare geben 🤨🤔

    5d70e040-96ce-11eb-8a39-23822b3a7069.jpeg
  • @Sandra_Bi es sind Haargummis
    Wie man die verwendet, weiß ich leider selbst nicht

    @Anna_H ich hab alle 4 aufeinmal rausbekommen, hatte allerdings eine Unterkieferkorrektur, und da ich schon in Vollnarkose war, wurde das gleich mitgemacht, dass mit einmal alles vorbei ist
  • @_bluub wieso? Habe schreckliche Angst 🙈
    Ich glaube jeweils zwei mit 3 Wochen Pause.
  • @Anna_H weil ich genäht worden bin u froh war, dass ich jeweils immer 2 entfernt bekommen hab, allein wegen dem beißen u so. Halb so schlimm, hatte auch Angst davor, aber mit Spritze wars top! 💪🏼
  • @_bluub aber wieso ist das dann so ein gefürchtetes Thema? 🙈
    Ich hatte heute bei der Kontrolle ein Loch zu richten und da schon fast geheult 😱😅
  • @Anna_H ich hab’s auf zwei Etappen gemacht; einmal linke Seite einmal rechte Seite. Ich fand’s gar nicht schlimm und meine sind teilweise sogar im Kiefer gelegen und waren gar nicht von außen zu sehen. Bei 3 von 4 Zähnen war’s daher auch zum Nähen. Auch danach war’s gar nicht tragisch; einen Tag noch Schmerzmittel und dann war’s wieder ok

    Ich glaub viele haben von früher noch schlechte Erfahrungen vom Zahnarzt im Kopf; jetzt wird sowas ja meist vom Kieferchirurgen gemacht und die sind da ganz anders drauf - überhaupt wenn’s nicht ums 0815 ziehen geht.
  • @Anna_H 😂 gute Frage, ich glaub, einfach zu wissen, dass was gezogen wird, reicht schon.
  • @Anna_H wie schmerzhaft das ist, hängt auch vom Zustand der weisheitszähne ab bzw warum sie raus müssen. Mit wurde mal einer gezogen, hatte eine Spritze und es war gar nicht schlimm. Da find ich bohren und plombieren (auch mit Spritze) viel schlimmer.

    Aber wenn was entzunden ist oder die Weisheitszähne irgendwie quer wachsen kanns schon sehr unangenehm werden. Aber da bekommt man dann meistens eh eine Narkose, denke ich.

    Alles Gute!
  • @_bluub @Baux87 @wölfin @ParamedicGirl
    danke für eure Antworten!!
    Zwei Zähne sieht man noch gar nicht - einer sollte vom Knochen verdeckt sein (?) 😣
    Die Frage ist jetzt ob private Ärztin oder Zahn Klinik. Bei der Klinik dauert der Termin halt ewig und wir wollten mit dem Babybasteln beginnen🙈
  • @Anna_H Mir hat mein ehemaliger Zahnarzt empfohlen, alle Weisheitszähne ziehen zu lassen, da sie schief wachsen bzw keinen Platz haben würden - da war ich 17. Jetzt, mit 36, hab ich immer noch alle und sie sind heraußen und einigermaßen gerade.

    Wenn du keinen dringenden Grund (zB starke Karies oder Fehlstellung) hast, würde ich noch warten.
    Hat er ein Kieferröntgen gemacht bzw es mit dir besprochen?
  • @hafmeyja ja sie hat es mir heute auf dem Röntgenbild gezeigt.
    Sie selbst macht es nicht, sondern ich muss zu einem anderen Arzt.
    Im Grunde bleibt mir eh nix anderes übrig als sie operieren zu lassen 🤷‍♀️
  • LisaLisaLisaLisa

    2,152

    bearbeitet 6. 04. 2021, 14:13
    @Sandra_Bi Ja, das sind haargummis. Die werden um den zopf „rumgewickelt“ und dann der eine würfel durch den gummi beim anderen würfel durchgesteckt - etwas doof zum erklären....
    Hab auf die schnelle nur das video bei etsy gefunden:etsy.com/listing/924817549/new…
    whataboutmeBetsi83
  • @LisaLisa viiiielen Dank ☺️ darauf wär ich im Leben nie gekommen, dass man die so bindet 😅
  • bearbeitet 6. 04. 2021, 16:36
    @Kate_87 Wir Haben bild ich mir ein 300€ gezahlt, 3-4 Stunden warens glaub ich. (War schon im Herbst, deshalb erinner ich mich nicht mehr zu 100%)
    Waren einzelne Möbel von meiner Oma, weil sie ins Altersheim gezogen ist (keine gesamte Einrichtung), nix zum Zerlegen, aber sie haben alles fein säuberlich eingepackt, damit nix zerkratzen kann.
    Ich hab davor eben angegeben, was alles zum Siedeln ist, Stockwerk, ob lift ja oder nein, und die Strecke, hab dann einen Kostenvoranschlag bekommen und keinen € mehr bezahlt am Ende.
    Und die haben echt angezaht, waren superflott.

    Ich glaub am besten mal anrufen und nach einem Kostenvoranschlag fragen, hängt halt doch immer davon ab, wieviels ist und welche Entfernung. Mir war in erster Linie wichtig, dass da vertrauenswürdige Leute kommen, nicht, dass da irgendwelche zwielichtigen Typen kommen und man Angst haben muss, dass was wegkommt oder am Schluss kostet es das doppelte, wie mans oft liest.

    wenn man Rümpelstilzchen googelt findet man eh gleich die Telefonnummer 🙂
    Kate_87
  • Kann man in der App auch Beiträge liken & sieht man irgendwo welche Beiträge man gelikt hat?
  • Mascarpone, Schlagobers, Topfen...darf man das geben, sobald man auch Milchprodukte gibt oder muss man da auf irgendwas achten? Würde gerne eine Creme damit für die Torte zum 1.Geburtstag machen :D
  • @Anna_H ich hab alle 4 auf einmal rausbekommen, drei davon sind schlecht gelegen. mir wurde deswegen sehr nahe gelegt es unter Vollnarkose machen zu lassen, die Krankenkasse hat auch die Narkose gezahlt.
    du kannst es auch privat mit Narkose machen lassen, musst halt die Narkose dann selber zahlen.
    ich glaube "nur ziehen" ist ok. bei mir sind dann zwei zertrümmert worden. da war ich schon froh dass ich das nicht mitbekommen hab.
    es hat auch Vorteile alle 4 auf einmal machen zu lassen, du hast es auf einmal erledigt. auch so Sachen wie ev Kiefersperre (hatte ich) hast du dann nur einmal. ich durfte auch ein paar Tage nur Suppe und Wassereis essen, das mache ich auch lieber nur einmal.
    kauf dir vorher coolpacks für jede Seite zum wechseln, je mehr man kühlt desto besser!
  • @Julia839 klar darfst du das auch geben, ab dem Zeitpunkt wo du Milchprodukte verwendest. Bei Schlag/Mascarpone würde ich aber anfangs dennoch auf die Menge achten, die das Kind verspeist, da es doch sehr "reichhaltig" ist, nicht dass es dann Bauchweh bekommt 🤭
  • @Julia839 beim GKK Vortrag wurde gesagt mit Topfen soll man vorsichtig sein bei Babys wegen dem hohen Eiweißgehalt aber so viel wird das ja nicht sein in der Creme und sie ist ja schon 1. Wollts nur anmerken falls wer mit jüngerem Baby mitliest.
    Julia839
  • @Anna_H ich hab mittlerweile auch alle 4 extrahiert bekommen. Allerdings beim normalen Zahnarzt nur mit Spritze.
    Einmal 2 auf einmal. (eine Seite)
    Wenn du Fragen hast gerne 🙃

    Du musst halt bedenken, wenn du alle aufeinmal machen lasst hängst du schon 1-2 Wochen dran. Eine Kollegin konnte nach mehr als 1 Woche immernoch nur Joghurt, Brei und sowas essen, auch Lachen war schmerzhaft, trinken ging teilweise nur mit Strohhalm usw. 🙈
    Aber dafür ist es halt mit 1x geschafft. Und unter Narkose bekommt man es nicht so mit 😅 Hat also auch Vorteile.
  • Guten Morgen, mein Mädchen ist 20 Monate alt. Seit ca 10 Tagen wälzt sie sich die ganze Nacht hin und her oder weint stündlich auf und will mich umklammern.
    Ging’s sonst auch schon jemanden so? Hoffentlich hört das bald wieder auf? 😭
  • @coconut ich fühle mit dir - bei uns ist es (nach ein paar halbwegs guten Nächten) wieder ähnlich und nichts bringt was - der Kleine ist bald 18 Monate... das ganze zehrt echt sehr...
    wäre auch für Tips dankbar!
  • @coconut hier auch dasselbe.. leider kann ich dir mit 27 Monaten keine Entwarnung geben 🤪
  • @coconut @Fefi Unser Junior (knapp 18 Monate) war eigentlich ein Baby, das man ins Gitterbett gelegt hat und gehen konnte. Das hat sich seit 2 Wochen auch geändert, er braucht die Sicherheit, dass wer da ist. Nachts geht es (wenn er ruhig und tief schläft, aber wenn er unruhig schläft braucht er uns auch in der Nähe). Ich hoffe auch, dass es sich wieder "bessert". Der große Bruder hat nie alleine eingeschlafen und immer Kontakt gebraucht. Jetzt mit 4,5 kommt er auch (noch) jede Nacht in unser Bett... Ich hab mich damit abgefunden 🙈
  • Kennt jemand eine gute und schnelle Alternative zu Nosefrida zum Nase aussaugen? Unser Baby (3 Monate) hat schon länger Schnupfen und Nosefrida funktioniert eigentlich gut, aber er hasst sie und schreit mittlerweile fast panisch wenn wir damit kommen.
  • @almar
    Wir verwenden den nasenstaubsauger. Da schreien sie zwar auch wie am Spieß aber es geht schneller als mit dem nosefrida und danach ist der rotz wirklich draussen und mi. Alternativ halt nur ein meersalzspray oder Muttermilch die Nase ausspülen. Inhalieren hilft auch🙂
    almar
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum