Kurze Frage? Schnelle Antwort! #43 🧐

Liebe Community,

Hier geht es weiter mit den flotten Fragen zwischendurch, die kein einzelnes Thema benötigen. Ich freu mich auf den Austausch unter allen.

Los geht's,
Admin


Dieses Thema setzt fort aus Nummer #42:
https://www.babyforum.at/discussion/21964/kurze-frage-schnelle-antwort-42
«134

Kommentare

  • Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Rausfallschutz fĂŒr unser Familienbett 😊
    Könnt ihr Bettschutzgitter fĂŒr breite Bettrahmen empfehlen? Haben ein Leder-Polsterbett, konnte online noch kein Bettschutzgitter finden, dass sich bei breitem Rahmen nach unten klappen lĂ€sst 😐
  • Ab wann lest ihr euren Kindern BĂŒcher vor? Oder lest mit ihnen?
  • @Kathyxox die ersten BĂŒcher hab ich mit meiner Tochter angeschaut als sie ca. 6 Monate alt war. Das war ein Bilderbuch mit ganz großen FrĂŒchten, je eine auf jeder Seite. Ich hab ihr dann einfach erklĂ€rt, was wir auf dem Bild sehen, welche Farbe es hat und wofĂŒr man es verwendet.
    BilderbĂŒcher mit Text haben wir mit ca. 1 Jahr angefangen. Wir lesen immer mit ihr gemeinsam also so, dass auch sie sich auf das auch konzentriert. Am Abend lesen wir manchmal auch schon was mit mehr Text und weniger Bildern was sich reimt. Das mag sie gern und kann auch schon "mit dem Text reden" (also z.B. den Satz mit dem richtigen Wort beenden).
  • Hat sich hier schonmal jemand testen lassen bei einer Drive-in Station? Wisst ihr wie es dort ablĂ€uft?
  • @kathyxox bĂŒcher haben bei uns auch schon frĂŒh interesse ausgelöst 😊 anfangs wurden sie noch verspeist (stoffbĂŒcher) aber auch immer wieder gemeinsam betrachtet. Zum Einschlafritual gehört die gute nacht geschichte auch schon seit langem dazu so um den 1. Geb. Heute "ließt" mir mein sohn schon die Geschichten vor (er kennt die meisten BĂŒcher auswendig) er ist jetzt 3 1/2 jahre.
    Er sieht mich auch oft lesen und möchte "mitlesen" er darf dann die seitenzahl vorlesen 😅
  • @Kathyxox gehört bei uns zum Einschlafritual - eine gute Nacht Geschichte :) Lesen wir seit er ca. 6 Monate alt ist - Mittlerweile wartet er schon immer am Gitterbett :)
  • @stolze_mami ich habe nachgelesen, wie es bei uns im Nachbarbezirk ablĂ€uft in einer Drive- in Station :)

    Die Patienten können bei der Proben-Entnahme im Auto sitzen bleiben, der gesamte Ablauf dauert nur wenige Minuten. Die Wartezeit auf das Test-Ergebnis verkĂŒrzt sich allerdings nicht. Einfach zu einem Test hinfahren kann man nicht. Man braucht unbedingt eine behördliche Zuweisung. Erste Anlaufstelle ist wie bisher die Telefonnummer 1450. Die Zufahrt zur Drive-In-Station wird geregelt und kontrolliert. Ohne behördliche Zuweisung wird man zurĂŒckgewiesen, es gibt dabei absolut keine Ausnahmen.

    Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter :) alles Gute :)
  • @XTeufelchen32X ok, eine behördliche Zuweisung habe ich. Sollte um 15:30 dort sein aber ich stehe bereits auf der Bundesstraße Schlange 😭 kann also lĂ€nger dauern 😞
  • Guten Morgen zusammen! Ist das Hebammen GesprĂ€ch vom muki wirklich nicht verpflichtend? Ich finde einfach keine, welche Zeit hat Bzw nicht extrem weit weg ist. :( echt schwierig bei uns im Kaff

    Wie wichtig ist das GesprÀch? :(
  • @Leni220619 Nein verpflichtend ist es nicht!
    Man kann halt in dieser Stunde alles mögliche Fragen, Ängste besprechen und sich ĂŒber die Geburt und ggf. ĂŒber das Krankenhaus in dem du entbindest informieren.

    Leni220619
  • @Leni220619 bezüglich weit weg... Meine Hebamme ist zwar nicht weit weg aber in der lockdown Zeit haben wir das Gespräch über facetime gemacht. Geht genauso gut 👍
    Leni220619
  • @winnie eine echt nette Hebamme meinte das wenn sie kommt jedes Mal mindestens 50 Euro Fahrtengeld verlangen muss wegen den km und die kann ich ned ĂŒber die Versicherung laufen lassen. Sie wĂŒrd uns eine andere empfehlen. Alle anderen haben selbst grad entbunden, keine Zeit oder ist ihnen zu weit 😬 echt schwer.
    Aber ich kann mal anfragen bezĂŒglich facetime und sonst gehts hald ned. Geh eh zum Geburtvorbereitungskurs auch :)

    Danke euch!
  • @Kaffeelöffel @Minimaus27 @XTeufelchen32X danke euch 😁 wir sind gerade in der Phase "Buch essen und ablutschen" 😅
  • @delphia680 kannst du mal in deinem Postfach schauen ob du meine Nachricht erhalten hast? Ich antworte oft auf eine Nachricht und hör dann nie wieder was und langsam glaub ich liegt es an dem forum und nicht an mir 😅
  • Hatte hier zufĂ€llig jemand die MaxiCosi Pebble Plus Babyschale und dann den Pebble Pro Size Rekorder? Wann seid ihr auf den Pebble Pro umgestiegen?

    Aktuell haben wir unsere Kleine noch in der Babyschale - der neue Sitz wÀre aber schon bereit :)
  • Und gleich noch eine Frage - Baby Zahnpasta mit Fluorid. Die KinderĂ€rztin hat gemeint wir sollen uns eine ab dem ersten Zahn kaufen. Welche benutzt ihr?
  • @Butterfliege wir verwenden die Baby Elmex und die Nenedent Zahpasta
  • @Butterfliege Wir verwenden die Nenedent. Morgens ohne, abends mit Fluorid. Unsere Zahnärztin meinte auch ab dem ersten Zahn mit Fluorid.
  • Mit welcher Creme habt ihr bei richtig wundem, teilweise schon offenem Baby-Popo die besten Erfahrungen gemacht? Weleda hilft nichts mehr. Hab jetzt am Abend noch Inotyol geschmiert. Gibt es eventuell noch was besseres?
  • Bei uns hat Sudocrem immer in kürzester Zeit geholfen. Allerdings hab ich die in Deutschland mal gekauft, weiß nicht ob es die hier auch gibt. @Mandarine
    Mandarine
  • @manderine e inotyol. Ich wĂŒrde aber ev abklĂ€ren, ob es ein Pilz ist. Dann hilft inotyol nicht, dann brauchst was rezeptpflichtiges.
    Mach eine Google bildersuche; ob es wirklich ein Pilz ist muss zwar so oder so der Arzt feststellen, aber dann kannst es eingrenzen.
    Mandarine
  • @Mandarine Bei uns hilft gegen wunden Po auch die Inotyol super. Da war es am nĂ€chsten Tag merklich besser bzw weg. Beim Pilz hilft sie, wie @wölfin schon geschrieben hat, nix.
    Mandarine
  • @wölfin danke fĂŒr den Tipp! Er zahnt momentan extrem und hat 4-5 mal pro Tag eine volle Windel. Obwohl ich natĂŒrlich immer sofort wechsle, ist die Haut schon ziemlich beleidigt 😣 Aber ich werd trotzdem noch eine Bilder-Recherche machen...
  • @Mandarine bei uns hilft inotyol kaum, dafür die bepanthen wund- und heilsalbe suuuuuper!
  • @Butterfliege was ist euer 2. sitz? Pebble ist ja die babyschale und kein reboarder, oder irre ich mich da?
  • @LisaLisa genau wir haben die Pebble Babyschale und wollte wissen ab wann ihr auf den Pearl Pro Rebosrder umgestiegen seid
  • @Mandarine bei uns haben selbstgemachte FeuchttĂŒcher mit Kokosöl toll geholfen. Weiß nicht warum, aber unser KiA hat gemeint Inotyol erst wenns wirklich nicht mehr anders geht 🤷‍♀️
  • Gibt es Alternativen zu den Oleovit Tropfen? Also welche, die nicht noch zusĂ€tzliche BlĂ€hungen und Bauchschmerzen verursachen?! 😌
  • Kann mir jemand ein buch oder eine internetseite fĂŒr babygerichte fingerfood empfehlen? Brei essen ist mit meiner tochter ein unmögliches unterfangen 🙈🙈
  • @XTeufelchen32X Dankeschön, da werde ich mich mal durchschauen! 👌

  • Hat jemand Erfahrung mit der NĂ€hmaschine die es gerade beim Lidl gibt? Ist eine Silvercrest.
  • adc8e910-d285-11ea-a315-e10283227577.jpeg vielleicht hat jemand einen Tipp für mich. Ich hätte sooo gerne so einen Badeanzug. Hab natürlich schon gegoogelt, nur bei den Seiten ist alles so teuer! 300€ für einen Badeanzug? 🤦🏻‍♀️😱 den muss es ja günstiger auch geben...
  • @Talia56 uns haben die Bigaia mit Vitamin D3 super geholfen. Bekommst aber nur in online Apotheken. 1chdn37t0yvf.jpg
    Talia56
  • @Szulaika Ich danke dir vielmals! Auf diese Seite bin ich nicht gestoßen! Ich hab den Badeanzug gerade bestellt. Genau so einen habe ich schon lange gesucht ❤️
  • Weiß jemand wo man Kindernagellack bekommt? Der mit Wasser wieder abgeht?
  • @Talia56 Dr Jacobs vitamin d3 Öl haben wir vom KiA verschrieben bekommen :)
    Talia56
  • @racingbabe den kenn ich nicht. Wir haben einen den man einfach abziehen kann bzw der nach ein paar Tagen einfach runtergeht.

    Gibts auf ama***
  • @racingbabe Gibt‘s beim BIPA - schau mal im Online Shop
  • @Kate_87 Danke!
    @MomofEmilia Bipa habe ich mal gefragt, hatten sie nicht 😕
  • Talia56Talia56

    6,391

    bearbeitet 31. Juli, 09:13
    @Sabinchen85 und @Julia839 Danke fĂŒr die Tipps...🙂

    Und dann gleich noch etwas: welche Wochenbetteinlagen könnt ihr empfehlen? đŸ€”
  • @Talia56 ich mochte die Pelzy Protect am liebsten. Kriegt man bei Bipa und Müller. DM weiß ichs jz nicht.
    Talia56
  • Weiß nicht ob das hier passt 🙂, aber ich brĂ€uchte Mal wieder einen kleinen Schnitt im Haar 😀 kennt jemand einen guten Friseur oder schneidet selbst ? 🤔
  • @Talia56 ich hatte die Jessa Inkontinenzeinlagen vom DM. Gibt's in verschiedenen StĂ€rken.
    Talia56
  • @Talia56 Ich hatte auch die von Jessa.

    @Kerstin92 Woher bist du denn?
    Talia56
  • @MomofEmilia Schade, ich bestell nie online beim Bipa 😕
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum