Nur Fruchtsack und Dottersack erkennbar!

bearbeitet 28. Mai, 10:11 in Smalltalk
Hallo zusammen! :)
Ich war gestern beim Arzt. Er hat am Ultraschall nur den Fruchtsack und die Dotterhöhle erkennen können nichts vom Baby.. :(
Er nahm mir auch Blut ab und sagte der Wert müsse sich bis nächste Woche steigern ansonsten könnte es sein dass sich das Baby nicht richtig weiter entwickelt, ich habe so Angst dass etwas nicht stimmt. :'(
Wie soll ich mit dieser Ungewissheit umgehen.. Wem ging es ähnlich? Und bei wem hat sich dann doch noch alles zum guten gewendet?

Liebe Grüße Julia ( ca 6.Woche)

Kommentare

  • bearbeitet 28. Mai, 08:51
    Hallo liebe @juliiiiia!
    Das man in der 6. SSW nicht mehr erkennt ist ganz normal.
    Ich hatte bei 5+2 eine Ultraschalluntersuchung im Krankenhaus wegen des Verdachts auf Eileiter SS, und als die Fruchthöhle endlich am richtigen Platz gefunden hatten war nur eine Fruchthöhle erkennbar, der Fötus ist zu diesem Zeitpunkt einfach noch zu klein. Deshalb vergibt meine Frauenärztin die ersten Termine erst ab der 8 SSW.

    Also ist alles gut, zu diesem Zeitpunkt der SS kann man noch nicht mehr sehen. Nur dein Frauenarzt hätte es vielleicht anders formulieren sollen.

    LG dreamypanda, die heute ihre erste MuKipassuntersuchung bei 7+5 hat :)
    juliiiiia
  • @juliiiiia ich hatte meinen 1. US auch in der 6. SSW und man konnte nur fruchthöhle und dottersack sehen.
    Das ist in dieser SSW gar nicht so ungewöhnlich.
    Mach dir nicht so viele Gedanken, beim nächsten Termin siehst du vielleicht schon das kleine Herz schlagen. 😊

    Mein kleiner ist mittlerweile knappe 4 Monate alt und schläft grade friedlich.
    juliiiiia
  • Liebe Julia,

    auch bei mir war in der 6. SSW lediglich die Fruchthöhle zu erkennen. Ich hatte damals eine Untersuchung im Krankenhaus, da ich leichte Blutungen hatte. Die Diagnose lautete Verdacht auf Fehlgeburt, mittlerweile ist meine Tochter drei Jahre alt, also Kopf hoch!
    Liebe Grüße!
    juliiiiia
  • Danke euch allen!! Für die schnellen netten Antworten :) Ihr macht mir wieder Mut!
    Liebe Grüße
  • Will dir keine Hoffnungen nehmen, aber es könnte auch ein Windei sein,....
    Hatte ich schon mal und leider ist es auch später nicht mehr geworden.
    Drücke die also die Daumen, dass es einfach nur zu früh ist momentan!!!
  • Stimme da @Erdbeermausi zu, ich will natürlich auch keine Hoffnungen nehmen, aber ich hatte letztes Jahr auch eine FG, sogar noch früher in der 5 ssw. Es wurde zwar die fruchthöhle erkannt aber das wars auch schon, 3 Tage später war alles weg obwohl hcg usw passten. Aber ich wünsche dir viel Glück und alles Gute!!!
  • Klar kann es auch ein Windei oder ähnliches sein. Der Punkt ist dass man das zu diesem Zeitpunkt nur anhand des Ultraschalls nicht sagen kann
  • Ja eh... also da würde ich schon noch etwas abwarten!!
  • die Zeit... abwarten
    Bei mir ist aus einem Windei eine Eckenhockerin geworden 😜😍 Und die wird bald schlüpfen (ssw 35) .
    Erdbeermausi
  • Ich wurde bei 5 plus 3 untersucht und es war auch nur eine Fruchthöhle zu sehen. Es wurde mir gesagt, dass es sein kann, dass es sich um keine intakte SS handelt. Hab dann 3 Wochen gewartet und da konnte man bereits das Herzchen schlagen sehen.
  • Hallo kleines Update !
    Gott sei dank kein Windei, habe heute schon das Herz schlagen sehen 😍
    AureliasMumsithiaIreneGHase_89Nasty
  • Gratuliere und schöne langweilige SS ;)
  • Meeeiiii... ❤️ gratuliere! Alles Gute weiterhin...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland