Nach Elternkarenz in Bildungskarenz - Wer noch?

1234568»

Kommentare

  • @natileeee nein es kann sich überschneiden, so meine Info. Wäre bei mir nämlich dann genauso ein Fall wo Studium im September startet und KGB-Bezug läuft bis Oktober. Es muss sich dann lediglich überschneiden weil dazwischen quasi kein Tag Pause sein darf sonst hast du keinen Anspruch auf Bildungskarenz gleich danach 😬
    natileeee
  • natileeee schrieb: »
    Hallo ihr Lieben.

    Hat jemand eine Erfahrung damit, wenn man mit einem Kurs bereits in der Elternkarenz starten würde? Würde dies Probleme beim AMS machen? Oder muss der erste Tag des Kurses definitiv am ersten Tag der Bildungskarenz starten?

    Danke im Voraus.

    Hallo, also ich habe mein Studium noch während meiner Arbeitszeit bekommen, dann so gut es ging in der Karenz weitergeführt und bin dann direkt in die Bildungskarenz gestartet, war ein fließender Übergang während dem Semester, alles kein Problem, solange man die Fristen nicht übersieht und innerhalb von 6 Monaten den geforderten Erfolg navchweisen kann. :)
    natileeee
  • @Surfergirl hier findest du auch Antworten bzw. kannst deine Fragen stellen, sind mehrere dabei die ein Studium machen / gemacht haben
    Surfergirl
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum